CD-Wechsler

Diskutiere CD-Wechsler im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo, hat jemand von Euch Informationen über die beiden angebotenen CD-Wechsler? Wo liegen die Unterschiede? Beherrschen beide das Abspielen...

  1. #1 SleepyCamel, 09.09.2003
    SleepyCamel

    SleepyCamel Guest

    Hallo,

    hat jemand von Euch Informationen über die beiden angebotenen CD-Wechsler? Wo liegen die Unterschiede? Beherrschen beide das Abspielen von CD-R's und RW's? Woher rührt der deutliche Preisunterschied?

    Gruß
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Moin!

    Der teurere der beiden wird ins Handschuhfach itegriert. Es handelt sich um den Wechlser, der z. B. beim Yaris in der Mittelkonsole eingebaut wird. Er nimmt dev. R´s, bei RW´s bin ich überfragt. Ich als Musikfan habe aber Abstand davon genommen, da mich die Hüllen der CD´s im Auto nerven würden und man KEIN MAGAZIN hat. In meinen Augen ein Nachteil.

    Der andere der beiden Kandidaten wird etweder im Kofferraum oder unterm Sitz verbaut. Dieser ist der kostengünstigere!!! [​IMG] Er ist mit Magazin. Ein entscheidener Vorteil. Man kann Magazine nachkaufen und kann dann ganz bequem wechseln, ohne tausend Hüllen im Auto zu haben. Auch hier keine Erfahrung mit RW´s. Normale nimmt er anstandslos.

    Letztendlich Geschmackssache. Beim Yaris nervt´s mich halt mit den Hüllen, und daas Wechsel dauert ewig. Da ich immer einen mit Magazin hatte, wollte ich jetzt wieder einen. Und das er günstiger ist und bei Defekt leichter zu tauschen (nach ca 100tsd km ist die Focusierung hin) war meine Entscheidung leicht. (180std km wir mein AV schon machen müssen... wenn ich ihn denn erstmal habe).


    Gruß und viel Erfolg beim grübbeln

    Irgas
     
  4. #3 raider7, 09.09.2003
    raider7

    raider7 Guest

    Demnächst berichte ich über die Variante Handschuhfach (NL Dashboard).

    Ist edler, da von aussen nicht sichtbar und nimmt kein Platz unter den Sitzen weg.

    Ist wohl teurer da ein Einbausatz für den Umbau des Handschuhfach anfällt.

    greetz [​IMG]
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    in meinem Avensis 2.0 sol, Bj.98 war ein Wechsler eingebaut worden. Nach dem Vergleich der Teilenummer im Prospekt, wird dieser jetzt in meinem neuen Avensis (wieder um eine Woche verschoben/seit drei Wochen freigeschaltet!)unter dem Beifahrersitz eingebaut.
    Übrigens bis jetzt hat dieser Wechsler seit 1998 alles abgespielt!
    Gruß Jürgen
     
  6. #5 StG (DD), 12.09.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Hallo,

    auch wenn es nicht ganz dazu passt:

    Es gibt diverse Adapter, damit CD-Wechsler von Fremdherstellern an das Radio passen. Adapter kostet bei Saturn (woanders vielleicht auch günstiger) 169 €, ein Sony CD-Wechsler ab 200 €. Steuerbar ist das dann auch vom Autoradio aus.

    In Summe ist diese Lösung deutlich günstiger, als der Originale, ein höherer Einbauaufwand ist auch nicht zu erwarten. Nachteil, auch beim 12fachWechsler nur 6 CDs- ansteuerbar.

    Stephan
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    also ich habe den CD Wechsler im Handschuhfach.
    Vorteile:
    - leicht ranzukommen, musst nicht unter den Sitz kriechen-
    - Du kannst einzelne CD´s austauschen, in der Mittelarmlehne ist aber Platz für ca 10 CD Hüllen.

    Nachteile:
    - braucht Platz im eh zu kleinen Handschuhfach
    - es dauert ewig wenn man eine CD auswechseln möchte, weil man erst die CD anwählen, eject drücken muss, wenn die CD raus ist wird automatisch die nächste angewählt. Dann also wieder die vorherige anwählen und neue CD rein.
    - Wird in einen komischen Plastikrahmen eingebaut, der nicht hübsch aussieht und scharfe Kanten hat

    Ob dir Wechselcartriges was nützen ist Geschmacksfrage. Man hat mir gesagt es gäbe die nicht einzeln nachzukaufen.

    Übrigens geht der Einzelplayer in der Mittelkonsole zusätzlich noch auszuwählen.

    CD-R´s funktionieren.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    N´abend allerseits!

    Bisher gab es immer einzelne Magazine zu kaufen, egal welcher Hersteller. Wenn Toyota da eine Ausnahme ist, sollte mich das wundern. [​IMG] Man könnte dann aber immer noch schaun, ob man ein passendes über Panasonic bekommt.

    Nichts desto weniger, - ich frage morgen nach. Muß eh nochmal wegen den Preisen für die Standheizung nachfragen, die mein Verkäufer mir mitteilen wollte, sobald er Sie erfährt, die aber seit Tagen schon anderen hier im Forum bekannt sind.

    Grüße und
    godt natt....

    Irgas
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Hej hej!

    Magazin gibt es, - Preis wird nachgeliefert. Muß mein Händler bei Toyota erfragen.
    Außerdem sollte es lt. ihm möglich sein, ein Magazin im Fachhandel von Panasonic zu beziehen, falls Toyota einen speziellen AV-Aufschlag haben sollte. [​IMG] Erfahrungsgemäß kosten die Magazine zwischen 30-45.-€.

    Gruß,

    Irgas
     
  10. #9 Freak242, 08.10.2003
    Freak242

    Freak242 Guest

    Hi,

    habe den Wechsler unter dem Fahrersitz! Von aussen natürlich nicht zu erkennen. Unter dem Sitz verläuft eine Verstärkung (unter dem Teppich), die schützt den Wechsler vor Tritten. Das Ding ist sehr weit vorne, es besteht also keine Gefahr. Das Wechslen ist problemlos (ok, man muß sich bücken), dafür habe ich noch das ganze Handschuhfach und habe weniger bezahlt (335,-- statt 498,--)! Beides hätte man wohl direkt von Panasonic billiger bekommen.

    Bin begeistert von den Wechselzeiten (bei meinem Lexus mit ins Cockpit integriertem Wechsler dauerte das ewig).

    Bisher sind alle selbstgebrannten (Backup-)Musik-CD's anstandslos gelesen worden.

    Gruss,

    Max
     
  11. #10 SMILE of KAL, 21.02.2004
    SMILE of KAL

    SMILE of KAL Guest

    Ist schon eine Zeit her das über dieses Thema was geschrieben wurde. Evtl. hat sich da ja was geändert. Wenn ich dem Beitrag folge das ein Adapter 169€ und der Sony-Wechsler €200 kostet = 369 kann ich doch gleich den Originalen zu 335,-- für die Untersitzmontage bestellen! Oder brauche ich dann auch noch einen Adapter oder so????
    Kann mir jemand sagen welche CD-Wechsler passen und zu empfehlen sind. Hatte bisher nur Pioneer auch wegen der 10-fach Funktion und keine Vergleichsmöglichkeit. Für kleine Hilfestellung wäre ich dankbar.
    Frank [​IMG]
     
  12. erwin

    erwin Guest

    Zitat:
    Ist schon eine Zeit her das über dieses Thema was geschrieben wurde. Evtl. hat sich da ja was geändert. Wenn ich dem Beitrag folge das ein Adapter 169€ und der Sony-Wechsler €200 kostet = 369 kann ich doch gleich den Originalen zu 335,-- für die Untersitzmontage bestellen! Oder brauche ich dann auch noch einen Adapter oder so????
    Kann mir jemand sagen welche CD-Wechsler passen und zu empfehlen sind. Hatte bisher nur Pioneer auch wegen der 10-fach Funktion und keine Vergleichsmöglichkeit. Für kleine Hilfestellung wäre ich dankbar.
    Frank [​IMG]

    Wenn die Informationen aus dem Thread "avensis and MP3" http://www.avensis-forum.de/ topic=100582419224 stimmen, dann passt der Adapter aus dem genannten Angebot nicht zum neuen AV!
    Es scheint bisher noch keine Fremdlösung zu geben. Im toyota-owners-club Forum wird berichtet, dass der Originalwechsler von Toyota zwar immer noch derselbe ist, wie beim Vorgängermodell, aber es scheint einen speziellen Zwischenadapter zu geben, der die Verbindung mit dem Panasonic-Radio ermöglicht. Solange so ein Teil nicht von Fremdanbietern vertrieben wird, dürfte man auf die Wechsler-Angebote von Toyota angewiesen sein (d.h. ohne MP3). Ich glaube kaum, dass Toyota den Adapter alleine rausrückt und wenn doch, dann zu einem utopischen Preis.

    Ich wäre auch sehr stark an einem Adapter interessiert, der den Anschluss von Fremdgeräten ermöglicht. Für diesbezügliche Hinweise wäre ich ebenfalls sehr dankbar.
    Erwin
     
  13. erwin

    erwin Guest

    Zitat:
    Der (Zwischen)Adapterset von Toyota gibts unter nummer 08695-00370 und kostet € 10.48 (incl. MWST)


    Danke für die Info, das wäre ja optimal.
    Dazu noch ein paar Fragen:
    Weißt Du genau, was dieser Adapter bewirkt?
    Ist das wie vermutet eine Signalumsetzung, als wenn man eine Radioeinheit vom alten AV, RAV etc. hätte (Matsushita & Fujitsu Ten) und man dann anschließend mit einem Adapter wie ATYS001 bzw. denen von AIV weitermacht?
    Erwin
     
  14. #13 SMILE of KAL, 22.02.2004
    SMILE of KAL

    SMILE of KAL Guest

    @SilverVision
    Ist ja super. Danke für den Hinweis. Hatte keine Zeit vorher nachzuschauen da meine Tochter am Freitagabend in die Kinderklinik mußte und ich derzeit mehr Zeit dort verbringe als im Forum. Also nochmals Danke.
    Frank
     
  15. erwin

    erwin Guest

    Zitat:
    Der (Zwischen)Adapterset von Toyota gibts unter nummer 08695-00370 und kostet € 10.48 (incl. MWST)


    @SilverVision:
    Ist der Preis korrekt bzw. hat jemand zu diesem Preis gekauft? Mir wurde heute beim Abholen meiner Bedienungsanleitung ein Preis von 18.- genannt, zufällig auf den Cent genau der gleiche Preis wie für die Anleitung. Hat Toyota jetzt Einheitspreise für Kleinzubehörteile?
    Falls ja, wurde Toyota wohl von Ulla Schmidt beraten [​IMG]
    Erwin
     
  16. erwin

    erwin Guest

    @SilverVision: Danke für die Info. Leider scheint es aber keine vergleichbare Internetseite von Toyota.de zu geben, wo man sich die Teilepreise anzeigen lassen kann.
    Kann leicht sein, dass man hier in D wieder besonders Reibach machen will. Selbst bei 10.48 EUR dürfte das locker noch der 10-fache Herstellungspreis sein. Wahrscheinlich nimmt man sich diese Hama-Blisterpackungen als Preisvorbild.
    Erwin
     
  17. #16 <b>User gelöscht!</b>, 08.05.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    @SilverVision + erwin:

    Zitat: Der (Zwischen)Adapterset ist ein verlauf von der alten Anschluss (Connector) zum neuen Anschluss (wie beim neuen AV) und ist notwendig für beide Toyota CD-wechsler. Also kan man den Adapter von Fremdhersteller auf diesen Zwischenadapter von Toyota anschliessen und so der CD-wechsler von Fremdhersteller anschliessen
    Haben Sie das so schon installiert? In welchen combination? (Adapter?+Wechsler?) Was mit ID3-tags un Fahrradbedienung? Functionniert das noch? (Mein Deutsch ist leider sehr schlecht, sorry...)

    Danke für den Hinweis. [​IMG]
     
  18. erwin

    erwin Guest

    Zitat:
    @SilverVision + erwin:

    Zitat:
    Der (Zwischen)Adapterset ist ein verlauf von der alten Anschluss (Connector) zum neuen Anschluss (wie beim neuen AV) und ist notwendig für beide Toyota CD-wechsler. Also kan man den Adapter von Fremdhersteller auf diesen Zwischenadapter von Toyota anschliessen und so der CD-wechsler von Fremdhersteller anschliessen
    Haben Sie das so schon installiert? In welchen combination? (Adapter?+Wechsler?) Was mit ID3-tags un Fahrradbedienung? Functionniert das noch? (Mein Deutsch ist leider sehr schlecht, sorry...)

    Danke für den Hinweis. [​IMG]

    Ich habe leider noch nichts diesbezüglich installiert. Ich bin nämlich noch am überlegen, ob ich überhaupt einen Wechsler einbauen soll, oder ev. einen Festplatten-MP3 Player.
    Es wurde mir jedoch versichert, dass der genannte Zwischenadapter in Verbindung mit dem ATYS001-Adapter prinzipiell funktioniert. Welche Informationen (ID3-Tags etc.) übertragen werden, weiß ich leider nicht.
    Erwin
     
  19. Gast

    Gast Guest

    hallop erwin

    was für ein Festplatten-MP3 Player soll den im avensis gehen ? und was kostet der ?

    ich bin an sowas auch interiseirt....



     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. erwin

    erwin Guest

    @condor-x:
    Ich habe mich mal bei dension.com umgesehen. Da gibt es den DMP3. Infos gibt es u.a. auch bei tomtek.de, dem deutschen Hauptdistributer dieses Herstellers. Allerdings ist der Preis nicht unbedingt niedrig.
    So wie es aussieht braucht man das Grundgerät mit Carhost-S und zusätzlich den C2-Adapter (ATYS001) sowie ein Satelliten-Display für die Bedienung. Kommt zusammen auf ca. 500 EUR + Festplatte. Das Problem ist dann noch die Unterbringung des Satelliten-Displays. Da fällt mir eigentlich nur die kleine Ablage mit aufklappbarem Deckel in der Mittelkonsole ein.
    Es gibt auch noch die "NEO car jukebox" von http://www.ssiamerica.com aber da soll die Unterstützung bei Problemen nicht so toll sein (kann sich aber auch schon gebessert haben) und als ich zuletzt danach suchte, fand ich nur Bezugsquellen in der Schweiz aber nicht in D.
    Erwin
     
  22. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    @erwin
    Ich habe heute im Saturn die "Creative Jukebox 2" mit 10 GB Festplatte für 198,-€ gesehen. Zusammen mit der Adapterkassette wäre das die relativ preiswerte MP3-Variante die für mich in Frage käme. Das wäre dann zwar keine Festinstallation aber die Flexibilität des gesamten MP3-Archivs hat natürlich auch etwas für sich( man schleppt keine CD`s mehr rum).

    Holger
     
Thema:

CD-Wechsler

Die Seite wird geladen...

CD-Wechsler - Ähnliche Themen

  1. CD-Wechsler unterm Sitz

    CD-Wechsler unterm Sitz: Bei mir wurde der CD-Wechsler unter dem Fahrersitz eingebaut! Hatte mich vor dem Einbau leider diesbezüglich nicht konkret geäußert, weil ich als...