Einbau Autogas-Anlage

Diskutiere Einbau Autogas-Anlage im Autogas und andere Treibstoffe Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Moin, ich bekam heute die Werbung von ATU in den Postkasten. Darin ist der Einbau einer Autogas-Anlage für 4-Zylinder PKW mit 1950,- EUR...

  1. #1 ToyoNewbie, 27.12.2007
    ToyoNewbie

    ToyoNewbie Guest

    Moin,

    ich bekam heute die Werbung von ATU in den Postkasten. Darin ist der Einbau einer Autogas-Anlage für 4-Zylinder PKW mit 1950,- EUR offeriert. Ich bin am überlegen, ob ich das machen soll. Ein Bekannter aber sagte, dass die ersten km mit Benzin gefahren werden, erst danach auf GAS umgestellt wird. Lohnt sich das dann überhaupt, wenn viele km im Kurzstreckenbereich (also bis 15km) gefahren werden? Weil: dann stimmt die spar-Rechnung nur noch teilweise...

    2000 EUR finde ich schon einen interessanten Preis für eine Markenanlage, denn die Firma Pink Tank in Hamburg nimmt nochmal 500 EUR mehr....

    Eure Meinungen würden mich interessieren - Das Angebot gilt bis zum 31. Januar 2008.

    Gruß,
     
  2. #2 StG (DD), 27.12.2007
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Hallo T-Newbie,
    je nach Gasanlage wird entweder nach Verdampfertemperatur (30-40°C) oder einer fest voreingestellten Zeit auf Gas umgeschalten. Bei mir schaltet er nach Verdampfertemperatur, das dauert ca. 1-2 km. Schau mal, hier hab ich schon eine LPG FAQ erstellt.
    Stephan
    (auch wenn ich inzwischenVW fahre, ähnliches gilt auch für Toyota). Erste Frage an ATU -> kann ein VVT-I überhaupt umgerüstet werden?
     
  3. #3 ToyoNewbie, 28.12.2007
    ToyoNewbie

    ToyoNewbie Guest

    Guten Morgen,

    laut Pink - Tank in Hamburg wäre das wohl möglich. Allein zur Anlage von Landi Renzo oder Prins kommen aber noch diverse weitere Kosten für

    - Flash Lube zur Kühlung und Schmierung
    - Einbau in die Tankklappe
    - TÜV-Abnahme

    hinzu. Somit eben der Gesamtpreis von ca. 2500 EUR

    Mal sehen, was bei A.T.U. noch an Kosten hizukommt.

    Gruß und weg,

     
  4. #4 StG (DD), 28.12.2007
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    2500 € finde ich für einen 4 - Zylinder recht happig. Ich habe für den 6 Zylinder All-inklusive 2700€ bezahlt. Bei meinem Verbrauch ist es das wert, bei deinem Auto rechnet sich das ja erst jenseits der 40.000 km. Aus Berlin hatte ich Angebote für 2300€, war mir aber nicht wohl bei der Sache, dass ich bei Problemen eventuell ständig nach Berlin muss. Da hab ich dann hier in DD vor Ort lieber doch mehr gezahlt.
    Stephan
     
  5. #5 Mister MMT, 19.01.2008
    Mister MMT

    Mister MMT Guest

    Zitat:
    ToyoNewbie schrieb am 28.12.2007 08:57
    Guten Morgen,

    laut Pink - Tank in Hamburg wäre das wohl möglich. Allein zur Anlage von Landi Renzo oder Prins kommen aber noch diverse weitere Kosten für

    - Flash Lube zur Kühlung und Schmierung
    - Einbau in die Tankklappe
    - TÜV-Abnahme

    hinzu. Somit eben der Gesamtpreis von ca. 2500 EUR

    Mal sehen, was bei A.T.U. noch an Kosten hizukommt.

    Gruß und weg,




    Hallo ToyoNewbie,

    Du hast doch einen Direkteinspritzer, nicht? Ich dachte dass LPG dafür nicht klappt. Welche Anlage will man bei Dir einbauen???

    Ich kann mir nähmlich genau so ein Auto kaufen, aber will es auf Gas umbauen können.

    Gruß

    Jan
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Corolla TS Lounge Hybrid 2,0 L 196 PS (Bj. 10/2023) Aktuell 3521 km
    Verbrauch:
Thema:

Einbau Autogas-Anlage

Die Seite wird geladen...

Einbau Autogas-Anlage - Ähnliche Themen

  1. Einbau AHK, Problem mit der NSL

    Einbau AHK, Problem mit der NSL: Mahlzeit! Ich habe jetzt endlich die Zeit gefunden die AHK an den T27 zu bauen. Die Mechanik ist ja recht problemlos, die Elektrik macht mir...
  2. Sporadisches Pfeifen nach Radioeinbau bei steigender/fallender Drehzahl

    Sporadisches Pfeifen nach Radioeinbau bei steigender/fallender Drehzahl: Hallo zusammen, Nach dem Kauf eines Gebrauchtwagen (Toyota Avensis T25 4D4) vom Händler habe ich einige Tage später ein recht günstiges...
  3. Einbau Anlasser Denso 28100-0H061

    Einbau Anlasser Denso 28100-0H061: Hallo Leute, ist der Einbau eines Anlassers" Denso 28100-0H061" (so lautet auch der Typ des jetzigen Anlassers) in den Avensis T25 2,0 L ein...
  4. T27 Piept permanent nach Anhängerkupplung Einbau

    T27 Piept permanent nach Anhängerkupplung Einbau: Hallo Zusammen, Mein T27 (Benziner BJ 2017) gibt seit dem gestrigen Einbau einer Anhängerkupplung alle paar Sekunden/ Minuten ein Piepen von sich....
  5. Elektrik-Probleme nach Einbau von Rückfahrkammera

    Elektrik-Probleme nach Einbau von Rückfahrkammera: Hallo liebe Avensis-Freunde, ich habe neulich eine Rückfahrkamera (inkl. Monitor) in meinen T25 (2004, Stufenheck, 1.8) eingebaut. Prinzipiell...