Klimaautomatik

Diskutiere Klimaautomatik im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute, beim Avensis Exec. stellt die Klimaautomatik im Auto-Modus immer auf die Luftdüsen für den Kopf. Gibt es eine Möglichkeit trotz...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo Leute,

    beim Avensis Exec. stellt die Klimaautomatik im Auto-Modus
    immer auf die Luftdüsen für den Kopf.
    Gibt es eine Möglichkeit trotz Auto-Modus auf Windschutzscheibe oder Fußraum zustellen.

    Danke für einen Tipp oder Informationen zu meinem
    Problem

    Gruß Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mk5808775, 03.05.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
  4. #3 Freak242, 03.05.2004
    Freak242

    Freak242 Guest

    Hi Thomas,

    sobald du in die Steuerung eingreifst, ist die Automatik nur noch teilweise aktiv (immerhin). Wenn du also andere Luftdüsen wählst, wird trotzdem die Temperatur gehalten und die Gebläsestärke gesteuert, jedoch geht das Autom. Lämpchen aus.

    Ich bin in der selben Situation, wie du. Besonders wenn's anfängt zu regnen, muss ich immer selbst auf die Scheiben (und Füsse) stellen, damit's nicht beschlägt. Das nervt!

    Gruss,

    Max
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Es ist ja schon ne Menge über die Klimaautomatik gepostet worden!
    Was mich aber jetzt etwas irritiert ist folgendes: wenn die Klimaanlage und die Klimaautomatik ausgeschaltet ist regelt das Gebläse trotzdem automatisch! [​IMG]

    Das macht meines erachtens keinen Sinn!!

    Prog
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Prog,
    wie meinst du das wen du die Automatik auf Hand umsteltst oder wen du sie ganz ausschaltest [​IMG]


    Wen du die Automatik auf Hand umsteltst regelt das Gebläse ja noch die Temperatur und du wo die Luft ausströmen soll.

    lingel
     
  7. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Ja, da war ich wohl auf dem falschen Dampfer! Da man die Gebläsestärke ja per Hand manuell regulieren kann war ich der Ansicht, dass die eingestellte Gebläsestärke bei ausgeschalteter Automatik (und ausgeschalteter Klimaanlage) auf dem eingestellten Wert konstant bleibt!! Dies ist aber nicht so!!
    Das war ich eben von meinem letzten Wagen nicht gewohnt. Wenn ich dort die Klimaautomatik abgestellt habe blieb die von mir eingestellte Lüftungsstärke konstant (wenn es sein musste volle Pulle, so wie ich es eben wollte)!!
    Es macht in meinen Augen eben keinen Sinn, wenn ein manuell eingestellter Wert automatisch geregelt und verändert wird!

    Prog
     
  8. #7 Freak242, 03.07.2004
    Freak242

    Freak242 Guest

    Hi Leute,

    also ich hab's so verstanden: die Automatik regelt die Luftverteilung und Luftmenge (Gebläsestärke). Sobald ich in eine dieser beiden Regelungen eingreife, erlischt das 'Autom' Lämpchen, die bisher nicht veränderte Regelung geht aber automatisch weiter.
    Als Beispiel: im Autom. Modus geht die Luft immer an die falsche Stelle, also ändere ich das und das Lämpchen geht aus. Die Gebläsestärke wird weiterhin automatisch geregelt. Andersrum, ich bin im Autom. Modus und erhöhe die Gebläsestärke, geht das Lämpchen aus, die Automatik regelt aber weiterhin wohin die Luft kommt.
    Greife ich jeweils in beide Regelungen ein, bin ich komplett im manuellen Modus; jetzt macht die Automatik nichts mehr.

    Die 'Unlogik' führt daher, dass es für den Luftverteilungsschalter eine 'Autom. Modus'-Position geben muesste UND für den Gebäsestärkeschalter.
    In meinem Lexus IS200 war das so. Dort hat mich das auch nie verwirrt und es hat prima funktioniert.
    Keine Ahnung, was sich Toyota bei dieser Regelung gedacht hat?

    Gruss,

    Max
     
  9. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Die Gebläsestärke richtet sich nach der Differenz zwischen Soll/Isttemperatur. Je kleiner die Differenz desto kleiner die Gebläsestufe(ohne AC natürlich in Abhängigkeit der Außentemperatur).

    Holger
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ylf

    ylf Guest

    Ja, wer die Bedienungsanleitung nicht nur lesen kann, sondern auch versteht, ist hier klar im Vorteil. [​IMG]


    Bei meinem ehemaligen Arbeitgeber (Handyhersteller) gab es vor etlichen Jahren mal ein Mitarbeiter-Seminar "telefonieren mit einem Handy" . Vielleicht sollte Toyota so etwas auch machen, "fahren mit einem Avensis". Bei der dicke der Bedienungsanleitung wird das aber wohl nix mit einem 2h Seminar, das wird eher ein Tagesseminar. [​IMG]


    bye, ylf
     
  12. #10 maxiskoda, 03.07.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Nach dem Lesen dieses Threads kann ich mir das Studium der Bedienungsanleitung schenken! [​IMG]


    Danke dafür!
     
Thema:

Klimaautomatik

Die Seite wird geladen...

Klimaautomatik - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik Dualsystem unterschiedlich temperierte Luft

    Klimaautomatik Dualsystem unterschiedlich temperierte Luft: Hallo Leute, Avensis t25 Bj. 2006. Beide Temperaturen auf 22 Grad eingestellt. nach einer Weile kommt auf der linken Seite nur noch kalte Luft...
  2. Schwankende LL-Drehzahl bei aktivierter Klimaautomatik

    Schwankende LL-Drehzahl bei aktivierter Klimaautomatik: Hi, wie im Thema schon geschrieben schwankt bei meinem 1.8er mit CVT die Leerlaufdrehzahl um ca. 100 Touren (~700 - 800) wenn der Klimakompressor...
  3. klimaautomatik hält Temperatur nicht konstant

    klimaautomatik hält Temperatur nicht konstant: Hallo Leute, irgendwie habe ich das Gef?hl meine Automatik (Kompressor ist derzeit nicht eingeschaltet) h?lt die Temperatur nicht mehr. Ich...