E39 BMW

Diskutiere E39 BMW im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo!!! Wie sieht es aus mit der E39 BMW??? Kostet zur zeit vollausstattung 530i oder auch 530d genau so viel wie Avensis von EU.mit...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo!!! Wie sieht es aus mit der E39 BMW???
    Kostet zur zeit vollausstattung 530i oder auch 530d genau so viel wie Avensis von EU.mit vollasstattung , aber beim Bmw 5-er gibt nur ein Jahreswagen und ca. 4.000-9.000km wird schon drauf. Was meint ihr??? Beim Bmw ist (glaube ich) bessere Verarbeitung aussen und innen als beim Avensis, oder??? Und mehr Motoren zur auswahl!!! [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mk5808775, 23.07.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Hallo,

    also der 5er gefällt mir optisch eigentlich ganz gut, aber zur Zeit möchte ich den (und den 6er und 7er) nicht mal geschenkt.
    Vielleicht kann man diese Baureihen in ein paar Jahren kaufen, wenn sie die ganzen elektronischen Gadgets unter Kontrolle haben (damit meine ich auch die Totalausfälle bei den V8 und V12 Motoren... was ist denn dann wohl bei den "billigen" Dieseln geschlampt worden?).
    Ich wohne in der Nähe eines BMW Werks und hab' schon etliche Erlenkönige am Straßenrand stehen sehen die offensichtlich Probleme hatten.
    Wie sieht's denn eigentlich bei BMW mit der Garantie aus?

    Viele Grüße,

    Matthias
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ja mir sagt der BMW Händler (obwohl jareswagen ist) 2-zwei jahre garantie!
     
  5. #4 mk5808775, 23.07.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Hmm... wenn der Händler das sagt ist's vielleicht so eine Gebrauchtwagen Car Garantie die wiederum etliche Sachen aus der Garantie ausschließt.
    Ich würde mir auf jeden Fall die Garantiebedingungen auf's genaueste durchlesen und bei Fragen alles in schriftlicher Form von Händler bestätigen lassen (ja, ich hab' schlechte Erfahrungen mit diesen Gebrauchtwagengarantien gemacht... [​IMG]
    ).

    P.S.: Hoppla, der E39 ist ja der "alte" 5er. Ich finde bei dem kann man weniger falsch machen als bei dem neuen. [​IMG]
    Schau' Dir aber auf alle Fälle die Versicherungseinstufung und vorallem die Schadstoffklasse an. Das sind garantiert andere Preisdimensionen.

    Viele Grüße,

    Matthias
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Das ist aber der E 39 und nicht der neue E60!!! Praktisch der lezte von dieser Baureihe (facelift) [​IMG]
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Und ist BMW gut??? Hat jemand den 5er E39 gehabt???
     
  8. Worm

    Worm Guest

    Zitat:Und ist BMW gut??? Hat jemand den 5er E39 gehabt???

    Mein Vater fährt seit 14 Jahren 3er BMWs. Hatte nie Probleme (fährt allerdings auch nur immer ca. 60.000 km mit jedem Wagen).
    Der 5er ist ein schönes Auto.

    Markus
     
  9. #8 StG (DD), 25.07.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    Der 5er ist ein schönes Auto.

    Markus


    Bei dem würde ich auch nicht nein sagen (designmäßig absolut meine Wellenlänge . . .)

    Stephan
     
  10. #9 bigbigj, 25.07.2004
    bigbigj

    bigbigj Routinier

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Ort:
    Büdelsdorf
    Fahrzeug:
    T25 Combi Exe 2.0 | Honda CM2
    der letzte schöne 5er *schwärm* [​IMG]
     
  11. #10 Hemm-Ohr, 25.07.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat:der letzte schöne 5er *schwärm* [​IMG]

    Der "Neue" ist doch auch "schön"??

    Polarisiert zwar, aber mir gefällt er(am liebsten als 535 D)

    Uwe
     
  12. Worm

    Worm Guest

    Mir gefällt der neue (Touring) auch sehr gut.

    Markus
     
  13. #12 StG (DD), 25.07.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Damit wir sehen, wovon wir reden (Einstiegspreis übrigens 40.400€ [​IMG]
    )

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Hemm-Ohr, 25.07.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Jaja, genau das ist der schwache Punkt!!! " der Einstiegspreis".......... [​IMG]
    [​IMG]


    Uwe
     
  16. #14 toyo-hallo, 26.07.2004
    toyo-hallo

    toyo-hallo Guest

    @camry

    Ich fahre einen 530D Touring BJ. 1999.
    Anschaffungskosten: Grundsätzlich sehr hoch, da BMW sich jedes Extra - und manches davon gehört mE in eine vernünftige Grundausstattung - sehr teuer bezahlen läßt.
    Versicherung/Steuer: Unbedingt durchrechnen unter den persönlichen Bedingungen.
    Optik: Einwandfrei.
    Straßenlage, Fahrverhalten: Auch exzellent.
    Verbrauch/Schaltgetriebe: ca. 6,5-7l bei verhaltener Überlandfahrt, 8-9l Autobahn, 12l Stadt (jeweils 2km Fahrt); Schnitt ca. 8,5
    Werkstatt: Meist korrekte Arbeit, aber sehr teuer.
    Auffällig: Ungewohnt früher Verschleiß von kleineren Fahrwerkskomponenten mit der Folge teuerer Instandsetzung; daher bei Gebrauchtkauf Augen auf!
    Neue Modelle: Zuviel anfällige Elektronik; Optik naja; immer noch deutlich überteuert.
     
Thema:

E39 BMW