ex-T22, heute Audi, will wieder nen Vensis !!

Diskutiere ex-T22, heute Audi, will wieder nen Vensis !! im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hi, mit meinem T22, D4D Kombi aus 2001, den ich bis 2004 fuhr, war ich so richtig schön zufrieden. 170.000 km lang. Und ich hoffe, der neue AV...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hi, mit meinem T22, D4D Kombi aus 2001, den ich bis 2004 fuhr, war ich so richtig schön zufrieden. 170.000 km lang. Und ich hoffe, der neue AV schafft ähnliche Zuverlässigkeit, denn bei 50000-60000 km p.a. brauch ich genau das.

    Ich scheiss auf die Kombination Diesel + Automat, wenn der A6 Avant 2,5 aus 2002 knarzt, eine kaputte Automatik hatte, einen kaputten Heckscheibenwischer, nicht mehr alle Heizlinien in der Heckscheibe, etc.

    Könnt Ihr meine aktuellen Fragen zum T25 beantworten?
    1.) Ich las, die Inspektion sei nun, kundenfreundlich, von 15. auf 30.000 gezogen worden. Aber in Foren lese ich dauernd von 15.000er Inspel. Was stimmt denn nun und was wird bei einer "alle-15000" Inspek. gemacht?

    2.) Es gibt einfach keinen Gebrauchten unter 10.000km, der billiger ist, als diese re-importe, oder EU-Importe oder was das sonst noch für angebote sind, in autoscout24. Stimmt ihr dem zu? Ich weiss, ich muss auf die richtige Ausstattung achten (hinten Airbags etc.) Also scheint der T25 einen sehr geringen Wertverlust zu haben? Wo kaufen die meisten ein, wenn nicht beim reinrassigen ToyoHändler?

    3.) Ich lese ab+zu von Mängeln beim T25, wo der T22 keine hatte. Man würde merken, dass es eben auch bei Toyota Kosteneinsparungen gebe, dass man in England baut und dass man sich auf Massenmarkt einstellt. Wenn ich allein an die 2 Rückrufe denke, kommt mir das komisch vor. Wie sehen ex-T22 Fahrer die Qualität des T25. Bitte ernsthaft und mögl. objektiv.

    4.) Der Av hätte so einen hohen Verbrauch. Finden das noch mehr?

    5.) Honda verlängert die Werksgarantie auf 200.000km in 5 Jahren. Ich fahr, wie gesagt, 50.000 p.a. Also ich müsste auch maximal verlängern. Gilt noch immer eine Verlängerung auf max. 150.000 ?


    Ich danke schonmal ganz ganz herzlich,
    Euer
    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Noname

    Noname Guest

    Hallo tom 9001 und herzlich Willkommen [​IMG]


    zu Punkt 1.) der Inspektionsinterval ist bei 15000 km / oder nach einem Jahr.

    zu Punkt 3.) Nobody is perfect !!! Jeder darf mal Fehler machen, wenn er sie einsieht. Ist doch besser, als für den Schaden selbst zu zahlen.

    zu Punkt 4.) mein Verbrauch mit einem 1,8 L Benziner liegt mit Winterreifen momentan bei 8,2 L. Ich denke das ist für ein Auto in dieser Größe ganz Okay. Mein Audi A4 1,6 L lag da bei 9,4 L. Mit Sommerreifen und wärmeren Temperaturen geht der Verbrauch bestimmt noch etwas runter.

    Gruß Thomas
     
  4. #3 goescha, 09.03.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    zu 2) soviel ich weiß haben sämtliche "Ausländer" keine Mobilitätsgarantie. Das hat für mich den Ausschlag gegeben.

    zu 3) der Avensis hat, was die Qualität angeht, eine sehr große Serienstreuung. Will sagen Uwe hat überhaupt keine Probleme und ich stehe alle 3 - 4 Wochen in der Werkstatt, wohlgemerkt fast ausschließlich wegen Qualitätsmängeln.

    zu 4) der Dieselverbrauch ist, im Verhältnis zur geboten Leistungn gegenüber VW und Audi sehr hoch.

    zu 5) es gibt eine Garantie bis max. 150000km allerdings greift die nicht bei allen Bauteilen.

    Gruß Götz
     
  5. #4 Hemm-Ohr, 09.03.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Moin tom 9001,
    willkommen im Forum...

    Habe zwischen dem T22(Diesel) und dem T25(Diesel) folgende Unterscheide feststellen können:

    T22 war spritziger,bei geringerem Spritverbrauch(ca.1ltr.)
    Beim T25 ist die Auststattung edler geworden.
    Mängelfreiheit wie beim T22,aber die Grund-Qualität scheint etwas nachgelassen zu haben...
    Sonst 1a. Auto!

    Uwe
     
  6. #5 Alex-T25, 09.03.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Moin Moin,
    Das dir der 2,5 TDI das Getriebe reissen wird,hätte ich dir sagen können,bei mir wars die Handschaltung und ein A4,schein aber öfter vorzukommen.
    Das mit dem Heckwischer ist auch bekannt,Düse bricht/wird undicht und Motor brennt daraufhin durch.


    Der Verbrauch des T25 Diesel ist wirklich zu hoch. Mit dem verbrauch kann man locker V6 TDI fahren.Da wünsch ich mir schon nen TDI zurück,werde ich evtl auch machen.
    Ausser ich komme mit dem neuen Lexus IS klar und der 2,2 Liter Diesel geht dann besser und verbrauchsärmer im Verhältnis,dann bleibe ich bei Toyota.

    Qualitativ sind die chancen,einen schlechten T25 zu bekommen doch nicht so gross,in Relation zur Gesamtmenge verkaufter Auto`s sind wir hier immernoch in einem guten Bereich.
     
  7. #6 nidabaia, 09.03.2005
    nidabaia

    nidabaia Guest

    Hallo,

    ich hatte von 1998 - 2002 eine T22 1.8 Kombi und dann einen T22 D4D Kombi.
    Was die Qualität angeht ist der T 25 hinsichtlich Anmutung und Ausstattung dem T22 haushoch überlegen. Die Verarbeitung ist meiner Meinung nach in Kleinigkeiten (z. B. Geräusche von GPRA; Sitzknarzen; ...) etwas schlechter. Was aber Innengeräusch und Fahrkomfort angeht ist der T25 top.
    Mir kam der Motor im T22 spritziger vor und war auch sparsamer. Man muß aber auch das höhere Gewicht des T25 sehen und die Komfortausstattung.

    Wenn Du einen gebrauchten T25 Diesel suchst - bei meinem Händler steht einer (1Jahr/15000km) um 22900 Euro. Ausst. Executive, Diesel; AHK abnehmbar; Parksensoren.

    Gruß
    Andreas
     
  8. #7 Mr.Bad Guy, 09.03.2005
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Zitat:Moin tom 9001,
    willkommen im Forum...

    Habe zwischen dem T22(Diesel) und dem T25(Diesel) folgende Unterscheide feststellen können:

    T22 war spritziger,bei geringerem Spritverbrauch(ca.1ltr.)
    Beim T25 ist die Auststattung edler geworden.
    Mängelfreiheit wie beim T22,aber die Grund-Qualität scheint etwas nachgelassen zu haben...
    Sonst 1a. Auto!


    Uwe


    Habe ich nicht irendwo gelesen, dass sich deine Sitze auflösen?

    Tschüs Andreas [​IMG]
     
  9. #8 Hemm-Ohr, 09.03.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Das ist kein Mangel, ist nur ärgerlich,aber das ist so, wenn man Autos dieser Preisklasse fährt..
    Da geht nur die Naht etwas auf,lässt sich ja beheben. Außerdem hat meiner mit 22000km bereits fast 50% seines geplanten Daseins bei mir rum... [​IMG]

    Habe ihn ja auch schon wieder sehr lange!

    Uwe
     
  10. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:
    Zitat: Außerdem hat meiner mit 22000km bereits fast 50% seines geplanten Daseins bei mir rum... [​IMG]

    Habe ihn ja auch schon wieder sehr lange!

    Uwe

    Ja, fast schon ein Jahr...... [​IMG]


    Prog
     
  11. #10 Alex-T25, 09.03.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Biete 6 Monate und 29tkm [​IMG]
     
  12. #11 charlie, 10.03.2005
    charlie

    charlie Guest

    Hallo @tom_9001!

    Könnt Ihr meine aktuellen Fragen zum T25 beantworten?
    1.) Ich las, die Inspektion sei nun, kundenfreundlich, von 15. auf 30.000 gezogen worden. Aber in Foren lese ich dauernd von 15.000er Inspel. Was stimmt denn nun und was wird bei einer "alle-15000" Inspek. gemacht?

    Meiner ist noch relativ neu, muß aber auch alle 15.000 oder einmal pro Jahr hin.

    2.) Es gibt einfach keinen Gebrauchten unter 10.000km, der billiger ist, als diese re-importe, oder EU-Importe oder was das sonst noch für angebote sind, in autoscout24. Stimmt ihr dem zu?

    Ja

    Ich weiss, ich muss auf die richtige Ausstattung achten (hinten Airbags etc.) Also scheint der T25 einen sehr geringen Wertverlust zu haben? Wo kaufen die meisten ein, wenn nicht beim reinrassigen ToyoHändler?

    Bei @maxiskoda bzw. www.eu-cars4you.de

    4.) Der Av hätte so einen hohen Verbrauch. Finden das noch mehr?

    Ja... mein Verbrauch liegt derzeit bei 12 l/100 km und fast 100% Stadtverkehr. Ich finde, daß ist deutlich zu viel für einen Vierzylinder neuer Generation! OK 2,4 Liter Hubraum und 163 PS sind nicht wenig, aber andere Hersteller bekommen das auch sparsamer hin...
     
  13. #12 Reinhart, 10.03.2005
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Hallo Charlie,
    laß uns nicht jammern. Helden leiden schweigend.
    Stell Dir dazu einen sitzenden Braunbären vor, der einen mit Eiswasser gefüllten Beutel auf dem Kopf festhält und eine leidende Miene aufhat.
    Es werden auch wieder bessere Zeiten kommen.
    Hat doch auch was Gutes. Brauchst nicht so viel Geld rumschleppen [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Suchen wir uns den besten für uns passenden Smiley raus.
    Gruß Reinhar
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Reinhart, 10.03.2005
    Reinhart

    Reinhart Guest

    siehst Du - sogar fürs t bein Reinhart hat es nicht mehr gelangt. [​IMG]
     
  16. #14 Alex-T25, 10.03.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Macht mal langsam,im A4 Forum macht man gerade den 2.0 FSI runter,weil der mit 13 Litern auf 100 zubuche schlägt wenn man mal zügig fährt,also beschwert euch nicht mit dem 2,4 Liter,der auchnoch 29PS mehr Leistung hatals der 2.0 FSI.
     
Thema:

ex-T22, heute Audi, will wieder nen Vensis !!

Die Seite wird geladen...

ex-T22, heute Audi, will wieder nen Vensis !! - Ähnliche Themen

  1. Schaltplan Toyota Avensis T22

    Schaltplan Toyota Avensis T22: Hallo leute,ich suche einen schaltpläne für einen Toyota avensis t22 1,8 Ez 2002 129ps vvti Zeitweise Ausfall beide sitzheizungen vorne. R.l.
  2. T22 und 45 et

    T22 und 45 et: Guten Abend liebe Gemeinde eine Frage kann ich auf meinen t22 avensis 16 Zoll und 45 er fahren?original ist 15 Zoll und er 39. Vielen Dank für...
  3. T22 Lüfter Mittelkonsole - Kalte Luft

    T22 Lüfter Mittelkonsole - Kalte Luft: Hallo, Ich habe bei meinem Avensis T22 (dieses Kahr erst zugelegt) Das Phänomen/ Problem das wenn ich den Luftstromregler auf eine Position...
  4. T22 Motorkontrollleuchte nichts geht mehr :(

    T22 Motorkontrollleuchte nichts geht mehr :(: Hallo, Ich muss schon sagen so oft wie die Leuchte leuchtet muss die echt haltbar sein. Naja mal zu meiner frage ich hab seit 2 Wochen das...
  5. Airbag Steuergerät T22 (wo zu finden?)

    Airbag Steuergerät T22 (wo zu finden?): Da das Airbag Symbol permanent leuchtet wurde heute beim Fehlerauslesen Fehler B1100 = Störung Airbag-Steuergerät festgestellt. Fehler lässt sich...