die neue C-Klasse von MB

Diskutiere die neue C-Klasse von MB im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Nachdem ich jetzt schon mehrere Male die Gelegenheit hatte die neue C-Klasse von MB in Augenschein nehmen zu können - muss ich sagen: kein...

  1. #1 newcomer, 13.02.2007
    newcomer

    newcomer Guest


    Nachdem ich jetzt schon mehrere Male die Gelegenheit hatte die neue C-Klasse von MB in Augenschein nehmen zu können - muss ich sagen: kein schlechtes Wägelchen ! Die Linienführung ist harmonisch und von vorne als auch von hinten hat er ein gelungenes Erscheinungsbild (Limousine). Auch im Innenraum herrschen eine klare Linienführung und eine Abkehr vom bisherigen doch biederen Daimler-Image. Das ganze Auto wirkt sehr "sportlich" und trotzdem "elegant".

    Was mir allerdings überhaupt nicht gefällt, sind die doch sehr großen Aussenspiegel - wirken fast wie Segelohren :D

    Ist zwar nicht die gleiche Preisklasse wie der Avensis, doch könnte ich mir vorstellen, dass DC wieder in die Erfolgsspur zurückkommt und Kunden (auch von Toyota) wieder zurückgewinnen kann, wenn die Qualität stimmt.


    newcomer


     
  2. #2 goescha, 13.02.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ja, der Wagen gefällt mir auch gut. Allerdings ist er nicht ganz meine Preisklasse, schon gar nicht bei den Werksattkosten 8o

    Gruß Götz
     
  3. #3 HappyDay989, 13.02.2007
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Wollen wir mal für MB bzw. DC hoffen, daß der Wagen qualitativ besser ist als sein Vorgänger.

    Von vorne betrachet, sieht die neue C-Klasse ein wenig so aus wie eine plattgetretene M-Klasse. Der Audi A4 gefällt mir jedenfalls deutlich besser, er sieht - trotz der Tatsache, daß das Modell schon länger auf dem Markt ist - deutlich frischer und moderner aus.

    Natürlich wie immer nur meine beiden Hundertsteleurostückchen. ;)
     
  4. #4 Thomas1, 13.02.2007
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Meiner Meinung nach ist das Design zu sehr an den 3er angelehnt.
    Gut ist ja auch der härteste Gegner. Aber plötzlich so auf jung zu machen? ?(
    Benz ist und bleibt halt mal ne Rentnerkutsche. :D

    Gruß,
    Thomas
     
  5. #5 SMILE of KAL, 13.02.2007
    SMILE of KAL

    SMILE of KAL Guest

    @goescha
    Die Anmerkung mit den Werkstattkosten mit MB kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe 2 Arbeitskollegen mit C-Klasse und E-Klasse und die sind teilweise sogar günstiger als Toyota. Von der Qualität (Haltbarkeit Bremsbeläge z.B.) ganz zu schweigen. Ich überlege mir auch ob ich das nächstemal nicht auf MB umsteigen werde. Haber selber leider nur Erfahrung mit Audi, BMW und VW.
    Gruß Frank
     
  6. #6 HappyDay989, 13.02.2007
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    [style=font-size:7pt;]* Wäre hier wohl der Begriff "Rentner-Design" angebracht? ?( ... :D[/style][/b]
     
  7. wesp

    wesp Guest

    Hallo Leute,

    gestern bin ich bei einem Kollegen in seinem C 320 T mitgefahren.

    Begeistert bin ich von der 7 Gang Automatik und dem schönen 6 Zylinder.
    Ein wirklich toller Wagen.

    ABER .... zu dem gleichen Preis stehen bei uns der D-Cat, ein Yaris und eine Yamaha XJR 1300 auf dem Hof (auch alle neu)

    Da siegt doch die Vernunft (noch)
    zumal ein auch wirklich guter Ave zu keinem auch nur ansatzweise vernünftigen Preis zu verkaufen ist

    Viele Grüße
    Werner
     
  8. Danger

    Danger Guest

    Ich finde der ist echt gelungen. Da hat MB es endlich geschafft, dieses "Opa-Auto" Image ein wenig abzulegen, denn der Wagen sieht innen wie aussen echt schick aus und mit dem Sportpaket wirklich erstklassig. :]
     
Thema:

die neue C-Klasse von MB

Die Seite wird geladen...

die neue C-Klasse von MB - Ähnliche Themen

  1. Bremse & Schläuche neu - weiches Pedal

    Bremse & Schläuche neu - weiches Pedal: Liebe Forumsgemeinde, habe heute die Bremse vorne und hinten komplett neu gemacht: Scheiben, Klötze (ATE) Schläuche (stahlflex). Avensis T25,...
  2. Wegfahrsperre, Schlüssel muss neu codiert werden?

    Wegfahrsperre, Schlüssel muss neu codiert werden?: Hallo erstmal an alle Avensis Fans, zu meinem Problem: Mein Hauptschlüssel ist mir im Urlaub abhanden gekommen. Nun kann ich mit meinem...
  3. Mitsubishi ASX- Facelift; Neuer 2.0l Sauger, 150PS

    Mitsubishi ASX- Facelift; Neuer 2.0l Sauger, 150PS: Moin, wir suchen immer noch DAS vernünftige Zweitauto für die Frau von heute. Mitsubischi hatten wir schon verworfen, da Outlander zu groß...
  4. Neuer Corolla

    Neuer Corolla: Hallo, was ist denn von dem neuen Corolla zu halten? Auch der als Hybriden. Will mir ein neues Auto zulegen,weil ich das nächste Jahr in Rente...
  5. XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5

    XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5: Hallo, da in mir schon länger der Wunsch vorhanden ist, wieder einen Yaris zu haben, haben wir bzw. ich gestern bei unserem Toyota Händler Nägel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden