Brummen/Vibrationen ab 40 km/h

Diskutiere Brummen/Vibrationen ab 40 km/h im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, mein erstes Posting hier und gleich ein Problem. Ich fahre einen T25 Baujahr 09/2004 Benziner 1.8 96kW, aktuell sind 198000 km auf der...

  1. #1 LarsT25, 04.10.2010
    LarsT25

    LarsT25 Guest

    Hallo,

    mein erstes Posting hier und gleich ein Problem. Ich fahre einen T25 Baujahr 09/2004 Benziner 1.8 96kW, aktuell sind 198000 km auf der Uhr. Bis auf einen Wildunfall nichts gewesen an dem Auto, also schon mal Top.

    Nun habe ich aber seit ein paar Tagen folgendes Problem bzw. beobachtet. Ab ca. 40 km/h hört mein ein monotones Brummgeräusch, unabhängig vom Motorgeräusch. Das Brummgeräusch ist abhängig von der Geschwindigkeit, besonders laut bei 80 km/h, ab da werden dann die Fahr- und Windgeräusche lauter und man hört es kaum noch. Besonders auffällig ist es beim ausrollen, wenn ich z.b. im 5. Gang mit 80 mit Schubabschaltung dahinrolle ist es recht auffällig. Es ist unabhängig von der Drehzahl, also 80 im 4. oder 5. Gang macht keinen Unterschied bei der Höhe und Lautstärke des Brummgeräusches. Auch ist das Geräusch ständig vorhanden, egal ob bei Geradeausfahrt, Links- oder Rechtskurve.

    Was könnte das sein? Radlager, obwohl die Symptome nicht recht dafür sprechen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eddy

    Eddy Guest

    Erstmal herzlich willkommen im Forum. [​IMG]

    Also zu deinem Problem würden mir auf anhieb entweder der Luftfilterkasten oder die Auspuffanalge einfallen. Dazu findest du hier im Forum auch Beiträge. Dass es das Radlager ist, kann ich mir auch nicht vorstellen. Das Brummen würde man ja ansonsten ständig hören. (Bin jedoch kein Fachmann)

    Fahr einfach mal zu einer Werkstatt und lass nachschauen ob was ausgeschlagen ist oder zu viel spiel hat.

    Gruß
    Eddy
     
  4. #3 LarsT25, 05.10.2010
    LarsT25

    LarsT25 Guest

    Habe mir hier schon ein paar Themen bezüglich Luftfilterkasten und Auspuff durchgelesen. Aber irgendwie passt mein Problem nicht zu diesen Beschreibungen.

    Ab 40 km/h ist das Geräusch ja immer da. Es kommt mir so vor, als ob da irgendwo etwas vibriert. Ich bin auch der Meinung, dass seit dieses Geräusch vorhanden ist, man eine ganz feine Vibration auf dem Gaspedal spüren kann.

    Da ein Nebelscheinwerfer jetzt nochmal gewechselt wird, kann man ja gleich danach noch schauen.

    Edit:

    Komme gerade aus der Werkstatt, Radlager vorn rechts defekt. Hat noch kein Spiel, nächste Woche Montag kommt dann aber ein neues rein.

    Ich hoffe mal, dass jetzt nicht so langsam nach fast 200.000 km die großen Probleme los gehen.
     
  5. ST1100

    ST1100 Guest

    200Tkm, Radlager und "großes Problem"... hallo??!
    Sind nunmal einfach Verschleißteile und bei 200Tkm würde ich mir da keinen Kopf drum machen...
    Genauso wie Stoßdämpfer, Traggelenke, Stabiverbinder, Spurstangen/Axialgelenke, etc...
     
  6. #5 LarsT25, 08.10.2010
    LarsT25

    LarsT25 Guest

    Ich weiß, dass bei einer Fahrleistung von 200.000 km ein defektes Radlager nichts wildes ist. Ich hoffe nur, dass nach all den Zeit ohne irgend welche Probleme die ganzen Sachen anfangen gehäuft aufzutreten, heute ein Radlager, morgen ein Stoßdämpfer usw. Mein Ziel sind ja min 270.000 km, das hat mein Escort damals auch geschafft.
     
  7. jay-pi

    jay-pi Guest

    Dann mach neues Radlager rein.
    Eventuell schaffste dann die 270.000 ........
     
  8. ST1100

    ST1100 Guest

    =)

    Mein T19U BJ/EZ '96 hat zZ 278.000km drauf... naja, zum 280Tkm Service werma dann mal 4 neue Stoßdämpfer, Axialgelenke, Bremsscheiben & Klötze sowie neue Bremsschläuche vorne andenken... ggF vielleicht auch gleich ne Auspuffanlage...
    Ahja: Radlager war bis dato noch keines EX, werde sie aber bei der Gelegenheit dann vielleicht mal beäugen... ;)
     
  9. #8 LarsT25, 12.10.2010
    LarsT25

    LarsT25 Guest

    So, das Brummen ist weg. Lager und Radnabe wurden vorne rechts gewechselt. Das ganz hat dann doch ca. 425 € gekostet.

    Aber auf dem Weg zur Arbeite hatte ich heute das Gefühl, das die Spur leicht verstellt ist. Da werde ich wohl nochmal vorstellig werden. :(
     
  10. #9 ObstlerKing, 15.03.2011
    ObstlerKing

    ObstlerKing Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Ort:
    Niesky
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2.2 D-CAT
    hallo an alle,

    seitdem ich meinen avensis gekauft habe (12/2010) habe ich ein leichtes aber auf dauer ziemlich nerviges vibrieren im gaspedal.. besonders schlimm bei ca. 130 im 5. gang aber auch bei geringeren geschwindigkeiten/drehzahlen merkt man es

    ist dieses problem bekannt bzw. an was könnte das liegen ? und gibt es eine möglichkeit dieses doch auf dauer nervige vibrieren zu beheben ?
     
  11. #10 Suitcase, 15.03.2011
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Posting #9 aus anderen Thread hier eingefügt. Thread gefunden mit Suchbegriffe "Vibration* AND Gaspedal"
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 T25_Micha, 15.03.2011
    T25_Micha

    T25_Micha Routinier

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D4D Kombi, A5 2.0 TFSI Sportback
    Verbrauch:
    Hat sich an deinen Reifen vielleicht ein so oft genannter Sägezahn gebildet? Kann durch falsche Spur/Sturz Einstellungen und sportliches fahren entstehen. Und wird mit zunehmender Geschwindigkeit lauter.

    mfg micha
     
  14. #12 ObstlerKing, 15.03.2011
    ObstlerKing

    ObstlerKing Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Ort:
    Niesky
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2.2 D-CAT
    laut ist da gar nichts.. es ist wie gesagt ein ganz feines vibrieren im gaspedal welches man beim beschleunigen u. auch beim gas halten merkt.. auf der autobahn ist es mir letztens bei ca. 130 km/h noch deutlicher aufgefallen also die vibrationen waren da noch mehr zu merken als z.b. bei 120 km/h
     
Thema: Brummen/Vibrationen ab 40 km/h
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nissan note vibration

    ,
  2. nissan qashqai pedal vibriert

    ,
  3. nissan qashqai gaspedal vibriert

    ,
  4. nissan qashqai 2015 ab40 km/h vibriert
Die Seite wird geladen...

Brummen/Vibrationen ab 40 km/h - Ähnliche Themen

  1. Navigation RAV4 Hybrid ab 2016

    Navigation RAV4 Hybrid ab 2016: Gibt es eine Möglichkeit, sich feststehende Blitzer akustisch anzeigen zu lassen? Ist ja z.Zt. nicht möglich. Bitte keine Diskussion über erlaubt...
  2. Innenspiegel blendet nicht automatisch ab?

    Innenspiegel blendet nicht automatisch ab?: Hallo, ich hab erst bemerkt, dass der Innenspiegel irgendwie überhaupt nicht automatisch abblendet. Ich hab es bisher auf die getönte Heckscheibe...
  3. (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?

    (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?: Hallo! Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Avensis (25000km, ehemaliger Mietwagen) gekauft. Der hat einen 2L BMW Dieselmotor drin - mit...
  4. Verbrauch von 8,4l/100 km mit dem 1,8er normal?

    Verbrauch von 8,4l/100 km mit dem 1,8er normal?: Hab den Wagen ja jetzt ca 3 Wochen, und hab im Schnitt 8,4l auf 100km. Ist das normal? Ich fahre eher Vorrausschauend, nicht über 100 und keine...
  5. Avensis T25 raucht ab und zu

    Avensis T25 raucht ab und zu: Hallo Habe wie die meisten hier das Problem das mein Avensis T25 ab und zu raucht.Hab schon viele Beiträge gelesen bin mir aber nicht sicher ob...