Getriebefrage RAV 4 D4D XA2 2005er

Diskutiere Getriebefrage RAV 4 D4D XA2 2005er im RAV 4 - Forum Forum im Bereich Familienbande; Liebe Forenprofis, ich habe einen Toyota RAV 4 XA 2 mit D4D Maschine. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Auto. Seit etwa...

  1. #1 Rheinuli, 25.08.2015
    Rheinuli

    Rheinuli Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Fahrzeug:
    Toyota RAV 4 XA 2 D4D
    Liebe Forenprofis,

    ich habe einen Toyota RAV 4 XA 2 mit D4D Maschine. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Auto.

    Seit etwa 20.000 km ist mir aufgefallen, dass ich nur im fünften Gang beim Beschleunigen zwischen 100 und 120 km/h für kurze Zeit eine stärkere Vibration in den Schalthebel bekomme. Er fängt dann regelrecht an zu Surren. Bei anderen Geschwindigkeiten im fünften Gang kann ich auch eine Vibration im Schalthebel spüren. Er surrt aber nicht. Immer nur unter Last. In den anderen Gängen ist nichts zu spüren.

    Hat hier jemand eine Erklärung? Denkt Ihr, dass mein Getriebe aufgibt? (Fahrleistung 165.000 km)

    Einfach weiterfahren und ignorieren? ?(



    Herzliche Grüße



    Uli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Wurden die Öle fristgerecht gewechselt?

    Es könnte ebenso ein Radlager sein, da du es scheinbar nicht in der Lenkung spürst wohl an den Hinterrädern.

    Ist es nur im fünften bei 100-120 oder auch im 4ten und 6ten bei 100-120? Also Drehzahl oder Geschwindigkeit abhängig.

    Ignorieren geht selten lange gut ^^
     
  4. #3 Rheinuli, 25.08.2015
    Rheinuli

    Rheinuli Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Fahrzeug:
    Toyota RAV 4 XA 2 D4D
    Vielen Dank für Deine Nachricht.

    Das Auto ist scheckheftgepflegt. Sämtliche Wartungen wurden durchgeführt. Wusste nicht, dass hierzu vielleicht auch ein Getriebe- oder Differentialölwechsel gehört.

    Die Vibration ist nur im fünften Gang da. Den sechsten Gang hat er nicht und im vierten Gang ist alles gut.

    Würde ich beim Radlager nicht in allen Gängen was spüren und würde das Radlager nicht vornehmlich beim Kurvenfahren die typischen Geräusche machen???



    Uli
     
Thema:

Getriebefrage RAV 4 D4D XA2 2005er

Die Seite wird geladen...

Getriebefrage RAV 4 D4D XA2 2005er - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?

    Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?: Besitze eine T27 Kombi 2.0 D4d 91kw BJ 2012 und habe 17 Zoll sommer und 16 Zoll Winterreifen. Ich möchte mir noch eine Ganitur zulegen. Sinnvoll...
  2. Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003

    Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003: Hallo an die Fangemeinde Hab bei meinem D4D 2Liter BJ 2003 Kombi jetzt ca 240 000 KM drauf. Jetzt geht die Kupplung sehr schwer (Pedal ) und...
  3. Avensis 1.6l D4D Erfahrungen

    Avensis 1.6l D4D Erfahrungen: Hallo, derzeit fahre ich einen VW Diesel 1.9L TDI 105PS EURO4. Ich spiele mit den Gedanken mir einen 1.6L D4D EURO6 Avensis zuzulegen aus dem...
  4. T25 Kombi D4d der Allerwerteste hängt zu weit unten ...

    T25 Kombi D4d der Allerwerteste hängt zu weit unten ...: Werte Foristi, ich fall gleich mal mit der Tür ins Haus, denn an meinem guten Avensis gibt es eine Maladie, die sich als kolossal störend...
  5. Verbrauch Avensis 124 Ps d4d

    Verbrauch Avensis 124 Ps d4d: Servus, fahre schon Toyota seit fast 20 Jahren. Seit 2008 fuhr ich das 126 Ps Kombimodell (Diesel). Mit diesem war ich sehr (!) zufrieden. Einmal...