Kaufberatung: Älterer T22 - Eure Erfahrungen?

Diskutiere Kaufberatung: Älterer T22 - Eure Erfahrungen? im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Hallo Forengemeinde, nachdem mein Ford Probe 24V mit 270TKM mir inzwischen die Haare vom Kopf frisst und auch in Kürze TÜV und AU fällig sind,...

  1. #1 Entity999, 29.07.2010
    Entity999

    Entity999 Guest

    Hallo Forengemeinde,

    nachdem mein Ford Probe 24V mit 270TKM mir inzwischen die Haare vom Kopf frisst und auch in Kürze TÜV und AU fällig sind, schaue ich mich nach einer günstigeren Alternative um: Laut AutoBild TüV Report 2010 schneiden die Toyotas bei den bezahlbaren Autos seit Jahren sehr gut ab. Da in meinen Augen der sicherlich sehr gute Corolla leider den optischen Charme einer Nudel hat :C:, habe ich den Avensis ins Auge gefasst. Hier speziell den:

    T22 Kombi 1,8l 110PS Automatik Bj.1998-2000 für max. 4000,- Euro

    Ist kein Vergleich zum Probe aber von mir so gewollt. Ich benötige Platz und möchte mit nun 36 Jahren eher "gleiten" und bequem fahren (Automatik) und das Auto soll noch im Unterhalt/Wartung/Reparaturen bezahlbar sein.
    Könnt ihr mir unter diesen Gesichtspunkten das obige Modell empfehlen bzw. worauf sollte ich achten?

    Vielen Dank vorab,
    Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hachi

    hachi Guest

    Nun, das einzige problem was ich hier sehe is der rost :)
    Hab schon einige 1998er gesehn die rostbefall haben.. Typisch: Radlauf, kofferraum, Motorraum und kofferraumschaniere (Fließheck)
     
  4. #3 IlDottore, 29.07.2010
    IlDottore

    IlDottore Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Fahrzeug:
    Auris TS Hybrid
    Verbrauch:
    Also ich selbst fahre auch einen T22 Bj. 1999 Fließheck. Bisher hat er 140tkm runter.
    bezahlt habe ich dafür 4500,- Euro.

    Er ist wirklich in einem guten Zustand. Die einzigen Roststellen sind bei mir am Radlauf. Kann man aber noch gut wegpolieren. Am Türgriff Fahrerseite sind kleine Stellen und meine Anhängekupplung ist total rostig. Diese werde ich aber abbauen und mal richtig schön entrosten und neu grundieren und lackieren.

    Ansonsten ist er in einwandfreiem Zustand.

    Ach ja genau .. was mir sprichwörtlich unterm A.... weggerostet ist, ist die Keilriemenscheibe. Die musste erneuert werden.

    Ich kann nur sagen, schau dir die Autos welche du aussuchst genau an vergleichen lohnt sich.

    Ansonsten kannst du nichts falsch machen mit diesem Modell.
     
  5. sokic

    sokic Guest

    Ich habe einen T22 98-er Kombi mit 110PS, allerdings kein automatik.
    Bei üblichen Verdächtigen (Kupplung, Bremsen, Auspuff) kann man schnell
    1000 bis 1500 EUR los werden. Auspuff musste ich bei 180Tkm wechseln,
    die erste Kupplung hält noch (215Tkm) und die Bremsen habe ich einmal be 75Tkm und einmal bei 180Tkm gewchselt. Der Heckwischermotor hat einen bekannten Konstruktionfehler (Wasser dringt ein), lässt sich aber meistens wieder instandsetzen. Wenn nicht, ist man wieder 250 EUR los. Die 1998-2000 modelle haben einen Keilriemen der auch ab und zu gewechselt werden muss, kostet ca. 300-350 EUR (habe einmal gewechselt, bei 130Tkm). Kleine Korosionstellen habe ich nur an den Hintertüren entdeckt, auf dem schwazem
    metall oben, unten den Türdichtunggummis. Meiner Avensis hat nun ca. 215Tkm und ich werde ihn noch ein Paar Jehren fahren, da ich mit ihm bisher keine große Schwierigkeiten hatte.
     
  6. #5 Entity999, 30.07.2010
    Entity999

    Entity999 Guest

    Vielen Dank schon einmal für eure Antworten. Bin gerne noch an weiteren Erfahrungen interessiert.

    Wie verhält es sich mit dem Zahnriemen:

    Ist ein Wechselintervall vorgeschrieben? ist der Motor des genannten Modells vielleicht sogar ein Freiläufer?

    Oliver
     
  7. #6 diosaner, 30.07.2010
    diosaner

    diosaner Guest

    Es gibt bei den Toyota Benzinmotoren keine vorgeschriebenen Wechselintervalle.
    Der Avensis mit dem 1,8l Motor (7A-FE genannt) besitzt einen Zahnriemen, der nicht gewechselt werden muss, da der Motor ein Freiläufer ist.



    Ich würde ihn zur Sicherheit auf jeden Fall erneuern lassen. Nicht das der Motor in Gefahr wäre, aber wenn mal was passiert, dann immer dann, wenn man es nicht gebrauchen kann.
    Genauso ist es möglich, das der Zahnriemen auch locker 200000km halten kann.
    Es kommt aber immer auch auf die Fahrweise und den Zustand des Motors, Laufleistung und der ausgeführten Wartungen an.
     
  8. #7 IlDottore, 30.07.2010
    IlDottore

    IlDottore Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Fahrzeug:
    Auris TS Hybrid
    Verbrauch:
    Ich hab den 7AFE und der Zahnriemen wurde bei 120tkm noch gewechselt. Rein Vorsichtshalber. Laut meines Toyota Händlers muss er aber nicht zwingend gewechselt werden.
     
  9. #8 Entity999, 01.08.2010
    Entity999

    Entity999 Guest

    Was hast du dafür bezahlt? Beim Probe war das mit rund 600 Euro schon heftig.

    Oliver



     
  10. #9 Toymash, 01.08.2010
    Toymash

    Toymash Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Ort:
    Im Norden
    Fahrzeug:
    T22 / 3S-FE
    Ich habe den 3S-FE und der Zahnriemen wurde bei 143tkm noch gewechselt. Wobei nach Serviceheft ist Wechseln bei 150tkm vorgeschrieben.
    Habe im Juli 2006 dafür beim Toyota Händler 450 Euro bezahlt. Eine freie Werkstatt hätte es für 250 Euro machen können, konnte aber damals den Original Steuerriemen nicht bestellen. Alleine Arbeitstunden haben 177 Euro gekostet. Erneuert wurden auch 2 Mal Keilriemen, Spannrolle, Mitlaufrad, sowie Feder.
     
  11. #10 IlDottore, 01.08.2010
    IlDottore

    IlDottore Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Fahrzeug:
    Auris TS Hybrid
    Verbrauch:
    @ Entity:

    Kann ich dir nicht sagen was das gekostet hat, das war bei 120tkm und ich habe ihn mit 127tkm erst gekauft.
     
  12. #11 Entity999, 02.08.2010
    Entity999

    Entity999 Guest

    Mit wie viel Aufwand wäre es verbunden, die Zierblende in der Mittelkonsole auszutauschen?
    Und wie teuer wäre so eine Blende gebraucht in Holzausführung?

    Gruß, Oliver
     
  13. #12 bayern 3, 02.08.2010
    bayern 3

    bayern 3 Guest

    Welche meinst du? Da wo das Radio, Lüftungsbedienung, Klimaanlage drin sitzt? Die ist meines Wissens nur geclipst. Wenn du dir die Arbeit machen willst, dann kann man es ja mal mit dem Heißluftfön probieren. Warm machen und dann vorsichtig abziehen.
    Alternativ kannst du auch in der elektronischen Bucht schauen, sind hier und da mal welche drin. Evtl. auch mit dem von dir gesuchten Design.

    Gruß Alex


    P.S:

    ich habe mir im Frühjahr nen T22 Kombi gekauft mit ca. 185 000 km auf der Uhr. Vor dem Kauf wurden noch die Saughubsteuerventile erneuert sowie ein Service-Check durchgeführt.
    Bj. 2000, D4D, Standheizung, Klima usw. 1. Hand!
    Preis: 3000 Teuronen.

    Bis jetzt noch keinerlei Probleme! Verbrauch zwischen 6,3 und 7,5l (im Anhängerbetrieb)

    Gruß Alex
     
  14. #13 Entity999, 02.08.2010
    Entity999

    Entity999 Guest

    @bayern3: Genau die meine ich. Danke für die Antwort.

    @alle: Was zeichnet die "linea sol" bzw. "selektion"-Modelle aus?

    Oliver
     
  15. #14 rsteiwo, 02.08.2010
    rsteiwo

    rsteiwo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Fahrzeug:
    avensis,2,0 d4d limosine
    "linea-sol" haben Nebelscheinwerfer,Vier Fensterheber, getönte Scheiben hinten, Frontscheibenheizung und andere Radkappen.Diese Dinge fallen mir jetzt so spontan ein.
     
  16. rohoel

    rohoel Guest

    die sol haben eine erweiterte ausstattung wie zum beispiel:
    - ab der rückbank getönte fenster
    - lm-felgen
    - holzaplikation
    - nebellampen

    - mehr fällt mir zur zeit nich ein. Kuck::


    mfg rohoel.
     
  17. #16 uffbasse, 02.08.2010
    uffbasse

    uffbasse Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Ort:
    Halle/Saale Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    T22 D4D
    Aber nur bis zum Facelift!
    Danach gab's auch beim Sol serienmässig nur Stahlfelgen mit Radkappen.
     
  18. #17 IlDottore, 02.08.2010
    IlDottore

    IlDottore Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Fahrzeug:
    Auris TS Hybrid
    Verbrauch:
    Ihr sagt ja eh schon alles perfekt ;)

    Das mit der Mittelkonsole ist ganz einfach:
    Du kannst auch mal in meinem alten Beitrag lesen wie das geht Mittelkonsolen Ausbau

    Da ist nicht viel dabei. Wo du allerdings eine andere Blende herbekommst weiß ich nicht. Ich hab bei uns im Umkreis auf den Schrottplätzen mal für meinen Avensis ein Rücklicht gesucht aber nix gefunden weil die Avensis scheinbar sehr begehrt sind. Er sagte mir er hat alles auf Afrika verkauft ;)
     
  19. #18 Entity999, 02.08.2010
    Entity999

    Entity999 Guest

    @IlDottore:

    Demnach lässt sich die Oberfläche dieser Zierfront gar nicht mit Hausmitteln entfernen?

    Oliver
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 IlDottore, 03.08.2010
    IlDottore

    IlDottore Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Fahrzeug:
    Auris TS Hybrid
    Verbrauch:
    Wie meinst du das? .. Meinst du das wäre nur eine aufgeklebte Folie oder dergleichen?
     
  22. #20 uffbasse, 03.08.2010
    uffbasse

    uffbasse Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Ort:
    Halle/Saale Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    T22 D4D
    Nein!
     
Thema: Kaufberatung: Älterer T22 - Eure Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford probe 24v erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Älterer T22 - Eure Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Schaltplan Toyota Avensis T22

    Schaltplan Toyota Avensis T22: Hallo leute,ich suche einen schaltpläne für einen Toyota avensis t22 1,8 Ez 2002 129ps vvti Zeitweise Ausfall beide sitzheizungen vorne. R.l.
  2. T22 und 45 et

    T22 und 45 et: Guten Abend liebe Gemeinde eine Frage kann ich auf meinen t22 avensis 16 Zoll und 45 er fahren?original ist 15 Zoll und er 39. Vielen Dank für...
  3. T22 Lüfter Mittelkonsole - Kalte Luft

    T22 Lüfter Mittelkonsole - Kalte Luft: Hallo, Ich habe bei meinem Avensis T22 (dieses Kahr erst zugelegt) Das Phänomen/ Problem das wenn ich den Luftstromregler auf eine Position...
  4. 2,2 D-CAT: Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo, ich darf mich kurz vorstellen: Bin auf der Suche nach einem leistungsstarken Kombi für regelmäßige Autobahnfahrten von ca. 250km. Dabei bin...
  5. T22 Motorkontrollleuchte nichts geht mehr :(

    T22 Motorkontrollleuchte nichts geht mehr :(: Hallo, Ich muss schon sagen so oft wie die Leuchte leuchtet muss die echt haltbar sein. Naja mal zu meiner frage ich hab seit 2 Wochen das...