Ich bin zufrieden

Diskutiere Ich bin zufrieden im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Mal ein kurzer und subjektiver (natürlich!) Zwischenbericht nach 2^15 km: Ich bereue es immer noch nicht, dieses Auto gekauft zu haben. Ich...

  1. Gast

    Gast Guest

    Mal ein kurzer und subjektiver (natürlich!) Zwischenbericht nach 2^15 km:

    Ich bereue es immer noch nicht, dieses Auto gekauft zu haben.
    Ich fühle mich behaglich, sicher, dezent und defektfrei transportiert.
    Ein solches Auto wollte ich haben.

    Was mir alles nicht oder positiv aufgefallen ist:

    - Die Klimaanlage stinkt nicht (immer eingeschaltet)
    - Die Scheinwerfer sind trocken (seit 1,5 Jahren auch immer an)
    - VHS, DDR, EPS, VDC, UKW, SOS und alle anderen fallen mir nicht auf
    - Die Leerlaufdrehzahl schwankt nicht
    - Die Automatik schaltet ruckfrei
    - Die Sitzbezüge (Stoff) sind in sehr gutem Zustand, keine Falten, Flecken oder weiße Punkte
    - Das Radio empfängt alles, was ich hören will
    - Wenn ich will, das das Auto fährt, dann fährt es - zuverlässig

    Was mir negativ aufgefallen ist:

    - Das Windgeräusch konnte die WS nicht ganz beseitigen, ist aber viel leiser geworden
    - An die scharfe Hell/Dunkel-Grenze der Scheinwerfer kann ich mich nicht gewöhnen, ich habe zu wenig Licht
    - Die Sicht nach hinten und vorn links ist saumäßig
    - Ich habe lange gebraucht, eine zugfreie Einstellung der Luftdüsen zu finden, jetzt geht es aber gut
    - Die mittlere Bremsleuchte ist einmal ausgefallen
    - Einmal ist der Motor an einer Ampel einfach so ausgegangen. Kein Fehler feststellbar
    - Die "Denkpause" der Automatik beim kräftigen Beschleunigen ist mir etwas zu lang
    - Der Heckscheibenwischer zieht immer Streifen

    Resumee: Der AV und ich, wir haben uns aufeinander eingespielt. Mit den paar Fehlern kann ich gut leben, die vielen Vorteile überwiegen.
    Nur daß die Ventile trotz sorgfältiger Einstellung am Fahrtende immer in alle möglichen Richtungen zeigen, damit kann ich nicht gut leben.

    echs[style=font-size:54pt;]i[/style] (zufriedener Avensisfahrer)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=font-size:54pt;]i[/style] (zufriedener Avensisfahrer)


    Das ist lösbar! Laß Dir das Differenzial überbrücken und hinten eine durchgehende Achswelle einbauen!
    Allerdings lenkt es sich etwas schwerer und der Reifenverschleiß steigt... 8o

    Fazit: Wenn Du sonst keine Probleme hast, dann solltest Du glücklich sein! (Mit Deinem Auto) :) :) :)

    Grüße

    Oldi

     
  4. ralf

    ralf Guest

    Morgen zusammen!


    Ein Zufriedenen-Thread - genau das sollte hier auch wirklich mal entstehen!

    Ich habe auch fast nur Positives zu berichten, nachdem ich mittlerweile ein Dreivierteljahr mit meinem nunmehr 3,5 Jahre alten Avensis (70.000 km) unterwegs bin. Marginalien will ich hier auch gar nicht zu Ärgernissen erheben!

    Ich hatte noch nie so ein komfortables, leises und trotz hohen Gewichts und umfangreicher Technik sparsames Auto. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich in den Wagen steige, komme immer entspannt am Ziel an und ernte von Freunden und Bekannten viel Lob für den Wagen.

    Der Avensis ist sicherlich kein Hingucker, aber so etwas habe ich auch nicht gesucht! Trotzdem gefällt die hochwertige Anmutung und auch die Gesamtkonzeption auf ihre Weise.

    Ich würde, wenn alles so weiter läuft, nicht lange überlegen, ob ich den Avensis (Facelift oder Nachfolger) noch einmal kaufen würde. Sicher aber nicht als Neuwagen, denn bei der Qualität und den Garantienumfängen kann ich gut damit leben, dass schon jemand darin gesessen hat. Ich spare mir lieber gut 10.000 Euro!

    Gruß
    ralf
     
  5. Gast

    Gast Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]


    Ich würde, wenn alles so weiter läuft, nicht lange überlegen, ob ich den Avensis (Facelift oder Nachfolger) noch einmal kaufen würde. Sicher aber nicht als Neuwagen, denn bei der Qualität und den Garantienumfängen kann ich gut damit leben, dass schon jemand darin gesessen hat. Ich spare mir lieber gut 10.000 Euro!

    Gruß
    ralf


    Meckern kann man immer, egal was es ist, denn:

    Menschen meckern an allem - nur nicht am eigenen armseligen Verstand!

    Der ist scheinbar immer das Non-plus-Ultra für das jeweilige Individium.

    Grüße

    Oldi
     
  6. hansi

    hansi Guest

    [style=font-size:54pt;]i[/style] (zufriedener Avensisfahrer)




    Zustimmung ;) :))
    MfG.Hansi
     
  7. #6 toyo-chris, 14.03.2007
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Zitat:
    ralf schrieb am 14.03.2007 10:40

    Ich hatte noch nie so ein komfortables, leises und trotz hohen Gewichts und umfangreicher Technik sparsames Auto. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich in den Wagen steige, komme immer entspannt am Ziel an und ernte von Freunden und Bekannten viel Lob für den Wagen.

    Der Avensis ist sicherlich kein Hingucker, aber so etwas habe ich auch nicht gesucht! Trotzdem gefällt die hochwertige Anmutung und auch die Gesamtkonzeption auf ihre Weise.

    Gruß
    ralf


    Dito! Genau so geht es mir auch.

    Mir gefällt der Avensis immer noch sehr gut - auch ohne Alufelgen, getönten Scheiben, TTE-Grill usw.

    Schlicht, elegant, solide, schön!
     
  8. Gast

    Gast Guest

    [style=font-size:15pt;]Treffend !!![/style][/b] dem ist nichts hinzu zufügen...
     
  9. Gast

    Gast Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    ralf schrieb am 14.03.2007 10:40
    Der Avensis ist sicherlich kein Hingucker, aber so etwas habe ich auch nicht gesucht! Trotzdem gefällt die hochwertige Anmutung und auch die Gesamtkonzeption auf ihre Weise.

    Seh ich auch so, hab auch Bekannte, die ihn als protzig einstufen - was zum Teil auch stimmt.
    8o 8o 8oWas ist am Avenis denn protzig? "Unauffällig, fast schon beliebig im Design", so haben es die meisten meiner Freunde und Bekannten formuliert.


    Die Frontansicht, halb von der Seite wirkt schon protzig. Das ist mir auch am Anfang aufgefallen. der Rest ist schön solide unauffällig.

    Schachteln ist schööööööööööööööööööööööööööön...

    Grüße

    Oldi
     
  10. #9 raider7, 14.03.2007
    raider7

    raider7 Guest

    DITO, Ralf !

    Schade nur das es vor 3,5 Jahren nicht den 2.2 D-CAT Motor für den T25 Combi gab.

    Der Motor ist vom Durchzug auf unseren dichten Autobahnen erste Sahne!

    Zieht weg bis zum nächsten rollenden Hindernis, entspannt rechtzeitig Fuß vom Gas

    und genauso gelassen wieder beschleunigen. Macht nuuuurrrr Spaaaaaßßß :D

    Bin mit der Marke Toyota im großen und ganzen genauso zufrieden ;)


    Gruß Peter

    (Restwert undWiederverkauf ist leider ausgeklammert) :(
     
  11. #10 schilli1062, 14.03.2007
    schilli1062

    schilli1062 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=font-size:54pt;]i[/style] (zufriedener Avensisfahrer)


    Das ist lösbar! Laß Dir das Differenzial überbrücken und hinten eine durchgehende Achswelle einbauen!
    Allerdings lenkt es sich etwas schwerer und der Reifenverschleiß steigt... 8o

    Fazit: Wenn Du sonst keine Probleme hast, dann solltest Du glücklich sein! (Mit Deinem Auto) :) :) :)

    Grüße

    Oldi


     
  12. #11 schilli1062, 14.03.2007
    schilli1062

    schilli1062 Guest

    Hallo Ex 626
    das gleiche Problem mit den Ventilen habe ich auch.(Radkappen drehen sich auf den Felgen) Meines erachtens stellt das ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar , da durch das ständige abknicken der Ventile diese eventuell durch Materialermüdung irgendwann mal an der Felgendurchführung brechen könnten.
    Laut meiner Werkstatt gab es eine Rückrufaktion für ca.30 in Deutschland ausgelieferte Avensis mit diesem Problem. Die Fahrzeuge konnten angeblich über die Fahrgestellnummer identifiziert werden und die Besitzer bekamen ihre Stahlfelgen kostenlos gegen Alufelgen ersetzt!!(lt. Auskunft Werkstattmeister)

    Da mein Avensis laut Toyota aber nicht in diesen Produktionszeitraum fällt haben sie mir jetzt erst mal 4 neue Radkappen auf Garantie ersetzt. Sollte das Problem aber weiterhin bestehen werde ich auf jeden Fall auf einen Austausch der Felgen bestehen.
    viele Grüße

    Jürgen
     
  13. TAKO

    TAKO Guest

    Ich würde mir den AV immer wieder kaufen, das Auto ist sehr leise, und sparsam. Bis jetzt hatte ich nur 2 Mängel, und zwar wurden die Bremsscheiben vorne gewechselt, und der Turboschlauch war runter.Warte schon auf den neuen AV, der Ende 2008 bzw. Anfang 2009 kommt.
     
  14. #13 Suitcase, 14.03.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Brotherr schrieb am 12.03.2007 23:17
    Hallo allerseits.

    Nach langem Schweigen noch mal was Neues von mir.

    Bei uns in Belgien werden die Original Radkappen des Facelifts auf Garantie ausgetauscht.
    Es gibt ein Problem durch welches sich die Radkappen auf der Felge drehen können und so das Ventil umbiegen und beschädigen könnten.
    --> Sicherheitsrelevant!


    Guido
     
  15. #14 goescha, 14.03.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat:
    Meckern kann man immer, egal was es ist, denn:

    Menschen meckern an allem - nur nicht am eigenen armseligen Verstand!


    Das hast Du jetzt aber schön gesagt. Seid froh, dass Ihr nicht meinen Avensis hattet. Sonst würdet Ihr sicher nicht so leichtsinnig daherreden 8o 8o

    Gruß Götz (hat immer mal wieder Frieden geschlossen mit dem AV)
     
  16. Gast

    Gast Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Meckern kann man immer, egal was es ist, denn:

    Menschen meckern an allem - nur nicht am eigenen armseligen Verstand!


    Das hast Du jetzt aber schön gesagt. Seid froh, dass Ihr nicht meinen Avensis hattet. Sonst würdet Ihr sicher nicht so leichtsinnig daherreden 8o 8o

    Gruß Götz (hat immer mal wieder Frieden geschlossen mit dem AV)


    Danke für die Blumen! :))

    Ja, was hust Denn in Deinem Leben verbrochen, dass Du mit soooo einem AV bestraft wurdest? 8o :D :D

    Grüße

    Oldi
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Suitcase schrieb am 14.03.2007 21:50...
    Der Schelm...
    Honni ... ?

    ächs (dem es leid tut, user auf den falschen Weg geführt zu haben und der keine Radkappen an seinem AV hat)
     
  18. #17 screamer, 15.03.2007
    screamer

    screamer Guest

    Bin nach über eienm Jahr und rund 35000km auf dem Tacho auch sehr zufrieden :D

    reinsetzen und losfahren ohne wenn und aber 8)

    Würde mir jederzeit wieder eine Avensis kaufen natürlich mit D-Cat wenns geht :D [​IMG]
     
  19. #18 schilli1062, 15.03.2007
    schilli1062

    schilli1062 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Suitcase schrieb am 14.03.2007 21:50...
    Der Schelm...
    Honni ... ?

    ächs (dem es leid tut, user auf den falschen Weg geführt zu haben und der keine Radkappen an seinem AV hat)


     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schilli1062, 15.03.2007
    schilli1062

    schilli1062 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Suitcase schrieb am 14.03.2007 21:50...
    Der Schelm...
    Honni ... ?

    ächs (dem es leid tut, user auf den falschen Weg geführt zu haben und der keine Radkappen an seinem AV hat)




    uuups
    Danke für die aufklärung
    Jürgen
     
  22. #20 goescha, 16.03.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat:
    Ja, was hust Denn in Deinem Leben verbrochen, dass Du mit soooo einem AV bestraft wurdest?


    Ich bin mir keiner Untat bewusst. Aber vielleicht irgendeiner meiner Vorfahren auf dem ein Fluch lastete und den ich jetzt vererbt bekommen habe.
    Warum immer ich ;( ;(

    Gruß Götz
     
Thema:

Ich bin zufrieden

Die Seite wird geladen...

Ich bin zufrieden - Ähnliche Themen

  1. Zufriedenheitsstudie

    Zufriedenheitsstudie: Ich kommentiere das mal lieber nicht ansonsten steigen mir die Fremdmarkenfahrer hier wieder aufs Dach. Nach dem Toyota Debakel immer noch im Top...