Fensterpflege von innen

Diskutiere Fensterpflege von innen im Reinigung und Pflege Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Mich würde mal interessieren, womit Ihr Eure Innenscheiben sauber (so richtig sauber) bekommt. Im speziellen geht es mir um die Vorderscheiben und...

  1. #1 racinggoat, 15.02.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Mich würde mal interessieren, womit Ihr Eure Innenscheiben sauber (so richtig sauber) bekommt. Im speziellen geht es mir um die Vorderscheiben und den darauf befindlichen "Schmierschmutz" (Fingerabdrücke, Zigarettenabsatz, Wischrückstände,....)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 injoy64, 15.02.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    Ich benutze normalen Glasreiniger aus der Sprühflasche, dazu Küchenkrepp.
    Falls das bei dir nicht reicht, ein paar Spritzer Spiritus in`s Wischwasser helfen bei hartnäckigen Verschmutzungen. Dabei aufpassen, dass nichts auf das Armaturenbrett tröpfelt, manche Spirituschargen hinterlassen auf Kunststoff Flecken.

    Grüße Injoy
     
  4. #3 wt15309, 15.02.2010
    wt15309

    wt15309 Guest

    Hallo,

    ja bei mir kommt auch der Glasreiniger zum Einsatz und mit Seidenpapier wird´s getrocknet.
    Spiritus habe ich noch nie benötigt.



    Gruß
    wt15309
     
  5. ST1100

    ST1100 Guest

    Definitiv keinen normalen Fensterreiniger...
    Ist bei Autoglas innen der gößte Sch..., da immer irgendwelche "Öle" für streifenfreies Ergebnis enthalten.
    Und genau auf diesem Fettfilm lagert sich in kürzester Zeit wieder Feinstaub an...
    Selbst bei den ganzen KFZ-spezifischen "über-drüber" Fenster-Schaumreinigern zeigt sich nach spätestens 1 Woche ebenfalls dieser Grauschleier... (gab beim letzten Service harte Ermahnung an Mech, er hatte es wohl gut gemeint, aber... Pfoten, und besonders diverse Reiniger weg von meinen Autoscheiben!)
    Besonders bei Nachtfahrten schlimm wenn einen der Gegenverkehr ständig mit den heute so modischen HID...

    Bis dato bestes und vor allem anhaltendes Ergebnis:
    warmes Wasser mit nem Spritzer Spühlmittel oder Haarshampoo, 2 Microfasertücher (Markenprodukt, grob: Vorwäsche, fein: Endreinigung), anschl. mit feuchtem Fensterleder (auch Markenprodukt) abziehen.
    Ist das einzige wonach man die Scheiben & Spiegel innen wirklich nur noch 2x/anno reinigen muß...

    Und Rauchen im Auto ist sowieso nix (ja, bin Raucher!), da müßte man die Fenster jede Woche und der Mief in Polstern/Himmel/Teppich ist sowieso bis in alle Ewigkeit; von der Klima wo das dann vom feuchten HEX ausdünstet, ganz zu schweigen...
    Dann lieber alle paar Stunden ne Pause, Beine strecken und draußen eine durchziehen...
     
  6. #5 racinggoat, 15.02.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Ja genau, besser hätte ich es nicht beschreiben können. Habe auch schon einiges ausprobiert. Sah kurz gut aus und dann s.o.


    @all:

    Welche Glasreiniger nehmt Ihr denn? Vielleicht liegt da ja der Hase im Pfeffer.
     
  7. #6 HappyDay989, 15.02.2010
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Hier ist ebenfalls kein spezieller Glasreiniger im Einsatz, sondern lauwarmes Wasser mit einem Schuss Brennspiritus. Mit einem sehr feuchten Mikrofasertuch Scheibe reinigen und mit einem fusselfreien, sehr sauberen Lappen die Scheibe danach trocknen - damit bekomme ich alle paar Wochen die normalen Ablagerungen von den Scheiben.

    Und wer bei mir im Auto raucht, wird erschossen. hun: Ich habe weder Lust auf den widerlichen Gestank, den man ohne chemische Kriegsführung nie wieder aus den textilen Elementen im Fahrzeug bekommt noch auf die braune Schmiere auf den Scheiben und Kunststoffteilen. Vom krebserregenden Qualm ganz zu schweigen... :smash:
    Vielleicht war es auch der Tabakqualm, der zu den klemmenden Bremspedalen geführt hat, wer weiß. Vielleicht hat sich die braune Schmiere in der Gaspedalmechanik abgelagert und sie verklebt. :Ü:
     
  8. #7 racinggoat, 16.02.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Da muss ich Dir voll Recht geben. War auch nur als Beispielaufzählung gemeint, um zu hören, ob es dagegen "Wundermittel" gibt.
     
  9. #8 jedermann, 28.02.2010
    jedermann

    jedermann Guest

    wtf ist ein fensterleder??????

    ich reinig(t)e bisher mit normalen glasreiniger, probs oder schlieren oä hatt ich noch nie dabei....
     
  10. Suse

    Suse Guest

    Ich reinige die Scheiben auch so wie es ST1100 beschrieben hat.

    Damit erzielte ich bisher immer das beste Ergebnis und man brauch wirklich nur 2- max 3 mal im Jahr reinigen.

    So denn!
     
  11. ST1100

    ST1100 Guest

    Hier zeigen sich die erfahrenen Hausmänner... ;)

    So wie es die s.g. "Rehhaut" zum Abziehen/Trocknen des Fahrzeuglackes nach der Wäsche, gibt es davon eine feine Version zum Abziehen von Glasflächen und ähnlichem.

    Es geht auch nicht um Schlieren nach der Reinigung, optisch "streifenfrei" schaffen die handelsüblichen Fensterreiniger ja dank ihrer Zusätze, nur sammelt sich genau daran dann besagter Feinstaub welcher zu Grauschicht auf der ganzen Glasfläche führt.
     
  12. rohoel

    rohoel Guest

    ich nutze auch brennspiritus (auch bei den wohnungsfenstern) und fahre damit sehr gut.
    den tip mit haarwäsche werde ich testen. danke dafür.


    mfg rohoel.
     
  13. #12 goescha, 03.03.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Damit wäre ich allerdings bei Sunprotect Windschutzscheiben sehr vorsichtig. Beim Fensterglas des T25 ist allerdings keine Gefahr.

    Gruß Götz
     
  14. #13 racinggoat, 03.03.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Was sind Sunprotect Scheiben (Standard oder gab's die als Extra)?
     
  15. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    Was ist ein Fensterleder ? Kann man dazu das normale Autoleder nehmen oder ist es was anderes ?

    Könnt ihr vielleicht eine Produktempfehlung posten ? Markenware sagt mir nichts.

    Danke
     
  16. #15 goescha, 03.03.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Sunprotect Windschutzscheiben gab es bei Toyota nicht mal für viel Geld. So viel ich weiß gibt es sie jetzt beim T27. Allerdings habe ich es auf der Toyotaseite nicht gefunden. Die SPWSS verhindert sehr effektiv ein Aufheizen des Armaturenbretts und des Innenraumes. Ich hab jetzt eine Stunde versucht im Netz eine Seite zu finden die es auch nur annähernd erklärt- Fehlanzeige. :;

    Gruß Götz
     
  17. #16 racinggoat, 04.03.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Sunprotect hat also irgendwas mit Beschichtung zu tun, daher also Vorsicht mit manchen Reinigungsmitteln / Zusätzen.
     
  18. #17 goescha, 04.03.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    genau. Die Scheiben sind von innen bedampft. Es wird höchst effizient ein Aufheizen verhindert. Selbst wenn das Auto in der prallen Sonne steht wird der Armaturenträger zwar warm aber nie heiß. Ich würde kein Auto mehr ohne kaufen.

    Gruß Götz
     
  19. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 26200 km
    Verbrauch:
    Wie, ohne Armaturenbrett?


    Prog :(
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 goescha, 04.03.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    na logisch. Wie soll ich denn sonst erfahren, dass mein Auto die angegebene Höchstgeschwindigkeit nicht erreicht. Dir muss man aber auch alles erklären. :Ü:

    Gruß Götz (ts ts)
     
  22. rohoel

    rohoel Guest

    dafür brauchste kein a-brett, da reicht ein navi an der natürlich beschichteten scheibe völlig aus. :Ü:


    mfg rohoel.
     
Thema:

Fensterpflege von innen

Die Seite wird geladen...

Fensterpflege von innen - Ähnliche Themen

  1. Innenbeleuchtung Umbau LED

    Innenbeleuchtung Umbau LED: Moin Gemeinde, ich habe mir vor einigen Monaten von AUTOLIGHT 24 ein LED Austauschset in Kaltweiß bestellt. Die Lichtfarbe entspricht genau...
  2. Scheinwerfer innen beschlagen

    Scheinwerfer innen beschlagen: Hi, Bei meinem ist der Rechte Scheinwerfer leicht beschlagen/wie ein Film drauf. Nicht komplett, nur an der Stelle wo das Abblendlicht, was aus...
  3. Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht

    Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Avensis und habe nach langem suchen kein Beitrag gefunden der mir helfen konnte daswegen das neue Thema. So...
  4. Teilenummer Innenraum-Luftfilter T27 Fl1 (2012)?

    Teilenummer Innenraum-Luftfilter T27 Fl1 (2012)?: Weiß die jemand? Hatte eine bestellt die angeblich passen sollte, ist aber nur halb so dick wie der der drin ist. Die Klappe drückt das ganze wohl...
  5. Suche Innenraumbeleuchtung vom Typ Avensis T27

    Suche Innenraumbeleuchtung vom Typ Avensis T27: Guten Tag Ich bin auf der Suche nach der kompletten Innenraumbeleuchtung für Avensis Kombi vorn T27, ist bei mir defekt. Wer weiß wo ich so eine...