Einspritzdüse D-Cat 2 mal defekt

Diskutiere Einspritzdüse D-Cat 2 mal defekt im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hurra, alles ist möglich. Nach nunmehr 23000km, vielen anderen ungelösten Problemen im Hängerbetrieb und viel zu hohem Verbrauch (>7l bei NUR...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hurra,

    alles ist möglich.
    Nach nunmehr 23000km, vielen anderen ungelösten Problemen im Hängerbetrieb und viel zu hohem Verbrauch (>7l bei NUR Landstrasse bei Tempo 80), jetzt innerhalb von 2000km zweimal Defekt der Einspritzdüse im D-CAT.
    Anruf bei der Hotline-Nummer und beide male ein Desaster erlebt. Einmal in Deutschland und einmal im Ausland. 10 Tage kein Auto, keine Ersatzteile verfügbar, miese Betreuung inklusive Beschimpfungen man solle doch ein wenig kooperativ sein und mal 70km mit dem Fahrrad fahren.

    FAZIT: Beim nächsten Defekt wird das Teil gewandelt und Toyota ist für mich gestorben!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas1, 09.09.2006
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Ich dachte, der Mobilitätsservice soll von Toyota so gut sein?
    Unverständlich so was...

    Gruß,
    Thomas
     
  4. #3 Tiger123, 09.09.2006
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Hallo,
    das mit dem "kein Auto haben" versteh ich nicht. Ein Anruf und ein Auto steht bereit. Wird sogar über Nacht geregelt.
    Ich hatte dies lediglich ein mal bei einem Lexus, als die Elektronik defekt war. Das Auto war voll fahrbereit, aber es ging keine Servobremse und der Tacho hat nichts mehr angezeigt. Fazit der Werkstatt: so lassen wir sie nicht fahren und haben einen anderen Lexus bereitgestellt (für 2 Monate, da das Ersatzteil eigentlich nie kaputt geht :D).
    Gruß Alfred
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Zum Thema "kein Auto haben verstehe ich nicht".

    Beim erstenmal war Notlaufbetrieb angesagt. Die Dame der Hotline bemerkte, dass das Auto ja wohl noch fährt (Tempo 30) und hat mir die Adresse der 20km entfernten Werkstatt genannt um 06:00 Uhr morgens, die dann um 08:00 Uhr öffnen würde und sich um mich kümmern. Die haben kann auch schön den Fehler rückgesetzt und ich kam wieder 15km weit und bin dann 60 bis zu meiner Werkstatt im Notlauf gefahren! Bravo.

    Beim zweitenmal Notlaufbetrieb auf der Autobahn in Kroatien. Anruf bei Hotline. Die nennt drei Telefonnummern von Werkstätten in der Nähe. Zwei waren "Kein Anschluss unter dieser Nummer" und einer sagte in gutem Deutsch, dass er schon vor zwei Jahren an Toyo gemeldet hat, dass er keinen Service mehr macht, da er immer mit der Abrechnung Probleme hatte. Nach 150Euro Handykosten kam nach 4 Tagen ein Abschleppwagen und nach einem weiteren ein Mietwagen, den ich immer tageweise über höchste Anlaufstellen verlängern musste, da die Hotline-Dame immer darauf beharrte, dass ich nach 3 oder höchstens 5 Tagen keinen Anspruch mehr hätte. Der Ersatzteilversand nach Kroatien wurde nur nach viel Papierkram, einer unnötigen Fahrt von 140km und unterzeichnen eines Auftrages in Kroatisch angeleiert und dauerte 7 Tage. Ein selbst aus Deutschland per Express beschafftes Ersatzteil (mitgebracht von Bekannten von der Hauswerkstatt) baute die Werkstatt nicht ein, da Toyota immer Probleme macht mit dem Abrechnen von Garantieleistungen und die Werkstatt auf den Kosten sitzenbleibt.

    Tolle Marke!
     
  6. #5 Tiger123, 10.09.2006
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Hallo,
    also genau solch ein Verfahren kenne ich nicht. Ich war damal bei einem Lexus-Händler, der das Auto nicht reparieren sollte, weil ungünstig gelegen. Trotzdem wurde alles von diesem Händler erledigt (Beschaffung Ersatzwagen, sogar die Bestellung für die andere Werkstatt veranlasst). Auch wurde das Auto zum Abschluß noch gewaschen (und das am Samstag, wo nur Notbesetzung war). Ich muss allerdings sagen, dass dies in Deutschland war.
    Schade eigentlich, dass das bei Dir so gelaufen ist. In jedem Fall würde ich dies Toyota Deutschland in Köln entsprechend per Brief mitteilen.
    Gruß Alfred
     
  7. #6 Alex-T25, 10.09.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Die Frage ist wer spricht hier von welchen Erfahrungen und von WANN sind diese Erfahrungen.
    Da stehen aktuelle gegen wohl ältere.

    Ich erinnere an den Kollegen mit Motor im Kofferraum und Garantieverweigerung.
    Ich erinnere an Eurocar Ersatzautos die Montags wieder zurück müssen nachdem das eigene Auto am Freitag kaputt ging,weil das Wochenende zu den 3 Tagen zählt.

    Also so ganz weit hergeholt ist das dann wohl nicht.

    Allerdings,wie hätte es bei einer anderen Marke ausgesehen,besser oder schlechter....
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Einspritzdüse D-Cat 2 mal defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einspritzdüse dcat startverhalten

Die Seite wird geladen...

Einspritzdüse D-Cat 2 mal defekt - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003

    Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003: Hallo an die Fangemeinde Hab bei meinem D4D 2Liter BJ 2003 Kombi jetzt ca 240 000 KM drauf. Jetzt geht die Kupplung sehr schwer (Pedal ) und...
  2. Frage zu Touch & Go 2

    Frage zu Touch & Go 2: Dumme Frage: Ich habe am Touch einen USB Stick mit Musik hängen. Heute hatte ich mal die Suche ausprobiert und einen Interpret gesucht, von dem...
  3. Defekte Kühlung

    Defekte Kühlung: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit unserem "Paul" (Avensis T25 Kombi, 2.0, Bj. 2007). Die Kühlung macht große Probleme. Die Heizung...
  4. Rupfen des Getriebes im 1. und 2. Gang

    Rupfen des Getriebes im 1. und 2. Gang: Moin liebe Avensis Gemeinde, mir fällt hin und wieder folgendes Problem bei meiner Bertha auf (t25 1.8 vvti). Wenn der Motor schon warmgelaufen...