Fahrzeugwechsel

Diskutiere Fahrzeugwechsel im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, seit fast 10 Jahren hier im Forum aktiv (meistens lesend) war heute mal wieder ein Wechsel des Fahrzeugs angesagt. Seit heute sind wir mit...

  1. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Hallo,

    seit fast 10 Jahren hier im Forum aktiv (meistens lesend) war heute mal wieder ein Wechsel des Fahrzeugs angesagt.
    Seit heute sind wir mit dem Avensis T27 D4D 2.0 unterwegs. Dem Angebot mit 26% Rabatt konnten wir nicht widerstehen und haben kurz entschlossen "zugeschlagen" - eigentlich Unsinn, da der "Alte" ja noch problemlos seinen Dienst getan hat, aber man gönnt sich ja sonst "nix"....
    Der erste Eindruck war sehr angenehm, morgen wird es mal ein paar mehr Testkilometer geben.
    VG Holger
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasja18, 22.03.2013
    wasja18

    wasja18 Profi

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Fahrzeug:
    BMW 318i 2.0 Liter
    Verbrauch:
    :thumbsup: Glückwunsch ! Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.
    Schieß ein paar Bilder für uns :whistling:
     
  4. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
  5. #4 Torsten-T25, 23.03.2013
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    Geile Keilform! :D :D :D
     
  6. #5 avensisd4dftl, 23.03.2013
    avensisd4dftl

    avensisd4dftl Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Ort:
    Arnsdorf
    Fahrzeug:
    Opel Zafira Family Plus
    Dann Glückwunsch zum Neuen.
     
  7. #6 DCAT-POWER, 23.03.2013
    DCAT-POWER

    DCAT-POWER Routinier

    Dabei seit:
    17.07.2012
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT
    Hi,
    ich wünsche Dir allzeit knitterfrei Fahrt, sowie viel Spaß damit.
    MfG
     
  8. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hallo,
    Viel Spaß mit dem Teil....

    Sandro
     
  9. #8 rsteiwo, 23.03.2013
    rsteiwo

    rsteiwo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Fahrzeug:
    avensis,2,0 d4d limosine
    Schönes Auto!!!! Und vorallem ein guter Rabatt 26%,war das ein regulärer Toyotahändler, oder ein Importhändler? Wünsche auf jedenfall viele Knitterfreie KM`s!!!
     
  10. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Hallo,

    danke für die netten Wünsche!!! :thumbsup:

    Ja es war ein regulärer Händler(AIS Dresden), wo ich schon seit über 20 Jahren Kunde bin.

    VG Holger
     
  11. #10 johjoh66, 23.03.2013
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Hallo,

    zunächst an Holger: Viel Spaß und problemlose Kilometer mit dem Neuen!

    @Torsten: Ich möchte ja hier die euphorische Stimmung nicht mit Gemoser kaputt machen, aber in Holgers Seitenansicht sieht man das so wunderschön: die seitichen Fensterflächen nach hinten zu werden doch recht knapp. Ein Trend bei vielen modernen Fahrzeugen, der der Rundumsicht einen Bärendienst erweist :whistling:

    VG, Dieter
     
  12. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Hallo Dieter,

    danke für die Wünsche! Das Problem mit der rückwärtigen Sicht durch die kleinen hinteren Seitenscheiben ist mir bewußt. Zum Glück gibt es ja die Sensoren und die Rückfahrkamera.

    Mein "Canyon" hat übrigens schon knapp 30000 Km "auf dem Buckel" - allerdings seit 2003 - nicht deine Jahresleistung :thumbup:

    VG Holger
     
  13. #12 johjoh66, 24.03.2013
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Hi Holger,

    die Motivation mit dem neuen Rad war natürlich auch enorm!

    Die Jahresfahrleistung sollte nicht der Maßstab sein, sondern der Spaß den man dabei hat. Ich habe noch zwei weitere Räder (Reise- und Crossrad) mit welchen ich allerdings deutlich weniger fahre. Summasummarum komme ich so auf ca. 6 bis 8 tkm pro Jahr. Der Löwenanteil meiner Radel-Kilometer geht allerdings auf das Konto meines Weges ins Büro und da kommt manchmal der Spaß etwas zu kurz ;(

    Weiterhin viele spaßige und unfallfreie Kilometer, mit welchem Gefährt auch immer, Dieter
     
  14. #13 johjoh66, 24.03.2013
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Wenn man den Punkt mit den knappen Seitenscheiben von einer anderen Seite beleuchtet, muss man ggf. zugeben, dass größere Fensterflächen wahrscheinlich deutlich schwerer sind als größere Blechflächen und die Autos sollen ja eigentlich leichter werden.

    Hat hier jemand konkrete Zahlen, ob und wenn ja wieviel schwerer Glas ist?
    Und weiß vielleicht jemand, ob dieser Aspekt bei den Fahrzeugherstellern das Design mit beinflusst?

    VG, Dieter
     
  15. bugabo

    bugabo Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Fahrzeug:
    Toyota avensis t25
    Zuerst, Glückwunsch mit neuen Auto,
    zweitens wollte ich fragen, wie parkt man damit?

    Ich saß in T27 in Toyota-Zentrum, man sieht nach hinten GAR NIX. Ist es nur wie ein LkW (oder Panzer) mit Parksensoren und Hilfe anderer Person zu parken?
    Mein jetzigen Kasten T25 parke ich problemlos Zentimeter-genau, den T27 habe ich nur wegen total schlechte Übersichtigkeit (auch nach vorne) nicht gekauft. Das Geld hatte ich genug. Schlimmer als T27 war nur Opel Insignia - ich musste 2-3 mal rausgehen und gucken wie das Ding steht.

    Liegt das Problem an mir oder ist nur ein Trick um Parksensoren, die 20 Euro kosten, für 800 Euro zu verkaufen?
     
  16. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Danke für die Glückwünsche!
    Probleme mit dem Einparken hatte ich bisher nicht - es gab allerdings auch noch keine komplizierten Situationen. Gewohnheitsbedingt ging es mit dem T25 natürlich schneller. Im Moment bin ich mit dem Neuen natürlich noch sehr vorsichtig. Die Kamera hat bisher noch wenig Aussagekraft, da ich mich erst an das Verhältnis von Kameradarstellung zum tatsächliche Abstand gewöhnen muss. Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis ich gültige Aussagen zum Einparkverhalten treffen kann.

    VG Holger
     
  18. #16 Feldmann, 25.03.2013
    Feldmann

    Feldmann Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Fahrzeug:
    T27 FL Combi 1.8 LIFE MD-S
    Ganz ehrlich: Spar´dir die Parksensoren, die sind überempfindlich und blöken schon durchgehend, wenn noch genug Platz ist! Mir persönlich reicht die Rückfahrkamera voll und ganz(in Verbindung mit den Aussenspiegeln), der Rest ist reine Übungssache. ;)
     
Thema:

Fahrzeugwechsel