Innenraumlüfter geht plötzlich aus ?

Diskutiere Innenraumlüfter geht plötzlich aus ? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hi Leutz, Folgendes problem (sporadisch), wenn ich den lüfter manuell oder automatisch voll hoch regle erhöht er langsan die drehzahl (völlig...

  1. #1 toydaniel, 08.07.2009
    toydaniel

    toydaniel Guest

    Hi Leutz,

    Folgendes problem (sporadisch), wenn ich den lüfter manuell oder automatisch
    voll hoch regle erhöht er langsan die drehzahl (völlig normal) aber manchmal bleibt der lüfter nach dem 4/5 strich stehen. Geht dann erst wieder wenn Zündung neu angemacht wird. Tasten/Display Bedieneinheit geht alles weiterhin (wurde schon getauscht). Kennt das vielleicht jemand????
    Kennt jemand vielleicht probleme mit dem relais oder dem Gebläsemotorsteuergerät???
    Die Werkstatt weis auch noch nicht weiter. ;(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bk350ccm, 23.07.2009
    bk350ccm

    bk350ccm Guest

    ich kenne das problem,komme aber selber nicht weiter.also weiter fahren und beobachten.
     
  4. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    morgen,

    das muss man jetzt bei anderen AV's testen, vielleicht ist es so gewollt von den Toyota Ingenieuren!
    Es gibt schlimmere Sachen.

    Gruß Eugen
     
  5. #4 matra530, 19.05.2010
    matra530

    matra530 Guest

    hänge mich mal an das alte Thema ran.

    Bei meinem schaltet sich der Lüfter einfach ab. Im Display regelt die Klimaautomaitk wie ein Irrer, aber der Lüfter macht nichts mehr.

    Klimaautomatik aus und wieder an. Gebläse läuft wieder, manchmal aber auch nur für ein paar Sekunden und geht wieder aus.

    Vor zwei Wochen bei dickem Regenwetter in Bremen ohne Lüfter untewergs gewesen. Macht keinen Spaß, wenn man immer an- / ausschalten muss um mal etwas die Scheiben frei zu bekommen.

    Gewechselt wurde bisher das Klimabedienteil und der Vorwiderstand zum Lüfter.... Gebläse macht trotzdem was es will, oder besser gesagt nichts, wenn es denn will.

    Hat hier jemand den Fehler behoben bekommen?
     
  6. Der Jo

    Der Jo Routinier

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Ort:
    ::1
    Fahrzeug:
    T25 DieselCATze EXE Combi 06/06
    Ich habe den Eindruck das das ein Systemischer Fehler ist. Bei meinem T25VFL ist es fast das gleiche. Wenn der Motor/Kühlwasser kalt ist tut die Klimaautomatik (rofl) nix oder irgendwas. Erst wenn die Temperaturanzeige eine gewisse Temeperatur anzeigt, so etwa auf "3 Uhr" steht, fängt die Regelung an zu funktionieren. Laut AH scheint das im T25VFL ein relativ normales Verhalten zu sein ...8o
    So richtig tun kann man scheinbar nix dagegen.
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Jambs

    Jambs Guest

    Ich gehe mal davon aus, das du das auto aufheizen willst und wie soll dies funktionieren wenn der Motor noch kalt ist? Die Luft wird über die Abwärme des Motors erwärmt. Dieses Verhalten kannst du bei jedem Hersteller beobachten.
     
  9. #7 matra530, 20.05.2010
    matra530

    matra530 Guest

    Das Verhalten ist auch normal. Warum sollte eiskalte Luft in den Innenraum, wenn dort z.B. 21 Grad gewünscht sind.

    Bei mir geht der Lüfter aus, obwohl das Kühlwasser warm, der Innenraum kalt und der Lüfter laut Anzeige vom Klimabedienteil bei fast 100% sein sollte.....
     
Thema:

Innenraumlüfter geht plötzlich aus ?

Die Seite wird geladen...

Innenraumlüfter geht plötzlich aus ? - Ähnliche Themen

  1. T22 Motorkontrollleuchte nichts geht mehr :(

    T22 Motorkontrollleuchte nichts geht mehr :(: Hallo, Ich muss schon sagen so oft wie die Leuchte leuchtet muss die echt haltbar sein. Naja mal zu meiner frage ich hab seit 2 Wochen das...
  2. Scheibenheber (Fensterheber) geht nicht T25

    Scheibenheber (Fensterheber) geht nicht T25: Hallo, bei der Inspektion wurde festgestellt daß der Scheibenheber an der Fahrertüre nicht mehr geht. Laut Autohaus ist der Motor defekt,...
  3. Motor geht immer noch aus (AGR schon ausgetauscht)

    Motor geht immer noch aus (AGR schon ausgetauscht): Servus, ich hatte in der Vergangenheit das Problem, dass mein T25 D4D (126ps) manchmal im Leerlauf (meist an der Ampel, aber auch schon im Stop...
  4. T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon

    T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon: Hallo, Ich haben einen Avensis T25 BJ 2008 mit Lichtautomatik. Seit kurzem funktioniert das Fernlicht nicht mehr. Der Schalter rastet normal ein...
  5. Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht

    Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Avensis und habe nach langem suchen kein Beitrag gefunden der mir helfen konnte daswegen das neue Thema. So...