Erster Werkstattbesuch bei 15'000 km

Diskutiere Erster Werkstattbesuch bei 15'000 km im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Auch ein AV muss mal in die Werkstatt und wenn es nur für den ordentlichen 15'000'er Service ist. Ausser neuen Wischerblättern hinten und vorne...

  1. verso

    verso Guest

    Auch ein AV muss mal in die Werkstatt und wenn es nur für den ordentlichen 15'000'er Service ist.

    Ausser neuen Wischerblättern hinten und vorne gab es nicht's ausserplanmässiges zu machen. Da in der CH die Servicekosten bis 45'000 kostenlos sind, habe ich also nur diese Wischerblätter zu bezahlen. [​IMG]
    Der Verbrauch hat sich bei ca. 5.8 l/100km eingependelt. Ich habe somit eine Differenz zur BC- Angabe von 0.7 l. [​IMG] Als Versuch hab ich einmal die Tankuhr und anschl. die BC- Anzeige auf Null gefahren. Beim anschl. Auftanken bekam ich 55.3 l Diesel in den Tank. Also immer noch mehr als 4 l drin.

    Die Stoffsitze (vorallem der Fahrersitz) sehen mittlerweile doch recht gebraucht aus und sind nicht mehr ganz so schwarz wie zu Beginn. Auch im Fussraum habe ich Gebrauchsspuren entdeckt, die aus meiner Sicht aber normal sind, da ich tagtäglich Baustellen anfahre und zigmal ein und aussteige. (mehr oder weniger dreckig [​IMG] )

    Fazit: Ich liebe dieses Auto !! [​IMG] Alles funktioniert wie am ersten Tag, kein Klappern, kein Quitschen nur das Abrollgeräusch der Reifen ist zu hören. Ach ja, die Schutzmatte für den Kofferraum sollte eigentlich Serienausstattung werden beim Kombi, echt super.

    So das wär's. Ein kleiner Zwischenbericht für all die Wartenden oder noch Unentschlossenen im Forum.

    Es grüsst Euch ein zufriedener [​IMG] [​IMG] [​IMG] CH- Avensisfahrer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Bad Guy, 12.01.2004
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Sowas liest man doch gern, endlich mal jemand der rundum zufrieden ist. Hoffentlich bleibt es so.
     
  4. Worm

    Worm Guest

    Hallo,

    am Freitag (16.01.2004) habe ich den 15.000er Kundendienst. Bis dahin aber so um die 16.000 km gefahren...

    Mal sehn was bei meinem so kommt. Und vor allem wie hoch die Kosten sind, die die glücklichen Schweizer sich sparen.

    Markus
     
  5. jojo

    jojo Guest

    Verso, ich muß in ca 2 Wochen zum 30.000er Service. Ich leihe dir meinen dasnn kannst du damitz hinfahren,. [​IMG]
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hatte bei meiner 15.000 er nur Wasser für die Waschanlage, Oelfilter,oel, Luffilter und ne Dichtung. Bezahlt inkl. 84,62 €. Mein Freund mit seinem A4 Kombi bei Audi mal eben das gleiche für 210,56.

     
  7. debaba

    debaba Guest

    Hallo,
    habt ihr eigentlich bei 2.500 km Oel gewechselt ?
    Um dem Motor was gutes zu tun oder so...
    (Ist ja lt. Serviceheft nicht vorgesehen)
    Gruß
    Bernd
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Ich habs bei 3000 km machen lassen, kann nicht schaden.

    Lg
    Matthias
     
  9. #8 Hemm-Ohr, 19.01.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat:
    Hallo,
    habt ihr eigentlich bei 2.500 km Oel gewechselt ?
    Um dem Motor was gutes zu tun oder so...
    (Ist ja lt. Serviceheft nicht vorgesehen)
    Gruß
    Bernd


    Hab ich nach ca 1000km (Einfahrperiode)machen lassen!
    Ölkosten ich,Servicekosten Händler!
    Kann nicht schaden...
    Uwe
     
  10. radar

    radar Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2003
    Meiner war gestern beim ersten Kundendienst. Hab zwar erst 12500km runter aber z.Z. Urlaub und dabei wurde gleich das Klappern an der Heckscheibe abgestellt. Die Hechscheibe und der Rahmen wurden aus und wieder eingebaut. Bis jetzt ist das Klappern nicht wieder aufgetreten. Hoffentlich bleibt es so. Die Rechnung bekomme ich zugeschickt.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Meiner war gestern beim ersten Kundendienst. Hab zwar erst 12500km runter aber z.Z. Urlaub und dabei wurde gleich das Klappern an der Heckscheibe abgestellt. Die Hechscheibe und der Rahmen wurden aus und wieder eingebaut. Bis jetzt ist das Klappern nicht wieder aufgetreten. Hoffentlich bleibt es so. Die Rechnung bekomme ich zugeschickt.


    Hallo,

    wieso bekommst Du eine Rechnung?
    Du hast doch Garantie.

    gaga
     
  12. #11 StG (DD), 21.01.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    Zitat:

    Meiner war gestern beim ersten Kundendienst. Hab zwar erst 12500km runter aber z.Z. Urlaub und dabei wurde gleich das Klappern an der Heckscheibe abgestellt. Die Hechscheibe und der Rahmen wurden aus und wieder eingebaut. Bis jetzt ist das Klappern nicht wieder aufgetreten. Hoffentlich bleibt es so. Die Rechnung bekomme ich zugeschickt.


    Hallo,

    wieso bekommst Du eine Rechnung?
    Du hast doch Garantie.

    gaga
    ´
    Hört sich so an, als hätte er gleich eine Durchsicht machen lassen.

    Stephan
     
  13. radar

    radar Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2003
    Richtig, den 15000km Zwischencheck habe ich gleich mitmachen lassen. Bei meiner Fahrleistung von ca. 2000km/Monat ist es zu vertreten.
     
  14. Worm

    Worm Guest

    Zur Info:

    mein Kundendienst (bzw. Ölwechselservcie bei 15.000 km) hat EUR 182,-- gekostet.
    Hab das hochwertigste Öl genommen (Castrol SLX oder so???), dementsprechend ist auch der höchste Posten auf der Rechnung das Öl.

    Markus
     
  15. jojo

    jojo Guest

    Hatte gerade nachgeschaut. mein 15.000 er hate 163,- euro gekostet mit LiquiMoly Vollsynt. Oel.
    Der 30.000er hat 242,- gekostet mmit neuen Scheibenwischer, incl neuem Innenraumfilter ( war nach 30.000 voll verdreckt) und RÄder tauschen vorne hinten mit nachwuchten.
     
  16. #15 StG (DD), 05.04.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Hatte heute meine 15.000er ,

    habe 99,22 € bezahlt inkl. Wagenwäsche + 7,50€ für den Yaris (der erstaunlich wenig klapperte).

    Stephan
     
  17. #16 Hemm-Ohr, 05.04.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat:
    Hatte heute meine 15.000er ,

    habe 99,22 € bezahlt inkl. Wagenwäsche + 7,50€ für den Yaris (der erstaunlich wenig klapperte).

    Stephan


    Sehr guter Preis!!

    Uwe
     
  18. #17 StG (DD), 05.04.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Stimmt, ich war auch positiv überrascht, hatte mit deutlich mehr gerechnet (@ mein Autohaus: letzten Satz aus den Gedächtnis streichen).


    Wenn das mit dem Motorrad auch klappt, dann mache ich Freudensprünge (Durchsicht, Reifenwechsel und wahrscheinlich die Bremssteine (oder wie auch immer die Teile heissen)).

    Stephan
     
  19. piper

    piper Guest

    moin,
    ein vorzeitiger Ölwechsel schadet nicht,nutzt aber auch nichts.Wenn es gut für das eigene Gefühl ist,dann ist es ja o.k.
    Mein Eurobeutel leidet aber unter jeder überflüssigen Belastung.Zur Info zwei Tipps:
    www.castrol.de/Schmierstoffe
    www.shell-helix.de
    piper
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Hallo Piper
    Zitat: Zur Info zwei Tipps:
    www.castrol.de/Schmierstoffe
    www.shell-helix.de


    Kannst du bitte präzisieren, auf welche Beiträge du jeweils genau abzielst (allgemeine Info oder etwas Spezielles)?

    Danke

    Prog
     
  22. Gast

    Gast Guest

    Mein 15 000er Service bei 16 300 km hat heute 170 Euro gekostet (mit dem teuren Castrol Öl).


    Lg
    Matthias
     
Thema:

Erster Werkstattbesuch bei 15'000 km