Genauigkeit Navigationssystem

Diskutiere Genauigkeit Navigationssystem im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo zusammen, wie ist Eure Erfahrung mit der Genauigkeit des Multivision DVD-Navigationssystems? Ich habe das "große" Navi in meinem...

  1. skyboy

    skyboy Guest

    Hallo zusammen,

    wie ist Eure Erfahrung mit der Genauigkeit des Multivision DVD-Navigationssystems?

    Ich habe das "große" Navi in meinem neuen AV Travel und bin grundsätzlich von dem System, der tollen Darstellung und den Funktionen begeistert.

    Was ich jetzt aber schon ein paar Mal feststellen musste, dass die Hausnummern-Genauigkeit sehr zu wünschen übrig lässt. D.h. ich fahre in die Zielstraße ein und bekomme schon mind. 100 Meter vor dem eigentlichen Ziel bereits den Hinweis "Sie haben Ihr Ziel erreicht", "die Routenführung ist jetzt beendet", oder so ähnlich.

    Man muss die letzten Meter dann doch suchen, was in einer übersichtlichen Straße nicht das Problem ist, bei verwinkelten Örtchen dann aber eher doch.

    Bei meinem alten portablen Navi hatte ich das Problem so nicht. Da wurde ich bis an die Haustür gelotst.

    Wie sind da Eure Erfahrungen?

    Gruß
    Skyboy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert1542000, 14.09.2007
    robert1542000

    robert1542000 Guest

    Hallo Skyboy,

    wir haben auch das "große" Navi in unserem Travel und haben die gleichen Erfahrungen gemacht wie Du.
    Bisher hat das Navi immer mind. 50-100m vor dem Ziel die Routenführung beendet. Allerdings zeigt der BC auch 50-100km vor Spritende keine Reichweite mehr an. Ob es wohl da Analogien gibt? :D

    Grüßle
    Robert
     
  4. #3 Münchner, 14.09.2007
    Münchner

    Münchner Guest

    Das ist so eine Sache.

    Aber meins geht schon sehr genau TNS 310 mit TMC

    Wenn die Dame sagt jetzt rechts, dann passt das auch "oft" 8o

    Aber für alle die mehr lesen wollen

    Macht Euch schlau

    Münchner
     
  5. ylf

    ylf Guest

    Wann die Ansage "Ziel erreicht" erfolgt, hat nicht unbedingt mit der grundsätzlichen Genauigkeit des Navis zu tuen.

    Ich gehe davon aus, daß die Hausnummer auch nicht einzeln im Kartenmaterial erfaßt sind. Ich habe früher schon mal ein wenig diesbezüglich mit dem PNA-Navi von meinem Vater herumgespielt. Daher vermute ich, es sind lediglich die Hausnummern, die zum jeweiligen Straßenabschnitt gehören, gespeichert. Die ein oder andere Navi-Software versucht dann die Position der Hausnummer durch eine einfache Rechnung zu ermitteln. Und wenn die Grundstücke unterschiedlich breit bzw. Lang sind, haut das nicht immer hin. Vielleicht verzichten die Navisoftwarehersteller von Toyota deshalb auf dieses Feature und du bekommst die Ansage "Ziel erreicht", wenn du den Straßenabschnitt, dem die Hausnummer zugeordnet ist, erreicht hast.

    Mir persönlich reicht das eigentlich, wenn ich in der richtigen Straße bin, die Hausnummer findet sich dann schon.

    bye, ylf
     
  6. #5 Suitcase, 14.09.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Die Erklärung von ylf hört sich logisch und nachvollziehbar an. Vielleicht stimmt sie ja auch. ;)


    Ich habe bisher Erfahrungen mit drei mobilen Navi-Software gemacht. Beim Destinator PN und 6 war das Erreichen der Hausnummer bis auf 10 - 20m Abweichung korrekt. Jetzt habe ich TomTom Navigator auf meinem Handy und die Abweichung beträgt ca. 100m.

    Guido
     
  7. skyboy

    skyboy Guest

    Vielen Dank für Eure Antworten und Meinungen dazu. Natürlich kann man, in der Straße angekommen, auf die Hausnummern schauen.

    Wie gesagt, bei meinem alten PNA Transonic 3040 mit Navigon Software hat das bis auf wenige Meter, oft bis direkt vor die Haustür funktioniert.

    Skyboy
     
  8. #7 dicker_ossi, 14.01.2011
    dicker_ossi

    dicker_ossi Guest

    Hi Ylf,

    genau so ist's!
    Hab beruflich mit Kartenmaterial und Navi-Software zu tun.

    Die beiden dominierenden Kartenanbieter Navteq und Teleatlas liefern in den Standard-Produkten (die aus Preisgründen wohl in den meisten Navis drin sind) nur Hausnummernbereiche mit. Straße ABC, Hausnummer 1 an Koordinate xy, Hausnummer 25 an Koordinate zz.
    Punktgenaue Addressdaten kann man natürlich auch bekommen, aber für Preise jenseits von gut und böse.

    Dicker Ossi
     
  9. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. rohoel

    rohoel Guest

    ist ja nicht schlecht, auf einen post von vor vier jahren zu reagieren. ;)
    ich beschäftige mich in der freizeit viel mit dem thema navi und muß aus der erfahrung sagen, das die angabe bei medion (fast) immer punktgenau kommt. ausnahmen sind evtl neue baugebiete oder zone 30 anwohnerregionen.


    mfg rohoel.
     
  11. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    vier Jahre sind bei Elektronikkrams ja schon Welten.....
     
Thema:

Genauigkeit Navigationssystem

Die Seite wird geladen...

Genauigkeit Navigationssystem - Ähnliche Themen

  1. Festplatten-Navigationssystem Update Kosten?

    Festplatten-Navigationssystem Update Kosten?: Hallo zusammen, ich habe das HDD Navi wma b9012, leider ist das Kartenmaterial von 2011, bin beim überlegen ob ich es aktualiesieren lasse. Lohnt...
  2. Aktuelle Toyota Navigationssysteme - Radarwarner?

    Aktuelle Toyota Navigationssysteme - Radarwarner?: Haben die werksseitigen Navigationssysteme einen Radarwarner?
  3. PDA Navigationssysteme

    PDA Navigationssysteme: Hallo, ich beabsichtige mir eventuell ein PDA Navigationssystem (TomTom oder Destinator) für meinen Avensis zu holen. Hat denn schon jemand...