Innenraumbeleuchtung, Einstiegsleuchten defekt

Diskutiere Innenraumbeleuchtung, Einstiegsleuchten defekt im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo ich habe folgendes Problem: Ich habe vorgestern bei meinem Avensis T25 03/2004 versucht die Lampen sprich die Sofitten hinten zu wechseln...

  1. #1 avensis1990, 17.08.2009
    avensis1990

    avensis1990 Guest

    Hallo ich habe folgendes Problem:

    Ich habe vorgestern bei meinem Avensis T25 03/2004 versucht die Lampen sprich die Sofitten hinten zu wechseln und plötzlich ging gar nichts mehr, also die Lampen vorne gehen nicht mehr an genauso wenig wie hinten. Dazu kommt noch das die Einstiegsleuchten auch nicht mehr funktionieren. Was noch hinzu kommt ist, das meine Uhr immer nach neuem Starten der Zündung auf 12:00 Uhr zurück springt und ab da weiter läuft und das jedes mal wenn ich die Zündung neu anmache. Der Tankzeiger, Drehzahlmesserzeiger und Motortemperaturzeiger sind seid dem auch beeinträchtigt worden, sprich wenn z. B. der Motor warm ist und der Tank voll ist und ich das Auto ausmache sprich Schlüssel komplett rausziehe dann bleiben die Zeiger so wie wenn die Zündung an ist, also der Tankzeiger bleibt auf voll, der Drehzahlmesserzeiger bleibt dann auf der Zahl wo ich das Auto ausgemacht habe und der Motortemperatur zeiger bleibt dann in der Mitte stehen. Alle Sicherungen sind kontrolliert, im Innenraum also über den Pedalen und auch die unter der Motorhaube. Keine ist verbrannt oder sonst beschädigt.

    Brauche unbedingt Hilfe. Danke schon mal im vorraus an euch.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 17.08.2009
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Thema verschoben.
     
  4. #3 2.2 D - CAT, 17.08.2009
    2.2 D - CAT

    2.2 D - CAT Guest

    Hallo,

    das Probelm kenne ich ....
    Bei mir lag es an einer Sicherung....
    Die Sicherung 56 ist für die aufgezählten Verbarauer verantwortlich ( 7.5A). Die Sicherung findest du in dem kleineren der beiden Sicherungskästen im Fahrzeuginnenren ( der kleine an der Pedalerie).
    Du sollteste diese Sicherung nochmals kontrollieren und eventuell eine neue stecken....

    lg
     
  5. #4 avensis1990, 17.08.2009
    avensis1990

    avensis1990 Guest

    Hallo erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Ich habe nochmals alle Sicherungen nachgeguckt und habe nichts gefunden. In der Betriebsanleitung steht das die Sicherung 56 dafür verantwortlich ist und das ist mir auch klar, bloß ich habe alle Sicherungen durch geguckt und alle 7.5 A ganz genau, aber die sind alle OK.

    Hilft es wenn ich z. B. alle 7.5 A Sicherung durch Neue ersetze???

    lg
     
  6. ST1100

    ST1100 Guest

    Mache lieber ohmsche Messung oder so, kann vorkommen daß besagte Sicherungen nicht sichtbare Unterbrechung aufweisen.
    Default zu erneuern hilft natürlich auch ;)
     
  7. #6 avensis1990, 17.08.2009
    avensis1990

    avensis1990 Guest

    Okay gut werde die 7.5 A nochmals nachgucken gegenfalls auswechseln... und dann noch mal schreiben... vielen dank

    und wie ist das mit dem Default erneuern gemeint???
     
  8. #7 avensis1990, 17.08.2009
    avensis1990

    avensis1990 Guest

    Habe gerade auch neue 7.5 A Sicherungen gekauft und ausgetauscht aber geändert hat sich leider immernoch nichts.
     
  9. rohoel

    rohoel Guest

    hast du die mal durchgemessen?


    mfg rohoel.
     
  10. #9 avensis1990, 17.08.2009
    avensis1990

    avensis1990 Guest

    In wie Fern durchgemessen?
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. rohoel

    rohoel Guest

    mit einem meßgerät! könnte ja sein, das die zweite neue auch durch ist und bei dir tatsächlich was nicht stimmt.
    immer messen und nicht nur sichten!
    hast du die richtige getauscht? ich mußte bei mir dreimal schauen, bevor ich es zuordnen konnte.


    mfg rohoel.
     
  13. #11 avensis1990, 17.08.2009
    avensis1990

    avensis1990 Guest

    ja gut messen könnte ich machen, wenn ich aber genau wüsste welche sicherung das ist, bis jetzt weiß ist nur das es eine 7.5 A Sicherung ist mehr nicht, und was mir noch so aufgefallen ist, ab und zu wenn ich die innenbeleuchtung sprich den einschaltknopf drücke, dann geht das licht ganz kurz an und wieder aus dafür muss man aber sehr direkt hinschauen und es ist nur ein ganz kleiner lichtfunke den man sieht...
     
Thema: Innenraumbeleuchtung, Einstiegsleuchten defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 innenraumbeleuchtung sicherung

    ,
  2. Innenraum Beleuchtung t27 wechseln

    ,
  3. toyota avensis sicherungen innenbeleuchtung

    ,
  4. toyota avensis sicherung innenraumbeleuchtung
Die Seite wird geladen...

Innenraumbeleuchtung, Einstiegsleuchten defekt - Ähnliche Themen

  1. Suche Innenraumbeleuchtung vom Typ Avensis T27

    Suche Innenraumbeleuchtung vom Typ Avensis T27: Guten Tag Ich bin auf der Suche nach der kompletten Innenraumbeleuchtung für Avensis Kombi vorn T27, ist bei mir defekt. Wer weiß wo ich so eine...
  2. Innenraumbeleuchtung

    Innenraumbeleuchtung: Hi alle zu sammeln Habe ein proble mit der Inenrraumbeleuchtung bei meinem Avensis combi T27 bj 2009 Tec Meine Innenraum Beleuchtung macht...