Brauche eure Hilfe!!! Kostenvergleich

Diskutiere Brauche eure Hilfe!!! Kostenvergleich im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); in ca einem Jahr wollen wir uns einen Avensis Combi zulegen. Für uns kommt aus Kostengründen nur der kleine Diesel oder Benziner in Frage.Kann...

  1. Gast

    Gast Guest

    in ca einem Jahr wollen wir uns einen Avensis Combi zulegen.
    Für uns kommt aus Kostengründen nur der kleine Diesel oder Benziner in Frage.Kann sein,dass es "nur " ein ein 1.8Sol wird.Ich habe mir fest vorgenommen, dass unser nächsts Auto Xenon haben sollte [​IMG]
    Mal sehen was draus wird.Den Diesel bin ich Probe gefahren. Der gefällt mir gut und würde uns reichen.(Bei einem 75PS Corolla Combi)Mein Wunsch wäre ein 2.0 D-4D Executive mit Leder und Xenon. Momentan hat unser Corolla knapp 191000km drauf.Wir fahren etwas mehr als 20.000 km im Jahr und wollen das nächste Auto auch ca.10 Jahre lang fahren. Ab und zu kommt vielleicht ein Hänger dran. Da wär der Diesel natürlich besser.
    Allerdings steht an erster Stelle die Wirtschaftlichkeit. Beim Diesel kommt halt höhere Fixkosten Auf uns zu. Nächstes Jahr mach ich Abi und werde den Avensis dann leider nicht so oft fahren, was sich in der Jahresfahrleistung bemerkbar machen dürfte.Wenn jemand vielleicht mal Zeit hat und zusammenrechnen könnte??? Wäre euch unendlich dankbar. [​IMG]

    Vielen Dank!
    Anton-Felix, der findet dass es ein Avensis sein sollte, aber ein Auto nicht das wichtigste im Leben ist.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ck

    ck Guest

  4. Gast

    Gast Guest

    Du warst ja schnell RESPEKT
    Nur genau das ist das Problem. Es gibt welche, die meinen der Diesel lohne sich ab 15000 und andere die meinen er rentiere sich erst nach 30000km [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. #4 Suitcase, 02.07.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ich schicke Dir gleich mal die in dem Thread erwähnte Excel-Datei zu.

    Guido
     
  6. Worm

    Worm Guest

    Und ich verschiebe zu Anschaffung.

    Markus
     
  7. #6 Anemonis, 03.07.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Ich kann nur dringend von einem Diesel abraten!
    Aber auf mich hört ja keiner [​IMG]

    allein in den letzten 2 Jahren ist der Abstand zum Benzinpreis
    so weit reduziert worden, dass man 2000 bis 3000 Km mehr
    fahren muss, dass es sich rechnet.
    Wenn die Spritpreise weiter steigen, hat man beim Benziner immer noch die Möglichkeit auf Gas umzurüsten ( 2000 Euro )
    Wenn Du Leder nimmst ( und das solltest Du ) musst Du
    wohl den 2 L nehmen.


    anemonis
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Der 2l verbraucht aber deutlich mehr und ist im Unterhalt (Versicherung+Steuer) Fast genauso teuer wie der Diesel. Wobei ich nix dagegen hätte [​IMG]
    .Aber Dieselfahren macht schon Spass.
    Doch wer weiß, was auf die Diesel-Fraktion seitens der Politik noch so alles zukommt?! [​IMG]
     
  9. Worm

    Worm Guest

    Bei Deiner Jahresfahrleistung würde ich den 1.8er oder 2.0 Benziner in die engere Auswahl nehmen.
    Bei ca. 20.000 km (und bald wohl eher weniger) dürfte sich der Diesel (wenn überhaupt) nur noch ganz knapp rechnen.
    Und bei den steigenden Diesel-Preisen und mit Auslauf der Steuerbefreiung sieht die Rechnung auch nochmal schlechter für den Diesel aus.

    Ich fahre ca. 35.000 km im Jahr, da sieht es noch etwas anders aus.

    Markus
     
  10. erwin

    erwin Guest

    Mal eine ganz andere Möglichkeit:
    Es geht doch um einen Kauf in ca. einem Jahr. Da ist dann das aktuelle Modell des AV schon 3 Jahre alt. Wenn hier offensichtlich mit einem spitzen Bleistift gerechnet wird, könnte doch auch ein Gebrauchter durchaus eine Alternative sein. Die einschlägigen Problempunkte sind in diesem Forum ja ausreichend dokumentiert, so dass man die Fahrzeuge gezielt anschauen kann. Und sollte das Image infolge berechtigter und auch unberechtigter Kritik weiter fallen, kann ein Gebrauchter eigentlich nur noch billiger werden.

    Zuviel Angst sollte man vor einem Gebrauchtkauf auch nicht haben. Man denke z.B. nur an den Thread mit den kaputten Motoren durch angeblichen Marderbiss. Da hilft einem ein Neuwagen auch nicht weiter. Im Gegenteil, da kann gleich noch mehr Geld versenkt werden, wenn keine Versicherung bzw. Garantie den Schaden erstattet.

    Allerdings würde ich gebraucht eher zum Benziner greifen. Da dürfte das Risiko aufgrund "unsachgemäßer" Behandlung (temp. Chip-Tuning etc.) etwas geringer sein. (Bitte jetzt keine Chiptuning-Diskussion!!!)
    Erwin
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 berndAV, 03.07.2005
    berndAV

    berndAV Guest

    Zitat:.... Nächstes Jahr mach ich Abi und werde den Avensis dann leider nicht so oft fahren, was sich in der Jahresfahrleistung bemerkbar machen dürfte.Wenn jemand vielleicht mal Zeit hat und zusammenrechnen könnte??? ...

    Hi-mit Abi wirst Du Dir das auch selbst ausrechnen können [​IMG]
    !
    Würde mich immer wieder für den Diesel entscheiden, da mir neben der Ersparnis (bei uns immer noch 14 Cent zwischen Diesel und Benzin) einfach die bullige Motorcharakteristik besser gefällt!
    bernd
    PS: Kannst ja meinen nächstes Jahr kaufen, da ich mit ´nem Lexus IS liebäugele.
    (D4D Combi SOL in schwarz mit 8x18-bisher 9000km in 6 Monaten und nur Bremscheiben hinten gewechselt-sonst perfekt) [​IMG]
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Danke für dein Angebot [​IMG]

    In einem Jahr kann noch viel passieren.
    Ich werd aber eh nächstes Jahr mal Fragen wer grad seinen Avensis loswerden will.
     
Thema:

Brauche eure Hilfe!!! Kostenvergleich

Die Seite wird geladen...

Brauche eure Hilfe!!! Kostenvergleich - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe zu T25, 2,0 D4D, Leistungsabfall

    Brauche Hilfe zu T25, 2,0 D4D, Leistungsabfall: Hallo @ all hab schon mit der Sufo gesucht aber irgendwie nix gefunden. Folgendes Problem seit kurzem macht mein Avenis Zicken. Gelegentlich...
  2. Neues Radio muss her, brauche bitte Unterstützung

    Neues Radio muss her, brauche bitte Unterstützung: Gestern ist das Original Radio ausgestiegen, Toyo hat es eingeschickt zur Rep. ( auf Kulanz ) Sollte das teil nicht Reparabel sein werde ich wohl...
  3. Brauche Hilfe beim Anschluss eines Verstärkers & Powercab

    Brauche Hilfe beim Anschluss eines Verstärkers & Powercab: Endstufe: Raveland XCA 200 300 Rms Powercab: Hifonics HFC 1000 1 Farad Kabel: 20mm² Sicherung: 60A Sub: 200 Watt Rms Folgendes Problem: Hatte...
  4. Brauche Hilfe, Komfort Blink Modul einbauen, ein Stecker geht mir ab.

    Brauche Hilfe, Komfort Blink Modul einbauen, ein Stecker geht mir ab.: Hallo, an die Avensis Techniker. Ich habe mir mühselig die Schaltpläne besorgt, habe alle Anschlusspunkte gefunden. Es wird am...
  5. T25 D4D D-Cat DPF teure Folgekosten Lösungsvorschläge?

    T25 D4D D-Cat DPF teure Folgekosten Lösungsvorschläge?: Hallo Avensianer, ich hab grade die (bekannten) Probleme mit meinem T25 und hoffe es gibt hier im Forum ein paar versierte (evtl. Toyo...