H oder V Reifen für T25-D4D (116 PS)

Diskutiere H oder V Reifen für T25-D4D (116 PS) im T25: Räder - Reifen - Felgen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, wo ich gerade dabei bin fällt mir noch was ein: Warum sind für den AV D4D mit 116 ps (Vmax < 200 km/h) V-Reifen (= bis 240 km/h)...

  1. uwzl

    uwzl Guest

    Hallo,

    wo ich gerade dabei bin fällt mir noch was ein:

    Warum sind für den AV D4D mit 116 ps (Vmax < 200 km/h)
    V-Reifen (= bis 240 km/h) eingetragen und bei
    H-Reifen (= bis 210 km/h) braucht's 'nen Aufkleber "max. 210 km/h" (den hatte mir die Werkstatt beim letzten Winterreifenkauf - korrekterweise, da ja V im FZ-Schein (alt) steht - auf's Armaturenbrett geklebt).

    Gibt's vielleicht beim Kauf von H-Reifen ein kostenloses Chiptuning, damit der AV schneller als 210 rennt ;-))

    ???


    Gruß,
    Uwe
     
  2. #2 goescha, 26.11.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    es hat was mit der Tragfähigkeit und ein theoretischen Höchstgeschwindigkeit zu tun. Es gibt bestimmt einen schlauen Kopf hier der es erklären kann. Theoretisch kann man auch mit dem Avensis D4D über 210km/h fahren. Man muss nur einen gesunden Motor und ein langes bergab gehendes Autobahnstück haben.

    Gruß Götz
     
  3. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Warum Toyota auch für den kleinen Diesel V-Reifen eintragen hat lassen, kann ich nicht sagen.
    Hat vielleicht auch was mit der Erstausrüstung zu tun, die dann einheitlich sein konnte.

    Bei Sommerreifen kann man da dann auch nichts machen. Da ist "V" durch den Fahrzeugschein vorgegeben.

    http://www.priuswiki.de/wiki/Geschwindigkeitsklasse

    Schwieriger ist das bezüglich des Aufklebers bei Winterreifen (mindestens mit M&S-Symbol).

    Die STVZO sagt:
    -----
    §36 Bereifung und Laufflächen
    (1) (...)Bei Verwendung von M + S-Reifen (Winterreifen) gilt die Forderung hinsichtlich der Geschwindigkeit auch als erfüllt, wenn die für M + S-Reifen zulässige Höchstgeschwindigkeit unter der durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs liegt, jedoch
    1. die für M + S-Reifen zulässige Höchstgeschwindigkeit im Blickfeld des Fahrzeugführers sinnfällig angegeben ist,
    2. die für M + S-Reifen zulässige Höchstgeschwindigkeit im Betrieb nicht überschritten wird.
    -----
    Aber was heißt nun "Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit"?
    Für mich ist das eher die angegebene Höchstgeschwindigkeit im Fahrzeugschein und nicht die Geschwindigkeitsklasse der zugelassenen Reifendimensionen.
    Und die ist bei dir niedriger als die Höchstgrenze von "H".

    Daher meine ich, du brauchst den Aufkleber nicht anzubringen.

    Aber ein ausgewiesener Jurist wird mich da bestimmt korrigieren. :)
     
  4. uwzl

    uwzl Guest

    Hallo!

    Aufkleber ist auch schon längst ab :-)
    @goescha: Normalerweise heißt doch eine Freigabe bis 240, daß der Reifen längere Zeit 240 durchhält. Und daß es Gefällstrecken gibt, die es ermöglichen mehr als 10 km/h über Vmax durchgängig über eine längere Zeit zu halten ???? H hat ja noch über 10 km/h Puffer für solche Fälle.

    Gruß,
    UZ
     
  5. #5 goescha, 27.11.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    wenn man mit einem niedrigeren Geschwindigkeitsindex unterwegs ist als in den Papieren eingetragen ist und man erwischt wird, gibt es Punkte im Gegenzug zu Kohle: ;)

    Gruß Götz
     
  6. rohoel

    rohoel Guest

    mein reifenhändler sprach davon, daß 10% der angegebenen höchstgeschwindigkeit drauf gerechnet werden. wenn man dann einen solchen reifen erwirbt, brauchts keinen aufkleber.

    ob´s stimmt?!???


    mfg rohoel.
     
  7. #7 goescha, 27.11.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    so wie es in den Papieren steht muss es sein. Wenn nicht dann Kleber. So sagt mein Reifenhändler.

    Gruß Götz (der nicht glaubt, dass die Sheriffs anfangen zu rechnen) :Ü:
     
  8. rohoel

    rohoel Guest

    kann gut sein, so kann man teurere reifen verkaufen und kaum ein kunde wird wiedersprechen.



    mfg rohoel.
     
  9. #9 goescha, 29.11.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    da ich im Winter kaum über 210km/h auf Dauer fahre reichen mir die H-Reifen überaus. Noch dazu meckert meine RDK dann dauern "bitte Reifendruck anpassen" weil sich der WR so stark erwärmt. Wohl dem der nicht von dieser enormen Erwärmung weiß, man lebt ruhiger :prankster:

    Gruß Götz (nie mehr ohne RDK)
     
Thema:

H oder V Reifen für T25-D4D (116 PS)

Die Seite wird geladen...

H oder V Reifen für T25-D4D (116 PS) - Ähnliche Themen

  1. T25 VFL / FL Änderungen

    T25 VFL / FL Änderungen: Kann jemand kurz und prägnant auflisten, was die FL-Änderungen 2006 waren ? Also jetzt nicht die offensichtlichen optischen Retuschen, sondern was...
  2. D4D 12/2006 Radiodisplay dunkel

    D4D 12/2006 Radiodisplay dunkel: Falls schon ein Thread besteht, den ich nicht gefunden habe : Bin Dankbar für nen Link. Ansonsten : Seit ein paar Tagen bleibt immermal wieder...
  3. Honda CR-V 2.2i-DTEC 150PS

    Honda CR-V 2.2i-DTEC 150PS: Seit einer Woche bin ich von Avensis T27 zum Honda CR-V (Bj. 2011) umgestiegen. Der Avensis hat einen undichten Zylinderkopf, das bedeutet gleich...
  4. T25 Wechsel Einspritzdüse

    T25 Wechsel Einspritzdüse: Hi Leute, ich würde ganz gern die Einspritzdüsen wechseln. Muss ich da noch einen Deckel abschrauben? Lieben Gruß Frank
  5. Avensis T25 1.8 Kupplung

    Avensis T25 1.8 Kupplung: Hallo, habe seit 5 Jahren und 60 000 km einen Toyota Avensis 1.8 Kombi (2006 vor Facelift) und bin bisher recht zufrieden. Insgesamt ist er schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden