Großes DVD Navi mit nachtr. Touchscreen

Diskutiere Großes DVD Navi mit nachtr. Touchscreen im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Da ich jetzt seit einigen Tagen zu den Reihen der stolzen AV Besitzer zähle hiermal ein Frage an die Cracks: Müsste es nicht möglich sein an...

  1. Gast

    Gast Guest

    Da ich jetzt seit einigen Tagen zu den Reihen der stolzen AV Besitzer zähle hiermal ein Frage an die Cracks:

    Müsste es nicht möglich sein an das Display einen TouchScreen-Controller/ anzuschließen, um die Eingabe zu vereinfachen???

    Man möge mir die Frage verzeihen, aber ihr wisst ja:

    NIX ISS UNMÖGLICH....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Da ich jetzt seit einigen Tagen zu den Reihen der stolzen AV Besitzer zähle hiermal ein Frage an die Cracks:

    Müsste es nicht möglich sein an das Display einen TouchScreen-Controller/ anzuschließen, um die Eingabe zu vereinfachen???

    Man möge mir die Frage verzeihen, aber ihr wisst ja:

    NIX ISS UNMÖGLICH....


    details hier dazu zu beschreiben würde zu weit führen. Aber es ist _NICHT_ einfach das hier zu implementieren ! Nicht bei einem "geschlossenen" System !

     
  4. Gast

    Gast Guest

    Keiner behauptet das es ein Kinderspiel wird!
    Wo wäre denn deiner Meinung der Richtige Ort um die Details zu erörtern. Meines Wissens ist das System baugleich dem im Lexus, das ja nunmal Touch hat. Der Rest müsste dann ja machbar sein... [​IMG]
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Ok - versuche die Problematik kurz anzusprechen:

    1) der Touch hat einen controller der meisst serielle info liefert. Das muss an die Steuereinheit dran .
    Die braucht also einen "eingang"

    2) die Software für den Grafikschirm muss neben der IR-befehle (ok, links, rechst, up down) nun die Touchinfog lesen können. Also muss das Betriebssystem mit den touch infos was anfangen können.

    3) die Kartensoftware muss nun neben den "tabs" die von IR sender kommen auchd die Matrix des Touch auf die Knöpfe des Displays (button für ziel z.b) mappen.

    4) die Navi Applikation muss somit schon mal in der lage sein (ähnlich der mausklicks) die buttons zu kennen.

    Ob ein so proprietäres system wie unser navi hier so offen gestrickt ist um ähnlich eines Embedded systems wie unter linux oder winCE zu sein wage ich
    zu bezweifeln.

    Gruss
    J
     
  6. #5 StG (DD), 25.02.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Auf der anderen Seite sieht die Navisoftware aus wie das vom Corolla und das hat Touch. Ich kann mir schon vorstellen das die Software es unterstützt.

    Stephan
     
  7. jojo

    jojo Guest

    Aber ewig die Fingerabdrücke auf dem Display, ihr Ferkel [​IMG]
     
  8. #7 StG (DD), 25.02.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Auch wenn's Fingerabdrücke hinterlässt, man kann Ziele mit einem Touchscreen deutlich schneller eingeben als mit der Fernbedienung. Ich war ziemlich entäuscht, als das Auto auf dem Hof stand und das Navi kein Touch hatte.

    Stephan [​IMG]
     
  9. jojo

    jojo Guest

    Was hilft dir die schönste toucheingabe, wenn du nachher auf dem Schirm nichts mehr siehst.
    Ausserdem hast du doch spracheingabe.. Ich leider nicht ( Oberneidisch)
     
  10. #9 StG (DD), 26.02.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    Was hilft dir die schönste toucheingabe, wenn du nachher auf dem Schirm nichts mehr siehst.
    Ausserdem hast du doch spracheingabe.. Ich leider nicht ( Oberneidisch)


    [​IMG] durch die paar Fettflecken siehst Du immer noch alles sehr gut, die Spracheingabe ist ja nur bedingt nutzbar (eingeschränlkter Befehlssatz). Wenn sie verstehen Würde: Berlin, Alexanderplatz, dann würde ich ja auch kein Touch vermissen, aber das rumhantieren mit der FB ist nervig.

    Stephan
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Da ich nächste oder übernächste Woche sowie das V_Control Modul und ein Autotelefon einbaue, werde ich gleich mal das Navi und den Monitor mit ausbauen und mir mal etwas genauer anschauen.
    Berichte dann wieder hier über event. vorhandene Anschlüsse usw.

    Jürgen
     
  12. #11 Toyopel, 02.03.2004
    Toyopel

    Toyopel Guest

    @Musashi

    Mach bitte bitte viele viele Bilder.

    Gruss
    Heino
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Auf der anderen Seite sieht die Navisoftware aus wie das vom Corolla und das hat Touch. Ich kann mir schon vorstellen das die Software es unterstützt.

    Stephan


    Die Software hat damit nix zu tun. Das Betriebssystem muss es können, die x und y werte beim drücken übergeben. das ist das ganze geheimnis !
    Was momentan passiert ist einfach (wie z.B. bei Windoof) ein "TAB" Tasten ersatz der den focus der Buttons wechselt (Grüner Rand)
    Das kann ich auf meinem PC auch, also das springen zwischen EingabeElementen.

    Gruss
    Doktor neunmalklug ;-)
     
  15. #13 StG (DD), 13.07.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    hast ja Recht . . .

    Stephan
     
Thema:

Großes DVD Navi mit nachtr. Touchscreen

Die Seite wird geladen...

Großes DVD Navi mit nachtr. Touchscreen - Ähnliche Themen

  1. "Großes" Navi - Probleme

    "Großes" Navi - Probleme: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit zickt das Navi in meinem T25. Die Einnordung des Pfeiles funktionierte nach dem Tausch der Lichtmaschine...
  2. Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse

    Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse: Hallo zusammen habe ein Problem. Ich möchte gerne in meinen T27 ein Navi einabuen und denke das ein Navi von Toyota am besten passen würde. Jetzt...
  3. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...
  4. NAVI TNS 510 --- USBversorgung mit Musik wie?

    NAVI TNS 510 --- USBversorgung mit Musik wie?: Seid gegrüsst, meine Frau hat nun - anscheinend dauerhaft :thumbup: .. - den Avensis vom Schwiegervater in Diensten. Der CDspieler tuts nur...
  5. Navi-Plexiglasscheibe kaputt, wie ersetzen?

    Navi-Plexiglasscheibe kaputt, wie ersetzen?: Hallo, ich hab einen T27 Avensis mit Navi (Teilenummer: 8614005010). Hab durch einen doofen Unfall die Plexiglasscheibe vorne zertrümmert. Bei...