Inspektionskosten bei Toyota

Diskutiere Inspektionskosten bei Toyota im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); http://www.toyota.de/about/news/details_76.asp Interessante Ausführungen zu den Kosten der Inspektion bei Toyota und anderen Herstellern....

  1. Ave05

    Ave05 Guest

  2. Hansen

    Hansen Guest

    Zu den Kosten und Intervallen der einzelnen Inspektionen gab esvor Kurzem einen ausführlichen Bericht in der ADAC Zeitschrift. Dabei schnitt Toyota, so wie auch hier in dem Bericht, sehr gut ab

    Übrings hat Renault für seine ab sofort ausgelieferten Neufahrzeuge die Wartungsintervalle von 2 Jahrten oder 30.000 km wieder auf 1 Jahr oder 15.000 km runtergesetzt. Warum auch immer.[​IMG]
     
  3. Gast

    Gast Guest

    warum auch immer?! ... weils kackkarren sind!!! hab lang genug nen scenic gefahren! [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  4. Hansen

    Hansen Guest

    Zitat:warum auch immer?! ... weils kackkarren sind!!! hab lang genug nen scenic gefahren! [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ich fuhr fast 6 Jahre nen Laguna und konnt nicht klagen, außer die Elektronik bzw. Elektrik zeigten etwas Schwächen.

     
  5. #5 toyo-hallo, 08.09.2005
    toyo-hallo

    toyo-hallo Guest

    Wir haben für die 15.000 km - Inspektion gerade EUR 170.- bezahlt, wobei die 6,1 l Öl mehr als die Hälfte der Rechnungssumme ausmachten.

    Ansonsten haben wir in den mittlerweile 11 Monaten kein einziges wirkliches Problem mit diesem Auto gehabt.

    Auch der Spritverbrauch liegt mittlerweile bei gemischter Fahrweise unter 8 l/100km.



    [​IMG] [​IMG]
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Zitat: Auch der Spritverbrauch liegt mittlerweile bei gemischter Fahrweise unter 8 l/100km.
    Ist aber für den Diesel, auch bei gemischter Fahrweise, immer noch sehr reichlich!

    Prog

    Edit: sehe gerade, es handelt sich um den Verso! [​IMG]
     
  7. boomer

    boomer Guest

    ".. niedriger Arbeitszeitvorgaben und weniger Zusatzarbeiten ..."

    ist ja schön und gut. Nur wäre es noch schöner und wirklich besser, wenn man zu gleichen Werkstattkonditionen zum Beispiel nur alle 20 oder 25 TKm km zur Inspektion müsste.

    Ich mag nicht einsehen, dass der Ölwechsel wirklich alle 15 TKm sein muss, dass die Durchsicht wirklich was bringt und man nicht locker noch 5 - 10 TKm dranhängen könnte.

    Toyota klingt hier wie "wir zocken Sie zwar auch ab, aber - freut Euch - eben nicht so schlimm wie die anderen".

    Gruß

    B.

    P.S.: Mein Renault Clio Diesel läuft jetzt 54.000 problemlose Kilometer und hat nur 2 x eine Werkstatt und die nur Inspektion gesehen (der Klimakompressor und der Turbolader, die gingen auf Garantie [​IMG] - der Fehler wurde in der Inspektion entdeckt ... [​IMG] )
     
Thema:

Inspektionskosten bei Toyota

Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten bei Toyota - Ähnliche Themen

  1. Inspektionskosten Yaris

    Inspektionskosten Yaris: Ich hatte meinen TS heute zur 5Jahres.-bzw.75000er Inspektion. Echter km-Stand ist 44498. Kosten:112,68€ incl. -Scheibenklar(war wirklich...
  2. Toyota Avensis Combi 2,2-l-D-4D

    Toyota Avensis Combi 2,2-l-D-4D: Hallo zusammen, ich möchte o.g. Modell kaufen (Baujahr 2015, ca. 90.000 km) und habe heute eine Probefahrt gemacht. Außer dass der Motor ziemlich...
  3. Bildschirm Display Monitor für Toyota Avensis T25

    Bildschirm Display Monitor für Toyota Avensis T25: Kann ich einen originalen großen Bildschirm Display Monitor für einen Toyota Avensis Kombi T 25 nachrüsten. Benötige ich dafür dann ein anderes...
  4. Toyota Avensis Keilriemen

    Toyota Avensis Keilriemen: Hallo alle zusammen muss bald meinen Keilriemen bei Toyota Avensis T25 Limo wechseln da sehr brüchig. Von welchem Hersteller verbaut Toyota das...
  5. Toyota GR Yaris

    Toyota GR Yaris: Hallo, heute hatte ich die Gelgenheit, den Toyota GR Yaris Probe zu fahren. Das Teil ist echt der Hammer, man könnte direkt schwach werden....