Hat der AV/T 25 serienmäßig Hohlraumversiegelung oder Unterbodenschutz?

Diskutiere Hat der AV/T 25 serienmäßig Hohlraumversiegelung oder Unterbodenschutz? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Bei meinem AV konnte ich bisher nichts feststellen [img] - Wie ist es bei Euerem AV [img]

  1. #1 Buerzelbaerchen, 20.11.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Bei meinem AV konnte ich bisher nichts feststellen [​IMG]
    - Wie ist es bei Euerem AV [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reinhart, 20.11.2004
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Hallo,
    Hohlraum weiß ich nicht;
    Unterbodenschutz fehlt; ich habe damals meinen Händler darauf hingewiesen und ihn gefragt, ob er mich in der Waschhalle auf die Bühne ließe, damit ich das selbst machen kann. Er hat mir dann sogar das Material (Wachs) zur Verfügung gestellt.
    An ein paar Stellen war schon was vorhanden. Offs. Stellen, die besonders steinschlaggefährdet sind. Indiz dafür, daß was gespritzt wurde, sind ja die verspritzten ALU-Felgen (anderer Thread).
    Gruß Reinhart
     
  4. #3 Buerzelbaerchen, 20.11.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Hallo Reinhart,

    die verspritzten Alufelgen stammen von der Karosseriekonservierung ab Werk bei Neuwagen! - Die Alufelgen sind nämlich hauptsächlich auf einer begrenzten Innenstelle (ca.1/3) voll Wachs, die beim Sprühkonservieren der Außenkarosserie in Bodennähe war! - Der Rest der Felgeninnenseite, die sich oben befand, ist immer sauber!

    Gruß B.B.
     
  5. #4 Reinhart, 21.11.2004
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Hallo B.B.,
    das meine ich ja eigentlich auch damit. Daß irgendwo eine Art von Karosseriekonservierung aufgetragen ist, das sah ich, als ich den Unterboden mit schwarzem Wachs versah.
    Sonst würde die teilweise Verschmutzung der Felgen auch keinen Sinn machen. Sie haben in England sicher nicht durch die Felgen [​IMG]
    auf andere Autos gezielt.
    Leider weiß ich nicht mehr genau, welche Stellen geschwärzt waren. Sie waren aber da.
    Ich würde es einfach genau so machen. Natürlich darf kein Salz an den Unterboden gekommen sein und trocken muß er auch sein.
    Gruß Reinhart
     
  6. dogb63

    dogb63 Guest

    Hallo,

    ich hole mal diesen Fred aus der Versenkung.
    Seit einigen Monaten habe ich, wenn ich vorne vor dem Auto stehe und die Motorhaube offen habe, links gleich über dem Kühlergrill auf der Kunststoffabdeckung, einen klebrigen Fleck. (au man war das ein Satz).
    Gestern habe ich herausgefunden, dass aus den Löchern am Rand der inneren Motorhaubenfläche, diese klebrige Masse austritt. Ich vermute, dass nach Erhitzung durch Sonne oder Motorwärme die Hohlraumversiegelung dort austritt.
    Liege ich falsch?? Hat jemand von Euch gleiche Erfahrungen gemacht??

    Wenn daran denke, mach´ ich mal Fotos.

    CU
    Frank
     
  7. hansi

    hansi Guest

    hallo
    :prankster:Ich auch.nur rechts :D
    mfg.Hansi
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hat der AV/T 25 serienmäßig Hohlraumversiegelung oder Unterbodenschutz?