Gibt es irgendwo Werte zum Durchzug vom 2.2 DCAT?

Diskutiere Gibt es irgendwo Werte zum Durchzug vom 2.2 DCAT? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, sammel w/möglicher Neuanschaffung erstmal ein paar Informationen. Habe von Toyota den Avensis Exe 2.2 DCAT auch im Auge. Interessiere...

  1. #1 matra530, 10.03.2007
    matra530

    matra530 Guest

    Hallo,

    sammel w/möglicher Neuanschaffung erstmal ein paar Informationen. Habe von Toyota den Avensis Exe 2.2 DCAT auch im Auge.
    Interessiere mich besonders auch für die Beschleunigungswerte ohne runterschalten.
    Typisches überholen von Lkw´s auf der der Landstraße (von 80 auf 100 km/h).
    Auf der Autobild Website war ein Vergleichstest, aber da stimmten beim Toyo natürlich nicht die Werte....

    0 auf 100 km/h = 9 sec.... der Passat kommt dabei mit 8,7 sec leicht in Führung.....
    Daher glaube ich auch nicht den dort aufgestellten Durchzugswerten

    80 auf 120 km/h = 12,3 (und der Passat liegt wieder leicht vorne....).

    Bin häufig auf der Autobahn unterwegs und fahre z.Z. einen Automatikwagen. Wenn ich jetzt auf Schaltung wechsel will ich ja nicht wie ein Wilder im Getriebe rühren, sondern das Drehmoment des Motors nutzen.
    Vielen Dank vorab schon mal für mögliche Rückmeldungen.

    matra530
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Autobahn ... 6.Gang rein, Tempomat an und gut is ... selten war cruisen so einfach! Und wenn Du mal überholen willst: Gas geben und wieder ausrollen lassen!
     
  4. #3 matra530, 11.03.2007
    matra530

    matra530 Guest

    Das auf der Autobahn im 6. Gang alles gehen sollte hatte ich auch gehofft. Falls aber dennoch jemand aus einem Test die Werte hat, würde ich mich sehr freuen, wenn er sie mir zur Verfügung stellen könnte.
    Habe mir erstmal für das kommende Woche den Vorführwagen reservieren lassen.
     
  5. #4 HappyDay989, 12.03.2007
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    matra530 schrieb am 11.03.2007 12:09
    Das auf der Autobahn im 6. Gang alles gehen sollte hatte ich auch gehofft. Falls aber dennoch jemand aus einem Test die Werte hat, würde ich mich sehr freuen, wenn er sie mir zur Verfügung stellen könnte.
    Habe mir erstmal für das kommende Woche den Vorführwagen reservieren lassen.
    Na, das ist doch Klasse. Dann vergiß nicht, einfach einen Chronographen (= Stopuhr) mit auf die Testfahrt zu nehmen, dann kannst Du die Elastizität des Motors (so heißt "der Durchzug" im Fachjargon) gleich selbst messen. ;)

    Viel Spaß. :)
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Messen lassen! Sicherheit geht vor!
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Doreen-T25 schrieb am 12.03.2007 07:01
    Messen lassen! Sicherheit geht vor!


    Wie bitte, hä?

    Angesichts drohender Tempolimits und Klimakatastrophen ein Auto nach Beschleunigungswerten kaufen?

     
  8. #7 Tiger123, 12.03.2007
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Doreen-T25 schrieb am 12.03.2007 07:01
    Messen lassen! Sicherheit geht vor!


    Wie bitte, hä?

    Angesichts drohender Tempolimits und Klimakatastrophen ein Auto nach Beschleunigungswerten kaufen?



    ... auch Beschleunigung, wenn diese richtig eingesetzt wird, kann Sicherheit sein - und Leben retten.
    Gruß Alfred
     
  9. Gast

    Gast Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Doreen-T25 schrieb am 12.03.2007 07:01
    Messen lassen! Sicherheit geht vor!


    Wie bitte, hä?

    Angesichts drohender Tempolimits und Klimakatastrophen ein Auto nach Beschleunigungswerten kaufen?



    ... auch Beschleunigung, wenn diese richtig eingesetzt wird, kann Sicherheit sein - und Leben retten.
    Gruß Alfred


    und genauso schnell vernichten...

    Die Werksangaben sind genauso ein Richtwert wie der Normverbrauch...

    Gruß

    Oldi
     
  10. #9 Tiger123, 12.03.2007
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Doreen-T25 schrieb am 12.03.2007 07:01
    Messen lassen! Sicherheit geht vor!


    Wie bitte, hä?

    Angesichts drohender Tempolimits und Klimakatastrophen ein Auto nach Beschleunigungswerten kaufen?



    ... auch Beschleunigung, wenn diese richtig eingesetzt wird, kann Sicherheit sein - und Leben retten.
    Gruß Alfred


    und genauso schnell vernichten...

    Die Werksangaben sind genauso ein Richtwert wie der Normverbrauch...

    Gruß

    Oldi

    ... dann war die Beschleunigung wohl nicht richtig eingesetzt.
    Gruß Alfred
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Wo Du recht hast...

    Gruß

    Oldi
     
  12. boomer

    boomer Guest

    Den AV solltest Du nicht mit den Pumpe-Düse-Bullen von VW vergleichen. Die haben einen fühlbar kräftigeren Durchzug, trotz weniger Nm auf dem Papier, sind dafür aber so ungehobelt laut, dass einem der Spass auf der Autobahn alsbald vergeht. Wenn es Dir nur auf den tritt ins Kreuz ankommt, ist der AV nicht die beste Wahl. ;-)

    Gruß

    B.
     
  13. hansi

    hansi Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Doreen-T25 schrieb am 12.03.2007 07:01
    Messen lassen! Sicherheit geht vor!

    und genauso schnell vernichten...
    Gruß
    Oldi

    ... dann war die Beschleunigung wohl nicht richtig eingesetzt.
    Gruß Alfred



    Dann hat die Messung auch nichts genutzt :P .
    MfG.Hansi
     
  14. #13 Tiger123, 12.03.2007
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Hallo,
    damit es hier mal wieder weitergeht, werde ich demnächst mal die Stoppuhr benutzen.
    Ich kann mich aber daran entsinnen, dass ich das mal auf Anfrage eines Forum-Mitgliedes gemacht habe ... und auch geschrieben habe.
    Ich schau mal in einer Antwort von mir nach. Ansonsten mache ich mal zum Vergleich eine neue Messung (mittlerweile ist der Avensis ja eingefahren).
    Gruß Alfred
     
  15. Gast

    Gast Guest

    [style=font-size:3pt;]bin absolut OTT[/style]
     
  16. #15 matra530, 12.03.2007
    matra530

    matra530 Guest

    Hallo Alfred,
    vielen Dank vorab.

    An Oldi: Ich will nicht die Beschleunigung von 0 auf 100. Wenn es um die gehen würde, würde ich bei meinem BMW bleiben. Da kommt der Avensis nicht so ganz mit.
    Mir geht es darum, dass ich bei den Landstraßenfahrten streßfrei ohne Schaltvorgängen an den LKW´s vorbeikomme.

    Ansonsten zur Klimakatastrophe und drohenden Tempolimit:
    Tempolimit bringt eine Reduzierung um max 0,6%....
    Allerdings nur auf die 11 % Anteil des Straßenverkehrs an dem Aufkommen aus Deutschland, was wiederum 6% der weltweiten Co2 Produktion wären....
    Da ist jeder vermiedener Stau und jede Abschaffung der roten Welle in Städten effektiver.
    Aber das nur am Rande. In keinem Land der Welt wird die CO2 Reduzierung so auf die Privatpersonen reduziert wie bei uns.....

    Grüße
    Andreas
     
  17. Gast

    Gast Guest

    also für die landstrasse 5gang optimal satter durchzug fahr selber nen Avensis d-cat und hatte bisher noch keine probs Beim überholen im 5ten gang bei 100kmh ist er av bei ca 2100Umdrehungen also optimal im turbo bereich geht dann bis ca 130 140 bei knapp 3100 U/min und mal so ne frage wegen dem vergleich Passat??

    Was sind bitte 0,3sekunden das ist nicht mal ein wimpernschlag.

    Grus jens
     
  18. #17 Tiger123, 13.03.2007
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Hallo matra530,
    ich hab gestern mal den Durchzug ausprobiert.
    von 80 auf 120, 5. Gang, ca. 9.2 Sek
    von 80 auf 120, 6. Gang, ca 15,6 Sek.
    Allerdings hab ich´s nur ein einziges mal probiert und deshalb können da schon ein paar Messfehler drin sein (nicht ebene Straße usw.).
    Bei 80 und Beschleunigen ist halt der 4. Gang besser, weil dann schon über 2000 RPMs anliegen (im 5. Gang sind´s ca. 1800 RPM und im 6 Gang erst 1200 RPM). Erst in der Nähe von 2000 RPM fängt das Auto an so richtig loszufahren.
    Wenn man die Beschleunigung von 100 aus betrachtet, sieht die Sache etwas anders aus. Das verbietet sich aber auf der Landstraße von alleine, da die Höchstgeschwindigkeit auch beim Überholen nicht überschritten werden darf.
    Ich werde die Messungen bei Gelegenheit noch mal wiederholen.
    Gruß Alfred
     
  19. #18 matra530, 13.03.2007
    matra530

    matra530 Guest

    Hallo Jens,
    mir geht es nicht um den Unterschied, den Autobild in der Tabelle hat. Ich stelle bloß die Werte in Frage, die die dort eingestellt haben. Beim Passat haben sie bei den Angaben von 0 auf 100 km/h die Werksangaben genommen. Beim Toyota nicht.... Fragt man sich natürlich, ob das nicht wieder die subjektiven Autobildwerte für nicht Wolfsburger sind, die dann beim Durchzug - bei der Elastizität - auftauchen.

    Aber wenn ich Dich richtig verstanden habe sollte man beim Überholen auf der Landstraße wenigsten mal kurz aus dem 6. raus und den 5. bemühen?
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 matra530, 13.03.2007
    matra530

    matra530 Guest

    Hallo Alfred,

    sehe gerade, dass Du auch parallel am Schreiben warst. Deine Empfehlung deckt sich ja mit der von Jens, der einem auch den 5. auf der Landstraße beim Hürdenlauf empfiehlt.
    Erstmal vielen Dank für die Antworten, die für mich relevanter sind als irgendwelche Tabellen von Autobild.

    Grüße
    Andreas
     
  22. Gast

    Gast Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]

    Aber das nur am Rande. In keinem Land der Welt wird die CO2 Reduzierung so auf die Privatpersonen reduziert wie bei uns.....

    Grüße
    Andreas


    Wer hat denn die Politiker gewählt, die diese Entscheidungen so (wirtschaftsfreundlich) treffen?

    Grüße

    Oldi
     
Thema:

Gibt es irgendwo Werte zum Durchzug vom 2.2 DCAT?

Die Seite wird geladen...

Gibt es irgendwo Werte zum Durchzug vom 2.2 DCAT? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht

    Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Avensis und habe nach langem suchen kein Beitrag gefunden der mir helfen konnte daswegen das neue Thema. So...
  2. Motorhaube gibt nach

    Motorhaube gibt nach: Moin zusammen, an meinem neuen AV ist mir aufgefallen das ich die Motorhaube in geschlossenem Zustand ein wenig herunterdrücken kann. Ist das...
  3. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...
  4. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...
  5. 2.2 D hat kaum noch Leistung

    2.2 D hat kaum noch Leistung: Folgendes ist mir heute passiert: Bin zunächst 10 Km bis zur Autobahn gefahren danach war der Motor warm. Hab dann bei 140 kmh den Tempomat...