Felgenrempler

Diskutiere Felgenrempler im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Mist, letzten Montag ist es passiert! In so ner engen Gasse zweiseitig zugeparkt kam mir so ne flotte Biene entgegengedüst! Ich in Angst um meinen...

  1. #1 kathrin, 28.07.2005
    kathrin

    kathrin Guest

    Mist, letzten Montag ist es passiert! In so ner engen Gasse zweiseitig zugeparkt kam mir so ne flotte Biene entgegengedüst! Ich in Angst um meinen Vensi schnell noch in eine Lücke zwischen zwei Autos geschlüpft und habe dabei meine vordere Alufelge arg ramponiert. Das tat echt im Herzen weh.
    Da gibt es ja aber nun den sogenannten Felgendoktor. Die schleifen die schadhaften Stellen wohl aus und chromen dann wieder auf. Zuletzt wird dann überlackiert. Soviel zum Verfahren. Das ganze soll so zwischen 30-100€ kosten.
    Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt bzw. kann mir Empfehlungen geben. Gibt es eventuell irgendwelche Doityourself-Reparaturkits. Über Eure tips würde ich mich freuen.
    Ciao
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Worm

    Worm Guest

    Lass es von nem Profi machen!
    Wenn man was dabei verbockt, kriecht Feuchtigkeit rein und das tut der Felge gar nicht gut.

    Ich selbst habe (toi toi toi) noch keine Erfahrungen damit, aber mehrere Bekannte. Wenn die Macke zu reparieren ist unbedingt bald machen lassen.

    Markus
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Vom hören und sagen, ganz fein verschleifen und mit Klarlack übersprühen. Es gehört etwas Übung dazu, dann fällt auch nichts auf. Zumindest das was mir gezeigt wurde war bestens gelungen, die betreffende Stelle hätte ich ohne Hinweis nicht gefunden.
     
  5. #4 Mr.Bad Guy, 28.07.2005
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Hallo

    Wenn der Rempler heftig war können auch Risse in der Felge sein und bei voller Beladung und hohem Tempo kann die Felge platzen.
    Also zum Fachhändler und begutachten lassen!
    Ist mir mit meinen neuen Felgen auch passiert, da war ein richtiges Stück aus der Reifenwand und der Felge rausgebrochen, neue Felge und Reifen 255 Euro!

    Tschüs Andreas
     
  6. #5 kathrin, 28.07.2005
    kathrin

    kathrin Guest

    Danke für die Infos,
    die Felge sieht meiner Meinung nach nicht so schlimm aus. Habe den Bordstein halt mit geringer Geschwindigkeit gestriffen. Den Reifen hat es leider auch leicht beschädigt.
    Ich werde mich auf jeden Fall nächste Woche beim Fachmann sehen lassen.
    Ciao
     
  7. #6 Dichterfürst, 28.07.2005
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Hallo!
    Du solltest außer Felge und Reifen unbedingt auch die Spur vorne überprüfen lassen.
    Wenn die sich nämlich bei dabei verstellt hat, kann es passieren, dass der Reifen ab jetzt ungleichmäßig abfährt und dadurch in kürzester Zeit einseitig kein Profil mehr hat.
    Das wäre besonders ärgerlich, wenn der Reifen jetzt getauscht werden muß und Du Dir den neuen so gleich wieder demolierst.
    Ist mir einmal so passiert - deshalb mein Hinweis.
    Gruß
    Stefan
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Felgenrempler