Innenbeleuchtung@Lumilux

Diskutiere Innenbeleuchtung@Lumilux im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, das ich die Innenlampen (5W) problemlos gegen 10 W Birnchen ausgetauscht habe, ist an anderer Stelle schon erwähnt. Mir würde es aber...

  1. Uli

    Uli Guest

    Hallo,
    das ich die Innenlampen (5W) problemlos gegen 10 W
    Birnchen ausgetauscht habe, ist an anderer Stelle schon
    erwähnt.
    Mir würde es aber noch gefallen wenn beim betätigen
    der Zentralverriegelung mit der Fernbedienung nicht nur die
    vordere Innenlampe sondern auch die hinteren Leuchten
    angingen.Beim Öffnen der hinteren Türen geht ja die vordere
    Innenleuchte auch mit an. Vielleicht kann mir einer von den Profis (Lumilux) weiterhelfen.
    .Bei anderen Automarken ist dies oft der Fall.
    Auf großen Parkplätzen ist es auch angenehm ,wenn das
    eigene Auto in der Nacht ,nach benutzen der Fernbedienung
    möglichst hell leuchtet.
    Gruß aus Coburg
    Uli
    (ich bin Franke,sag schon mal danke)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Wie wäre es denn, wenn du noch eine gelbe Warnlampe auf´s Dach montierst, die beim Betätigen der ZV angeht? [​IMG]
    Damit findest du dein Auto in jedem Fall wieder unter den ganzen Avensisen (ist Avensisen eigentlich die richtige Mehrzahl?)

    Schönen Sonntag noch. Heute konnte ich nach all dem schönen Wetter meinen Regensensor ausprobieren - Super Sache sag ich mal

    Gruß Guido
     
  4. #3 lumilux, 04.04.2004
    lumilux

    lumilux Routinier

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 EX Combi 12/08
    Zitat:
    Hallo,
    das ich die Innenlampen (5W) problemlos gegen 10 W
    Birnchen ausgetauscht habe, ist an anderer Stelle schon
    erwähnt.
    Mir würde es aber noch gefallen wenn beim betätigen
    der Zentralverriegelung mit der Fernbedienung nicht nur die
    vordere Innenlampe sondern auch die hinteren Leuchten
    angingen.Beim Öffnen der hinteren Türen geht ja die vordere
    Innenleuchte auch mit an. Vielleicht kann mir einer von den Profis (Lumilux) weiterhelfen.
    .Bei anderen Automarken ist dies oft der Fall.
    Auf großen Parkplätzen ist es auch angenehm ,wenn das
    eigene Auto in der Nacht ,nach benutzen der Fernbedienung
    möglichst hell leuchtet.
    Gruß aus Coburg
    Uli
    (ich bin Franke,sag schon mal danke)



    Hallo Uli,

    Du kannst die beiden geschalteten Leitungen des vorderen und hinteren Innenraumlichtes verbinden. Die Leitungsfarben beider Leitungen ist weiß/grün. Am Stecker IC 2 PIN 4 (linke Kickwand) und Stecker DA PIN 1 (links, hinterm Armaturenbrett, Relais und Sicherungsbrett, links grosser senkrechter Stecker).
    Ein Einbeziehen der Leselampen wäre auch möglich.

    MfG Frank
     
  5. #4 StG (DD), 04.04.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    @Lumilux.

    Kannst Du mir bitte noch sagen, wo ich den Strom abgreifen kann, für die Fussraumbeleuchtung (darum ging es ja eigentlich in diesem Thread). Vielleicht auch, was mit dem Leuchtring am Zündschloss geschalten ist, das geht nicht schon dann aus, wenn die Türen geschlossen sind, sondern erst wenn der Schlüssel steckt. Danke.

    Stephan
     
  6. #5 lumilux, 05.04.2004
    lumilux

    lumilux Routinier

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 EX Combi 12/08
    Hallo Stephan,

    hatte ich schon mal geschrieben im Thema Fussraumbeleuchtung.

    Der Zündschlüsselleuchtring ist einfach parallel zum vorderen Innenlicht geschalten und wird vom "integrierten Relais" (eine Baugruppe die mehrere Funktionen verwaltet) gesteuert.

    Leitungsfarbe ist weiß/grün am Stecker DA PIN 1

    (links hinterm Armaturenbrett, Sicherungs- und Relaisbrett, ganz links senkrechte grosse Stecker mit 34 Pin)

    Am Lenksäulenkabelbaum muss diese Leitung auch gut zu erreichen sein.
    Ich würde aber für die Fussraumbeleuchtung noch ein Relais dazwischen schalten, um den Lichtdimmer nicht zu überlasten.

    MfG Frank
     
  7. #6 StG (DD), 05.04.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    @Lumilux:
    Danke schön, dann muss ich das übersehen habe, sorry. Ein Relais mache ich auf jeden Fall rein, jetzt muss ich nur noch etwas Zeit finden.

    Grüße

    Stephan
     
  8. #7 Thomas1, 02.01.2006
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Hallo !

    Ich möchte auch, daß die hintere Innenraumbeleuchtung mit angeht,
    kann aber mit obiger Beschreibung nix anfangen.

    Vielleicht kann man das etwas detaillierter erklären ggf. mit Bild ?
    Vielen Dank.

    Gruß,
    Thomas
     
  9. #8 Dangerrock, 12.07.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Hey Thomas1

    ich würd sagen, du kommst so fast 2 jahre zu spät mit deiner Frage^^


    Gruss
     
  10. #9 goescha, 12.07.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    das glaub' ich nicht. Nur sollte man dann am besten gleich eine PN an denjenigen schicken.

    Gruß Götz
     
  11. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    hi, würde das auch gerne wissen mit den leuchten was man jetzt genau wohin stecken muss!?!

    @lumilux könntest du das noch mal genau erklären?

    Ich hab das jetzt so verstanden:

    Man nehme ein kabel, verbinde das eine ende mit dem Stecker DA - PIN1 und das zweite ende mit IC 2 - PIN 4.

    Hab ich das richtig verstanden?
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Toyo2011, 07.02.2011
    Toyo2011

    Toyo2011 Guest

    Auch wenn´s schon länger her ist...hat jemand weitere Details zum Verknüpfen der hinteren mit der vorderen Leuchte?
     
  14. #12 Michi-82, 07.02.2011
    Michi-82

    Michi-82 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeug:
    Rav4 A4 D-CAT
    Also ich interessiere mich auch dafür.
    Warte gespannt auf die antwort.
    Mfg Michi-82
     
Thema:

Innenbeleuchtung@Lumilux