Fahrbericht 2.2D-Cat

Diskutiere Fahrbericht 2.2D-Cat im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; http://de.cars.yahoo.com/050518/292/4joux.html Da steigt die Vorfreude doch erheblich !!! [img] [img] Hauptsache es ist jetzt ganz...

  1. Ave05

    Ave05 Guest

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ck

    ck Guest

    Peter Eck kommt ja ganz schön herum... Klick! [​IMG]


    Besonders hübsch formuliert ist das hier:Zitat:Zudem ist er für die gebotene Leistung ausgesprochen sparsam: Der vom Hersteller angegebene Mix-Verbrauch von 6,1 Litern (Kombi: 6,2 Liter) ist in der Praxis zu erreichen, wenn man die Leistung des Motors nicht permanent abfordert.Dann wäre er wirklich nur "für die gebotene Leistung ausgesprochen sparsam", nicht aber für die genutzte.

    Damit man ihn auch gut erkennt, gibt´ s übrigens das hier:

    [​IMG]

    ck.
     
  4. #3 Elbkieker, 19.05.2005
    Elbkieker

    Elbkieker Guest

    Das hört sich doch echt verlockend an.

    Schade das ich ein Diesel bei mir nicht lohnt.

    Bin mal auf die ersten Berichte von den Usern gespannt, die diese Motoriesierung bestellt haben.
     
  5. #4 Tigererbse, 19.05.2005
    Tigererbse

    Tigererbse Guest

    Liest sich ja interessant. Ich denke jedoch der 2.0 D reicht völlig aus. Zumal auch der Neue richtig im Preis anzieht.

    Gruß

    Tigererbse
     
  6. #5 Calculator70, 19.05.2005
    Calculator70

    Calculator70 Guest

    Ha, ich freu mich, ich freu mich...

    In nächster Zeit sind ja weitere Fahrberichte und Tests zu erwarten. Wer was findet, bitte hier posten!!!
     
  7. #6 Meister1965, 19.05.2005
    Meister1965

    Meister1965 Guest

    Die Beschleunigung von 0-100 in 8,6 sec. kann nicht sein, ebenso
    die Endgeschwindigkeit von 220.
    Das ist ja gerade mal einen Tick schneller als der 2.0 Vtti(9.1sec.).
    Das muss ein Fehler sein. Der Motor hat 400NM, wo sind die geblieben?
    Selbst ein 2.2 TDCI Mondeo Kombi ist mit 220angegeben bei nur 155 PS.
     
  8. Worm

    Worm Guest

    Zitat:Die Beschleunigung von 0-100 in 8,6 sec. kann nicht sein, ebenso
    die Endgeschwindigkeit von 220.
    Das ist ja gerade mal einen Tick schneller als der 2.0 Vtti(9.1sec.).
    Das muss ein Fehler sein. Der Motor hat 400NM, wo sind die geblieben?
    Selbst ein 2.2 TDCI Mondeo Kombi ist mit 220angegeben bei nur 155 PS.


    Vermutlich abgeregelt.
    Oder das Getriebe gibt nicht mehr her.

    Markus
     
  9. #8 Hemm-Ohr, 19.05.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Die NM sagen nichts über die Endgeschwindigkeit aus, das sind zwei unterschiedliche Werte,die nicht zwangsläufig im Zusammenhang stehen...
    Ein Traktor hat auch mal eben 350 NM und fährt sicher nicht mal 200km/h.

    Uwe
     
  10. #9 romko88, 19.05.2005
    romko88

    romko88 Guest

    Ich habe ein testbericht (http://www.autozine.nl/text/358.html) über den 2.2 d-cat gelesen- der soll bei 190 km/h nur 3000 rpm haben. Deshalb denke ich das er bei 220kmh abgeregelt ist.
    Der verbrauch im test war 6.4l /100km
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Meine Garage hat den heute bekommen, nächste Woche gehts auf ne Probefahrt [​IMG]
    Ich berichte dann
     
  12. #11 Hemm-Ohr, 19.05.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Jaaa,wir wollen "Live"-Berichte... bitte!

    Uwe(gier) [​IMG]
     
  13. #12 F.I.T.T, 19.05.2005
    F.I.T.T

    F.I.T.T Guest

    fahrbericht finde ich genial ! genua das was ich mir gewünscht habe und in kombi [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

     
  14. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Zitat:Die Beschleunigung von 0-100 in 8,6 sec. kann nicht sein, ebenso
    die Endgeschwindigkeit von 220.
    Das ist ja gerade mal einen Tick schneller als der 2.0 Vtti(9.1sec.).
    Das muss ein Fehler sein. Der Motor hat 400NM, wo sind die geblieben?
    Selbst ein 2.2 TDCI Mondeo Kombi ist mit 220angegeben bei nur 155 PS.


    Toyota stellt die Langzeit-Haltbarkeit von Getriebe und Motor über beeindruckende (Katalog)-Werte... mir gefällt das.
     
  15. #14 Alex-T25, 20.05.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Bei aller euphorie,
    aber bitte lasst den motor mal ein Jahr in den Händen eines vielfahrers,der so ab 45tkm im Jahr fährt,dann reden wir weiter.

    Toll wenn er stark daherkommt,etc nur wenn die Maschine dann nach 60tkm und einem Vielfahrer der auch mal die Leistung fordert,total am Ende ist,ist es auch essig.
     
  16. Ave05

    Ave05 Guest

    Warum sollte das der Fall sein ??

    Sooo überzogen ist die Leistung nun auch nicht. Im übrigen scheint der Motor etwas zu sein mit dem Toyota bisher keine Probleme hat ( oder hab ich was überlesen ).....

    Und zu guter letzt bleibt ja auch noch die Garantie....für den Fall der Fälle....
     
  17. #16 Zausel1965, 20.05.2005
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Zitat:Bei aller euphorie,
    aber bitte lasst den motor mal ein Jahr in den Händen eines vielfahrers,der so ab 45tkm im Jahr fährt,dann reden wir weiter.


    Da möchte ich mich deiner Meinung anschließen wir wollen erst einmal abwarten ob es nicht wieder eine so große Serienstreuung gibt wie zur Zeit beim AV der fall ist.

    Gruß OLiver

     
  18. #17 Tiger123, 20.05.2005
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Zitat:Zitat:Bei aller euphorie,
    aber bitte lasst den motor mal ein Jahr in den Händen eines vielfahrers,der so ab 45tkm im Jahr fährt,dann reden wir weiter.


    Da möchte ich mich deiner Meinung anschließen wir wollen erst einmal abwarten ob es nicht wieder eine so große Serienstreuung gibt wie zur Zeit beim AV der fall ist.

    Gruß OLiver


    Hallo,
    der Motor wird in Polen gebaut .
    Können wir da sicher sein, dass alle Teile drin sind ? [​IMG]

    Gruß Alfred
     
  19. flip

    flip Guest

    Der war gut. [​IMG]
    [​IMG]


    flip [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Meister1965, 20.05.2005
    Meister1965

    Meister1965 Guest

    Dieser Motor benötigt ein DSG-Getriebe wie das von VW. Dann sind auch bessere Beschleunigungswerte, wie man sie bei 400NM erwarten kann möglich. Ein 6-Gang Schaltgetriebe passt nicht zu dem schmalen Drehzahlband von vielleicht 2500Um/min. Da ist man ja nur am schalten, beim Beschleunigungsvorgang.
     
  22. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Zitat:Dieser Motor benötigt ein DSG-Getriebe wie das von VW. Dann sind auch bessere Beschleunigungswerte, wie man sie bei 400NM erwarten kann möglich. Ein 6-Gang Schaltgetriebe passt nicht zu dem schmalen Drehzahlband von vielleicht 2500Um/min. Da ist man ja nur am schalten.
    Maximales Drehmoment: 400 Nm zwischen 2 000 und 2 600 upm! Ist doch gar nicht sooo schlecht!
    Zum Vergleich der derzeitige 116 PS Diesel: 280 Nm bei 2000-2200 upm, und da muss ich auch nicht pausenlos schalten.

    Prog
     
Thema:

Fahrbericht 2.2D-Cat

Die Seite wird geladen...

Fahrbericht 2.2D-Cat - Ähnliche Themen

  1. Fahrbericht nach 1 Jahr und ca. 50.000 km

    Fahrbericht nach 1 Jahr und ca. 50.000 km: .. Edit durch Prog: ich habe einen alten (nicht mehr benötigten) Thread von Dawid benutzt, um den Thread aus seinem neuen Account (der jetzt...
  2. Fahrbericht

    Fahrbericht: Hallo, fahre nun seit 13.2.09 den Avensis 2.0 Diesel ( 126PS ) Sol Da ich inzwischen 2098km abgespult habe wollte ich mal die ersten...