EU will rollwiderstandsarme Reifen u. ESP

Diskutiere EU will rollwiderstandsarme Reifen u. ESP im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Brüssel will rollwiderstandsarme Reifen und ESP vorschreiben Brüssel (dpa) - Sämtliche Neuwagen sollen künftig mit einem elektronischen...

  1. #1 Suitcase, 23.05.2008
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Brüssel will rollwiderstandsarme Reifen und ESP vorschreiben
    Brüssel (dpa) - Sämtliche Neuwagen sollen künftig mit einem elektronischen Schleuderschutz und rollwiderstandsarmen Reifen ausgerüstet werden. Auch ein System zur Überwachung des Luftdrucks in Reifen soll zur Pflicht werden. Entsprechende Regelungen hat die Europäische Kommission in Brüssel vorgeschlagen. Sie sollen im Jahr 2012 wirksam werden. Die Vorschläge würden die Autos sicherer und sparsamer machen, sagte ein Sprecher von EU-Industriekommissar Günter Verheugen. Die Mehrkosten würden zwischen 100 und 300 Euro liegen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 newcomer, 23.05.2008
    newcomer

    newcomer Guest

    Zu diesem ganzen Schei?? fällt mir nur eines ein:

    Der Indianer macht den Unterschied - nicht der Pfeil.

    Möchte damit sagen: was soll das denn ändern, wenn die Dumpfbacke, welche hinterm Steuer sitzt seinen Luftdruck nie überprüft, einen Ziegelstein auf das Gaspedal legt und seine Fähigkeit, die das Führen eines Fahrzeuges betrifft, nicht richtig einschätzt.

    Wenn's nicht so traurig wäre, dann könnte man sich eventuell überwinden darüber zu lachen.

    newcomer
     
  4. #3 Tiger123, 23.05.2008
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    ... die Reifen sind teurer und nicht so haltbar.
    Damit rollt die Kohle wieder an die Reifenhersteller. Irgendeine Lobby MUSS doch unterstützt werden ...
    Gruß Alfred
     
  5. #4 goescha, 23.05.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ich fahre schon einige Jahre Autos mit ESP und rollwiderstandsoptimierte Reifen ditio. Es interessiert mich also nicht unbedingt. Aber Lobby ist schon wichtig 8) :D

    Gruß Götz
     
  6. #5 Alex-T25, 23.05.2008
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Ach ja....
    da werden die Autos wieder verteuert, Modelle die sowas nicht bieten/brauchen vom Markt verdrängt.

    Rollwiderstandsarme Reifen sind toll, haben aber leider meistens einen größeren Bremsweg,irgendwo muss ja Bremstraktion herkommen.
    Bzw damit verdrängt man nur günstige Anbieter vom Markt die nicht auf Rollwiderstand optimieren.
    Zumal der Rollwiderstand sowieso ab 80km/h nahezu egal wird.
    Da wäre dann der CW Wert interessanter.
    Vom Rollwiederstand profitiert nur der Stadt und Landstrassenfahrer,der CW Wert dagegen wäre in jedem Fall interessant.
    Richtig wäre wenn dann Rollwiederstandsarme Reifen plus CW Werte nicht größer als 0,25.
    Zum Vergleich ein Avensis hat 0,29 als Kombi und ein A4 Avant 0,26 oder ein 5er BMW Limo auch 0,26. Wenn das Gewicht gleich ist braucht ein Auto mit geringem Cw Wert logischerweise weniger Energie für eine bestimmte Geschwindigkeit,da der Luftwiderstand überproportional zur Geschwindigkeit steigt liegt da auch ein Sparpotenzial.
    Selbstverständlich geht das dann zulasten der Designmöglichkeiten.
    Aber ich denke für weniger Verbrauch und mehr Geld in der Tasche ist da jeder bereit zu.


    Das Druckkontrollsystem ist Dünnfug,wenn ich nen Platten habe merke ich das eh entweder auf den ersten Metern oder wenns zu spät ist,nämlich dann wenns auf der Autobahn eh rumpelt und der Reifen sich entweder rauchend bemerkbar macht oder die Kiste wegbricht.
    Und schleichender Verlust kann alles mögliche sein wenn er aber so ist das es das Ding registriert habe ich eh am nächsten Morgen nen Platten oder nach dem Einkauf.

    Ich hatte sogar schon den Fall eines Nagels im Dunlop wo der Reifen immer von 2,8 auf 2,4 bar runter ist und dann brav den Druck hielt und ich ein halbes Jahr,also 30tkm im glauben an ein defektes Ventil rumgefahren bin.Hätte er bis 2,8 gehalten hätte ich nie gemerkt nen Nagel drinn zu haben.

     
  7. #6 goescha, 24.05.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ich finde den Beschluß in Punkto Druckontrollsystem sehr gut. man kann schon am Beginn eines Plattfusses erkennen, dass was schief läuft und noch rechtzeitig von Gas gehen bevor einem der Reifen um die Ohren fliegt. Es vergeht kein Tag an den nicht berichtet wird, dass auf der Autobahn xy Vorsicht geboten ist wegen Reifenteilen auf der Autobahn. Ja, ich weiß, die kommen meistens von LKW.

    Gruß Götz (der diesen Beschluß zur Abwechslung mal gut findet)
     
  8. #7 toyo-chris, 24.05.2008
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Finde ich einen guten Entschluss.

    Alles, was Tote und Verletzte verhindert, ist gut. Der Aufpreis von rund ~300€ ist für einen Neuwagenkäufer verschmerzbar.

    In einem Land, wo die meistgekauften Neuwagen Golf, A4 und 3er-BMW sind, scheint mir ein solches Aufpreis nicht dramatisch.
     
  9. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Zitat:
    toyo-chris schrieb am 24.05.2008 08:24
    Finde ich einen guten Entschluss. ...
    In einem Land, wo die meistgekauften Neuwagen Golf, A4 und 3er-BMW sind, scheint mir ein solcher Aufpreis nicht dramatisch.


    Gut, denn wir haben ja auch Statistisch 1,5 Kinder...

    Mal ehrlich, wenn in einem Land ein bestimmtes Modell in Massen zugelassen wird, bedeutet das ja nicht zwangsläufig, das sich sowas jeder leisten kann.

    Der Sicherheitsaspekt ist schon i.O., aber muss denn alles vorgeschrieben sein? Klar, bei solchen Sachen geht es in erster Linie darum , chinesische Billigreifen vomm Markt zu bekommen.
     
  10. #9 Alex-T25, 24.05.2008
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    chinesische Billigreifen und Autos...ich meine diese China Autos haben meist kein ESP.
    Oder irre ich....?

    Über die Linglong Reifen kann ich mittlerweile echt nicht motzen,Traktion besser bei Regen,lag wohl am hohen Profil und die Laufleistung liegt jetzt bei knapp 30tkm die Kante.
    Bei 60 Euro für 225/45 R17 ok.
    Einzig das sie ein bissl breit bauen und daher bei Volleinschlag und Rückwärtsfahrt an den Lamellen im vorderen Radkasten schleifen,aber sonst ok.

    Das auch der einzige Grund wieso sie dieses Jahr dann runter kommen,den AV mit schleifenden Reifen zu verkaufen wird für jeden Käufer ein No-Go.

     
  11. Danger

    Danger Guest

    60,-€ für die Reifengröße?
    Das ist ja echt mal ein Angebot. :)
     
  12. #11 Suitcase, 24.05.2008
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Zitat:
    Danger schrieb am 24.05.2008 12:39
    60,-€ für die Reifengröße?
    Das ist ja echt mal ein Angebot. :)


    ... aber bitte hier in diesem Thread kein Thema.

    Guido
     
  13. #12 goescha, 25.05.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    wenn die EU damit erreichen will, dass chinesische Produkte vom Markt verschwinden--super!! Unterschreibe ich sofort.

    Gruß Götz
     
  14. #13 HappyDay989, 25.05.2008
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    goescha schrieb am 25.05.2008 10:39
    wenn die EU damit erreichen will, dass chinesische Produkte vom Markt verschwinden--super!! Unterschreibe ich sofort.
    So naiv kannst Du doch gar nicht sein. 8o
    Denn das Ganze dient doch wohl eher dazu, daß die westlichen Hersteller jetzt ihre neusten technologischen Entwicklungen nach China transferieren, damit sie nach wie vor möglichst billig produzieren können (--> Shareholder Value). :rolleyes:
     
  15. #14 goescha, 25.05.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    8) 8) Nein, die europäischen Hersteller transferieren ihr know how nach China in die dortigen Niederlassungen und produziert wird das mit chinesischem Personal. Die Verträge mit den dort ansässigen Firmen und die dazu gehörenden Patente der deutschen Firmen tauchen dann irgendwann in chinesischen Produkten auf. Die chinesischen Wirtschaftsvertreter werden, falls jemand es wagt sie wegen der Plagiate anzusprechen, einfach sagen: das haben unsere Mitarbeiter ganz alleine herausgefunden :D :D :D

    Gruß Götz (ist mindestens so naiv wie die deutsche Regierung und Wirtschaft ihre Bürger gern hätte) :rolleyes:
     
  16. #15 Avensisfreund, 26.05.2008
    Avensisfreund

    Avensisfreund Guest

    ..mal sehen wenn die Vorschrift kommt, alle EU-Haushalte haben gefälligst alle 5 Jahre einen Neuwagen zuzulassen bzw. zu erwerben..... [​IMG] :rolleyes:
    aber pst. nicht weitersagen die machen das sonst war
     
  17. #16 Alex-T25, 26.05.2008
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Ist ESP genormt?

    Ich meine mit einem Electronic Seat Positioning System wäre die Zulassungsfähigkeit ja dann vorhanden :D
     
  18. #17 matra530, 26.05.2008
    matra530

    matra530 Guest

    Halte de ganzen Hype um ESP übertrieben. Kann mich in meinem ganzen Autofahrerleben nicht an eine Situation erinnern, in der ich es hätte brauchen können. Ein gutes Fahrwerk macht ESP in vielen Fällen überflüssig. Denkt mal an den Smart, der ohne ESP so schön den Elchtest absolviert hat.
    Wenn ich mir die Unfälle in den letzten Tagen bei uns ansehe, dann stelle mehr fest, dass die Leute bei gutem Wetter ohne erkennbaren Grund in den Gegenverkehr oder gegen Bäume fahren.


    Die Einführung von dem Reifendruckkontrollsystem soll nicht die Sicherheit von normalen Fahrern erhöhen. Es geht mehr um die Leute, die träumend durch die Gegend fahren und sich um ihr Fahrzeug kümmern. Platzt mir der Reifen auf der Autbahn werde ich mit dem Kontrollsystem piepend in die Leitplanke krachen. Mehr wird sich da auch nicht ändern.

    Nur habe ich wieder ein zusätzlich System an Bord, das Geld kostet, eine potentielle Fehlerquelle darstellt und nerven wird. Das tolle System vom C5 im Wagen meines Schwiegervaters reicht mir. Nach jedem Umstecken der Reifen muss in der Fachwerkstatt das System neu initialisiert werden.

     
  19. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Zitat:
    Halte de ganzen Hype um ESP übertrieben. Kann mich in meinem ganzen Autofahrerleben nicht an eine Situation erinnern, in der ich es hätte brauchen können.



    Darüberhinaus brauchte ich in 15 Jahren Autofahrerleben noch nie:

    ABS
    Airbag
    Sicherheitsgurte
    stabile Fahrgastzelle

    Trotzdem finde ich es irgendwie gut, dass mein Auto diese Teile hat. :rolleyes: :D

    Zum Thema Reifendruckkontrolle:

    Reifenplatzer entstehen wenn man mit deutlichem Unterdruck sehr schnell fährt und dazu noch sehr warmes Wetter herrscht.
    Ich glaube schon, dass mit einem Kontrollsystem (das es mittlerweile auch in technisch unaufwändiger Form gibt) eine Reihe schrecklicher Unfälle vermieden werden können.

    Und ja, auch bei sonst aufmerksamen Fahrern, die sich sonst immer um ihr Auto kümmern, kann es Lebenssituationen geben, in denen für eine längere Zeit die wöchentliche Überprüfung aller Flüssigkeiten und Drücke in den Hintergrund tritt!
    Sprich: man vergisst es einfach!
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hansa 4, 30.05.2008
    hansa 4

    hansa 4 Guest

    Hallo zusammen,

    Was Brüssel wirklich braucht: Die Abschafffung von unnötigen nutzlosen Beamten. Von teuren Beamten.
    Die verzapfen einen Hirnrisssigen Schmarrn das es schlimmer nicht mehr geht, bloss um eine Daseinsberichtigung zu haben.
    Wie wenn in Berlin nicht genug Blödsinn unters löhnende Volk gebracht würde....

    Frustrierte Grüsse

    Hansa 4
     
  22. Nurmi

    Nurmi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis Combi 2.0 T25 EZ 03/06; seit 10/2013 A4 Avant 1.8 TFSi
    @ hansa,

    volle Zustimmung. Herr Verheugen schrieb unlängst, das die Autos mindestens 2000 € teurer werden würden ( Quelle AMS ).
    Er hält es für vertretbar wegen mehr Sicherheit usw.
    Er muss ja für seinen dicken EU Dienstwagen keinen Cent bezahlen.
    Da sieht man wie weit, meiner Meinung nach, die in Straßburg und Brüssel bei der EU den Bezug zur Realität verloren haben.
    Der Autofahrer ist und bleibt was er schon immer war: Die Melkkuh unseres Staates und der EU.

    Gruß Nurmi
     
Thema:

EU will rollwiderstandsarme Reifen u. ESP

Die Seite wird geladen...

EU will rollwiderstandsarme Reifen u. ESP - Ähnliche Themen

  1. Hat der T27 BJ 2012 das Reifendruckkontrollsystem?

    Hat der T27 BJ 2012 das Reifendruckkontrollsystem?: Hat der T27 BJ 2012 das Reifendruckkontrollsystem?
  2. Reifendruckkontrollsystem

    Reifendruckkontrollsystem: Mein im März 2015 zugelassener Avensis (2,0 D 4 D, letztes Modell von 2014) hat das RDKS verbaut. Heute Morgen zeigte es an, dass ein Druckverlust...
  3. Hat mein T27 RDKS (Reifendruckkontrolle)

    Hat mein T27 RDKS (Reifendruckkontrolle): Ich habe mal eine Frage zum RDKS. Mein T27-Kombi, 2,2 D, 110 kW ist EZ: 02.05.2014 Laut meinem Toyota-Händerl hat er RDKS. Im Handbuch steht aber...
  4. Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL

    Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL: Liebe Leute, ich als Toyota-Neuling wollte mal fragen, ob ich den o.g. Satz Winterreifen auf dem Avensis T25 FL fahren könnte? Der LK ist doch...
  5. Welche Reifen auf die Felgen?

    Welche Reifen auf die Felgen?: Hallo, sicher gab es schon 1000 Reifen Threads, aber keiner Beantwortete meine Frage. Als ich das Auto kaufte waren Winterräder darauf. Eben ist...