GRA

Diskutiere GRA im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Läßt sich die Geschwindigkeit wirklich erst ab 40 Km/h regeln oder auch schon bei 30 (Tempo 30 Zonen) [img] Was habt ihr insgesamt für einen...

  1. Gast

    Gast Guest

    Läßt sich die Geschwindigkeit wirklich erst ab 40 Km/h regeln oder auch schon bei 30 (Tempo 30 Zonen) [​IMG]
    Was habt ihr insgesamt für einen Eindruck gewonnen?
    Ich stell mir das komisch vor, wenn alles allein Funktioniert.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 07.08.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Funktioniert wirklich erst ab Strich 40, leider. Auf der anderen Seite ist das Fahren mit Tempomat auch schlecht für die Konzentration. Wenn Du eine Weile über die Autobahn gefahren bist, Dich nett mit dem Nachbarn unterhälst, fängst Du Dich irgendwann an zu fragen, wie schnell darf ich denn nun fahren, weil Du mal eben nicht mit der Konzentration auf der Straße unterwegs warst.

    Wenn man sich das immer wieder vor Augen hält, dann ist der Tempomat super. Bei 130 reingelegt und schon schnurrt er bergauf und bergab durch. Ich nutze ihn viel, auch in der Stadt. Beim Mercedes SLK gibt es sogar einen Begrenzer. Du stellst den Speed ein, den Du nicht überschreiten möchtest und egal wie sehr Du auf's Pedal drückst, der Wagen wird nicht schneller. Ist leider nicht im Avensis erhältlich [​IMG] , schade.

    Stephan
     
  4. Worm

    Worm Guest

    Ich hab im Golf auch GRA und möchte es nicht mehr missen.
    Ohne ertappe ich mich auf der Autobahn bei 100 des öfteren dabei, dass ich 120 oder schneller bin. So schalte ich bei 110 oder so GRA ein und bleib damit leichter bei der Geschwindigkeit.

    Und auf langen AB-Strecken ist es auch toll. Birgt aber auch Gefahren, wie Stephan schon erwähnt hat.

    Markus
     
  5. Gast

    Gast Guest

    kann nur bestätigen was Stephan und Worm sagen.
    mit dem sehr positivem Nebeneffekt das der Verbrauch mit Tempomat bei einer Geschwindkeit von 100 130 oder 150 wesentlich besser ist als wenn man versucht dieses Tempo mit dem "Fuß" zu halten.

    Grüsse
    Andy
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Meine Befürchtung ist, daß man bei all den schönen Dingen - Regensensor, Automatikgetriebe, GRA irgendwo anfängt einzuschlafen. Davor hab es etwas Angst, wenn man zu tun hat ist man doch besser drauf.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Habe seit 90 Tempomaten in Autos (Mazda MX6/Lexus)
    Nie mehr ohne - auch wenn ich ihn wegen des Vekehrs nicht sooo oft wie in USA reindrücke.

    Dass er "erst" ab 40kmh beim AV geht find ich gut ! Denn beim Mazda ging er erst ab 70 und nur bis 170 und beim Lexus ab 60 aber auch noch bei 220 ... und das ist schon gefährlich - Autobahn München nach FFT/M Wenn frei ist 200kmh und das mit Tempomat ... Ist mir einmal passiert und das lähmt die Sinne !!!
    Und bei unter 50km/h gilt das wohl ähnlich ... Drum wunderts mich, obwohl ich bei langen ortsdurchfahrten den TM bei 50 wohl dann nutzen werde !

    J
     
  8. Worm

    Worm Guest

    Ich muss wohl auf die letzten Tage wirkich noch probieren, ab welcher GEschwindigkeit der Tempomat im Golf anspricht.

    Ich nutz ihn eigentlich nur auf der AB. Dann meist irgendwo zwischen 110 und 160. Aber auch bei 200 funktioniert er noch.

    Markus
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Habe den Tempomaten eigentlich nur wegen meiner Frau. Ja ja, sie ist schuld daß ich den Executive bestellt habe [​IMG] .
    Hatten vorher in den Camrys auch Tempomaten. Im Avensis geht er ab 40. Damit kann man auf dem Land in langen Ortsdurchfahrten den Tempomat auch innerorts nutzen, aber dann ist erhöhte Aufmerksamkeit für das Verkehrsgeschehen gefragt.
    Bin den Tempomaten auf der freien Autobahn mal bei Vollgas gefahren. Er geht also bis Vmax.

    Andreas
     
  10. Worm

    Worm Guest

    So, grad getestet: im Golf funktioniert er ab Tempo 30.

    Markus
     
  11. jojo

    jojo Guest

    Ich frage mich ob im SOL die GRA soweit vorhanden ist, das man nur die Steuereinheit nachrüsten muß.
    Die Elektronik sollte doch event im Steuergerät vorhanden sein. Einen "Steurhebel" hätte ich .
    Wißt Ihr etwas ?
     
  12. Worm

    Worm Guest

    Hi Jojo,

    nein, nicht wirklich.

    Beim Golf war es so (Blinkerhebel gegen den mit GRA-Bedienung getauscht und im Diagnosegerät freigeschaltet).

    Aber wie es beim Avensis ist: keine Ahnung.

    Markus
     
  13. jojo

    jojo Guest

    Ich glaube ich werde mal meinen Händler kontaktieren. Kostet nur immer soviel, alles was man selber machen kann spart Moneten
     
  14. #13 maxiskoda, 07.01.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Also auf die Antwort des Toy-Händlers bin ich schon mal gespannt!! [​IMG]

    Beim Zafira hat es genügt, den Blinkerhebel auszutauschen und die Funktion freizuschalten.

    Wäre prima, wenn sich das im AV genauso leicht realisieren läßt.

    Harald
     
  15. #14 Dichterfürst, 07.01.2004
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Zitat:
    Ich hab im Golf auch GRA und möchte es nicht mehr missen.

    Mal eine andere Meinung dazu:
    Ich hatte in meinem Nissan Maxima und im Vectra B damals GRA und habe sie nach ein paar anfänglichen Versuchen nie mehr benutzt.
    Mein Eindruck damals: hierzulande völlig überflüssig, da sie bei der Verkehrsdichte auf unseren Autobahnen sowieso nach 1 Minute wieder abschaltet, wenn nämlich gebremst werden muß. Am schlimmsten: Berg- und Talstrecken. Bergauf wird das Auto vor einem ohne GRA garantiert langsamer, so dass man entweder bremsen muß (siehe oben) oder nach links wechselt, um dann genau 2 km/h schneller zu fahren. Wenn man fast vorbei ist, geht´s garantiert wieder bergab und der andere wird wieder schneller, d.h. entweder Gasgeben oder den anderen wieder rechts überholen lassen und sich wieder dahinter einordnen.
    Deshalb hatte ich schon im Omega B danach und auch jetzt im Avensis keine mehr und werde sie bestimmt nicht VER-missen.
    Gruß
    Stefan
     
  16. #15 Hemm-Ohr, 07.01.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Ich bin auch kein GRA-Typ,mag ich einfach nicht!
    Aber was machen,wenn er im Exe einfach mit dabei ist,abwählen geht nicht...
    [​IMG]

    Uwe
     
  17. #16 Dichterfürst, 07.01.2004
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Hallo Uwe,
    Du mußt sie ja nicht benutzen [​IMG]
    Genauso bin ich ja zweimal in den "Genuß" gekommen - war damals auch in der Ausstattung enthalten.
    Gruß
    Stefan
     
  18. jojo

    jojo Guest

    Wenn du, wie ich, nachts viel auf der BAB bist, dann weißt du schnell die Vorteile zu schätzen.
     
  19. #18 Mr.Bad Guy, 07.01.2004
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Ich hab's mal kurz getestet und festgestellt, ich brauch es nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 goescha, 07.01.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also wenn man auf der BAB unterwegs ist und gut fliessenden, oder gar keinen Verkehr hat, finde ich es super. Vor allem weil die GRA so sanft regelt. Kommen auch bei moderater Fahrweise super Verbräuche zustande.

    Gruß goescha
     
  22. #20 maxiskoda, 07.01.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Also ich fahre jeden Tag 70 KM zum größten Teil über limitierte Bundesstrasse, da gleite ich mit Maximaltempo auf dem Tempomat in die Arbeit.

    Auf dieser Strecke ist der Tempomat sinnvoll und entlastet echt, außerdem bewahrt er mich vor schlimmeren Blitz-Folgen.

    Harald
     
Thema:

GRA