Freisprecheinrichtung (FSE) von Toyota

Diskutiere Freisprecheinrichtung (FSE) von Toyota im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hi, momentan habe ich eine FSE von THB im Festeinbau. Die FSE von Toyo sieht der sehr ähnlich aber in der Preisliste steht was von 169 bis...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    momentan habe ich eine FSE von THB im Festeinbau. Die FSE von
    Toyo sieht der sehr ähnlich aber in der Preisliste steht was von
    169 bis 799 euro ...

    Hat jemand mehr Details zu den FSE's von Toyo und ob die was taugen
    bzw baugleich zu anderen sind ? Im Prospekt Zubehör ist nur ein Foto und keine Beschreibung ...

    Benötigt wird sie für's S35 ...


     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Worm

    Worm Guest

    Momentan hab ich im Golf die FSE von Siemens für die C/M/S 35-Serie. Sehr zufrieden damit.

    Für den Toyota hab ich die "mittlere" (20?) bestellt, auch fürs S35.
    Hat Audiostummschaltung, Sprache kommt über die Autolautsprecher (bzw. über einen davon)... also im Grunde wie dir Original Siemens auch.
    Kostet 350 oder 400 EUR.

    Die "kleine" hat keine Audiostummschaltung und einen Lautsprecher der irgendwo eingebaut werden muss.

    Die "große" hat Sprachwahl und solche Sachen.

    Markus
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Achtung Artikel überarbeitet!
    Es gibt Informationen über den Toyothändler!
    Neue Artikel und Preise für das zur Zeit angebotene Zubehör. FSE sind nur noch zwei vertreten THF 20 und THF 30.
    Einparkhilfen sind jetzt auch vorhanden. Aber wie immer keine Infos!

    Ja, Ja, Toyota und das Zubehör!
    Alles streng Geheim! Nach einer Email an/von Funkwerk Dabendorf ist alles klar.
    Es sind alles Anlagen von Funkwerk Dabendorf, mit anderen Bezeichnungen.
    Wir waren auch wieder so "Dumm" und haben unseren fünften Toyota im April!! bestellt(Avensis 2.0 Executive, MNVS, Leder, mehr gab es ja nicht [​IMG] , weder Einparkhilfe, noch diese Freisprecheinrichtungen. Mitte juli versuche ich es noch einmal, an das Zubhör zu kommen.
    Gruß Jürgen


     
  5. Micha

    Micha Guest

    Ich habe hier einen Sonderprospekt Freisprechanlagen von Toyota rumliegen.
    Es sind ganz offensichtlich Anlagen von THB bzw. Funkwerk Dabendorf.

    Man kann es eigentlich schon fast an den Typbezeichnungen erkennen. Vielleicht kann ich das Ding mal auf einen PDF-Scanner legen...
     
  6. #5 StG (DD), 09.07.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest



    Quote:
    Ja, Ja, Toyota und das Zubehör!
    Alles streng Geheim! Nach einer Email an/von THB ist alles klar.
    Es sind alles Anlagen von THB, mit anderen Bezeichnungen und doppelt bis dreifachen Preisen. Eine starkes Stück!
    Wir waren auch wieder so "Dumm" und haben unseren fünften Toyota im April!! bestellt(Avensis 2.0 Executive, MNVS, Leder, mehr gab es ja nicht [​IMG] , weder Einparkhilfe, noch diese Freisprecheinrichtungen. Mitte juli versuche ich es noch einmal, an das Zubhör zu kommen.
    Gruß Jürgen



    Hi jürgen, den Zubehörkatalso gab es schon bei der Präsentation und Du kannst es ohne Probleme nachrüsten Das Zubehör ist ja sowieso alles zum extraeinbau und damit musst Du die Einbaukosten tragen (außer der Händler macht's gratis als Zugabe zum Auto. Somit hast Du erst mal keinen Verlust. Und wie gesagt, wegen der Einparkhilfe braauchst Du Dich nicht zu ärgern, lieber eine vom Amrkt nehmen mit 4 Sensoren und einbauen lassen, das ist kostengünstiger und sinnvoller. Habe jetzt die von MHW bestellt mit jeweils 4 Sensoren für vorn & hinten.

    Stephan

     
  7. #6 <b>User gelöscht!</b>, 10.07.2003
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Hallo,

    bei meinem wurde eine FSE
    der Fa. Funkwerk Dabendorf GmbH (Audio 2000) für C/S/M 35 inkl. Scheibenantenne
    eingebaut.
    Hören über Autolautsprecher, Audio stumm,
    Sprechen über Mikro welches wohl anstellen des Mikros für das Navi eingebaut wurde.

    Kleiner Nachteil für Vergessliche: Handy "hängt" auch bei Zündung >aus< immer an der Batterie.

    Qualität? Tja,... Ich kann verstehen und man versteht mich.
    So ein Auto, ist ja schließlich kein Funkhaus.
    [​IMG]

    Gruß
    Thomas
     
  8. Micha

    Micha Guest



    Quote:
    Hallo,

    bei meinem wurde eine FSE
    der Fa. Funkwerk Dabendorf GmbH (Audio 2000) für C/S/M 35 inkl. Scheibenantenne
    eingebaut.
    Hören über Autolautsprecher, Audio stumm,
    Sprechen über Mikro welches wohl anstellen des Mikros für das Navi eingebaut wurde.

    Kleiner Nachteil für Vergessliche: Handy "hängt" auch bei Zündung >aus< immer an der Batterie.

    Qualität? Tja,... Ich kann verstehen und man versteht mich.
    So ein Auto, ist ja schließlich kein Funkhaus.
    [​IMG]

    Gruß
    Thomas


    Für mich hört sich das so an, als wäre Deine FSE nicht korrekt eingebaut worden, da ganz offensichtlich kein geschaltetes Plus angeschlossen worden ist, sondern beide Anschlüsse auf Dauerplus geklemmt worden ist.

    Normalerweise kann man nämlich bei korrektem Anschluss am Mobiltelefon einstellen, nach welcher Zeit (in min.) es nach Abstellen der Zündung abgeschaltet wird.



     
  9. Gast

    Gast Guest

  10. Gast

    Gast Guest

    Habe mir die Artikel der website mal angesehen und bin da sehr skeptisch !!!
    Der AV ist doch deit März auf dem Markt ?
    Die Konsolen + Radioadapter sind für den Avensis Bj 98-Juni03 ...
    Sicher nicht unser T25 [​IMG]

    Da bestellst du dann, Adapter passt nicht, die Konsole sieht anders aus und stimmt nicht zum Mitteltunnel .... nene ...

    Redet mal mit eurem Händler : Meiner bietet mir für ca 160 + Einbau das mittlere Modell an (Ohne extra speaker + Klebeantenne)

    Ich glaube da mach ich keine Experimente. Vor allem denke ich durch Airbag am Knie und Oben sollte der Händler wissen wo er Kabel verlegen darf und wo nicht. Woher soll (gerade bei einem neuen Wagen) das einer von einem Universal-Einbau-Laden wissen, der zig Autos macht [​IMG]

    Bin ich ängstlich ?


     
  11. Gast

    Gast Guest

    Nochwas zu Toyo FSE + Preisen:

    Die Mittlere Version nutzt die BoardSpeaker (nix externes Teil) , schaltet das Radio stumm und hat eine Konsole für den Mitteltunnel:

    Bei Conrad :
    130 Euro THB Hauptgerät comfort
    +50 Euro für die Box die statt externem Lautsprecher die Werksseitigen nutzt
    +25 Euro für eine Universal konsole. Autospezifische hab ich nicht gefunden.
    + 35 Euro die Antenne für zum ankleben innen

    Auch wenn das Zeugs zusammen statt 240 nur 200 euro wo anders kostet ist das Origzeugs vom Händler nich so viel teurer und man geht Abenteuern aus dem weg (wie z.B. Ersatz des Navi Mikros ...)



     
  12. #11 <b>User gelöscht!</b>, 10.07.2003
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest


    Für mich hört sich das so an, als wäre Deine FSE nicht korrekt eingebaut worden, da ganz offensichtlich kein geschaltetes Plus angeschlossen worden ist, sondern beide Anschlüsse auf Dauerplus geklemmt worden ist.

    Normalerweise kann man nämlich bei korrektem Anschluss am Mobiltelefon einstellen, nach welcher Zeit (in min.) es nach Abstellen der Zündung abgeschaltet wird.



    Moin Micha,

    Dankeschön für den Hiweis.
    Ich werde mal meinem "Toyota-Dealer" darauf ansprechen.
    Bin zwar noch nicht vergesslich,.... aber wer merkt das schon selber. ;-)


    Grüße
    Thomas

     
  13. Gast

    Gast Guest

    FSE Preise:

    eine Fse, festeinbau mit Klebeantenne (Beifahrerseite Frontscheibe ganz unten) dazu die Konsole und Mitbenutzung der Autolautsprecher, stummschaltung und inklusive Einbau:

    450 Euro bei Car+Phone (typ weiss nicht)
    417 bei Ligenau (typ Audio 2000)
    350 beim Totyota Händler (typ THB comfort)

    Noch Fragen wohin ich dann gehe ?
     
  14. Micha

    Micha Guest

    Soweit ich das überblicke bietet Toyota 4 verschiedene Modelle an:

    THF10 (ist wohl von THB) für 169,00 EUR

    THF20 (ist wohl von THB) für 339,00 EUR

    Audio2000 (vermutlich Funkwerk Dabendorf) für 339,00 EUR

    THF30 (ist wohl von THB) für 748,00 EUR

    Zwischen den Modellen gibt es gewisse unterschiede, zum Beispiel auch in der Erhältlichkeit für bestimmte Handy-Modelle.

    Ich habe derzeit in meinem Focus eine THB voice, die der THF30 entsprechen dürfte. Diese FSE erlaubt es, ausser eingespeicherten Namen auch nicht gespeicherte Nummern zu wählen, indem man die Nummer spricht. Dies funktioniert auch Sprecher unabhängig. Das Handy könnte im prinzip auch unsichtbar z.B. in der Mittelarmlehne eingebaut werden, da selbst die PIN-Eingabe per Sprache funktioniert. Man muss das Handy nur zum in die Schale stecken in die Hand nehmen.

    Bei näheren Fragen zu der Ausstattung der einzelnen Modelle am Besten mal den toyota dealer befragen oder hier fragen. Werde-soweit es der Katalog erlaubt die infos nennen.



     
  15. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Quote:
    Ja, Ja, Toyota und das Zubehör!
    Alles streng Geheim! Nach einer Email an/von THB ist alles klar.
    Es sind alles Anlagen von THB, mit anderen Bezeichnungen und doppelt bis dreifachen Preisen. Eine starkes Stück!
    Wir waren auch wieder so "Dumm" und haben unseren fünften Toyota im April!! bestellt(Avensis 2.0 Executive, MNVS, Leder, mehr gab es ja nicht [​IMG] , weder Einparkhilfe, noch diese Freisprecheinrichtungen. Mitte juli versuche ich es noch einmal, an das Zubhör zu kommen.
    Gruß Jürgen



    Hi jürgen, den Zubehörkatalso gab es schon bei der Präsentation und Du kannst es ohne Probleme nachrüsten Das Zubehör ist ja sowieso alles zum extraeinbau und damit musst Du die Einbaukosten tragen (außer der Händler macht's gratis als Zugabe zum Auto. Somit hast Du erst mal keinen Verlust. Und wie gesagt, wegen der Einparkhilfe braauchst Du Dich nicht zu ärgern, lieber eine vom Amrkt nehmen mit 4 Sensoren und einbauen lassen, das ist kostengünstiger und sinnvoller. Habe jetzt die von MHW bestellt mit jeweils 4 Sensoren für vorn & hinten.

    Stephan

    Und schon muß ich mich wieder verbessern!
    Alles mit THF wahrscheinlich von THB, die anderen Funkwerk Dabendorf! Jeden tag bringen die erhaltenen Email´s ein wenig mehr Durchblick.
    Jürgen [​IMG]
     
  16. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Quote:
    Hallo,

    bei meinem wurde eine FSE
    der Fa. Funkwerk Dabendorf GmbH (Audio 2000) für C/S/M 35 inkl. Scheibenantenne
    eingebaut.
    Hören über Autolautsprecher, Audio stumm,
    Sprechen über Mikro welches wohl anstellen des Mikros für das Navi eingebaut wurde.

    Kleiner Nachteil für Vergessliche: Handy "hängt" auch bei Zündung >aus< immer an der Batterie.

    Qualität? Tja,... Ich kann verstehen und man versteht mich.
    So ein Auto, ist ja schließlich kein Funkhaus.
    [​IMG]

    Gruß
    Thomas


    Für mich hört sich das so an, als wäre Deine FSE nicht korrekt eingebaut worden, da ganz offensichtlich kein geschaltetes Plus angeschlossen worden ist, sondern beide Anschlüsse auf Dauerplus geklemmt worden ist.

    Normalerweise kann man nämlich bei korrektem Anschluss am Mobiltelefon einstellen, nach welcher Zeit (in min.) es nach Abstellen der Zündung abgeschaltet wird.





    In den neuesten Händlerinfos wir die Audio 2000 nicht mehr für den Avensis angeboten! Langsam verliere ich auch die Geduld, da ja keiner über die THF20/30 eine ausführliche Auskunft geben kann.

    Gruß jürgen
    [​IMG]
     
  17. Micha

    Micha Guest

    Was willste denn zur THF20/30 wissen?

     
  18. Gast

    Gast Guest

    Ich habe eine THF 20 eingebaut mit Nokia Telefon 6210.
    Leider hat das Ding eine Macke, sporadisch schaltet sich das Telefon nicht von selber aus. Nun kann man nicht genau sagen ob es am Telefon oder an der THF liegt. Die Werkstatt hat natürlich nichts gefunden. Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit der THF20? Ärger Ärger das blöde Ding hat schließlich 500 Euronen gekostet.
     
  19. bomi

    bomi Guest

    Hallo alle,
    ich habe die Audio 2000, die vom Preis und Ausstattung der THF 20 gleicht. Ich betreiben sie mit dem Nokia 6310i. Es funktioniert ganz gut. Ich verstehe gut u bin auch gut zu verstehen. Allerding die schon beschriebenen Mängel, wie aut. Abschaltung geht nie u auch aut. Rufannahme funtioniert nur manchmal. Ich denke es liegt an Nokia. Im T22 hatte ich eine FSE von Telekom für ein S6, das ging super. Bloß dass die einen externen Lautsprecher hatte.
    Nur zu Prospekten, da müßt ihr euren Händlern auf den Sender gehen. Seit kurzem wird ja mit Prospekten und Flyern vorsichtig und sparsam umgegangen. Das liegt nicht nur ander Geheimniskrämerei von Toyota, sondern hängt auch mit den neuen Gewährleistungsgesetzen zusammen. Alles was auf den Flyern versprochen wird, kann quasi eingeklagt werden...
    Aber mein Händler gab mir ausführliche Prospekte für alle 3 THF. Sie sind dort super im Detail beschrieben. Das ist für die Entscheidungsfindung entsprechend dem eigenen Bedarf wirklich gut.

    Bomi
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    Hab schonmal geposted: Hab die Orig Toyota FSE 20 mit einem Siemens S35
    und KEINE Probleme damit. Funzt alles wie erwartet.
    Klang Ok, ein/aus Ok - alles paletti.

    Bin kein Handyfreund, muss aber beruflich eins haben. Drum die FSE. Irgenwer erklärte mir mal das Siemens nüchterner aber mehr für Business baut, Nokia eher die fetzigen feature handies baut, die aber nicht so perfekt sind was zuverlässigkeit und so angeht. Auch haben wohl nicht alle nokis eine ext. antennenbuchse womit einige schon für den FSE-Betrieb ausscheiden ...

    Aber da wissen sicher viele mehr drüber. Wollte nur damit sagen, dass es wohl eher am Noki liegt als an der FSE !

    J
     
  22. Gast

    Gast Guest

    Habe auch das THF20 und benutze es in combination mit meinem alten Nokia 5110. Geht perfekt, wie bei jean.
    Vielleicht weil der 5110 noch nicht so fetzig ist ... [​IMG]
     
Thema:

Freisprecheinrichtung (FSE) von Toyota

Die Seite wird geladen...

Freisprecheinrichtung (FSE) von Toyota - Ähnliche Themen

  1. Avensis T25 + original Bluetooth swc Freisprecheinrichtung

    Avensis T25 + original Bluetooth swc Freisprecheinrichtung: Hallo liebe Forum-Gemeinde, es grüßt euch ein neues Mitglied. :Bye: Ich bin seit längerem stiller Mitleser und habe auch schon den einen oder...
  2. Freisprecheinrichtung

    Freisprecheinrichtung: [IMG] [IMG] Hallo Avensis Freunde. Ich habe Anfang Februar einen T25 (Zul. 11/2005 gekauft. In diesem Fahrzeug ist eine Freisprechanlage...
  3. "Bluetouch": Bluetooth Freisprecheinrichtung & MP3 (USB/SD/BT) & iPod Adapter

    "Bluetouch": Bluetooth Freisprecheinrichtung & MP3 (USB/SD/BT) & iPod Adapter: Hallo! Hat denn jemand schon mal Erfahrungen mit der "Bluetouch" Freisprecheinrichtung mit MP3 Player gemacht? Das Gerät selbst kostet ohne Kabel...