Frage zum Verbrauch

Diskutiere Frage zum Verbrauch im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Ich weiß,das Thema hatten wir schon,bei Suche habe ich nix gefunden! Der BC in meinem AV,war bis jetzt genau.Der Verbrauch lag bei 8,7l.Seit...

  1. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Ich weiß,das Thema hatten wir schon,bei Suche habe ich nix gefunden!
    Der BC in meinem AV,war bis jetzt genau.Der Verbrauch lag bei 8,7l.Seit 1woche Säuft der AV 12,5.
    Im Winter ist der Verbrauch ja immer etwaß höher,aber gleich um 4l [​IMG] ,das kommt mir echt komisch vor.
    Werde morgen mal mit der WK telefonieren,wes die meinen.
    Mein AV ist ein 1,8l Sol

    Gruß Jörg(keine Ölquelle im Garten)
     
  2. piper

    piper Guest

    Hallo Jörg,
    ist der Verbrauch echt,oder ist es "nur" der angezeigte Verbrauch?
    piper
     
  3. #3 StG (DD), 19.12.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Korrelieren Tageskilometer und angezeigter Tankfüllstand mit der Bordcomputeranzeige? Vielleicht hat sich nur der Boardcomputer letzte Woche resettet und Du hast seitdem nur den erhöhten Verbrauch durch die Wetterlage (langsames Fahren, Staustehenetc.) zustandekommen lassen . . .

    Stephan
    (nur mal eine Idee . . . )
     
  4. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Zitat:Hallo Jörg,
    ist der Verbrauch echt,oder ist es "nur" der angezeigte Verbrauch?
    piper
    Wenn ich das man wüßte.Ich fahre selten mit dem AV.Aber warum spinnt der BC inerhalb 1 Woche so rum,der BC war ja ok.

    Gruß Jörg
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Zitat:Hallo Jörg,
    ist der Verbrauch echt,oder ist es "nur" der angezeigte Verbrauch?
    piper
    Wenn ich das man wüßte.Ich fahre selten mit dem AV.Aber warum spinnt der BC inerhalb 1 Woche so rum,der BC war ja ok.

    Gruß JörgMach Dir erstmal keine Sorge, ich hatte den gleichen Effekt vor kurzem.

    Da war ich an einer Steigung etwas rasant angefahren und der BC hatte resettet. Am Ende des Taktintervalls war wieder alles ok.

    Gruß, ex
     
  6. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Heute mit der WK telefoniert.Ich soll volltanken,200km fahren,wieder volltanken,und dann ausrechnen wie viel der AV ,verbraucht.
    Dann werde ich sehen,ob der BC spinnt oder der AV ein säufer ist.

    Gruß Jörg
     
  7. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    So! heute habe ich getankt,der BC zeigt mehr an(12l)als der AV verbraucht(8,7l).
    Da war ich echt froh :)) ,ich dachte schon der AV,wird zum Trinker.

    Gruß Jörg
     
  8. Noname

    Noname Guest

    Zitat:
    dana schrieb am 27.12.2005 20:36
    So! heute habe ich getankt,der BC zeigt mehr an(12l)als der AV verbraucht(8,7l).
    Da war ich echt froh :)) ,ich dachte schon der AV,wird zum Trinker.

    Gruß Jörg


    8o Ohh, da hat sich der BC aber ordentlich vertan. Sowas ist doch eine Blamage für Toyota - dann aber lieber keinen BC.

    Thomas
     
  9. #9 goescha, 28.12.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also normalerweise vertut er sich immer andrs herum. [​IMG]

    Gruß Götz
     
  10. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Zitat:
    goescha schrieb am 28.12.2005 05:58
    Hallo

    also normalerweise vertut er sich immer andrs herum. [​IMG]

    Gruß Götz

    Toyota arbeitet eben an dem Problem...... :rolleyes:

    Prog
     
  11. #11 Planschi, 28.12.2005
    Planschi

    Planschi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Fahrzeug:
    T 25 2,0
    Zitat:
    goescha schrieb am 28.12.2005 05:58
    Hallo

    also normalerweise vertut er sich immer andrs herum. [​IMG]

    Gruß Götz


    meiner zeigt auch immer mehr an als verbraucht
     
  12. #12 toyo-hallo, 28.12.2005
    toyo-hallo

    toyo-hallo Guest

    Uns fällt auf, dass der AV vor allem bei Kurzstreckenverkehr im Winter erheblich mehr konsumiert. Wir hatten das schon im letzten Winter vermutet, damals war der AV aber noch nicht eingefahren. Da im VERSO eine Momentanverbrauchsanzeige genauso fehlt wie eine Durchschnittsverbrauchsanzeige, läßt sich das Ganze nur schwer exakt fassen. Wir tanken von Anfang an voll und ermitteln seither bei jedem Tanken auch den Teilstrecken-Durchschnittsverbrauch.
     
  13. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Ich sollte auf anraten der WK,die Batterie für eine halbe stunde abklemmen,damit das System 1 mal von null anfängt,bin mal gespannt ob das was bringt?

    Gruß Jörg
     
  14. #14 Dichterfürst, 28.12.2005
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Zitat:
    goescha schrieb am 28.12.2005 05:58
    also normalerweise vertut er sich immer andrs herum. [​IMG]

    Meiner BC macht´s mal sorum, mal andersrum.
    Was er wann und warum macht habe ich bisher noch nicht rausgefunden. (Also im Prinzip so ähnlich, wie manchmal bei meiner Frau :D )
    Nur eines ist bei mir relativ neu: seit einiger Zeit resettet er sich jetzt auch öfters mal zwischendrin - dadurch wird die Genauigkeit aber natürlich nicht besser... [​IMG]
    Nur in einer Hinsicht ist er von Anfang an äußerst Zuverlässig: er zeigt garantiert niemals den tatsächlichen Durchschnittsverbrauch an!!!
    @dana:
    Sei jedenfalls froh, dass es nur Dein BC ist und nicht Dein echter Verbrauch, der spinnt.
    Das Thema BC beim Avensis sollte man wie gesagt schleunigst abhaken, dazu gibt´s hier ja auch schon irgendwo 15329 Beiträge, glaube ich. :rolleyes:
    Übrigens ist Winter + Kurzstreckenverkehr ziemlich übel, was den Verbrauch angeht.
    Da kann das Auto leicht mal 2 Liter und mehr, also sonst üblich verbrauchen.
    Gruß
    Stefan
     
  15. #15 goescha, 28.12.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also mein BC zeigt immer nur zu wenig an. Allerdings ist die Ungenauigkeit seitdem ich den Tank trocken gefahren habe besser geworden. [​IMG]

    Gruß Götz
     
  16. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Mir ging es auch um den Verbrauch! und nicht so sehr um den BC.

    Gruß Jörg
     
  17. #17 goescha, 29.12.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also einen leichten Mehrverbrauch (so um die 0.3l/100km) kann ich feststellen. Liegt wahrscheinlich hauptsächlich an der längeren Warmlaufphase. Deshalb werde ich auch diesen Motorvorwärmer einbauen lassen.

    Gruß Götz
     
  18. #18 Hemm-Ohr, 29.12.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Na, Götz, wenn es nur um den Verbrauch geht, dauert es aber seeeehr lange bis die Vorwärmung sich amortisiert hat!Weniger Verschleiß des Motors und ein warmes Auto von Anfang an sind wohl eher ausschlaggebend...

    Also ich verbrauche im Winter weniger, weil wir kaum fahren. Auf 100km nimmt er aber auch einige Zehntel mehr, das liegt sicher an den zusätzlichen Verbrauchern. die alle so eingeschaltet sind..

    Uwe
     
  19. #19 goescha, 29.12.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    nein wegen des Verbrauches baue ich den Vorwärmer nicht ein, jedenfalls nicht hauptsächlich. Ich will endlich mal ein Auto 350.000-400.000km fahren. Und da ist es sicher kein Fehler wenn der Motor schon mal vorgewärmt wird bei den Temperaturen.

    Gruß Götz
     
  20. Hansen

    Hansen Guest

    Zitat:
    goescha schrieb am 29.12.2005 22:58
    Ich will endlich mal ein Auto 350.000-400.000km fahren.


    am Stück???? na denn gute Reise. [​IMG]
     
Thema:

Frage zum Verbrauch

Die Seite wird geladen...

Frage zum Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Corolla E12, 1.4 VVti, Öl Frage...

    Corolla E12, 1.4 VVti, Öl Frage...: Hallo, ich habe eigentlich immer recht einfaches und billiges Öl in den alten Corolla (Bj-2003) gemacht. Meistens aus dem Baumarkt ein 10W40 oder...
  2. Ein paar kleine Fragen zum Avensis

    Ein paar kleine Fragen zum Avensis: Hi, ich hätte ein paar kleine Fragen zu meinen neu erworbenen Avensis 2.2 D-Cat. Wenn ich morgens den Motor starten will bleibt die...
  3. Frage Klimmaanlage

    Frage Klimmaanlage: Was genau bedeuten die beiden Einstellungen? Im Handbuch und im Navi Handbuch hab ich leider nichts gefunden... [ATTACH]
  4. (kürzere) Antenne 2tes Facelift Frage (Fortsetzung)

    (kürzere) Antenne 2tes Facelift Frage (Fortsetzung): Moin, ich habe nen Avensis von Ende 2015 (2. Facelift) und meine 40cm Antenne ist etwas zu lang für die Tiefgaragenbox auf der Arbeit. Ich habe...
  5. Fragen zum DPNR

    Fragen zum DPNR: Guten Tag, wir haben Fragen zum DPNR 1. Gibt es eine begrenzte Lebensdauer oder begrenzte KM Laufleistung dafür? 2. Gibt es feste...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden