FlorianK: Kaufberatung

Diskutiere FlorianK: Kaufberatung im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hi! Ich hoffe Ihr könnt mir da mal weiterhelfen: Ich habe in nächster Zeit vor mir einen Gebrauchten zu kaufen. Der Avensis spricht mich schon...

  1. #1 FlorianK, 20.05.2008
    FlorianK

    FlorianK Guest

    Hi!

    Ich hoffe Ihr könnt mir da mal weiterhelfen:
    Ich habe in nächster Zeit vor mir einen Gebrauchten zu kaufen. Der Avensis spricht mich schon eine ganze Zeit an und ich hab da auch schon einen im Auge.
    Hier mal die Daten:

    Toyota Avensis 2.4 VVT-i Combi Executive Bj.: 06/2004, 62898km. Kosten soll er 17850€
    ABS
    Airbag
    Alufelgen
    Beifahrer Airbag
    Bordcomputer
    Elektr. Fensterheber
    elektr. Stabilitätsprog. (ESP)
    Elektrische Sitze
    Gebrauchtwagen-Garantie
    Klima
    Klimaautomatik
    Lederausstattung
    Navigationssystem
    Nebelscheinwerfer
    Radio
    Radio/CD
    Seitenairbags
    Servolenkung
    Sitzheizung
    Tempomat
    Wegfahrsperre
    Xenonscheinwerfer
    Zentralverriegelung
    » Glossar
    Fahrzeugbeschreibung des Anbieters: ABS, Servolenkung, Fahrer- und Beifahrerairbag, Seitenairbags, Kopfairbags, Fahrerknieairbag, schwarze Lederausstattung, großes Navigationssystem ( komplett Europa), Automatikgetriebe, duale Klimaautomatik, Sitzheizung vorne, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Tempomat, elektrische Fensterheber vorne und hinten, Xenonscheinwerfer, Scheinwerferwaschanlage, Außenspiegel elektrisch anklappbar, Außentemperaturanzeige, dunkle Scheiben in Heckbereich, elektrische Sitzverstellung, höhen- und längsverstellbares Lederlenkrad, Audiobedienelemente im Lederlenkrad, Mittelarmlehne, geteilt umklappbare Rücksitzbank, Colorverglasung, Ladekantenschutz, Tieferlegung, 18 Zoll Leichtmetallfelgen mit Breitreifen, Dachreling, Nebelscheinwerfer, Heckscheibenwischer, Heckscheibenheizung, Kofferraumabdeckung, 3. Bremsleuchte. zwei Jahre CG- Gebrauchtwagengarantie

    Ist der Preis OK für die Ausstattung?
    Wie anfällig ist der Wagen und der Motor, ist der 2,4er geeignet für den Umbau auf Autogas?
    Wie fährt sich die Automatik?

    Momentan fahr ich einen Laguna2 2,0T mit 163PS Bj.10/03 mit Vollausstattung.
    An Problemen bin ich einiges gewohnt, neues Getriebe vor kurzem bei 65000, elektronikprobs, usw.
    Ist der Avensis besser???

    Viele viele Fragen, ich hoffe Ihr könnt mir einiges beantworten. Vielen Dank schonmal im Voraus.

    MFG Florian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goescha, 20.05.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    hättest Dir einen 2007er Laguna kaufen sollen. Zitat:
    Momentan fahr ich einen Laguna2 2,0T mit 163PS Bj.10/03 mit Vollausstattung.
    An Problemen bin ich einiges gewohnt, neues Getriebe vor kurzem bei 65000, elektronikprobs, usw.
    Ist der Avensis besser???
    Meiner war es nicht :rolleyes:

    Ne jetzt mal im Ernst:

    Navi, Leder, Xenon, 18"er, Tieferlegung, dunkle Scheiben sind Extras.ö Alles andere ist Serie im Exe. Ich hab gerade mal gesucht aber keinen 2,4er gefunden der auf Gas fährt. Eventuell kann diese Firma Dir weiterhelfen.

    Gruß Götz
     
  4. Djuvec

    Djuvec Guest

    Zitat:
    goescha schrieb am 20.05.2008 20:47
    ... Eventuell kann diese Firma Dir weiterhelfen.
    Ich denke diese Firma wird ihm wohl nicht weiterhelfen, da sie explizit in den FAQ schreibt, dass Fahrzeuge mit Benzindirekteinspritzung nicht auf Autogas umrüstbar sind.

    Ich halte den Preis mit fast 18000 € für ein fast 4 Jahre altes Fahrzeug mit über 60000 km für übertrieben.

    Gruß, Robert
     
  5. #4 toyo-chris, 21.05.2008
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Zitat:
    Ist der Preis OK für die Ausstattung?
    Wie anfällig ist der Wagen und der Motor, ist der 2,4er geeignet für den Umbau auf Autogas?
    Wie fährt sich die Automatik?

    Momentan fahr ich einen Laguna2 2,0T mit 163PS Bj.10/03 mit Vollausstattung.
    An Problemen bin ich einiges gewohnt, neues Getriebe vor kurzem bei 65000, elektronikprobs, usw.
    Ist der Avensis besser???



    Der Wagen ist grundsätzlich ziemlich unauffällig, auch wenn man hier im Forum leicht einen anderen Eindruck erhalten könnte.
    Wenn es Probleme gibt, dann sind es i.d.R. Kleinigkeiten wie ein feuchter Scheinwerfer (Garantie), klappernde Gepäckraumabdeckungen usw.
    Zwar ärgerlich, aber insgesamt meistens Bagatellen.

    Der Motor ist grundsätzlich unauffällig, sein einziges Manko ist die etwas optimistische Angabe der Vmax - 220km/h schaffen nur die wenigsten hier. Realistisch sind eher 210km/h, mit den 18" Rädern sowieso.
    Technische Probleme sind bei diesem Triebwerk nicht bekannt. Ich habe aktuell 150tkm runter - einziger Mangel: undichter Kühler.

    Auf Autogas umbauen wirst du den aber nicht können, da es ein Direktspritzer ist.
    Der Verbrauch hängt extrem von den Fahrgewohnheiten ab. Auf langen AB-Etappen mit Richtgeschwindigkeit unter 8l / 100km, bei häufigem Stadtverkehr locker 10-12l, bei Autobahnhatz ebenso.

    Die Automatik ist sehr gut. Schaltet spontan, ruckfrei und ist gut abgestuft. Die fünfte Stufe ist recht lang ausgelegt, senkt den Verbrauch und Geräusch auf der AB, man muss aber dafür recht häufig in die Vierte zurück. Der fehlt leider eine Wandlerüberbrückung.

    Ob der Avensis besser ist als der Laguna? Sicher ist er nicht so nobel und innovativ wie der Laguna. Eher währschafte Hausmannskost mit gutem Komfort.
     
  6. #5 Thomas1, 21.05.2008
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Den Preis finde ich OK.

    Dann gewöhnst Du dich leicht daran ein problemfreies Auto zu fahren, sofern Du kein
    Montagsauto erwischt. Der AV ist ein Fahrzeug, was alles hat, was man braucht.

    Ich persönlich finde ihn natürlich besser als den Laguna, ein Franzose käme mir nie ins
    Haus, obwohl man ja vorurteilsfreier sein sollte.
    Ich sollte es wissen. Der Ruf von FIAT, war mal nicht der Beste und ich habe selbst einen Tipo und einen Marea viele Jahre abslout problemfrei gefahren.

    Der AV ist, meiner Meinung nach, bis auf die Sitze perfekt. Denn die sind alles andere als superbequem.

    Gruß,
    Thomas
     
  7. Danger

    Danger Guest

    Wie siehts denn mit der Anschlußgarantie aus?
    Denn ansonsten ist der Wagen ziemlich komplett ausgestattet und der Preis dementsprechend auch gut. :)
     
  8. #7 toyo-chris, 22.05.2008
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Ich finde das Angebot nicht besonders günstig. Ich habe etwa gleichviel bezahlt, meiner ist von 05/2004 und hatte damals 88tkm. Aber als ich ihn kaufte, war er erst dreijährig.

    Man muss sehen, dass es sich beim beschriebenen Wagen um einen serienmässigen EXE handelt (ok, mit Navi).

    Ausser der Tieferlegung (für mich eher wertmindernd) und den 18"-Rädern (unkomfortabel) ist da nichts an Zusatzausstattung dabei.

    Allerdings bin ich immer der Ansicht, dass ein sehr gepflegtes Auto von einem seriösen Händler auch etwas mehr kosten darf.

    Lieber etwas mehr bezahlen und dafür keinen Ärger haben als umgekehrt.
     
  9. #8 FlorianK, 23.05.2008
    FlorianK

    FlorianK Guest

    Vielen Dank für Eure Hilfe, aber ich habe mich dann doch heute für einen Audi A6 Limo Bj.09.04 mit 18500km entscheiden. Ist ein Rentnerfahrzeug gewesen.

    MFG Flo
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Dann viel glück mit dem Audi.Was haste denn bezahlt?
     
  12. Danger

    Danger Guest

    Zitat:
    FlorianK schrieb am 23.05.2008 20:46
    Vielen Dank für Eure Hilfe, aber ich habe mich dann doch heute für einen Audi A6 Limo Bj.09.04 mit 18500km entscheiden. Ist ein Rentnerfahrzeug gewesen.

    MFG Flo
    Glückwunsch und unfallfreie Fahrt mit dem Neuen. :)
     
Thema:

FlorianK: Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

FlorianK: Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Avensis T25 oder T27

    Kaufberatung Avensis T25 oder T27: Hi Leute, ich suche einen Nachfolger für meinen BMW 523 i Bj.1999 und hoffe ihr könnt mir da weiter helfen. Ich habe genau 7000 Euro nicht mehr...
  2. Kaufberatung: T27 - BJ 2015 - 2,2 Diesel

    Kaufberatung: T27 - BJ 2015 - 2,2 Diesel: Hallo Zusammen wir fahren aktuell bereits einen T27 2.2 l Diesel mit 177 PS. Sind total zufrieden und überlegen jetzt auf das Facelift Modell mit...
  3. Kaufberatung T25 Executive Facelift

    Kaufberatung T25 Executive Facelift: Mahlzeit, Ich habe einen T25 Exe Facelift gefunden, der es mir angetan hat: 9200 EUR 2.2 dcat Kombi 40tkm EZ 2007 Leder, Navi unten, Einparkhilfe...
  4. Kaufberatung T22 Turbodiesel erbeten

    Kaufberatung T22 Turbodiesel erbeten: Hallo ! Ich bin neu hier und erwäge in den nächsten 12 Monaten (es eilt also nicht...) einen Avensis T22 als TurboDiesel anzuschaffen. Über die...
  5. Kaufberatung Toyota Avensis 1.8 VVT-i Executive - 10 Jahre alt

    Kaufberatung Toyota Avensis 1.8 VVT-i Executive - 10 Jahre alt: Guten Abend, nachdem ich meine Kaufentscheidung in Richtung Skoda Octavia wegen des TSI Motors umgelenkt habe, stieß ich heute auf folgendes...