Ein- /Ausbau Mittelkonsole und Radio

Diskutiere Ein- /Ausbau Mittelkonsole und Radio im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, gibt es schon erfolgreiche Versuche die Mittelkonsole und Radio auszubauen? Wenn ja, freue ich mich über den Weg und auch Bilder....

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    gibt es schon erfolgreiche Versuche die Mittelkonsole und Radio auszubauen?
    Wenn ja, freue ich mich über den Weg und auch Bilder.

    Viele Grüsse
    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HackCrack, 03.09.2003
    HackCrack

    HackCrack Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Fahrzeug:
    T25 D4D Diesel Kombi Exec.
    Hallo,

    Bilder kan ich dir leider nicht bieten da meine Kamara, mit meinem Kumpel in Griecheland ist.

    Also um an das Radio zukommen muss man folgendes machen.

    Beifahrertür auf, Silber oder Holzzierleise langsam und behutsam von rechts abnehmen, geht einfach wenn man das handschufach öffnet.
    Schaltknauf zierleiste entfernen.
    Ledermatntel aus der halterungs drücken.
    Dann die Plastikschalte (um dem Schaltknauf) hoch heben.
    Radio wird von 4 Schrauben gehalten 10er Mutter.
    feddich.

    Alle Platsikteile sind nur gesteckt.
    Nur Radio ist geschraubt.
    Wenn man es langsam macht und mit liebe kann nix schief gehen.

    Bei Frage ruhig melden.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    @HackCrack

    danke für Deine Info. So funktieoniert es wirklich.
    Komme allerdings gerade vom Toyo-Händler.
    Der freundliche Meister hat mir die Holzzierleiste und die schwarze Plastikschalte (incl. Aschenbecher) herausgebaut.

    Jetzt noch das Handschuhfach heraus und schon konnte ich die TOMTOM Maus direkt unterm Armaturenbrett festklemmen.
    Stromversorgung hinterm Zigarettenanzünder angeschlossen.
    Die beiden Kabel an der rechten Seite vom Lenkrad heraus und an die PDA-Halterung angeschlossen. Kein Kabelsalat keine GPs Maus im Wege.
    Warte nun nur noch auf den Pro Clip von Brodit.

    Und es funst, genug Sateliten zu empfangen.


    Noch ein Tip vom Toyo-Meister: wenn das Radio herausgebaut wird, vor einschub das Plastik an den Seiten (Konsole) mit Tesakrepp abkleben, da es mit dem scharfkantigem Blech leicht vermackt wird.

     
  5. #4 StG (DD), 03.09.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Tipp am Rande:
    Denke an den Airbag, wegen der Stelle, wo Du den Halter anbaust, nicht dass Dir Dein TomTom um die Ohren fliegt, wenn der Airbag auslöst. Dann bringen Dir die 5 Sterne beim NCAP nicht viel.

    Stephan
     
  6. Gast

    Gast Guest

    @Stephan

    kein Airbag in der Nähe.

    Der Dell Axim mit dem TOMTOM Navi sieht zwar nicht so gut aus wie das orig. Farbnavi und irgentwie stört es auch. Dafür hat es auch nicht 2500,-- Euro sondern "nur" 750,-- incl CF-Karte gekostet.
    Auch die Bedienung dürfte einfacher sein, bleibt noch der Nachteil im Tunnelund in engen Häuserschluchten. Ich werd berichten wie es sich damit Navigiert.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Vieleicht sollte ich die beiden Kabel noch durch die Lüftungsdüse verlegen.

    Viele Grüsse
    Andy
     
  7. #6 StG (DD), 03.09.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Guter Einbau, Gratulation. Der Tipp ist vielleicht gut für Nachahmer mit Freisprecheinrichtung usw. Aus der wörtlichen Beschreibung hätte man den Einbau auch anders vermuten können.

    Stephan
     
  8. Micha

    Micha Guest

    Kannst Du den Boardcomputer noch einsehen?
     
  9. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Kannst Du den Boardcomputer noch einsehen?

    ja, aber wozu? So interessant ist der nicht!

    Viele Grüsse
    Andy
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Hallo Andy,
    hab nen IPaq und ne Brodit Klammer für die Lüftung und den Halter dazu. Will die Power vom Radio abzwacken.
    Ist auf dem Radio was beschrieben anschlußmäßig oder hat das Radio Steckverbindungen, vielleicht sowas wie ISO??
    Möchte die Mouse eigentlich auf der Heckablage (FLH) befestigen, muß nur noch probieren, ob sie sich mit der Heizung und Antenne verträgt.
    Danke für eine Antwort, tschaui, Dietmar
     
  11. Gast

    Gast Guest

    @Dietmar
    Das Radio hab ich nicht ausgebaut. Es ist von Panasonic Germany ! (Aufkleber oben auf dem Radio, Belegungsplan schein auch aufgeklebt zu sein.)
    Strom hab ich hinterm Ascher sprich zigarettenanzünder abgezweigt (kein Dauerstrom nur per Zündung).

    Man sollte aber auch vom Radio Strom abzweigen können. (Aber Vorsicht beim Ein und Ausbau des Radios)

    Gute position für die GPSMaus ist hinterm Handschuhfach. Sie kann dort zwischen Lüftungsrohr und Armaturenbrett geklemmt werden. Sehr guter Empfang. Der Toyomeister bestätigte mir, dass die org. Gps Maus auch unterm Armaturenbrett instaliert wird.
    Handschuhfach ist sehr einfach auszubauen (siehe Bedienungsanleitung). Bitte einfach ausprobieren.

    Viele Grüsse
    Andy
     
  12. Gast

    Gast Guest

    @Andy

    Hab gestern auch ein wenig damit experimentiert. Mußte aber feststellen, daß die GPS-Mouse den Radioempfang zusätzlich stört. Je weiter ich sie nach hinten lege, desto stärker.

    Hast du ähnliches festgestellt ?

    Und wie ist daß mit dem Strom [​IMG] Oder hatt nur der Toshiba
    daß Problem ?
    Wenn ich Zündung an mache und das GPS ein Fix hat, dann
    den Motor starte..... dann hängt sich GPS von TomTom auf.
    Bleibt einfach hängen. Hilft dann nur noch den Toshi komplett
    kurz von Strom trennen, Stecker wieder rein.
    Toschi aus Halterung nehmen bringt nix, weil ja die Mouse weiterhin mit Saft versorgt wird.


    Mfg
    Christian
     
  13. Gast

    Gast Guest

  14. Gast

    Gast Guest

    @Christian

    mit der org. TomTom-Maus kein stören des Radios.

    Nein, kein Aufhängen des Programms (tomtom version 2.24 und GPS Programm 2.08 neu)

    Versuch doch das Radio auszubauen und den Strom dort abzuzweigen (das Radio kann ja ausgeschaltet werden, mmöglicher weg?)

    Viele Grüsse
    Andy
     
  15. Gast

    Gast Guest

    hab die Brodit 853211 bestellt aber warte noch darauf.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Grüsse
    Andy
     
  16. Gast

    Gast Guest

    @Andy

    So hab´s heute auch eingebaut. An das Radio wollt ich aber nicht ran [​IMG]
    Hab mir Schalter ins Kabel gebaut.

    Nochmals DANKE für den Tipp mit dem Einbauort für die
    GPS-Mouse. Hab ich auch so gemacht. Funzt einwandfrei
    und das hässliche Ding ist endlich wech.
     
  17. Gast

    Gast Guest

    freut mich,

    hab die anschlußkabel nun durch die lüftung verlegt. jetzt sind keine kabel mehr zu sehen.
    war ganz einfach.

    Viele Grüsse
    Andy
     
  18. Gast

    Gast Guest

    @ Jürgen Bo

    hab jetzt einige erfahren mit dem Tomtom navi.

    - wesentlich schnellere Berechnung als mein Becker Traffic pro

    - Super einfache Bedienung

    - Streckenberechnung etwas anders als gewohnt . Hier kann man jedoch viele Parameter einstellen

    - immer genug Satelliten im FIX, keine aussetzer

    - erstklassiges Preis -Leistungsverhältnis

    Nachteile
    - Lautsprecher des Dell Axim (alle PDA) recht schwach.
    - trotz sehr gutem Einbau ist da halt ein Fremdkörper neben dem Lenkrad.

    Viele Grüsse
    Andy
     
  19. #18 Jürgen Bo, 11.09.2003
    Jürgen Bo

    Jürgen Bo Guest

    Hallo
    Andy
    Wollte mir den Loox 600 und TomTom2 zulegen, habe aber immer noch einige bedenken wegen der Genauigkeit.
    Aber laut aussagen sollen es ja nur zwieschen 50 und 100 meter sein.
    Gruss Jürgen aus Bochum
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    Loox 600 kenn ich nicht,
    ein PDA sollte imho eine austauschbare lithium ionen Accu besitzen und einen einschub für CF karten, damit man genug speichern kann.
    Bitte darauf achten.

    Genauigkeit überhaupt kein Problem. Die Gps - signale sollen inzwischen auf ca. 10m genau freigeschaltet sein.?

    Hier gibt es keinen unterschied zu festeinbau (ES sei denn, kein Satelit ist zu empfangen. Ist bei mir noch nicht vorgekommen. Mit orgig. Tomtom2 Maus)

    Viele Grüsse
    Andy
     
  22. Gast

    Gast Guest

    @ jürgen bo
    hab mir den loox 600 angeschaut. Die Daten hören sich gut an. Der Dell ist ein bischen schwerer.
    Der Dell kostet i.m bei dell mit Tomtome incl Maus und Carkit ca 614 €, dann noch CF 512 bei E-Bay für ca 115€ und Brodit halter für 20€
    Ist der loox 600 als paket irgentwo günstig zu schießen, greif zu.
    Viele Grüsse
    Andy

    stelle nachher noch ein bild ein, kabel durch die Lüftung verlegt. Brodit car clip noch nicht geliefert.
     
Thema: Ein- /Ausbau Mittelkonsole und Radio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rav4 mittelkonsole ausbauen

Die Seite wird geladen...

Ein- /Ausbau Mittelkonsole und Radio - Ähnliche Themen

  1. Umbau/Ausbau Schaltknauf selfmade - suche Dreher

    Umbau/Ausbau Schaltknauf selfmade - suche Dreher: Guten Abend die Damen... und Herren, Bevor ich zum Thema komme, auch ein herzliches Servus an alle Mitglieder; Ich bin Arno. Das Forum ist sehr...