Drehzahl

Diskutiere Drehzahl im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Zusammen. Bin neu hier. Eigentlich habe ich mich angemeldet weil mein Freund seit 1 Monat einen Avensis T25 hat,den Vorfacelift! So nun...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo Zusammen.
    Bin neu hier. Eigentlich habe ich mich angemeldet weil mein Freund seit 1 Monat einen Avensis T25 hat,den Vorfacelift!
    So nun sind wir Gestern weggefahren und beim Starten war er bei 1800 Umdrehungen und ist bis auf 2200 hoch gegangen. Stängig. Dann los gefahren und nach 30 km immer noch so. Heute habe ich ihn wieder gestartet und er war bei 1900 und ging auch nicht hoch oder runter?
    Ist das beim Avensis so oder wie? Wäre ja noch Garantie wenn da was gemacht werden muss.
    Was sagt ihr?
    lg Janine
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 smint30, 22.01.2007
    smint30

    smint30 Guest

    Hallo,

    erst mal willkommen im Forum!! :)

    Um etwas sagen zu können, müßte man wissen ob das Problem nur bei kalten Motor
    auftritt oder auch beim betriebswarmen Motor und was für ein Motor in eurem Avensis verbaut ist.(Benziner-Diesel)
    Im Zweifel sollte man den Toyotahändler aufsuchen, eine Diagnose direkt am Fahrzeug
    ist immer am besten.

    Gruß Robert
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Danke.
    Also es ist der 1,8er mit 129 PS,Benziner. Er stand von Samstag Abend bis Sonntag Mittag draußen. Dann gestartet und dann von 1800 bis 2200 immer hoch und runter! Und dann halt auch nach 20-30km immer noch dieses hoch und runter!
    Dann abgestellt Abends und heute Mittag habe ich geguckt und da halt 1900 und so geblieben! Mir wurde gesagt das die Drehzahl bei den Avensis so hoch ist damit der KAT schneller frei ist oder so. Aber so hoch und das dieses Pendeln immer.
    Ja werde mal zum Händler fahren. Danke fürs Antworten
     
  5. #4 Tiger123, 22.01.2007
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Zitat:
    JanineNorman schrieb am 22.01.2007 17:58
    Danke.
    Also es ist der 1,8er mit 129 PS,Benziner. Er stand von Samstag Abend bis Sonntag Mittag draußen. Dann gestartet und dann von 1800 bis 2200 immer hoch und runter! Und dann halt auch nach 20-30km immer noch dieses hoch und runter!
    Dann abgestellt Abends und heute Mittag habe ich geguckt und da halt 1900 und so geblieben! Mir wurde gesagt das die Drehzahl bei den Avensis so hoch ist damit der KAT schneller frei ist oder so. Aber so hoch und das dieses Pendeln immer.
    Ja werde mal zum Händler fahren. Danke fürs Antworten

    ... also das ist gewiss nicht normal.
    Gruß Alfred
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Mir wurde gesagt das die Drehzahl bei den Avensis so hoch ist damit der KAT schneller frei ist oder so.
    Und bitte nicht von irgendeinem saudummen Geschwätz abwimmeln lassen. Es gibt leider noch immer Werkstätten die (besonders bei Frauen) glauben, ihren geistigen Dünnpfiff loswerden zu können!
    Der Wagen läuft nur in der Kaltlaufphase mit höherer Drehzahl, wenn der Motor warm ist sollte die Drehzahl unter 1000 Umdrehungen/min (bei meinem AV etwa bei 850) liegen.

    Prog

    P.S Gib mal "Umdrehungen Leerlauf" unter "Suche" ein, dort wirst du noch einiges zum Thema finden.
     
  7. hansi

    hansi Guest



    Der Wagen läuft nur in der Kaltlaufphase mit höherer Drehzahl, wenn der Motor warm ist sollte die Drehzahl unter 1000 Umdrehungen/min (bei meinem AV etwa bei 850) liegen.

    Prog


    Genau so muss ein Motor laufen.Alles andere muss zur Werkstatt.Und nicht abweisen lassen.
    Wenn die Garantie vorbei ist,wird es oft richtig teuer.


    MfG Hansi

     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Gast

    Gast Guest

    Ich danke euch. Ich werde zur Werkstatt fahren und die zur Rede stellen. Abwimmeln werde ich mich nicht lassen. Naja ich meld mich wenn was zustande gekommen ist.
    lg Janine
     
  10. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Da gibts nichts abzuwimmeln. Das ist definitiv ein Fehler. Euer Vensi hängt- warum auch immer- am Kaltstart fest.
    Vor allem muß doch der Verbrauch erschreckend hoch sein.
     
Thema:

Drehzahl

Die Seite wird geladen...

Drehzahl - Ähnliche Themen

  1. 1,8 Automatik hohe Leerlaufdrehzahl in P-Stellung

    1,8 Automatik hohe Leerlaufdrehzahl in P-Stellung: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem folgenden Begleiter gekauft: Toyota Avensis T25 1,8l (Benzin) Automatik Bj. 12/2006 KBA-Nr.: 5013 ABW...
  2. Motor aus, keine Drehzahl/Leistung, etc.

    Motor aus, keine Drehzahl/Leistung, etc.: Folgendes Probel trat in den letzten Tagen mehrfach auf: im Stop and Go, ausgekuppelt und geht der Motor aus, sprang dann aber nach ein paar...
  3. Sporadisches MD-S Problem oder Feature, Drehzahlabfall im manuellen Modus mit dem 2l Motor

    Sporadisches MD-S Problem oder Feature, Drehzahlabfall im manuellen Modus mit dem 2l Motor: Hallo, ich bin bis jetzt meistens stiller Mitleser gewesen. Habe jetzt aber wohl ein Problem mit dem MD-S Getriebe. Mein Problem tritt nur...
  4. Drehzahlmesser schwankt

    Drehzahlmesser schwankt: Hallo Leute, in dem Videosieht man wie mein Drehzahlmesser beim Beschleunigen im vierten Gang schwankt. Es tritt fast immer im vierten und...
  5. Motor geht aus bzw. Drehzahl nicht höher als 2400 1/min

    Motor geht aus bzw. Drehzahl nicht höher als 2400 1/min: Hallo liebe Avensis- Gemeinde, ich habe einige seltsame Phänomene in meinem T25 D4D mit 177PS. Folgend mal die Auflistung der Fehler mit der...