2,2 D-CAT: Drehzahl bei warmen Motor im Stand zu hoch

Diskutiere Drehzahl bei warmen Motor im Stand zu hoch im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Seit einiger Zeit dreht mein Motor im warmen Zustand auf ca 1200 Umdrehung. Wenn er kalt ist bei ca...

  1. #1 siggi_le, 10.05.2014
    siggi_le

    siggi_le Guest

    Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Seit einiger Zeit dreht mein Motor im warmen Zustand auf ca 1200 Umdrehung. Wenn er kalt ist bei ca 10°C Außentemperatur dreht er bei 800 Umdrehung. Lasse ich ihn ausgekuppelt an die Ampel rollen, läuft er auch bei 800. Sobald er steht, ist er der Meinung das er wieder hoch auf 1200 muß. Stromverbraucher habe ich schon geprüft und in der Fach Werkstatt war er auch schon. Was könnte das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Avensis_Benny, 11.05.2014
    Avensis_Benny

    Avensis_Benny Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2,2 D-Cat
    Verbrauch:
    Eigentlich machen das die D-CAT's nur bei kühlen Außentemperaturen.

    Um die Warmlaufphase zu verkürzen und den Innenraum schneller aufzuheizen.

    Also maßgeblich ist die eingestellte Innenraumtemperatur.

    Regel mal runter auf 20 Grad bzw. schalte mal deine Klimaautomatik komplett ab.

    Und er sollte dann auf 800 maximal 1000 Umdrehungen laufen.



    :Bye:
     
  4. #3 siggi_le, 11.05.2014
    siggi_le

    siggi_le Guest

    Danke für deine Antwort.
    Wie gesagt, alles schon geprüft. Sämtliche Elektrische Abnehmer abgeschalten und trotzdem dreht er hoch.
     
  5. #4 Olav_888, 11.05.2014
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    entgegen der Aussage von meinen Vorschreibern: Die Drehzahl wird entsprechend der Beschreibung eigentlich nur hochgeschraubt, wenn
    - Die Außentemperatur sehr niedrig ist
    - und der Motor gerade im kalten bis mittleren Temperaturbereich ist

    Dementsprechend würde ich auf 2 Fehlerursachen tippen:
    1) Motortemperatursensor ist defekt. Kann dir wohl nur der FTH helfen
    2) Steuergerät hat ein Problem. Zum Ausschluss einfach mal die Batterie für 5min abklemmen und dann das verhalten prüfen.
     
  6. #5 siggi_le, 13.05.2014
    siggi_le

    siggi_le Guest

    Hm, danke. Das klingt eher einleuchtend. Hoffentlich nicht das Steuergerät.
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 siggi_le, 24.05.2014
    siggi_le

    siggi_le Guest

    Jetzt war er eine Woche in der Toyota Fachwerkstatt. Da haben sie Stück für Stück alles zerlegt und mit einmal ging er wieder. Gefunden haben sie aber nichts und konnten somit nicht mal was berechnen außer Fehlersuche. Der Fehler war bestimmt zwei Monate da und mit einmal wieder weg.
    ?(
     
  9. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    öhm... vielleicht macht er das wen er den DPF regeneriert? Da benötigt er höhere Abgas-Temperaturen um hier nicht unter die Temperatur zu fallen hällt er die Drehzahl einfach auf 1200 U/min... nun ist das regenerierne vorbei und er läuft wieder normal... bis zum nächsten Regenerations-Prozess...
     
Thema: Drehzahl bei warmen Motor im Stand zu hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris motor dreht hoch

    ,
  2. mercedes slk bei warmen motor drehzahl hoch

    ,
  3. Toyota t25 d4d höhere DrehZahl weniger Leistung Ursachen

Die Seite wird geladen...

Drehzahl bei warmen Motor im Stand zu hoch - Ähnliche Themen

  1. 2.0 VVti Automatik Motor ging aus

    2.0 VVti Automatik Motor ging aus: Hallo, bei meinen 2005ér 2.0 Benziner Automatik ging der betriebswarme Motor nach einem Stopp in der Stadt einfach aus. Er sprang nach dem starten...
  2. Motor geht immer noch aus (AGR schon ausgetauscht)

    Motor geht immer noch aus (AGR schon ausgetauscht): Servus, ich hatte in der Vergangenheit das Problem, dass mein T25 D4D (126ps) manchmal im Leerlauf (meist an der Ampel, aber auch schon im Stop...
  3. 2,2 D-CAT: Kühler / Kühlmitteltemperatur zu hoch

    Kühler / Kühlmitteltemperatur zu hoch: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problemchen mit meinem D-Cat: Vor zwei Wochen ging er in den Notlauf, Fehler 0400. Daraufhin wurde das AGR...
  4. (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?

    (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?: Hallo! Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Avensis (25000km, ehemaliger Mietwagen) gekauft. Der hat einen 2L BMW Dieselmotor drin - mit...
  5. Motor aus, keine Drehzahl/Leistung, etc.

    Motor aus, keine Drehzahl/Leistung, etc.: Folgendes Probel trat in den letzten Tagen mehrfach auf: im Stop and Go, ausgekuppelt und geht der Motor aus, sprang dann aber nach ein paar...