Kleines Navi

Diskutiere Kleines Navi im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo wollte wissen ob das kleine Navi mit Sprachführung ist? Hätte jemand ein Bild von dem Navi des Vorfacelifts mit dem geteilten...

  1. #1 Matthias, 06.07.2008
    Matthias

    Matthias Guest

    Hallo
    wollte wissen ob das kleine Navi mit Sprachführung ist?
    Hätte jemand ein Bild von dem Navi des Vorfacelifts mit dem geteilten Verbrauchsanzeige?

    Gruß
    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 06.07.2008
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

  4. #3 Matthias, 07.07.2008
    Matthias

    Matthias Guest

    Ja das meinte ich mit Sprachführung. Den Weg ansagen!
    Lohnt sich ein Kauf des Navis oder sollte man besser zu TomTom oder so greifen?
     
  5. #4 HappyDay989, 07.07.2008
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Hallo Matthias,

    klare Frage, klare Antwort: Spar Dir das Geld für das Toyota Navi und kauf Dir ein vernünftiges mobiles Gerät, wenn Du magst auch mit TMC oder sogar TMCpro. Bei meinem Avensis war das kleine Navi serienmäßig eingebaut, aber ich würde nach fast zwei Jahren Erfahrung mit dem Teil davon abraten, einen Aufpreis dafür zu bezahlen. :smash:
     
  6. #5 Matthias, 07.07.2008
    Matthias

    Matthias Guest

    Hättest du ein Bild von dem Display evtl für mich?
    Ich wollte mir das evtl nur gebraucht besorgen.
     
  7. #6 Suitcase, 07.07.2008
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Suche bei Google-Bilder ergab:

    [​IMG]
     
  8. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Wobei du wählen kannst, welche Seite des Displays die Navigation anzeigen soll.

    Ich selbst hatte auch das TNS 300-nach Update TNS310 im Avensis. Allerdings habe ich es so gut wie garnicht mehr genutzt, nachdem ich ein Becker Highspeed bekommen habe. Dort war auch das Kartenmaterial besser und umfangreicher als im 310er.
     
  9. #8 HappyDay989, 08.07.2008
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Der einzige Grund, warum ich das TNS 310 benutze: Es ist halt eingebaut, die Integration ins "Gesamtsystem Fahrzeug" ist recht gut gelungen und ich benötige ein Navi nicht so häufig, daß mich die paar kleinen Macken stören würden. Und außerdem bin ich natürlich viel zu geizig, mir ein zweites Navi mit Fullmap-Darstellung, TMC usw. zu kaufen. Abgesehen davon lassen sich die meisten mobilen Systeme nicht vernünftig integrieren und ich hasse Saugnäpfe an der Windschutzscheibe und im Fahrzeug herumschlabbernde Kabel. :rolleyes:
     
  10. #9 charlie, 08.07.2008
    charlie

    charlie Guest

    Ganz meiner Meinung... Danke!
    Ich dachte schon, ich sei der Einzige der noch ein fest eingebautes Navi verwendet::
     
  11. #10 smokey mc pott, 08.07.2008
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso

    Nö, bist Du nicht..... ;)

    Ich habe auch noch eins und bereue es kein bisschen.
    Ich brauche das Navi auch nicht wirklich oft, aber wenn, dann bin ich RICHTIG froh drum....

    Daher finde ich eine voll integrierte Lösung viel besser, als ein Navi, das entweder zu Hause liegt oder der Saugnapf mal wieder abdrücke auf der WSS hinterlässt....... 8o

    CU
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Das TNS310 mag bei aktuellen Kartendaten ja was taugen, nur wie sagt man so schön, das Bessere ist des Guten Feind.
    Und solange ich nur mit dem 310er unterwegs war, fand ich es auch gut. Leider zeigten sich die Grenzen während einer Urlaubsfahrt nach Kroatien. Da war nämlich nichts mit Navigation. Nicht einmal Italien war drin! Und da hatte das andere Fahrzeug in dem so ein Becker arbeitete einen deutlichen Vorteil!Naviagtion bis ans Ziel! Als ich dann so ein Gerät mit TMC geschenkt bekam, habe ich das lieber dem TNS vorgezogen. Allein für den offiziellen Preis des TMC Moduls bekommt man ein komplettes Navi!
    Auch sind die Kartenupdates mit ~130€ deutlich günstiger als die Toyota DVD. Inzwischen kostet die ja auch keine 350€ mehr, aber immernoch teurer als Becker.

    Mit dem T25 habe ich auch das TNS mitgegeben. Im CorollaVerso Executive ist ja dieses Touchscreennavi drin. Und das wiederum arbeitet vergleichbar mit dem Becker. Und ohne lästige Kabel ist es schöner. Das ist ja klar. :U
    Einzig ein bischen teurer ist es...

    Das Becker versieht jetzt seinen Dienst gelegentlich im TS. Eigentlich wollte ich den TNS Rechner beim Verkauf des Avensis im Yaris verbauen. Aber die PNA Variante war da einfacher. Und vor allem Dank TMC etwas besser.
     
  14. novi

    novi Guest

    Hallo,

    da es für meinen MX-5 kein Navi gab, musste ich auf ein portables zurückgreifen. Ich hatte mich dann fürs Becker traffic assist entschieden, da bei meinen Testfahrten am besten abgeschnitten hatte.

    Aber! probiert mal in einer Stadt wie Wien oder München, wo die Hauptverkehrsadern durch Tunnels verlaufen, mit einem portablen Navi zu fahren. - Eigentlich unmöglich, denn bis das Navi wieder Daten vom Sateliten empfängt und diese wieder verarbeitet, ist man schon wieder im nächsten Tunnel. (Besonsers witzig bei der Wiener Stadtautobahn)

    Diese Erfahrungen sind letztendlich auch meine Gründe gewesen, das Navi mit dem Auto zu verkaufen, und den neuen nur mit werkseitigem Navi zu nehmen.

    Gruß
    Novi
     
Thema:

Kleines Navi

Die Seite wird geladen...

Kleines Navi - Ähnliche Themen

  1. Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi

    Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi: Hallo Zusammen. Ich brauche mal zwecks Radioumbau Erfahrungsberichte auf Umbau Radio Doppel Din in T25 Facelift mit orginalem Fest Navi....
  2. Navi/Bluetooth TNS 510

    Navi/Bluetooth TNS 510: Hallo Zusammen, Seit einigen Woche fahre ich nun einen Avensis mit TNS 510 verbauten Navi. Soweit alles ok allerdings bekomme ich via Bluetooth...
  3. Navi austauschen, welche größe?

    Navi austauschen, welche größe?: Hi, ich würde gerne das Navi aus meinem Toyota Avensis T25 2.2 D4D aufgrund des Alters gerne austauschen und durch ein neues ersetzten. Kann mir...
  4. Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse

    Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse: Hallo zusammen habe ein Problem. Ich möchte gerne in meinen T27 ein Navi einabuen und denke das ein Navi von Toyota am besten passen würde. Jetzt...
  5. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...