Ganjahresreifen mit Speedindex "V"

Diskutiere Ganjahresreifen mit Speedindex "V" im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Forum-Gemeinde! Hat jemand von Euch schon mal Ganzjahresreifen mit dem Speedindex "V" gesehen?? Alles was ich bis jetzt gefunden habe hat...

  1. #1 charlie, 14.11.2004
    charlie

    charlie Guest

    Hallo Forum-Gemeinde!
    Hat jemand von Euch schon mal Ganzjahresreifen mit dem Speedindex "V" gesehen??
    Alles was ich bis jetzt gefunden habe hat maximal "H" und das ist ja bekanntlich zu wenig für den AV 2,4 [​IMG]


    Ich würde mir gerne Ganzjahresreifen aufziehen, da ich die ewige Wechselei satt habe. Mit dem Vredestein Quatrac 2 habe ich schon mal gute Erfahrungen gemacht, aber den gibt es wohl nur bis "H".
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Hallo Charlie,
    sicherlich gibt es Ganzjahresreifen mit dem Speedindex "V", z.B. bei http://www.reifendirekt.de:
    z.B.: Pirelli Ganzjahresreifen P 6 Four Seasons
    205/55 R16 91V M+S Kennung, bei ReifenDirekt.de nur 122,80 EUR
    oder
    Vredestein Ganzjahresreifen QUATRAC 2
    205/55 R16 91V M+S Kennung, mit Felgenschutzleiste
    bei ReifenDirekt.de nur 114,00 EUR

    Prog
     
  4. #3 Reinhart, 14.11.2004
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Hallo Charlie,
    Seevetal, sorry, liegt das im Flachland? Fährst Du nie in Gegenden, wo Schnee liegt?
    Ich habe in Amerika mal ein Schneedesaster auf der Interstate 40 mitgemacht und hatte da auch Ganzjahresreifen auf dem Fahrzeug meiner Bekannten, die mir das Auto geliehen hatte.
    Passiert ist nichts. Was wäre ich aber froh gewesen, hätte ich Winterreifen gehabt. Manch brenzliege Situation hätte ich dadurch vermieden. Das nur zum Thema.
    Eins solltest Du auch bedenken:
    Unsere 2,4er haben ganz schön Power. Das im Winter auf die Strasse zu bringen, ist nicht leicht. Außerdem ist der Ganzjahresreifen weicher im Aufbau und in der Gummimischung, sonst hätte er im Winter ja gar keinen Wert.
    Da habe ich im Sommer aber dann die Probleme. Der Abrieb wird gewaltig sein und die Erwärmung auch.
    Genau diese Stellungnahme habe vor kurzem ich im Fernsehen bei einem Winterreifentest gehört und gesehen.
    Gruß Reinhart
     
  5. erwin

    erwin Guest

    Sehe ich genauso wie meine Vorredner.
    Ein Ganzjahresreifen in V kann wohl prinzipbedingt nichts taugen. Ich würde mir auch nie einen reinen Winterreifen als V kaufen, weil die V-Reifen immer deutlich schlechter sind als die H-Version.

    Ich meine es sollte zumutbar sein, im Winter nur max. 210kmh fahren zu dürfen. Und wenn man sich ein Fahrzeug kauft, dass schneller geht, bleibt einem der Reifenwechsel wohl nicht erspart. Man sollte das aber auch positiv sehen: Dafür gibt es einen Sicherheitsgewinn.
    Erwin
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Ganzjahresreifen sind ein Kompromis zwischen gut und böse. Sie bringen nur Durchschnittswerte. Wir haben bei unseren Dienstfahrzeugen welche drauf. Im Gelände sind sie besser wie Sommerreifen. Im Winter würde ich jedoch allemals Winterreifen vorziehen und würde sonst was dafür geben.
     
  7. jojo

    jojo Guest

    Also für mich wäre ein ganzjahresreifen nichts. Aber warum nicht für den normalen Fahrer, der nicht dauernd heizt und gelegentlich auch mal volle Pulle fahren will. der sein Auto im Winter auch mal stehen lassen kann.-
    Ich finde es für machen gegenden ein vernünftige Alternative
     
  8. erwin

    erwin Guest

    Zitat:Also für mich wäre ein ganzjahresreifen nichts. Aber warum nicht für den normalen Fahrer, der nicht dauernd heizt und gelegentlich auch mal volle Pulle fahren will. der sein Auto im Winter auch mal stehen lassen kann.-
    Ich finde es für machen gegenden ein vernünftige Alternative

    Richtig, gilt aber meiner Meinung nach max. bis zum H-Index. Wenn man sich aber ein Auto kauft, welches aufgrund der möglichen Höchstgeschwindigkeit V-Reifen braucht, gehört der richtige Reifen auch dazu.
    Während die einzugehenden Einschränkungen bei Speedindex T und H noch durchaus zu vertreten sind, wäre meine Kompromissbereitschaft bei Ganzjahres-V eindeutig überschritten. Reifen sind nunmal wesentliche sicherheitsrelevante Teile am Auto und warum sollte man gerade da einen faulen Kompromiss eingehen?

    Und Reifen sind immer noch deutlich billiger als Blech!
    Erwin
     
  9. ylf

    ylf Guest

    http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/tips/mobil/26727/

    Also beim Avensis wird es tatsächlich schwierig mit dem Ganzjahresreifen.
    Aber bei Corolla & Co. ist es eine gute Alternative. Gerade wenn man eher in der nördlicheren/westlichen Hälfte dieser Republik wohnt. Hier tendieren die Schneetage (wo wirklich Schnee auf der Straße liegt) pro Saison gegen Null.

    bye, ylf
     
  10. #9 charlie, 15.11.2004
    charlie

    charlie Guest

    Danke zunächst einmal für die vielen und nützlichen Postings [​IMG]

    Im Grunde bin ich nun aber noch verwirrter als vorher [​IMG]

    Ich glaube aber die Argumentation mit dem "Hochgeschwindigkeitsreifen" contraproduktär zur benötigten "Weichheit" im Winter und der vermehrten "Aufheizung" hat mich überzeugt.
    Also heißt es wohl weiterhin: wechsle, wechsle, sicher fahen!
    Nochmals Dank!
     
  11. ylf

    ylf Guest

    Zitat:Danke zunächst einmal für die vielen und nützlichen Postings [​IMG]

    Im Grunde bin ich nun aber noch verwirrter als vorher [​IMG]

    Ich glaube aber die Argumentation mit dem "Hochgeschwindigkeitsreifen" contraproduktär zur benötigten "Weichheit" im Winter und der vermehrten "Aufheizung" hat mich überzeugt.
    Also heißt es wohl weiterhin: wechsle, wechsle, sicher fahen!
    Nochmals Dank!


    Oder ein kleineres langsameres Auto kaufen.
    Toyota hat dem Marktsegment auch schöne Autos am Markt. [​IMG]


    bye, ylf
     
  12. #11 Hemm-Ohr, 15.11.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    charlie,
    niemand von uns wechselt,oder läßt gerne die Reifen wechseln, letztendlich bist du damit aber garantiert auf der "sicheren" Seite !!
    Das sollte unabhängig vom Motor ,Leistung oder Fahrzeugtyp gelten!

    Uwe
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 charlie, 15.11.2004
    charlie

    charlie Guest

    Zitat:charlie,
    niemand von uns wechselt,oder läßt gerne die Reifen wechseln, letztendlich bist du damit aber garantiert auf der "sicheren" Seite !!
    [...]
    Uwe

    OK... aber wenn ich gegen den Baum fahre, dann mußt Du umsonst heile machen; Garantie ist Garantie [​IMG]
    [​IMG]
     
  15. #13 Hemm-Ohr, 15.11.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Das ist gut, [​IMG]
    [​IMG]
    so war das aber nicht gemeint...

    Uwe
     
Thema:

Ganjahresreifen mit Speedindex "V"