Fahrbericht 2,2 DCat in der aktuellen "ZEIT"

Diskutiere Fahrbericht 2,2 DCat in der aktuellen "ZEIT" im Toyota in der Presse Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); http://www.zeit.de/2006/16/Autotest_16

  1. Gast

    Gast Guest

  2. Anzeige

  3. #2 Calculator70, 18.04.2006
    Calculator70

    Calculator70 Guest

    Tja, keine neuen Erkenntnisse. Ein fairer Bericht.

    Stefan
     
  4. #3 Suitcase, 18.04.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ein Testbericht mal ganz anders und praxisnah. Sehr gut geschrieben. Er spricht die kleinen Mängel an, die jeder Fahrer mal mehr oder weniger bemerkt.
    Alles in allem eine gute Werbungfür den Avensis.

    Ein Problem beinhaltet der Testbericht doch:
    Welcher potentielle Toyotafahrer liest die Zeit? ;)

    Guido
     
  5. #4 Tonfilmkomponist, 18.04.2006
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Welcher potentielle Toyotafahrer liest die Zeit?

    Ähm, wie bitte? Warum lesen Toyotafahrer Deiner Meinung nach nicht die Zeit? Was lesen sie denn dann? Das musst Du mir erklären. Ich lese sie jedenfalls regelmäßig und tat das schon, als ich noch nicht Toyota fuhr.

    Ansonsten ein erfreulich ideologiefreier Artikel - bis auf die Sache mit den Rückrufen: Die kennt der Avensis ja leider mitnichten nur vom Hörensagen! Aber geschenkt - wer recherchiert heute schon noch fehlerfrei?

    Gruß Danny
     
  6. #5 Suitcase, 18.04.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Es hätte besser "Wieviele" heißen sollen. Ich spiele dabei auf die Zielrichtung von Toyota an, die Masse ansprechen zu wollen.
    Ich wollte nun wirklich keinem Zeit-Leser auf den Schlips treten.

    Guido
     
  7. #6 Tonfilmkomponist, 18.04.2006
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Ich wollte nun wirklich keinem Zeit-Leser auf den Schlips treten.

    Schon okay - bist mir nicht auf den Schlips getreten :]

    Ich glaube nicht, dass Toyota-Fahrer signifikant öfter oder seltener die "Zeit" lesen als Fahrer anderer Marken.... Du?

    Gruß Danny
     
  8. #7 Suitcase, 18.04.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Wäre eine interessante Frage, aber auch weit weg vom Topic.

    Guido
     
  9. #8 Tonfilmkomponist, 18.04.2006
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Recht haste ;)
     
  10. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Ja, ein sehr solider Testbericht, nicht so reißerisch aufgemacht!

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    "Diese raffinierte Platzierung weiß jeder zu schätzen, der beim Fummeln zwischen den Sitzen schon einmal erst die Beifahrerin und dann sich selbst ver..........."
    :D
    Bitte selbst lesen....... :D

    Prog
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Guter Angenehmer Bericht!Das Thema Verbrauch wird ja hier,auf 23 Seiten ausfühlich
    dikutiert :rolleyes: .
    Im Bericht gibt es kaum,wirklich schlechtes.
    Wie sagte der Stern
    Unauffällig,Zuverläßig,Preiswerter wie die Konkurenz.
    So soll es sein

    Gruß Jörg
     
  13. ylf

    ylf Guest

    Kabine: Bitte bei der Modellpflege eine Verzögerung einbauen, die nächtens beim Abschalten des Motors den Innenraum so lange beleuchtet, bis man sich selbst und seine Mitbringsel aus dem Wagen entfernt hat.

    Tut sie doch?
    Die Innenbeleuchtung geht allerdings schneller aus, wenn man die Tür öffnet/schließt.

    bye, ylf
     
Thema:

Fahrbericht 2,2 DCat in der aktuellen "ZEIT"

Die Seite wird geladen...

Fahrbericht 2,2 DCat in der aktuellen "ZEIT" - Ähnliche Themen

  1. Generator bei 2,2 D4D-Cat ausbauen

    Generator bei 2,2 D4D-Cat ausbauen: Hallo Leute, ich habe einen T27 mit dem 150 PS Diesel und Automatik in der Lounge-Variante (hieß woanders, glaube ich, auch Executive, wie auch...
  2. ein Xenonscheinwerfer schaltet sich nach kurzer Zeit aus

    ein Xenonscheinwerfer schaltet sich nach kurzer Zeit aus: Hallo zusammen, Mein rechter Xenonscheinwerfer schaltet sich nach kurzer Leuchtdauer (unterschiedlich, 1 Minute bis 10 Minuten) aus und bleibt...
  3. DCAT Motorleistung ungenügend/kein Fehler im Tacho/Speicher

    DCAT Motorleistung ungenügend/kein Fehler im Tacho/Speicher: Hallo, habe seit es etwas kälter war das Problem dass der Avensis nicht mehr richtig zieht. Gefühlt fährt er mit halber Leistung. Leider ist...
  4. T27 DCAT und Zweimassenschwungrad Probleme

    T27 DCAT und Zweimassenschwungrad Probleme: Guten Abend, wie kann man bei T27 DCAT das Zweimassenschwungrad ( ZMS ) überprüfen. Welche Symptome treten beim Defekt auf? Für eure Hilfestellung...
  5. Avensis 2.2 DCat, EZ: 11/2007,

    Avensis 2.2 DCat, EZ: 11/2007,: Hallo, ich bin erst seit kurzem Avensis Fahrer. Mein Avensis hat 155 tkm und sit EZ:11/2007. Eigentlich ein schönes Fahrzeug. Seit ein paar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden