Carbonfolie von Toyota Avensis T25

Diskutiere Carbonfolie von Toyota Avensis T25 im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Servus leute Ich habe ne Frage bezüglich der Carbonfolie für den Innenraum von einem T25. Weiss jemand wo man eine Carbonfolie bestellen kann,...

  1. #1 Schurikmurik, 18.12.2012
    Schurikmurik

    Schurikmurik Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Ort:
    Deuteeschland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-CAT
    Servus leute

    Ich habe ne Frage bezüglich der Carbonfolie für den Innenraum von einem T25. Weiss jemand wo man eine Carbonfolie bestellen kann, die genauso aussieht wie die Carbonleiste aus dem Avensis T25?
     
  2. #2 daywalkertr, 18.12.2012
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Ich habe Carbonfolie bei amazon gekauft . Das günstigste was es gab.

    Habe gestern mal probeweise auf einer Holzleiste von meinem ehemaligen Auto die Folie angebracht um zu schauen , wie die sich vearbeiten lässt.

    Struktur sieht sehr gut aus.

    Muss jetzt nur zusehen , wie ich die Zierleisten unfallfrei abbekomme.

    Guck mal hier

    Amazon.de: carbonfolie
     
  3. #3 Schurikmurik, 18.12.2012
    Schurikmurik

    Schurikmurik Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Ort:
    Deuteeschland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-CAT
    Ja das sind soviel ich verstehe Leisten mit Holz Optik bei dir das ist original von Toyota. Ich habe aber original Leisten von Toyota in Carbon Optik. Deswegen will ich die nicht nochmal überziehen weil die ja schon in Carbon ist so wie bei dem hier

    [​IMG]


    Ich will die Mittelkonsole mit dem gleichem Carbon überziehen wie die Leisten. :thumbsup:
     
  4. #4 daywalkertr, 18.12.2012
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Ich denke nicht , das es Carbonfolie bei Toyota zu kaufen gibt.
     
  5. #5 Schurikmurik, 18.12.2012
    Schurikmurik

    Schurikmurik Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Ort:
    Deuteeschland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-CAT
    was willst du eigentlich alles beziehen? nur die leisten oder auch die Mittelkonsole? Kannste mal eine Bild machen wenns fertig ist? würds mir gerne mal anschauen ob ich dann doch alles überziehe
     
  6. #6 daywalkertr, 18.12.2012
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Nur die Holzlook-Leisten.

    Wenn ich damit fertig bin , stell ich gern ein Bild ein.
     
  7. #7 Schurikmurik, 18.12.2012
    Schurikmurik

    Schurikmurik Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Ort:
    Deuteeschland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-CAT
    Top danke... Hast du das schon mal gemacht? Ist das schwer die Folie auf zu tragen? und wie wird die eigentlich fest?
     
  8. #8 daywalkertr, 18.12.2012
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Habe eine Anleitung aus dem E39-Forum , weil ich vor dem Avensis fast 6 Jahre einen 528 gefahren hab.


    1. alle Leisten die man ohne
    weiteren Aufwand demontieren kann, habe ich ausgebaut. Das Holz um den
    Schalthebel habe ich aber nicht ausgebaut, sondern nur hochgeklappt,
    (drei schrauben lösen) da ich dieses nicht so einfach ausbauen kann,
    Tankuhr für Gasanlage ist im weg). ging aber trotzdem super.



    2. Alle leisten entfetten: Das habe ich mit handelsüblichen Entfetter
    gemacht, den ich in der Küche hatte. (BREV power fett löser oder so).
    Das zeug ist echt super und bis heut hat sich noch nichts wieder gelöst.
    Troz geschätzen 40 grad im Auto in praller Sonne.



    3. Folie zuschneiden(nicht sparsam sein, erleichtert nachher das um die Ecke ziehen).



    4. Folie ablösen und mit der größten Fläche vorsichtig aufkleben, dabei
    an einer Seite anfangen und dann die leiste so halten, das man die Folie
    nach oben über die Fingerspitzen hängen lässt und dann vorsichtig nach
    oben feststreichen. So hat es bei mir ganz gut geklappt.



    5. jetzt die Folie an den Ecken und Kanten nach ein ander schön
    erwärmen,( ich hab es mit ner Heißluftpistole gemacht, scheint aber auch
    mit nem Fön zu gehen) und dann am besten die Leiste zwischen die Beine
    klemmen und mit beiden Hände gleichmäßig aber zügig über die Ecke
    ziehen. Die Folie ist im warmen Zustand sehr weich und dehnbar, aber
    Vorsicht, zu viel Zugkraft und man hat schnell ein Loch in die Folie
    gerissen. Ist einfach Übungsache. Bei mir hat es wie gesagt nach dem
    Dritten Teil sogar Spaß gemacht, weil es dann echt gut ging mit dem
    ziehen.



    6. Die stellen die jetzt mit dem ziehen nicht schön zu bekommen sind,
    muss man dann mit der Schere oder nem Messer bearbeiten und die Folie
    dort einschneiden. Genau so macht man es mit der Überstehenden Folie.
    Wobei ich die zum größten teil hinter die Leisten umgelegt habe, da ich
    so eine noch schönere Abschlußkante bekomme und es mir eigentlich total
    egal ist wie die Leisten von hinten aussehen.
     
  9. Yoshio

    Yoshio Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Ort:
    Hermeskeil
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T25 2.2l DCAT
    Verbrauch:
    Problem beim bekleben der Mittelkonsole sind die Knöpfe des Radios. Um die Kanten nach Innen wird man die Folie wohl kaum bringen können, weil sonst die Gängigkeit der Tasten ne Regler beeinflusst wird - und um es bündig abzuschneiden müsste man die Konturen Nachfahren. Dazu musste man aber die Frontseite vom Rest trennen. Auch bin ich mir nicht sicher ob man - selbst wenn man sich viel Mühe gibt, dann zum Shluss nicht doch die Schnittkanten sehen wird?!

    Lackieren ist da sicher die bessere Lösung - und in Mattschwarz bekommt das sogar fast jeder hin.

    Alternativ wäre dann natürlich noch der Wassertransferdruck, aber das kostet auch einiges, weil es selbst nicht gut zu machen ist; dafür braucht man Übung!
     
Thema: Carbonfolie von Toyota Avensis T25
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Türfolie toyota avensis

    ,
  2. t 25 folierung toyota

    ,
  3. toyota avensis folieren

    ,
  4. Toyota Avensis T25,
  5. toyota avensis t25 innenraum
Die Seite wird geladen...

Carbonfolie von Toyota Avensis T25 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Highlander 2,5 Hybrid kommt nach Europa

    Toyota Highlander 2,5 Hybrid kommt nach Europa: Hier mal News, falls noch nicht bekannt. Toyota bringt Highlander nach Europa edit by XLarge: Quelle: ntv PS: darf das, dass ich hier diesen...
  2. T25 Wechsel Einspritzdüse

    T25 Wechsel Einspritzdüse: Hi Leute, ich würde ganz gern die Einspritzdüsen wechseln. Muss ich da noch einen Deckel abschrauben? Lieben Gruß Frank
  3. Fahrradträger Avensis Tourer ohne AHK gesucht...

    Fahrradträger Avensis Tourer ohne AHK gesucht...: Hallo Toyota Jünger, nach 30.000 sehr glücklichen Kilometer suche ich einen Fahrradträger für das Heck ohne AHK. Fündig geworden bin ich bei...
  4. Avensis T25 1.8 Kupplung

    Avensis T25 1.8 Kupplung: Hallo, habe seit 5 Jahren und 60 000 km einen Toyota Avensis 1.8 Kombi (2006 vor Facelift) und bin bisher recht zufrieden. Insgesamt ist er schon...
  5. Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004

    Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004: Ein paar Meter weiter (neben meiner Garage) steht ein älterer Toyota Avensis 2.0 D-4D von 03/2004 mit 151000km. TÜV bis 4/2021. Bei den Ebay...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden