Gleiches Auto - verschiedene Bremsen?!

Diskutiere Gleiches Auto - verschiedene Bremsen?! im Toyota in der Presse Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ich bin da grad über etwas gestolpert! Hab beide Testberichte, sowohl den Mastertest aus der AMS 21/2005 als auch den Vierer-Vergleich aus der...

  1. Gast

    Gast Guest

    Ich bin da grad über etwas gestolpert!
    Hab beide Testberichte, sowohl den Mastertest aus der AMS 21/2005 als auch den Vierer-Vergleich aus der Autozeitung 22/2005 hier vor mir liegen und was seh ich da?! Der Avensis 2.2 D-Cat ist bei beiden Tests derselbe, Kennzeichen "K-EE 1272" Hab einfach mal die Messwerte verglichen, Beschleunigung, Verbrauch etc...eigentlich gibts keine großen Unterschiede!
    Interessant wirds aber beim Bremsen:
    AMS-Mastertest - 100-0 Km/h kalt leer/kalt beladen/warm beladen: 43m/45m/46m

    Autozeitung - 100-0 Km/h kalt/warm: 36,4m/37,0m

    Okee, die Autozeitung gibt den "puren" Bremsweg mit an, bei der AMS wird die Ansprechzeit mit eingerechnet - trotzdem seltsam, oder?!
    Wie können bei ein und demselben Fahrzeug so unterschiedliche Bremswege gemessen werden? Der Wagen war beide Male mit Michelin Pilot Primacy bereift (die ich übrigens selber noch nie am Avensis angetroffen hab). Wenn es sich um 2-3 Meter handeln würde, könnte man das ja noch durch die unterschiedlichen Messmethoden erklären, aber hier sind es fast 10 Meter Unterschied! Da andere Tests wie zB bei AutoBild auch eher Werte um die 39 Meter ergeben haben, bin ich mir mittlerweile sicher, daß AMS und seine Partner entweder beim Messen gepfuscht hat oder die Umstände zum Messzeitpunkt sehr ungünstig waren...in welcher Form auch immer!

    Schöne Grüße
    Timo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goescha, 24.10.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    derTimo

    Zitat: Der Wagen war beide Male mit Michelin Pilot Primacy bereift (die ich übrigens selber noch nie am Avensis angetroffen hab).

    Ich hab die Michelin Primacy seit dem ersten Tag drauf. Waren werkseitig montiert. [​IMG] .Übrigens, wann hat denn das letzte Mal ein ausländisches Fahrzeug in einer deutschen Zeitung gegen ein deutsches Auto einen Test gewonnen?? [​IMG]

    Gruß Götz
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Och..garnicht mal so selten! Spontan fällt mir da der neue Kia Rio ein, der in der Autobild gegen Polo & Co gewonnen hat...
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:
    Jaaa, Götz hat aber auch von einer Deutschen Zeitung gesprochen...... [​IMG]

    Prog
     
  6. #5 Thomas1, 25.10.2005
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Zitat:

    ...Interessant wirds aber beim Bremsen:
    AMS-Mastertest - 100-0 Km/h kalt leer/kalt beladen/warm beladen: 43m/45m/46m

    Autozeitung - 100-0 Km/h kalt/warm: 36,4m/37,0m....



    Da hat halt ams wieder ein bisschen was dafür bekommen, daß
    sie etwas "verspätet" messen/bremsen. [​IMG]

    Kann mir diese Differenzen beim besten Willen nicht vorstellen.

    Gruß,
    Thomas
     
  7. erwin

    erwin Guest

    Wahrscheinlich lag's am unterschiedlichen Promillewert der beiden Testfahrer, da hat man den vorgegebenen Bremspunkt schnell mal verschlafen. [​IMG]
    Erwin
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gleiches Auto - verschiedene Bremsen?!

Die Seite wird geladen...

Gleiches Auto - verschiedene Bremsen?! - Ähnliche Themen

  1. Wasserfleck unter dem Auto

    Wasserfleck unter dem Auto: Mir ist heute aufgefallen, dass unter mein Avensis (FL2) ca. auf Höhe der Vorderräder im Carport der Boden nass ist. Ich könnte mir vorstellen,...
  2. Auto verwerten lassen - kostenpflichtig?

    Auto verwerten lassen - kostenpflichtig?: Gruß Community, folgende Frage in die Runde: Ist den eine Autoverwertung heutzutage kostenpflichtig? Habe eine Altkarre daheim stehen mit...
  3. Knacken Vorderachse beim Bremsen

    Knacken Vorderachse beim Bremsen: Hallo, mein T25 85 kW Diesel macht bei Lastwechsel ein knack Geräusch aus dem Bereich der Vorderachse erst Beifahrerseite und dann Fahrerseite....
  4. Auto startet schlecht und geht während der Fahrt aus

    Auto startet schlecht und geht während der Fahrt aus: Ich hab Mal wieder ein Problem. Ich fahre einen Avensis t25 1.8 Vvti. Seit einer Woche hab ich des Problem, dass des Auto egal wie lange oder wie...
  5. Neu hier und gleich mehrere Fragen

    Neu hier und gleich mehrere Fragen: Hallo! Mein Name ist Florian und ich habe am Freitag meinen Auris HSD in Zahlung gegeben und mir einen Avensis T27 D-Cat, 1. FL Executive von...