Experten gesucht !

Diskutiere Experten gesucht ! im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute, hab seit ein paar Tagen einen 2004er Avensis 1,8 l Benziner, 25.000 km und heute festgestellt, dass der Motor bei...

  1. #1 neuhier, 18.10.2007
    neuhier

    neuhier Guest

    Hallo Leute,

    hab seit ein paar Tagen einen 2004er Avensis 1,8 l Benziner, 25.000 km und heute festgestellt, dass der Motor bei Geschwindigkeiten von 6km/h (verkehrsberuhigte Zonen), bei 30 km/h und bei 50 km/h stark ruckelt, wenn ich versuche die Geschwingigkeit konstant zu halten.

    Also das Gaspedal nur ganz leicht bewege, bzw. leicht los lasse.

    Egal ob der Motor kalt oder warm ist, vor allem in den ersten drei Gängen !

    Im ersten Gang und Schrittgeschwindigkeit (6km/h) schwappt der Kaffe aus dem Becher.

    Kann es sein, das die Schubabschaltung schon dann einsetzt, wenn man das Gaspedal nur leicht löst und nicht erst dann, wenn man den Fuß vom Pedal nimmt und dadurch nicht eine konstante Menge Kraftstoff eingespritzt wird, sondern dies immer ganz auf null geht und dann wieder auf die Menge zurück die gebraucht wird, um das Auto auf die konstante Geschwindigkeit zu bringen ?

    Hat jemand einen Tip für mich ?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Noname

    Noname Guest

    Hallo neuhier,

    herzlich Willkommen hier im Forum.

    Dieses ruckeln kenne ich noch von den Audi's, die ich zuvor hatte.
    Bei meinem 1,8l Avensis trat es bisher zum Glück erst ein oder zweimal auf.

    Woran das liegt kann ich dir leider nicht sagen, aber zumindest, daß es den Ave auch ruckelfrei gibt.


    Gruß Thomas
     
  4. #3 copyhero, 19.10.2007
    copyhero

    copyhero Guest

  5. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Schon mal jemand daran gedacht, dass es eventuell mit dem Kat zusammanhängt? Wenn der mit wenig Gas gefahren wird sinkt die Abgastemperartur. Und um die anzuheben wird mehr eingespritzt.
     
  6. #5 neuhier, 19.10.2007
    neuhier

    neuhier Guest

    Hallo,

    kann nicht sein, da das ruckeln auch da ist, wenn ich zum tanken langsam auf einen Rastplatz fahre, nachdem ich vorher eine Stunde mit 150km/h auf der Autobahn unterwegs war.

    Innerhalb von 15 Sekunden kühlt der Kat doch nicht ab, oder ?
     
  7. #6 neuhier, 22.10.2007
    neuhier

    neuhier Guest

    Das war schon alles ??? ?(

    Hat denn keiner ´nen Tip für mich ?
     
  8. Djuvec

    Djuvec Guest

    Hallo,

    das Ruckeln, wie du es in deinem ersten Beitrag beschreibst, muss nicht unbedingt vom Motor oder dessen Steuerung herrühren. Infrage kommt auch ein defektes ZMS (Kupplung).
    Gerade das bei verschiedenen Geschwindigkeiten verstärkt auftretende Ruckeln lässt auf Resonanzen des Antriebsstranges schließen.
    Prüfen lässt sich dies folgendermaßen:
    Das Auto auf einer waagerechten Ebene mit eingelegtem höchsten Gang vor- und zurückschieben. Es sollte sich dabei anfühlen als würde man das Fahrzeug gegen eine Feder schieben. Das ZMS wird hierbei in sich verdreht (Torsionsfedern werden gespannt) und diese Spannung wird bei weiterem Schieben an die Kurbelwelle des Motors abgegeben.
    Beim Schieben sollten keine harten Geräusche hörbar und kein sofortiges Mitdrehen des Motors spürbar sein.
    Das Problem des Ruckelns hatten auch einige Fahrer anderer Marken (z. B. BMW, Škoda, VW), bei denen ein ZMS der Fa. LuK aus bestimmten Produktionswochen der Baujahre 2004 und 2005 verbaut und die Torsionsfeder gebrochen war.
    Als weitere Möglichkeit käme ein Relais in Frage, dass die Spannungsversorgung zum Steuergerät herstellt und dessen Kontakte nicht richtig schließen bzw. immer für einige Sekundenbruchteile öffnen.
    So ein Fehler ist aber ohne Datenlogger bzw. Speicheroszi schwer zu finden.

    Gruß, Robert
     
  9. #8 neuhier, 22.10.2007
    neuhier

    neuhier Guest

    Hallo Robert,

    ja, das könnte was sein, denn bei ganz leichter Bergabfahrt und dem Versuch die Geschwindigkeit konstant zu halten wird das Ruckeln immer stärker.

    Es ist, als ob sich dabei zwei Resonanzen überlagern und so verstärken würden.

    Eben die Schwingungen des Motors im Drehzahlbereich 1800-2000 und die Federbewegungen im ZMS.

    Zwei Fragen:

    1. hat Toyota 2004 LUK-ZMS eingebaut
    2. gibt es noch woanders im Netz Info´s dazu

    Danke Dir !

    Gruß
    Andreas
     
  10. T-25

    T-25 Guest

    es ist das vordere motorlager (zu weich)
     
  11. #10 neuhier, 23.10.2007
    neuhier

    neuhier Guest

    Und was macht man dagegen ?

    Härteres Lager ?
     
  12. #11 neuhier, 23.10.2007
    neuhier

    neuhier Guest

    Hallo T-25

    es wäre ja nett gewesen, wenn Du mir sagen könntest warum es das vordere Motorlager ist, bzw. was Dich so sicher macht.

    Hat es das Problem auch bei anderen, oder bei Deinem Avensis schon gegeben ?

    Und was hast Du danach gemacht ?

    Fragen, Fragen, Fragen, Fragen, Fragen.........

    Wo wird mich denn nu geholfen ??? :(
     
  13. T-25

    T-25 Guest

    hallo
    das motorlager ist sehr weich weil das standgas nur so ca 800 u/min ist
    der motor läuft sehr unruhig das soll dass weiche lager schlucken
    bei lastwechselreaktionen ist es dann zu weich
    der motor springt auf und ab
    ich habe bei mir ein stück hartgummi in das lager geschoben.
     
  14. #13 neuhier, 25.10.2007
    neuhier

    neuhier Guest

    Danke Dir !

    Wird sofort gemacht.
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 neuhier, 29.10.2007
    neuhier

    neuhier Guest

    Also...

    Stück härteres Gummi rein und...?

    Nix da, der Kaffee fliegt immer noch aus der Tasse.

    Was soll ich machen ? (bitte ankreuzen)

    1. erhängen ?

    2. Auto die Klippe runterschieben ?

    3. Passat kaufen ?
     
  17. Dupk01

    Dupk01 Guest

    wenn du 3. nimmst, gehe lieber zu 1.!!!
    der wackelt doch ohne ende!

    gruss
     
Thema:

Experten gesucht !

Die Seite wird geladen...

Experten gesucht ! - Ähnliche Themen

  1. T27 Facelift Kombi Transportblenden für Kombi gesucht?

    T27 Facelift Kombi Transportblenden für Kombi gesucht?: Hallo Avensisgemeinde, nachdem ich nun seit acht Monaten stolzer Besitzer eines T27 Kombi Fl Executive bin, habe ich vor einer Woche im Prospekt...
  2. Android Radio gesucht

    Android Radio gesucht: Juten Tach, ich bin schon eine Weile auf der Suche nach einem Android-Radio soll aber original, aussehen wenn die Möglichkeit besteht. Ich bin...
  3. Infos zu T25 [5048 032] gesucht

    Infos zu T25 [5048 032] gesucht: Hallo, ich bin der Neue :) Ich sehe mich momentan nach einem Avensis um und bin auf folgende Seite gestoßen [Kostenvergleich Unterhalt Avensis...
  4. Neues Auto gesucht

    Neues Auto gesucht: Hallo, Mein Name ist Jan und ich bin 34 Jahre alt und wohne im schönen Ruhrgebiet. Ich bin in den letzten Jahren jobbedingt viele km gefahren und...