Frage zum Tachoumbau/Nadeln

Diskutiere Frage zum Tachoumbau/Nadeln im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo an Alle, ich möchte meinen Tacho auf Blau/Rot umlöten. Demontage-die Zeiger/Nadeln einfach abziehen? Und bei der Montage einfach wieder...

  1. #1 Dima0971, 04.06.2010
    Dima0971

    Dima0971 Guest

    Hallo an Alle,

    ich möchte meinen Tacho auf Blau/Rot umlöten.
    Demontage-die Zeiger/Nadeln einfach abziehen?
    Und bei der Montage einfach wieder drauf ?
    Sind das kleine Stellmotoren die in Ihre Position fahren müssen?

    Bitte um kleine Hilfestellung.Ich habe zwar den Tacho-Post gelesen aber nichts über die Zeiger entdeckt.

    Danke schonmal

    CU-Dima
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schmanta, 05.06.2010
    Schmanta

    Schmanta Guest

    So stehts im Tachothread. Grundsätzlich sollte man da sehr vorsichtig sein, beim Avensis selber weiß ich es leider auch net, bei meinem vorhergehendem Auto wurde tunlichst davon abgeraten, die Zeiger zu entfernen (war auch nen Japaner) in diversen Foreen anderer Fabrikate, liest man auch, das es vorsichtig möglich ist, deswegen, würde ich dir empfehlen es einfach mal wie im Tachopost beschrieben zu versuchen.

    Nen Tipp den ich mal gelesen habe, merk dir die aktuelle Stellung der Zeiger - wenn der Motor an ist.

    Sollte beim Zeiger wieder draufmachen (also erstmal in 0 Stellung) und testen die Zeiger nach paar min nicht wieder da sein, wo sie waren, soll man sie bei Motor an, an die richtige Position stecken.

    Den Tipp hab ich mal irgendwo gelesen. Dennoch würde ich auf alle Fälle es erstmal so machen wie in der Anleitug steht. --> Zeiger ab, und einfach wieder drauf. Bei meinem vorherigen Japaner, konnten die auch bewegt werden, ohne das dahinter der Mechanismus kaputt geht, denke das wird beim Ave nicht anders sein.

    Frage in eigener Sache Da ich das auch vor habe, und auch schon alles hier liegen habe, wie gut kannst du SMD löten, und von wo kommst du, evt. könnte man das gemeinsam machen.
     
  4. #3 Schmanta, 06.06.2010
    Schmanta

    Schmanta Guest

    So ich bin grad dabei bei meinem Tacho die SMD LEDs zu wechseln, Hinweis zur Umbau Anleitung:

    Also die Zeiger sind wie es in der Anleitung nur gesteckt, keine Ahnung wie der Ersteller der Anleitung die Zeiger nur mit einem Schlitz abbekommen hat, ich habe 2 Feinmechaniker Schlitzschraubendreher der Größe 3mm und 2,5mm genommen, unter die Schraubendreher und auf die schwarze Tachoblende habe ich Microfasertücher gelegt, um eine Hebelauflage zu erhalten, die mir die Blende nicht beschädigt, der kleinere Schraubendreher diente zum stabilisieren der Hebelaktion, und dem unterstützen (sprich um den Zeiger möglichst grade nach oben hebeln zu können), der "große" war dann der eigentliche Hebel.

    Unter den Zeigern befindet sich noch ein schwarzer Ring, dieser sollte nach dem die Zeiger entfernt wurden, ebenso entfernt werden (dazu reicht es mit den Fingernägeln unter diesen zu greifen und ihn dann abzuziehen.

    Nach dem alle 4 Zeiger inkl der Ringe entfernt wurden, wird die Platine auf der Rückseite noch von 2 Haltenasen und den beiden LCD Displays gehalten (davon steht leider nichts in der Anleitung!!!) - zu erst müssen die beiden LCDs entfernt werden.

    Die LCDs werden jeweils mit 4 Haltenasen gehalten, und natürlich durch ihre Pins. Um die LCDs abzubekommen, werden die Haltenasen auf Seite der Pins extrem behutsam vom Display geschoben (mir ist eine angebrochen, obwohl ich sehr behutsam war!), nachdem diese nicht mehr im Weg sind, nimmt man eine Spitze Pinsette, geht von damit zwischen den Pins unter das Display, und hebelt dieses nach oben, ist man mit dieses Aktion soweit an den beiden Haltenasen, die man grad beiseite geschoben hat, vorbei, schiebt man die anderen beiden Haltenasen vom Display, und hebelt dabei das Display komplett raus.

    Sind auf diesem Wege beide Displays entfernt, dreht man die Tachoeinheit um, so das die Platine Richtung Boden zeigt. Löst die noch übrig gebliebenen beiden Haltenasen, und die Platine wird einem in die Hände fallen.

    Hinweis: Zu den Zeigern, der Zeiger der Geschwindigkeitsanzeige, und der des Drehzahlmesser sind genau auf null, die beiden Zeiger der Tankanzeige, und der Wassertemp sind "unter" Null, diese beiden habe ich also mit einem Bleistiftstrich markiert.
    Im Grunde ist dies allerdings nicht unbedingt nötig, da alle 4 Zeiger bewegt werden können, allerdings nach unten nur bis zu einem gewissen Grad, und dieser Grad ist eben genau ihre Nullstellung.

    So das zur Ergänzung und tieferen Erläuterung zu dem Zeigerausbau. Wie in dem Tachobeleuchtungsumbauthread angekündigt werde ich dazu eine PDF erstellen, da es einige wichtige Nachträge aus meiner Sicht gibt, und ich es ja eh grad mache, sehe ich auch keinen Grund die Erlaubnis des Threaderstellers abzuwarten.

    Ich selber befinde mich grad dabei die SMD LEDs wieder einzulöten, sprich hab bis jetzt alle ausgelötet (war leichter als ich gedacht habe, da ich ein Lötanfänger bin ;) ). Weiteres kommt dann, sobald ich fertig bin ;)
     
  5. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    ich habe irgendwann mal im WWW eine Einleitung zum TachoUmbau gefunden.
    Leider kann ich diese hier nicht einbinden, weil es eine *.doc Datei ist.

    wenn jemand will kann ich per PN zuschicken.
    Ich habe mich noch nicht dran getraut - sieht etwas zu kompliziert aus.

    Gruß Eugen
     
  6. #5 Schmanta, 06.06.2010
    Schmanta

    Schmanta Guest

    So hier hab ich jetzt mal die Tachobeleuchtungumbau Anleitung überarbeitet, und auch nen bissl zum Thema Zeiger ausbauen geschrieben (inkl. einem Bild dazu):

    Tachobeleuchtungsumbau Toyota Avensis T25

    Und im Ursprungsthread habe ich noch ein paar Bilder vom Resultat von mir gepostet:

    Tachoumbauanleitung
     
  7. #6 Blutschlumpf, 07.06.2010
    Blutschlumpf

    Blutschlumpf Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat "Team" Bj.2008
    Sieht wirkliche klasse aus, kompliment. :kn:
    Wenn die Motor, Öl und Wasserleuchte auch noch in rot wären, dann ist es perfekt. War das technisch nicht möglich?
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 HackyBth, 07.06.2010
    HackyBth

    HackyBth Guest

    Vielen Dank an Dich für die Ausführliche Beschreibung!

    Jetztkann man (Frau) getrost die LED bestellen.

    Gute Fahrt euch Allen

    Hacky
     
  10. #8 Schmanta, 07.06.2010
    Schmanta

    Schmanta Guest

    Doch kein Thema, aber auf die hab ich net geachtet ;)
     
Thema:

Frage zum Tachoumbau/Nadeln

Die Seite wird geladen...

Frage zum Tachoumbau/Nadeln - Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Bedienungsfragen T27 Premium?

    Allgemeine Bedienungsfragen T27 Premium?: Ab 20 Km/h schliessen die Türen im Auto automatisch,wenn ich jetzt wieder stehenbleibe und will jemand einsteigen lassen welche Möglichkeiten habe...
  2. Ausstattungsfrage T27 Halogen Xenon Kurvenlicht

    Ausstattungsfrage T27 Halogen Xenon Kurvenlicht: Ich bin seit vorgestern stolzer Besitzer eines Avensis Kombi 124 PS 2.0D4D Premium Bj 04.2012. Laut Vorbesitzer hat er kein Xenon. Hab mir schon...
  3. Neu hier und gleich mehrere Fragen

    Neu hier und gleich mehrere Fragen: Hallo! Mein Name ist Florian und ich habe am Freitag meinen Auris HSD in Zahlung gegeben und mir einen Avensis T27 D-Cat, 1. FL Executive von...
  4. Frage zur Ausstattung und generell (will einen kaufen)

    Frage zur Ausstattung und generell (will einen kaufen): Ich fahr zur Zeit n T25 exe 2l Benziner, der ist aber mittlerweile schon 13 Jahre alt. Mein Händler hat einen T27 Baujahr 2013 (Juni glaube) auf...
  5. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...