Fliegenentfernung

Diskutiere Fliegenentfernung im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; hi! mal ne frage: wie entferne ich denn am einfachsten tote fliegen usw. die sich in der stoßstange regelrecht "festgebrannt" haben. bei der...

  1. Gast

    Gast Guest

    hi!

    mal ne frage: wie entferne ich denn am einfachsten tote fliegen usw. die sich in der stoßstange regelrecht "festgebrannt" haben. bei der normalen autowäsche bekomme ich die nie ab. Hat da vielleicht jemand nen trick?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Münchner, 10.06.2006
    Münchner

    Münchner Guest

    a) Chemie. Da gibts ja alles Mögliche im Autozubehör. (Sonax kommt immer gut)
    b) alte Methode.(Hab ich mal gehört)
    Stoßstange nass machen und Zeitungspapier auf die Stellen und wieder nass machen.(Immer wieder einweichen) aber nicht nur 10 min. 8o
    Dann weicht es richtig auf und lässt sich abwaschen.
    Versuch ist es wert ?
    Der Münchner
     
  4. Worm

    Worm Guest

    Ein Kollege hat mir auch mal empfohlen, eine Feinstrumpfhose zu nehmen. Nimmt angeblich den ganzen Dreck gut auf und verkratzt das Auto nicht.
    Hab ich aber selbst noch nicht getestet.

    Markus
     
  5. Gast

    Gast Guest

    ... weils sonst haue vonner frau gibt! :)
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 26200 km
    Verbrauch:
    Ja, von dem Feinstrumpfhosentrick (ohne Frau drin) habe ich hier im Forum schon öfter gelesen, scheint wirklich sehr gut zu funktionieren.
    Und wenn man das Auto vorher mit LG oder E55 oder so'n Zeugs behandelt sollen die vielen toten Leichname noch viel besser zu entfernen sein. 8o

    Prog
     
  7. #6 Tigererbse, 10.06.2006
    Tigererbse

    Tigererbse Guest

    Dafür benötigt man keine Chemie sondern nur K10 - www.k-10.org

    Gruß

    Tigererbse
     
  8. #7 Funbiker-1, 10.06.2006
    Funbiker-1

    Funbiker-1 Guest

    Stoßstange normal waschen und anschließend mit feuchtem Microfaser-Tuch die Insekten entfernen - geht genauso gut wie mit der Strumpfhose, ist aber schonender für den Lack.
    Gruß

    Funbiker-1
     
  9. #8 Alex-T25, 12.06.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Hab seit Samstag was neues:

    Armor All Waschkonzentrat mit Fliegenentferner und Teerentferner.
    Ist knallig Grün und riecht nach Citrus.

    skeptisch am Samstag einen Eimer heiß Wasser voll laufen lassen,angefangen....Schwamm auf Fliegenleichenübersähte Karosseriepartien.
    Ein,maximal 2 Wische und Weg..boahhh

    Ungläubig...das muss ich nochmal versuchen.

    Nächste Stelle,Seitenschweller dick mit Kühbrabsch und Co verkleistert.
    Wisch-Wisch,weg.

    7,99 euro die flasche die sich echt lohnen,das beste Autowaschmittel was ich bisher hatte.
    So fix ist nichtmal der Hochdruck oder die Bürste in der Waschbox wie das Zeug mit nem simplen Schwamm.

    Bei der guten Wirkung gegen Fliegen habe ich dann gleich mal ein paar Spritzer in die Scheiben/Xenon Wisch-Wasch gemacht die sich mittlerweile schön mit dem vorhandenen Wasser gemischt haben sollten.

    Allerdings kann ich zur wirkung als Scheibenwaschzusatz noch nichts sagen da mein Auto als noch Sauber ist und ich den Hebel noch nicht ziehen musste.


     
  10. #9 SMILE of KAL, 18.06.2006
    SMILE of KAL

    SMILE of KAL Guest

    Kann mich Alex T-25 nur anschließen. Ich nehme auch das Armor All Waschkonzentrat und habe die gleichen Ergebnisse. Das Zeug ist wirklich gut.
    Gruß Frank
     
  11. #10 Thomas1, 22.06.2006
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Hi !

    Könnt' Ihr mal ein Bild oder eine Artikel-Nr. mit genauer Bezeichnung
    von dem ARMOR ALL posten.
    War heute im Autozubehörhandel und die hatten das nicht.
    Wo habt Ihr das gekauft ?

    Danke.

    Gruß,
    Thomas
     
  12. #11 Alex-T25, 23.06.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Herkules Supoermarkt in der Autoabteilung...alternativ sollte es auch bei ATU rumstehen.

    Das Zeug ist nicht von der Falsche her grün sondern in einer Klarsichtflasche gründe Flüssigkeit...von Armor Alle gibts nur ein Waschkonzentratm it Fliegen und Teerentferner
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Schau mal bei Conrad nach.
    Dort gibt es die ganze Palette von Armor All. Auch das AUTO SHAMPOO INTENSIV ARMOR ALL für 7,95 EUR.

    MfG Klaus
     
  14. #13 Suitcase, 23.06.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Dein Link stimmt leider nicht.

    Du meinst wohl:

    www.conrad.de

    Guido

    Edit:
    Ah jetzt stimmt es. Sogar mit dem Komfort der eingebauten Artikelauswahl. :)
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Hab ich bereits gemerkt und geändert.
    Übrigens, die Produkte sind wirklich gut. Benutze sie auch schon mehrere Jahre.
    Ein persönlicher Besuch bei Conrad lohnt sich auch. Sind allgemein sehr gut sortiert:

    Berlin Kreuzberg
    Berlin Schöneberg
    Berlin Steglitz NEU!
    Braunschweig
    Bremen
    Dortmund
    Dresden
    Düsseldorf
    Essen
    Frankfurt
    Hamburg
    Hannover
    Kiel NEU!
    Köln
    Leipzig
    Mainz
    Mannheim
    Mannheim Compact NEU!
    München Tal
    München Moosach
    Nürnberg
    Regensburg NEU!
    Saarbrücken
    Stuttgart
    Wernberg


    MfG Klaus
     
  16. #15 Suitcase, 23.06.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Habe ich gemerkt. :)

    Wer dort bestellen will, sollte evtl. mal diesen Gutscheincodes versuchen:

    020055-6T Höhe 5,- Euro

    oder

    020049-K1 Versandkostenbefreiung (4,95 €)

    Beide zusammen funktionieren aber wohl nicht. Ob es einen Mindestbestellwert gibt, weiß ich leider auch nicht.

    Guido
     
  17. #16 Torpedo, 12.08.2006
    Torpedo

    Torpedo Guest

    Zitat:
    Prog schrieb am 10.06.2006 12:17
    Ja, von dem Feinstrumpfhosentrick (ohne Frau drin) habe ich hier im Forum schon öfter gelesen, scheint wirklich sehr gut zu funktionieren.
    Und wenn man das Auto vorher mit LG oder E55 oder so'n Zeugs behandelt sollen die vielen toten Leichname noch viel besser zu entfernen sein. 8o

    Prog


    Kann mich Prog nur anschließen, denn wenn das Amor Zeug wirklich so schnell anlöst, dann tut es das auch mit der Lackoberfläche. Je schärfer das Mittel, je schneller wird der Lack stumpf. Das Gesicht wäscht man ja auch nicht mit Domestos :D
    Lieber (wie Prog schon sagt) gleich verhindern, das die Fliegen zu stark am Lack haften. Hier wirkt E55 als Waschmittel mit Lackversiegelung, oder eben herkömmliche Wachse wie LG. Der Feinstrumpfhosentrick funktioniert und ist noch sanfter, wenn man ihn um nen Schwamm wickelt.
     
  18. #17 HappyDay989, 19.08.2006
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    Münchner schrieb am 10.06.2006 00:28b) alte Methode.(Hab ich mal gehört)
    Stoßstange nass machen und Zeitungspapier auf die Stellen und wieder nass machen.(Immer wieder einweichen) aber nicht nur 10 min. 8o
    Dann weicht es richtig auf und lässt sich abwaschen.
    Versuch ist es wert ?
    Nicht nur einen Versuch. Ich entferne so seit fast 25 Jahren die Insektenreste auf Scheiben und Lack - und das klappt ganz hervorragend, und vor allem: ohne daß man sich sonderlich anstrengen müßte. ;)

    Wichtig: Den Wagen nicht in der prallen Sonne stehen lassen. Der Lack darf nicht heiß sein. Den Lack soweit vorsäubern, daß der grobe Dreck und Staub entfernt ist. Dann einfach mit zwei, drei Lagen älteren (also nicht druckfrischem!) Zeitungspapier die entsprechenden Stellen bedecken, reichlich Wasser drüber und ggf. nochmal nachgießen, wenn die erste Ladung zu schnell wegtrocknet. Darauf achten, daß das Papier nicht trocken wird. Nach etwa einer halben Stunde kann man die Zeitungen dann entfernen. Der größte Teil der Insektenreste haftet schon am Zeitungspapier, der Rest läßt sich mühelos mit einem Schwamm entfernen.

    Dieses Verfahren funktioniert a) ohne Chemie, b) ohne das Risiko, den Lack zu verkratzen und c) fast völlig ohne körperliche Anstrengung. ;)

    Viele Grüße und einen
    Happy Day
     
  19. #18 Funbiker-1, 19.08.2006
    Funbiker-1

    Funbiker-1 Guest

    schneller und ebenfalls schonend ist der Einsatz eines feuchten Microfasertuchs. Nach der Wäsche trockne ich meinen Wagen mit einem Microfasertuch ab und entferne dabei nebenbei auch noch Fliegen, Harz und evtl. andere Anhaftungen (bis hin zu kleinen Teerflecken) mit dem Tuch funktioniert hervorragend.

    Gruß

    Funbiker-1
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Torpedo, 21.08.2006
    Torpedo

    Torpedo Guest

    Habe das Microfasertuch ausprobiert und siehe da, es funtioniert meines erachtens genausogut wie der Damenstrumpf. Nur sicher noch schonender. Danke Funbiker. Den Teer bekomm ich am besten mit Butter ab.

    Allerdings klebt unten an den Schwellern ein hässliches hellbraunes Zeug fast wie Baumharz. Kennt das jemand? Es lässt sich außer mit extrem schafen Mittel wie Benzin und mächtig Kraft nicht entfernen. Aufweichen ist auch nicht möglich???
     
  22. dogb63

    dogb63 Guest

    Hallo,

    habe gestern auch den Tipp mit dem Microfasertuch ausprobiert. Auf der Front waren mehr Insekten als Lack zu sehen. :DAber mit dem Tuch gingen die Viecher wirklich leicht, gut und lackschonend ab.

    Gruß
    Frank (braucht die Feinstrümpfe selbst :D)
     
Thema:

Fliegenentfernung