Die Würfel sind gefallen...

Diskutiere Die Würfel sind gefallen... im Corolla + Corolla Verso - Forum Forum im Bereich Familienbande; So liebe Foriker, hiermit gebe ich offiziell meinen Rückzug aus dem Lager der Avensianer bekannt. Nach einem silbernen T22 1.8 Combi Linea SOL...

  1. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    So liebe Foriker,
    hiermit gebe ich offiziell meinen Rückzug aus dem Lager der Avensianer bekannt. Nach einem silbernen T22 1.8 Combi Linea SOL (09/1998-09/2003) und einem blauen T25 1.8 Combi SOL(09/2003-05/2008) werde ich die Lager wechseln. 8o

    Ich bleibe aber Toyotaner. Und hier bleibe ich auch aktiv. :D

    Heute habe ich den Vertrag über einen marlingrauen CorollaVerso 1.8 Executive unterschrieben! In gut 2 Wochen sollte er da sein;einen genauen und verbindlichen Liefertermin gibts nächste Woche.

    Nach insgesamt mehr als 2h Verkaufsgesprächen (2 Termine) und gut 1,5h Probefahrt(und Probesitzen) sind die Würfel gefallen.
    Zu einer exotischeren Farbwahl fehlte mir nicht der Mut, sondern es lag daran, dass Toyota leider auf absehbare Zeit nichts aussergewöhnliches Liefern kann. Laut Onlinedatenbank gibts bis zur 41KW keine Möglichkeit einen weißen oder roten Verso zu bekommen. Weiß wäre mein Favorit gewesen, aber in der Datenbank fand sich 1 vorbestelltes weißes Modell. :rolleyes:

    Lieferbar waren hingegen silber, grau und schwarz.
    Schwarz schaut zwar edel aus, ist aber noch empfindlicher was die Verschmutzung angeht. Momentan sind meine Toyota ständig voller Blütenstaub. Und die Strasse vorm haus ist auch nur ein Sandweg. Also war die Entscheidung relativ einfach, da ich nicht silber wie Schätzungsweise jeder 2.CV haben wollte. ;)

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Sooo,
    liebe Avensianer so langsam heißt es, die letzten Kilometer mit meinem T25 zu geniessen.

    Der Verso steht wohl schon beim Händler, fehlen nur noch die Extras. Am Freitag habe ich noch den i-pod Anschluss geordert. In der kommenden Woche wird er dann angemeldet und der Avensis geht zum Händler in Zahlung.

    Volltanken habe ich schon seit 2 Wochen nicht mehr gemacht, lediglich mit dem 10l Kanister nachgefüllt.Allerdings scheint der BC damit noch weniger klar zu kommen.
    Ich hoffe mal, das der Corolla da besser ist.
     
  4. Dupk01

    Dupk01 Guest

    Ich bin den Corolla Verso jetzt für einen Tag als Leihwagen für meinen inspektionsbedürftigen Avensis Verso gefahren!
    Schikes Auto! Allerdings hat mir der Start-Knopf ohne jegliche vorherige Erkläung einige Minuten Kopzerbrechen bereitet.
    Die nette Dame vom Empfang hat mir den Motor gestartet, sodass ich nicht arauf gekommen bin mal nachzuhaken! ;-)
    Beim dritten Mal hats dann geklickt.
    Ich hatte den 2.2 D-4D, junge, junge zieht der mit 133 PS aber ab!

    Allerdings bin ich vom Platzangebot doch froh den Avensis Vero zu haben.
    Und einen Benziner!!!

    Gruss
    Dirk
     
  5. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Hi Dirk
    bei meinem Händler hing am Schlüssel bei den Vorführern immer ein Kärtchen dran mit einer kurzen Erklärung.
    Scheint auch Mode zu werden , den Startvorgang so zu machen .Beim aktuellen Passat ist es auch so, nur muss man da den Schlüssel drücken zum Starten. Das dabei die Kupplung getreten werden muss ist wohl sogar Vorschrift(Kindersicherung).

    Als Übergabetermin wurde mir der Mittwoch genannt, genauer gesagt um 15.30Uhr ist es so weit. So langsam werde ich dann doch hibbelig...
     
  6. Dupk01

    Dupk01 Guest

    Vorfreude ist die schönste Freude!
    Gleich anach kommt der Spass beim Ausprobieren.
    Bei Canon heisst das nur: "Komm spielen!"

    Gruss
    Dirk
     
  7. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    ...in gut 24h gehts los.

    Spielen? Kann schon gut möglich sein, denn das Parken mit den Kameras möchte ja gekonnt sein, das Navi mit meinem Handy gekoppelt, der i-pod mit dem Radio usw.
    Ich fürchts das klingt nach jeder Menge spielen.
    Von daher macht euch keine Sorgen, wenn´s bei mir morgen später wird.
     
  8. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    So, am Mittwoch war es dann soweit. Der Avensis blieb da und den Verso haben wir mitgenommen. Die Übergabe war perfekt und ich bin vom Verso begeistert. Lediglich unser Junior hat am frühen Morgen des Mittwochs unter Tränen sich nicht vom Avensis trennen wollen. Aber inzwischen ist er auch über´n Berg und findet die Sitze 6 und 7 mal glatt als die besten Plätze im Wagen...

    Fotos und ein kleiner Zwischenbericht folgt am Wochenende. ;)
     
  9. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Glückwunsch und immer gute fahrt! machst du Bilder am We und einen bericht :rolleyes:
     
  10. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Na die Bilder sind ja schon gemacht. Die Digicam liegt noch im Verso. Da ist noch nichts auf´m PC gelandet.
     
  11. Dupk01

    Dupk01 Guest

    *ungeduldiges gespanntes warten*
     
  12. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Überrascht bin ich etwas vom Verbrauch bzw. vom BC. Der scheint nach den ersten Kilometern sogar genau zu gehen. Der BC hat beim ersten Tanken einen durchschnittlichen Verbrauch von 7,6l/100km errechnet. Mit der Parkscheibe klassisch nachgemessen komme ich auch auf 7,6l. Der Verbrauch geht völlig okay, schließlich hat der CorollaVerso jetzt knapp 400km drauf und ist noch lange nicht eingefahren. Nur die absolute Reichweite ist noch etwas knapp bemessen, denn es sollen ja immerhin 60L Tankinhalt sein. Als ich das erste mal vollgetankt habe gingen „nur“ 50,3l rein.

    Die Bilder folgen. Leider ist ja das Tool nicht mehr auf der Startseite vom Forum.
     
  13. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    So, dann hier mal der von mir angekündigte erste Erfahrungsbericht zum Wechsel vom Avensis zum Corolla Verso. :D

    Im Vorfeld war ich bei 2 Händlern und habe mir Angebote eingeholt. Eines von dem Händler wo ich den Avensis 2003 gekauft habe und eines von „meinem“ Händler um die Ecke. Da die Inzahlungnahme, die Finanzierung und auch das ganze Drumherum bei meinem Händler vor Ort deutlich besser war, habe ich dort einen CorollaVerso 1.8 Executive in Marlingrau bestellt. Als Extras gab es Seitenstoßleisten und einen i-pod Adapter.

    Nach gut 400km kann man natürlich nicht davon reden ein Fahrzeug zu kennen, aber einen ersten Überblick habe ich mir doch verschafft.

    Leistungsmäßig (beide haben den 1.8er mit 129PS) sollten beide Fahrzeuge ein ähnliches Niveau haben, wobei der CorollaVerso offensichtlich deutlich straffer abgestimmt worden ist. Obwohl der Corolla Verso knapp 40cm kürzer ist, fällt es bisher nur in der Garage auf, weil jetzt noch mehr Platz ist. Auch ist ein direkter Größenvergleich etwas unfair, da der CorollaVerso ja auf dem Corolla basiert und nicht auf dem Avensis. Und wenn man sich das vor Augen führt, dann wird einem schnell klar, das der CorollaVerso doch ziemlich groß ist, obwohl er nicht auf den ersten Blick so wirkt.
    Bein putzen der Frontscheibe sind entweder die Arme zu kurz oder der Bauch zu dick…
    Egal, hier erstmal eine Liste verschiedener Sachen, die mir aufgefallen sind.

    Dann mal die Dinge die negativ aufgefallen sind.

    -Staufächer
    Der Avensis Combi hat mich geradezu verwöhnt, was die Möglichkeit angeht diverse Kleinigkeiten zu verstauen. Leider geht das im CorollaVerso nicht mal annähernd so gut. Es gibt nichtmal einen vernünftigen Platz für´s Warndreieck. Oder ich habe ihn noch nicht gefunden.

    -Optitronbeleuchtung am Tage
    Wenn man auch am Tage mit Licht fahren will und nicht gerade die stärkste Beleuchtungsstufe vorgewählt hat, erkennt man kaum das Tacho oder das Navidisplay. Das Problem hatte ich im Avensis nicht, da der ja als DK-Modell mit Tagfahrlicht ausgestattet war. Inzwischen bleibt bei Licht am Tage nur, das Tacho auf die hellste Stufe einzustellen und bei Dunkelheit wieder runter zu regeln. Auch das Navidisplay muss dann auf Maximum gestellt werden.

    -Licht
    Das Licht scheint ein Trauerspiel bei Toyota zu sein. Die Serienfunzeln leuchten total gelb in der Dämmerung. Zumindest beim Abblendlicht wird wohl Lichttuning angebracht sein. Denn das Licht kann mein Yaris P1 besser.Allerdings sind dort auch Bosch mit 80% mehr Licht verbaut. Sowas werde ich wohl auch für den R1 brauchen. Das Aufblendlicht dagegen ist okay.

    -Serienbereifung
    Serienmässig kommt mein CorollaVerso ja mit 16er Executive Alufelgen daher. Vom Design her geht’s i.O., die Serienalus sollen im Winter ja die entprechenden Reifen tragen. Montiert sind die Bridgestone Turanza (wie ich sie auch beim Avensis hatte und zufrieden war), die allerdings optisch dermaßen über die Flanken drücken, das es aussieht, als ob Luft fehlt. Das gefällt mir gar nicht. Ich hoffe mal, das Felgen mit einem breiteren Horn den Reifen nicht mehr so drücken lassen. An diesen Effekt kann ich mich beim Avensis nicht erinnern. Wobei dort ja werksseitig Stahlfelgen und später Ronal T38 verbaut waren. Eine Felgenschutzrippe hat dieser Reifen ebenfalls nicht.
    Optisch könnten da locker ein paar cm Spurplatten drauf.

    Aber es gibt ja nicht nur was zu meckern.
    + Verbrauch
    Trotz Einfahrphase geht ein Verbrauch um die 7,5l laut BC in Ordnung. Und der BC im CorollaVerso soll ja auch genauer gehen. Logischer rechnet er schon mal.

    +Tempomat
    Seltsamerweise gibt’s den ja für den 1.8er im Corolla Verso, während der im 1.8er Avensis nicht lieferbar war. Das Argument, das nicht genug Leistung dafür vorhanden wäre, kann man vergessen. Bis auf die bekannten Macken (erst ab 40km/h) bin ich begeistert.

    +Schaltung
    Die flutscht bei schön kurzen Wegen. Und bisher auch nicht ganz so hakelig um den Rückwärtsgang wie beim Avensis.

    +Sitze
    Die lassen sich besser verstellen als im Avensis. Auch sind die dank dieser Stütze ziemlich bequem. Aufgrund der höheren Sitzposition hat man einen besseren Überblick.

    +Navi
    Das Teil ist zwar nicht gerade billig, aber mit den ganzen Features wie Sprachsteuerung, Telefonanbindung (funktioniert mit meinem Sony Ericsson W810 bestens) und den Kameras.
    Mit ein bisschen Übung kann man auch ohne das Einstellen des Assistenten nahezu perfekt einparken. Dazu habe ich auch mal ein paar Fotos gemacht, um zu verdeutlich wie viel mehr man mit den Kameras sieht. Davon bin ich begeistert. :D

    +Variabilität
    Der Verso ist Dank versenkbarer Sitze entweder Transporter oder Kleinbus in einem. Und es funktioniert echt kinderleicht. Zwar ist die reine Ladelänge im Avensis größer, aber der Verso hat mehr Höhe und man kann variabler umbauen.
     
  14. Danger

    Danger Guest

    Da bin ich überhaupt nicht überrascht, denn mein BC geht auch sehr genau.
    Da haben die Toyota Ings. vielleicht auch mal was besseres zum letzten FL einfliessen lassen.
     
  15. #14 goescha, 09.06.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    mein Avensis hatte auch ab und an solche Lichtblicke :D

    Gruß Götz
     
  16. #15 Hemm-Ohr, 09.06.2008
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat:
    TF103 schrieb am 08.06.2008 18:53
    Die Bilder folgen. Leider ist ja das Tool nicht mehr auf der Startseite vom Forum.



    Für dich noch mal reaktiviert:

    Update your browser for ImageShack.us!

    Uwe
    Viel Spass mit deinem Neuen... ;)
     
  17. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Danke Uwe. Leider klappt das mit dem Hochladen nicht ganz so gut, aber trotzdem erstmal die Bilder von der Übergabe.


    Da sind Avensis und CVerso friedlich vereint.
    [​IMG]


    Schaut richtig gut aus.
    [​IMG]

    Wenn das mit der Hochladerei hingehauen hat, habe ich auch mal eine kleine Bilderserie, wo man die Einparkkamera in Aktion bewundern kann.


    Auch habe ich mich zwischenzeitlich doch mal mit diversen Betriebsanleitungen befasst und habe herausgefunden, wie man die Optitronbeleuchtung und das Navidisplay auch bei Lichtfahrten am Tage anpasst.
    Der BC an meinem Avensis hat nie genau gerechnet, wobei mit zunehmender Laufleistung die Differenz zwischen angezeigtem und realem Verbrauch geringer wurde. Garnicht klar gekommen ist der BC aber in den letzten Tagen bzw. Wochen, wo der Avensis nur noch per 10L-Kanister betankt wurde.
     
  18. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Dann hier mal die Funktionsweise der Rückfahrkamera verdeutlicht. So schaut es auf dem Monitor aus…

    [​IMG]




    …während die Fahrerperspektive den Yaris bis zur Scheibe verschwinden lässt (so würde ich NIE ranfahren!!!)…

    [​IMG]




    …schauts von Außen so aus. Noch genug Platz um die Heckklappe zu öffnen.

    [​IMG]
     
  19. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    So nun will ich mich mal nach längerer Zeit auch wieder über den Verso äußern.

    Optisch hat sich ein bischen was getan. Der Serienendschalldämpfer ist einem TTE Endschalldämpfer gewichen. Optisch ein 100%iger Gewinn, nebenbei klingt er dezent sportlicher. Ich habe es aber ursprünglich nur aus optischen Gründen gemacht, da nach ein paar 1000km der Serientopf hässlich gelblich/bräunlich aussah. So sieht man halt nur die 2ovalen Rohre. Zufällig war es noch ein Schnäppchen, denn TTE (statt T Motorsport) lässt den Endtopf gelegentlich durch Abverkaufspreise deutlich unter den von Toyota offiziell aufgerufenen Preis fallen.
    Auch für Windabweiser habe ich mich entschieden, im Gegensatz beim Avensis aber für ein Komplettset.

    Tja und dann hat er ordentlich Kilometer bekommen. Stand aktuell ~5300km. Das lag daran, das wir am WE doch desöfteren weg gefahren sind, aber auch das unser Urlaub eine Route von gut 1850km quer durch Deutschland betrug. 2 Etappen von rund 600km und dann halt nochmals 400 am Stück waren kein Problem. Die superbequeme Sitzposition kann bei Bedarf auch für ein Nickerchen genutzt werden. Das Navi ist mit etwas Übung und dem Wissen um die Eigenheiten auch ein zuverlässiger Helfer.Beim rangieren auf dem Campingplatz haben sich die Kameras bezahlt gemacht. Es gab so manchen der meint, das ich jetzt den Baum treffe... :)
    Nachdem ich dann eine kleine Vorführung der Technik gemacht hatte, zeigten sich viele von begeistert. Und niemand hätte es Toyota zugetraut sowas zu verbauen.

    Negatives gibts auch. Mir fehlte nämlich die gute Dachrehling. Deshalb musste der Dachkoffer zu Hause bleiben. Und das habe ich schon gemerkt. Sonst war bei Fensterkante Schluss mit Gepäck. Diesmal war der Verso fast komplett bis unter´s Dach gefüllt. Negativ ist da dann anzumerken, das es kein Gepäcknetz wie beim T25 gibt.

    Aber Dank der verschiebbaren Sitze ging dann doch alles gut rein. Auch der Verbrauch bei Tempomat zwischen 130 und 140 geht mit 7,3-7,8 aus meiner Sicht völlig i.O.Nach einer Baustelle habe ich ihn auch mal hochgezogen, so das dann Tempo 210 am Tacho waren. Auch das also kein Problem. :slow:

    Jetzt wird es erstmal weniger mit der Kilometerschrubberei, denn die letzten Urlaubstage habe ich dann das Fahrrad genutzt.

    Als Fazit nach mehr als 5000km kann ich sagen, das der CorollaVerso seine Sache sehr gut macht und die Entscheidung wohl völlig richtig war.
    Ich werde dann in loser Folge weiter berichten, denn den einen oder anderen scheint es dann doch zu interessieren.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ich denke mal, dass es Zeit für ein kleines Update ist.

    Der Kilometerstand nähert sich langsam aber sicher der 10000er Marke.

    Was gibt es neues? Im groben eigentlich nichts, der CVerso ist genau das , was man von einem Toyota erwartet. Er fährt und fährt und fährt.

    Technische Veränderungen gab es bisher nichts, außer das Winterreifen auf die Serienalus gezogen worden sind. Da ich unbedingt eine Felgenschutzkante haben wollte, war die Auswahl beschränkt. Die Wahl fiel auf Dunlop SP Winter Sport 3D. Und ich muss sagen, das dies ein sehr guter und empfehlenswerter Reifen ist. Beim Avensis war ich ja mit meiner WR-Wahl nicht ganz so glücklich(Barum Polaris2) aber diesen Reifen kann ich nur empfehlen.

    da ich im Verso ja keine Temperaturanzeige wie im T25 habe kann ich nur auf diese blaue Leuchte zurückgreifen. Laut täglichem Fahrweg geht die Lampe in etwa dort aus, wo auch der T25 in den warmen Bereich gewechselt hat und die Automatik loslegt. Interessanterweise geht die Leuchte je nach Temperatur innerhalb einer Strecke von +/- 100m aus, egal ob man Temperaturen um 0°C hat oder das Thermometer -22°C anzeigt.

    Das zugegebenermassen nicht so tolle Licht ist ja nicht´s neues bei Toyota. Beim CVerso kommt ja noch als Besonderheit hinzu, dass man "exotische" HB Glühlampen braucht. Geringe Nachfrage bedeutet natürlich auch ein dementsprechend geringes Angebot. Und davon nur ein ganz geringer Teil mit besserer Lichtleistung. Nach langer Suche im www habe ich mich dann für Narva mit +50% entschieden. Gut, die 50% sind etwas optimistisch angegeben, aber das Licht wird besser. Und der Wechsel dauert so ca. 5 min. Ohne Handbuch und für beide Seiten! Kein Vergleich zum T25...

    Seit gestern geht der i-pod nicht mehr. Da er aber auch nicht an der Stereoanlage reagiert, schätze ich mal, das der Fehler dort zu suchen ist und es nicht am Toyotaadapter liegt.

    Soweit erstmal vom CVerso, dessen Kauf ich auch nach Probefahrt im T27 nicht bereuhe. Nachdem die 10000er Marke geknackt ist, gibts ein neues Update.

    Achso, heute beim Einkauf habe ich am Supermarktparkplatz einen dunkelblauen T25 vorbeifahren gesehen. Und es war mein ehemaliger T25. Der sah noch genauso gut aus wie vor ´nem halben Jahr. Also hat er es beim Nachbesitzer gut... :]
     
  22. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    ...hat er heute geschafft.

    Tja was soll ich sagen. Er läuft und läuft und läuft.

    Gestern auf freier Autobahn habe ich ihn mal ein Weilchen laufen lassen. Der Tacho geht bis kurz vor die 210km/h Marke und ist dann bei knapp 6000U/min. Ich denke mal dass das damit auch so ziemlich alles erreicht ist was damit geht. Im direkten Vergleich zum T25 zwar deutlich weniger(Tacho 235), aber Aufgrund der doch größeren Fläche völlig okay. Und laut Papiere geht er ja nur bis 195km/h , was er nach Abzug der Tachoabweichung also schaffen sollte.

    Die Winterräder haben zum Schluß etwas Ärger gemacht, da ständig ein zappeln drin war. Leider konnte der Reifendienst den Reifen auf der Felge drehen, was aber alles keine Abhilfe brachte. damit wurde der Reifen an den Hersteller zurückgesandt. Mal sehen, was die sagen.

    Die Executive Felgen stammen übrigens von CMS. So ist es eingeprägt. Ich glaube das ich da auch schon mal ein ähnliches Design gesehen habe.

    Als Updates gibt es die neuen Ronal T41 Felgen (7,5x16, da sitzen die 205er Reifen richtig gut drauf und es schaut nicht mehr nach zu wenig Luft aus)in mattschwarz zu vermelden und das Navi hat ein Update erfahren, womit es nun auch während der Fahrt zu bedienen geht. Falls jemand eine 2008er 4er DVD Box braucht- ich habe eine über. Einfach eine PN an mich. Kuck::

    Zwischenzeitlich habe ich auf der AMI Gelegenheit gehabt den Verso unter die Lupe zu nehmen. Der Kunststoff schaut relativ empfindlich aus, während zB. die Navieinheit nun besser intergriert ist. Und Achtung T22 Fahrer oder Ex T22 fahrer! Es gibt wieder ein Brillenfach oberhalb des Rückspiegels! Wunderbar, denn eine Sonnenbrille kann man nicht in dem großen Fach oberhalb der navieinheit aufbewahren. Gut, aufbewahren schon, nur kann man die nicht aufsetzen, da die unheimlich heiß wird, wenn die Sonne auf das Fach scheint...
    Xenonlicht gibts auch für den Verso. Aber grundsätzlich würde ich ihn nicht sofort eintauschen, da ich mit meinem doch sehr glücklich bin.

    Achso, das I-Pod Problem war wahrscheinlich wirklich nur ein Kontaktfehler. Er ging seitdem ohne Mucken.
     
Thema:

Die Würfel sind gefallen...

Die Seite wird geladen...

Die Würfel sind gefallen... - Ähnliche Themen

  1. Welche Birnen sind im Innernraum verbaut

    Welche Birnen sind im Innernraum verbaut: Hallo Forum ich bin neu hier und seit Freitag TOYOTA Fahrer möchte die etwas dunkle Innenraumbeleuchtung durch helle LED "Birnen" ersetzen. Welche...
  2. Abschied vom Avensis - 4 Jahre sind genug

    Abschied vom Avensis - 4 Jahre sind genug: Hallo zusammen, nach exakt 4 Jahren habe ich mich von meinem "Dicken" getrennt. 4 Jahre, auf die ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge...
  3. T27 Geschwindigkeitsindex

    T27 Geschwindigkeitsindex: Hallo Bei meinem T27 D4D Facelift sind 215/55R17 94W eingetragen, ist es möglich 94V zu fahren? Danke für Eure Antworten. Gruß Bernd :D
  4. Welche Lampen sind im Yaris verbaut? (aus Nightbreaker Thread ausgegliedert)

    Welche Lampen sind im Yaris verbaut? (aus Nightbreaker Thread ausgegliedert): Moin, @Jörg, was ist denn im Yaris so an Lampenmaterial drin? Gruß René
  5. Nach Chipausbau sind hintere Blinker tot

    Nach Chipausbau sind hintere Blinker tot: Hallo da übernächste Woche mein T27 FL kommt, bin ich grade dabei mein Auto in den Urzustand zurückzuversetzen und habe eben meinen Hopa Chip...