iPhone Interface bei Avensis T25 mit Klappnavi

Diskutiere iPhone Interface bei Avensis T25 mit Klappnavi im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo. Seit dem Wochenende bin ich nun stolzer Besitzer eines Avensis 2.4 Executiv Baujahr 2006. Nun würde ich gerne eine iPhone Schnittstelle...

  1. #1 kartoffelkaktus, 10.06.2013
    kartoffelkaktus

    kartoffelkaktus Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.4 Executive (T25)
    Hallo.
    Seit dem Wochenende bin ich nun stolzer Besitzer eines Avensis 2.4 Executiv Baujahr 2006. Nun würde ich gerne eine iPhone Schnittstelle verbauen. Habe jetzt auch schon verschiedene Threads dazu gefunden. Nur konnte ich nichts rausfinden über die Kombination Klappnavi und Schnittstelle.Da werden zwar Modelle von zemex und Xlink genannt, aber ich kann dort nicht erkennen ob die auch für diese Variante geht. Auch wird von einem Y-kabel gesprochen, ist das bei den Geräten dabei ? Achso, als Radio habe ich diese CD/Kassettenkombi. Ich hoffe es kann mir erklären weil beim Hersteller(zb. Zemex) gabs nur eine Standartantwort.

    Gruss
    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schorre, 10.06.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Das ganze funtioniert so: Das Radio hat einen "Wechsler"-Eingang. Dieser beinhaltet Spannungsversorung, ne Mute-Leitung, die Eingänge für die Lautsprecher und eine Schnittstelle zum AVC-Bus. Auf diesem Bus findet die Kommunikation zwischen CD-Wechsler und dem Audiodeck statt, da werden Sachen gesprochen, wie "Ich bin ein CD-Wechsler", "nächster Track" oder "zeig auf dem Bildschirm *** an" und der Wechsler (oder was auch immer dran hängt) gibt dann entsprechend das Audiosingal über die oben erwähnten Eingänge zurück. Der Bus hat in seinem Protokoll natürlich nicht nur einen CD-Wechsler vorgesehen sondern alles mögliche, u.a. auch ein IPhone Interface. Das gute an einem Bus ist, dass man prinzipiell beliebig viele Knoten (Geräte) hinhängen kann. Hier kommt der Y-Adapter ins Spiel, damit kannst du einfach mehrere Sachen gleichzeitig ans Audiodeck anschließen, die reden dann miteinander und die Bedieneinheit weiß was alles an Quellen zur Verfüfung steht. In deinem Fall würde ich behaupten, das Navi und der Bildschirm sind da drauf. Wenn du so einen Y-Adapter brauchst, ich hab noch einen rumliegen, ich wollte eigentlich sowas ähnliches bauen, aber hab dann doch einfach ein neues Radio gekauft, das alles kann. Also wenn du den Adapter haben willst, einfach PN.
     
  4. #3 kartoffelkaktus, 11.06.2013
    kartoffelkaktus

    kartoffelkaktus Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.4 Executive (T25)
    Hallo Schorre,
    erstmal vielen Dank für die Info. Mir fehlt aber einfach noch die Aussage : Zemex am Wechsleranschluss = volle Funktion vom grossen Navi. Ungern möchte das Auto zerlegen mit dem Ergebnis....Mööööp ....Navi ist ohne Funktion wegen dem Adapter.

    Mike
     
  5. #4 Schorre, 11.06.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Alles klar. Ich hab das noch nicht ausprobiert, deshalb kann ich dir keine "es-ist-so" Antwort geben. Aber wie bereits gesagt, die Kommunikationsebene ist ein Bus, und da sollte alles weiterhin funtionieren, wenn ein weiterer Teilnehmer hinzukommt. Die Hersteller verwenden ja gerade deswegen Busse, damit sie möglichst flexibel sind und trotzdem modular arbeiten können. Ist denn bei dir dieser Stecker überhaupt belegt. Wenn nein kannst du das Interface ohne Probleme anschließen. Ansonsten würde ich einfach mal ein Interface bestellen und schauen, ob man das auch kostenlos wieder zurückschicken kann wenns nicht zusammenpassen sollte.
     
  6. #5 kartoffelkaktus, 12.06.2013
    kartoffelkaktus

    kartoffelkaktus Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.4 Executive (T25)
    Hallo Schorre,
    Hast wahrscheinlich recht. Werde son Ding mal bestellen und dann mal berichten obs geklappt hat. :thumbup:

    Gruss

    Mike
     
  7. #6 Schorre, 12.06.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Jo und wie gesagt wenn kein Y-Adapter dabei ist (glaub ich ehrlich gesagt auch nicht), meldest dich ich hab noch einen da.
     
  8. #7 zolaolga, 13.06.2013
    zolaolga

    zolaolga Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2,2 Ltr. 150Ps Automatik 2013 BJ und Toyota IQ BJ. 2009
    Bau doch einfach eine Bluetooth Parrot Anlage rein. Das habe ich auch gemacht und ist genial. Die bluebox wird zwischen das Radio geklemmt und das Display habe ich im Aschenbecher versteckt. Wenn ich es brauche, klappe ich einfach den Aschenbecher auf. Das Bedienteil kann man irgendwo hintun, funktioniert mit Bluetooth zur Box.
    Mit debei ist ein Kabel für das Iphone, ein Kabel mit 3,5 Klinke, und ein Kabel ist fürn Usb Stick.
    Das Iphonekabel kommt oben an der Holzleiste bei mir raus, wo der Becherhalter ist. Dort habe ich nen Brodithalter fürs Iphone. Die anderen Kabel sind im kleinen Klappfach neben der Handbremse versteckt.
    Das geniale ist, ich habe nen USB Stick mit 8 GB drinne mit Ordnern, kann man wie nen CD Wechsler bedienen. Und wenn man noch 50Euro mehr ausgiebt, kann man auch nen Lenkradvernbedienungsadapter für die Parrotanlage einbauen, ist bestimmt besser oder originaler.
     
  9. #8 kartoffelkaktus, 14.06.2013
    kartoffelkaktus

    kartoffelkaktus Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.4 Executive (T25)
    Ist das die MKi9200 ? Da muss man aber noch ein Fahrzeugspezifisches Kabel dazu kaufen , oder?!
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kartoffelkaktus, 14.06.2013
    kartoffelkaktus

    kartoffelkaktus Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.4 Executive (T25)
    So für alle die sich mal dieselbe Frage gestellt haben. Der Zemex V3 funktioniert im Avensis T25 2.4 mit dem grossen navi ohne Probs. Radio raus, Stecker ab, Zemex dran,Stecker vom Navi an das Y-Kabel vom zemex......freuen. Supi einfach und einfach geil. Und mit dem iPhone Kabel klappt sogar Titelsprung vom Lenkrad aus :thumbsup: .



    Gruss

    Mike
     
  12. #10 Schorre, 15.06.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Das ist ja das gute an der Steuerung über den Bus. Die Lenkradfernbedienung bleibt ja am Radio dran und wenn es das Interface als Quelle nutzt kann es natürlich über den Bus auch alle Funktionen übertragen.
     
Thema:

iPhone Interface bei Avensis T25 mit Klappnavi

Die Seite wird geladen...

iPhone Interface bei Avensis T25 mit Klappnavi - Ähnliche Themen

  1. T27 mit TNS510 und Iphone 7 Plus

    T27 mit TNS510 und Iphone 7 Plus: Hallo liebes Forum. Ich bin neu hier und habe gleich ein für mich nicht lösbares Problem: Ich bin vor kurzem von meinem IPhone 6 Plus auf ein...
  2. TNS510 und Iphone

    TNS510 und Iphone: Ich bin seit kurzem Besitzer eines T27, also noch ganz unerfahren. Nun benötige ich Hilfe zur Bedienung des Navi TNS510. Eine Bluetooth-Kopplung...