Einbau eines anderen Radios/ Navis

Diskutiere Einbau eines anderen Radios/ Navis im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hi Leute, Ich fahre einen T25 2,0 mit TNS300 im oberen Teil des Armaturenbretts, da wo bei manchen auch ein zusätzliches Staufach ist. Habt ihr...

  1. #1 cschuessler, 17.01.2016
    cschuessler

    cschuessler Neuling

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis Combi 2.0 Executive | 108 kw
    Hi Leute,

    Ich fahre einen T25 2,0 mit TNS300 im oberen Teil des Armaturenbretts, da wo bei manchen auch ein zusätzliches Staufach ist. Habt ihr einen Vorschlag, wie ich dieses recht einfache Gerät durch eine Kombination aus Radio, Multimediacenter und Navi austauschen könnte? Am besten auch noch der Möglichkeit, ein BT-HANDY zu koppeln und das ganze als Freisprecheinrichtung zu nutzen?

    Es gibt leider so viel Mist unter den angebotenen Radios etc...

    LG
    Corbi
     
  2. #2 SaxnPaule, 17.01.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Einfach das alte Radio raus und auf Doppel DIN umrüsten und für oben ein Staufach besorgen.
    Radio dann je nach Budget und an den Adapter für die Lenkrad Fernbedienung denken.

    Ich würde jeder Zeit wieder zu Alpine greifen, allerdings kostet das auch n bisserl.
     
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
  4. Ken127

    Ken127 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis (T25) 2.2 D-Cat
    Ich habe ebenfalls nach der selben Radio-Navi Kombi gesucht und habe mir nun nach wochenlanger Suche und Vergleichen das "Aurora 2" von Icartech gekauft. ( https://www.youtube.com/watch?v=AlX-By2Eu-w )

    Aus dem Video ist zu entnehmen, dass es sehr schnell reagiert, eine logische intuitive Bedienung aufweist und große Schaltflächen zum drücken hat.

    Leider konnte ich es noch nicht einbauen da die Doppeldin Blenden nicht passen. Man benötigt noch eine kleinere Blende und die musste ich erst durch feilen und kleben in die große einpassen. Deswegen ist es am besten du holst dir gleich so ein Einbauset. Auf ebay kleinanzeigen habe ich noch eins gefunden, leider erst nachdem ich alles hatte ( https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...-radio-toyota-avensis-t25/381047757-172-18886 ) Allerdings weiß ich nicht ob die Lenkradfernbedienung markenübergreifen funktioniert und den Blechkasten benötigst du auch nicht, nur die große und kleine Blende.

    hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen,
     
  5. #5 Olav_888, 21.01.2016
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Naja, normalerweise hast Du einen fahrzeugspezifischen Adapter
     
  6. #6 SaxnPaule, 22.01.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
     
  7. #7 Magic3333, 31.03.2016
    Magic3333

    Magic3333 Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T 25
    Hallo zusammen.

    ich möchte meinen Avensis T 25 Bj 03 mit einem Aurora 2 von icartech aufpimpen.

    Nun meine Frage was benötige ich dazu für die Lenkradbedienung u.s.w.

    Falls dieses Radio zu Teuer bzw die Adapter zu teuer sind würde ich mich über eine gute Alternative freuen.

    Billiger ist immer gut wenns gut ist :-)

    Danke schonmal

    Gruß Michi
     
  8. #8 SaxnPaule, 31.03.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Neu erstellten Thread von Magic3333 mit bereits vorhandenem Thread gleichen Themas zusammengefügt. Nächstes Mal bitte die Suche benutzen.
     
  9. #9 Magic3333, 01.04.2016
    Magic3333

    Magic3333 Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T 25
    kann denn niemand ein gutes 2 Din Navi Radio empfehlen?
     
  10. #10 Olav_888, 01.04.2016
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Naja, Du hast mit dem angegeben bezüglich dem Preis schon eine harte Grenze gesetzt. Aber da ich persönlich irgendwie noch eine Abneigung gegen Androidradios wegen dem Startverhalten habe, wird es bei mir ein Kenwood für süße 660€ + Blende + ein Haufen Adapter
     
  11. #11 SaxnPaule, 01.04.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
  12. #12 Magic3333, 01.04.2016
    Magic3333

    Magic3333 Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T 25
    So daher mir die 2 Din Dinger die etwas taugen einfach zu teuer sind hab ich mich nun für dieses Teil entschieden USB SD AUX MP3 Adapter + Bluetooth: Amazon.de: Elektronik das ich wenigstens Bluetooth habe.

    Und ein anderes Navi kann man ja mittlerweile recht günstig bekommen mit lebenslangem Update.

    Hat dieses teil vielleicht jemand verbaut ? Denn mich würde Interresieren ob ich dafür auch einen Adapter brauche oder nicht.
     
  13. #13 rassigesduo, 01.04.2016
    rassigesduo

    rassigesduo Routinier

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Ort:
    Universum
    Fahrzeug:
    Avenis T27(Bj06.2010)/Auris II Bj 03.2014 HSD
    na das ist auch nicht das gelbe von Ei
    Habe ja selber ein 7250er Kenwood.
    Das brauch auch je nachdem was dran hängt auch länger.
    Habe es wegen einem anderen Grund ;)
     
  14. #14 Olav_888, 01.04.2016
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Werde ich mal sehen, wie es sich da mit dem Kenwood verhält. Ja, war schon im DAB-Modus beim 1DIN lang, aber zum einem muss ich den Hybriden ja nicht mehr an jeder Ampel ausmachen und wenn es mir beim (einmaligen) Starten wirklich zu lang dauert, dann bau ich mir ne Schaltung die das Radio schon beim Einsteigen startet ;)
     
  15. #15 rassigesduo, 01.04.2016
    rassigesduo

    rassigesduo Routinier

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Ort:
    Universum
    Fahrzeug:
    Avenis T27(Bj06.2010)/Auris II Bj 03.2014 HSD
    so einfach mit der schaltung ist das nicht denk daran daß das komplette Sytem auf unter 9 Volt fällt beim starten da musste kondensatoten einbauen und gleichrichter Dioten
     
  16. #16 Olav_888, 01.04.2016
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    :D Meiner startet aber nicht mit 12V, der nutzt dafür 400V :)
     
  17. #17 rassigesduo, 01.04.2016
    rassigesduo

    rassigesduo Routinier

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Ort:
    Universum
    Fahrzeug:
    Avenis T27(Bj06.2010)/Auris II Bj 03.2014 HSD
    hast du da vor eine Zweitbatterie einzubauen
     
  18. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    Hyundai IONIQ electric Style - FL 38,3kW
    Nee, er hat nen Hybrid. ;)
     
  19. #19 Olav_888, 01.04.2016
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Hab ich doch schon. :)
     
  20. #20 Magic3333, 02.04.2016
    Magic3333

    Magic3333 Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T 25
Thema:

Einbau eines anderen Radios/ Navis

Die Seite wird geladen...

Einbau eines anderen Radios/ Navis - Ähnliche Themen

  1. Elektrik-Probleme nach Einbau von Rückfahrkammera

    Elektrik-Probleme nach Einbau von Rückfahrkammera: Hallo liebe Avensis-Freunde, ich habe neulich eine Rückfahrkamera (inkl. Monitor) in meinen T25 (2004, Stufenheck, 1.8) eingebaut. Prinzipiell...
  2. Anhängerkupplung T27 nachträglich einbauen

    Anhängerkupplung T27 nachträglich einbauen: hallo Jungs da ich mittlerweile öfters einen Hänger ziehe, brauch ich an meinen T27 eine Hängerkupplung. Wer hat in letzter Zeit eine gekauft...
  3. E12- P/S Lampe blinkt nach Head Up Display Einbau

    E12- P/S Lampe blinkt nach Head Up Display Einbau: Hallo, meine Frau hat mir ein Head Up Display geschenkt. Dieses wird an den ODB Port angeschlossen und zeigt allerhand Informationen an. Das...
  4. 2,2 D-CAT: SUCTION CONTROL ( Druckregelventil ) selber einbauen

    SUCTION CONTROL ( Druckregelventil ) selber einbauen: Hallo und einen schönen Tag Euch allen. Mein Auto ist ein Corolla Verso D-Cat mit 177 PS , Baujahr 2007 , ich hoffe mal die Info reicht . Ich...
  5. DISP Taste am Lenkrad nach Einbau von Zubehör Radio ohne Funktion

    DISP Taste am Lenkrad nach Einbau von Zubehör Radio ohne Funktion: Avensis t 27 Disp Taste am Lenkrad nach Radio Einbau ohne Funktion Edit by SaxnPaule: Sinnvollen Threadtitel gewählt! Edit2 by SaxnPaule: Erneut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden