Citroen C5 HDi

Diskutiere Citroen C5 HDi im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ich werde zwar im Toyota-Forum Entrüstung auslösen, aber ich habe mich nach langer Überlegung und Testfahrten für die C5-Limousine mit 109 PS...

  1. Gast

    Gast Guest

    Ich werde zwar im Toyota-Forum Entrüstung auslösen, aber ich habe mich nach langer Überlegung und Testfahrten für die C5-Limousine mit 109 PS entschieden.
    Ich halte den PSA-Diesel mit Partikelfilter für gelungener als den D4D, ich habe ähnliche Größenverhältnisse wie im T25.
    Letztendlich entscheidend war aber der Preisunterschied zwischen Citroen und Toyota.
    Citroen hat den günstigeren Preis für den Neuwagen und bietet mehr für meinen 5 Jahre alten T22 als mein Toyota-Autohaus.
    Die Reparaturanfälligkeit meines Montag-Avensis wird wohl kaum von einem anderen getoppt werden.

    Gespannt bin ich trotzdem, was mich erwartet!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Hallo Huzi,

    warum sollte Entrüstung ausgelöst werden?
    Es ist doch legitim, besonders wenn man mit seinem Modell Probleme hat; sich nach etwas anderem umzuschauen!
    Es soll ja außer Toyota auch noch andere Hersteller geben.....

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß und keine Pannen mit deinem zukünftigen Citroen.
    Und melde dich mal wieder und berichte von deinen Erfahrungen (so wie David Schuh), ist immer interessant!

    Prog
     
  4. #3 Zausel1965, 23.12.2005
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Hallo Hutzi,

    auch von mir alles gute und viel Spaß mit dem neuen Auto.

    Ich kann deine Entscheidung nachfolziehen, mir ist es damals genau so ergangen, ich bin nur von Ford nach Toyota umgestiegen und habe bis heute diesen schritt nicht bereut.

    Gruß Oliver

     
  5. Worm

    Worm Guest

    Auch von mir alles Gute mit dem "Neuen".
    Ich bin einige Jahre Citroen gefahren ("nur" AX und Saxo), waren schöne kleine Autos.

    Götz kann bestimmt noch einiges zum C5 sagen.

    Markus
     
  6. #5 Suitcase, 23.12.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Eine gute und nachvollziehbare Wahl.
    Wenn ich nicht soviel Wert auf pannenfreies Fahren gelegt hätte, wären wir evtl. bei Citroen gelandet.
    Leider ist in meinem Hirn noch das Vorurteil verankert, dass die Fahrzeuge von Citroen nicht so stabil laufen, wie von Toyota.

    Nichtsdestotrotz wünsche ich dir mit deinem C%, wenn er denn da ist, allzeit gute Fahrt.

    Guido
     
  7. #6 goescha, 23.12.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ich wünsche Dir viel Spaß mit dem C5. Mein Neid ist Dir sicher. Es gibt kein schöneres Autofahren als mit Luftfederung. Kurven gibt es eigentlich nicht mehr wirklich und der immer schlechter werdende Straßenbelag kann Dir auch wurscht sein. Allerdings ist der 109PSer vielleicht etwas schwach auf der Brust, hatte ich im Xantia Combi. Obwohl in der Limousine könnte er anders wirken. Auf jeden Fall stimmt der Werbeslogan 100%ig. "Nichts bewegt sie wie ein Citroen"!
    Gute Fahrt. Und berichte ab und zu mal wie es Dir ergeht. Interessiert mich persönlich sehr. Ich stand auch vor der Wahl C5 oder Avensis. Hab mich wegen des guten Rufes von Toyota dann für selbigen entschieden. Was aus heutiger Sich richtig war. Hätte mich jemand vor einem halben Jahr gefragt.......au-weih-oh-weih-oh-weih. [​IMG] [​IMG]

    Gruß Götz (welche Farbe hat er denn?)
     
  8. #7 burki_s, 23.12.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    Hallo Huzi,

    nicht schlecht, der C5. Hatte ich vor dem AV-Kauf auch in der Wahl. Wenn das "Schiff" in meine Garage gepasst hätte (ich weiß, der AV ist fast genau so groß, aber er ist dafür etwas übersichtlicher...), wäre es vielleicht auch einer geworden.

    Besonders nett finde ich die Möglichkeit, sich gezielt (unter Umgehung der Verkehrsvorschriften) den Allerwertesten zu massieren - ich sag' nur AFIL(?) !!! [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gruß und allzeit gute Fahrt mit dem Neuen, Burkhard.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Die Farbe ist iceland-grau, die Entscheidung meiner Frau. Ich hatte allerdings auch nichts daran auszusetzen.
    Im übrigen freue ich mich über die ausnahmslos positiven Wortmeldungen.
    Vielen Dank!
     
  10. #9 goescha, 23.12.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat: Im übrigen freue ich mich über die ausnahmslos positiven Wortmeldungen.
    Es können auch noch negative kommen. Allerdings werden die sicher sachlich ausfallen. Wie eben alles in diesem Forum. [​IMG]
    Wir sind ja nicht im GTI Forum. [​IMG] [​IMG]

    Gruß Götz
     
  11. #10 Zausel1965, 23.12.2005
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Zitat:
    Wie benen alles in diesem Forum. [​IMG]
    Gruß Götz


    [​IMG]

    Gruß Oliver
     
  12. #11 Suitcase, 23.12.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    benen = beinahe [​IMG]

    Guido
     
  13. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Zitat:benen = beinahe [​IMG]

    Guido


    benen = eben [​IMG]
     
  14. RR

    RR Guest

    Viel Spass und unfallfreie Fahrt mit dem C5...
    Ich fuhr vor meinem Avensis einen Citroen und war im Großen und Ganzen mit dem Auto sehr zufrieden.
    Allerdings trifft das nicht auf die Citroen Niederlassung und die Werkstatt zu.
    Ich hatte mir dort schon Prospekte für den C5 geholt aber nachdem ich wieder einmal vom Kundendienstmeister wie ein Bittsteller statt wie ein Kunde behandelt wurde gab ich die Prospekte mit Visitenkarte des Verkäufers zurück.

    Rainer
     
  15. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    na, dann tanz ich mal aus der Reihe.

    Ich finde ihn hässlich besonders den Combi mit den langgezogenen "Leuchten". Aber dir muss er ja gefallen.

    Und das Forum schön im Blick behalten.

    http://forum.langzeittest.de/list.php?f=112
     
  16. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Hallo Hutzi! ich wünsche dir viel Spass,mit dem Auto.
    Ich mag ihn zwar nicht leiden,aber das ist Ansichtssache.

    Frohes Fest

    Gruß Jörg
     
  17. #16 goescha, 23.12.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    @guido, @zausel, @tiwe74

    hab es eben korrigiert. Aber war doch'n nettes Rätsel oder? [​IMG] [​IMG]

    Gruß Götz

    P.S. @poh waaaassss, Du findest den C5 hässlich. Eine Unverschämtheit..... [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Ich habe mich zwar für den C5 entschieden, aber die in "T25 vs Citroen C5" geäußerte absolute Meinung gegen den T25 kann ich nicht stehen lassen.
    Die Innenausstattung im T25 ist mitnichten schlechter als im C5. Den Armaturen im T25 würde ich sogar den Vorzug geben. Der HDi-Diesel aus dem PSA-Konzern ist allerdings nach meiner Meinung besser. Das Fahrwerk ist komfortmäßig eindeutig besser. Der C5 ist leiser.
    Über die Langzeitqualitäten beider Wagen kann man sich ja erst in Jahren äußern.

    P.S. Zu dem Thread "T25 vs Citroen C5" fand ich für eine Antwort keinen Zugang!?
     
  19. #18 goescha, 24.05.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    So. gestern bin ich den Citroen C 5 2,2 Hdi Fap Bi Turbo probe gefahren.

    Was fiel positiv auf:

    1. Das Auto strahlt innen die gleiche Ruhe aus wie aussen.
    2. Reinsetzen und losfahren. Keine Umstellung nötig :]
    3. aber dann. Wo sind die ganzen kleinen Unebenheiten? Und da war es wieder, dieses erhebende Gefühl, das einem sagt: Mir doch egal ob die die Straße reparieren oder nicht. Ich wiederhole mich, einmal Luftfederung und man ist infiziert. Auch wenn es sicher genug gute Fahrwerke auf dem Markt gibt, ich bin mittlerweile zu alt um von irgendwelchen Rundenzeiten auf dem Weg nach Hause zu träumen. Wenn ich aber so sänftenartig durch die Gegend gefahren werde sage ich mir: o.k. Du bist schneller aber ich bequemer.
    4. Das JBL Soundsystem mit dem Navi Drive ist super. Großes Display, angenehme Farben, sehr gut zu bedienen (die Tester der Fachjounalie sind wahrscheinlich einfach zu blöd dazu), richtige Mittelarmlehnen (nicht nur Alibilehnen für die Ausstattungsliste), Fahrer und Beifahrersitz höhenverstellbar!
    5. Absolute Stille im Innenraum, kein knarzen, kein knistern, kein wackeln oder sonstige Geräusche (das Auto ist ein halbe Jahr alt und hat 6500km drauf) Also von wegen Weichmacher und so, ä ä! Mein Avensis hat da schon geklappert wie ein alter Leiterwagen!
    6. Vorne und hinten Abstandwarner visuell und akustisch
    7. Heckscheibe separat zu öffnen
    8. Echtes Kurvenlicht (Bi-Xenon)
    9. Klimaautomatik ist eine Vollautomatik (Klimakompressor läßt sich nicht separat abschalten=kein Abschalten vor dem Ankommen (stinkende Klima) möglich. Und!! Die Anlage stinkt nicht!! Komisch, was??
    10. Die Temperatur ist natürlich auf beiden Seiten getrennt regebar, aber, und jetzt kommt's: auch der Luftstrom ist getrennt regelbar!!!! Hallo???!!!
    Tja, da hat dann Toyota nichts mehr zu bieten. Zuverlässigkeit ja, bedingt, aber sonst?? 8o

    Was mir nicht so gefiel:

    1. der Tempomat ist beim Avensis leichter zu bedienen.
    2. das Ende der Motorhaube ist nicht zu sehen ;)



    So das war’s. Jetzt will ich irgend wann mal den 135 PSer mit der Sechsgangautomatik Probe fahren. Ach so: Diesel und Automatik und Schiebedach……in Frankreich kein Problem

    Gruß Götz
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Suitcase, 24.05.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Und, Schwabe, wie teuer? [​IMG]

    Guido
     
  22. #20 toyo-chris, 24.05.2007
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Offenbar hat das Facelift beim C5 grosse Verbesserungen gebracht. Mein Opa fährt einen C5 Kombi V6, den fuhr ich mal einen ganzen Tag.

    Die klapperfreie Stille war in diesem Auto nicht vorhanden, aber er ist auch schon drei Jahre alt und hat 50tkm auf der Uhr.

    Da klapperte vieles und vor allem waren die Ledersitze sowie die Griffe an der Türe schon übelst abgewetzt /abgeblättert.

    Das Fahrwerk war eine Enttäuschung: Nicht, dass es schlecht wäre, aber diese unkomfortabel-straffe Absitmmung hätte ich in einem Citroen mit Hydropneumatik nicht erwartet.

    Trotzdem fand ich es ein angenehmes Auto und er wäre mein Favorit, wenn es ein Franzose sein müsste.

    Allerdings finde ich es besser, wenn die Freundin Französin ist und das Auto japanisch und nicht umgekehrt :D

    Chris
     
Thema: Citroen C5 HDi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Citroën C5 HDi 135 Automatik Exclusive Navi-Temp-xenon baujahr 2005

Die Seite wird geladen...

Citroen C5 HDi - Ähnliche Themen

  1. Citroën C5 Kombi V6 Exclusive AT...

    Citroën C5 Kombi V6 Exclusive AT...: ...den bin ich gestern den ganzen Tag gefahren, habe ihn von meinem Grossvater ausgeliehen. -Der Motor ist das Beste an diesem Auto. V6 halt,...
  2. Citroen C5

    Citroen C5: Und wie sieht's mit dem aus? Grüße, Matthias