2,0 D-4D: Blubbern bei Last von 1600 - 2100 u/min

Diskutiere Blubbern bei Last von 1600 - 2100 u/min im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich habe einen T25 D-4D 126 PS seit 20 Monaten (Umgestiegen von Passat 3c 2.0 TDI), und bin (bis auf die geringere Komfortausstattung)...

  1. ex3c

    ex3c Guest

    Hallo,

    ich habe einen T25 D-4D 126 PS seit 20 Monaten (Umgestiegen von Passat 3c 2.0 TDI), und bin (bis auf die geringere Komfortausstattung) zufrieden.

    Seit geraumer Zeit habe ich ein Problem:

    Wenn ich bei 1600 oder auch ab 1800 voll aufs Gas gehe, dann baut sich bis 2100 ein Geräusch auf, das klingt wie wenn mann die Luft aus einem Luftballon schnell entweichen lässt (irgendwie ähnlich Blähungen [​IMG] ) . Am besten hört man es im 4., 5., 6. Gang da er da in diesem Bereich am längsten verweilt. Ist nicht 100%ig jedes mal, aber doch so ca. 80%.
    Was könnte das sein? Was könnte da vibrieren bzw. wo Luft entweichen?

    Die Werkstatt hat keinerlei Vorstellung.

    In einem anderen Thread habe ich was von vibrierenden Luffi (Luftfilter?) gelesen. Wo ist der?

    Vielen Dank!

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex-T25, 09.07.2008
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Ach das hab ich an meinem 116Ps 2,0 D4D auch bei 1600-2100, je Nach Gaspedalstellung ists mal da oder nicht.

    Ich tippe auf Verbrenungsgeräusch ....hab ich schon lange,tut nix,Auto fährt,was solls.

    Gibt auch Tage da ist es nicht da....drüfte also wirklich was mit Einspritzmenge und Verbrennung zu tun haben. Den ab 2100 kommt spätestens der Turbo voll und dann ist sowieso eine andere Verbrennung.
     
  4. #3 2.2 D - CAT, 13.07.2008
    2.2 D - CAT

    2.2 D - CAT Guest

    Morgen,

    das Problem kenne ich von meinem Dieselchen auch (116 PS).
    Ich hab mir aber auch schon mal überlegt , dass diese Geräusche gerade vom Turbolader sein können. Ich meine , es ist ja nicht so , dass der Turbolader bei 1600 Umdrehungen todschweigend in seiner Ecke lummert. Durch die niedrige Drehzahl fehlt die Power von den Abgasen ,um das Turbinenrad maximal zu Beschleuinigen. Die Geräusche die dabei entstehen empfinden wir dann als heulen oder blubbern.

    Besonders auffällig ist das im 5 Gang bei 1200 Umdrehungen .Wenn man voll aufs Gas tritt hört man nur ein kräftiges Heulen.Das bedeutet dann für mich ---> RUNTER SCHALTEN ;)


    na ja is auch nur ne Vermutung ,
    was schlimmes ist es auf jueden Falll nicht!
    lg

    2.2 D-CAT
     
  5. ex3c

    ex3c Guest

    Danke für die Antworten.

    Ich werde mal die Werkstatt wechseln. Hoffentlich finde ich ein kompetentere.

    Das empfinde ich nicht so. Das Geräusch ist doch etwas unangenehm und nicht sehr vertrauenserweckend. Wer weiss was für langzeitprobleme entstehen können.

    Zum Thema "Runterschalten" würde ich sagen, daß (wie in meinem Fall) 1800 u/min für 'nen Diesel nicht zu wenig sind.

    Gruß
     
  6. #5 goescha, 15.07.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    es könnte schon der Luftfilterkasten sein. Haben hier schon einige beschrieben. Ich hatte auch so ein bruuuuuhhh Geräusch wenn man vom Gas ging. Ist nervig und ich hoffte immer, dass das blöde Teil endlich wegbricht das dieses Geräusch macht. Jetzt habe ich es aber nicht mehr :D

    Gruß Götz
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. hadeck

    hadeck Guest

    Ich glaube das beschriebene Geräusch ist das gleiche, welches mein 116PS Diesel auch hatte.

    War damit beim Händler und der sagte gleich wortwörtlich:

    "Das ist der Rippenriemen. Aber wenn der Zahnriemen bald neu gemacht wird kommt da eh alles neu auf der Seite."

    Dann holte er ein spezielles sehr zähes Fett und schmierte den Riemen damit etwas ein. Und das Geräusch war tatsächlich verschwunden!

    Ich kann mir vorstellen, dass man auch den Riemen etwas nachspannen kann um das Geräusch zu beheben. Aber ich habe mich erstmal so damit abgefunden. Mehr Spannung bedeute mehr Druck. Und mehr Druck bedeutet mehr Verschleiß. Und das muß ja auch nicht sein.

    So hole ich mir bis zum großen Riemenwechseln lieber mein Fett weg.
     
  9. thowag

    thowag Guest

    Hallo liebe Avensisfahrer,
    bin gerade dem Forum beigetreten, weil ich bei unserem Avensis D-Cat das gleiche Geräusch habe. Besonders bei Bergfahrten im unteren Drehzahlbereich zwischen 1400 und 1700 U/min habe ich dieses nervende "quitschelnde/blubbernde Geräusch" immer im Ohr. Selbst meiner Frau ist das schon aufgefallen. Wenn der Klimakompressor mitläuft, ist das Geräusch nahezu verschwunden - das kann aber keine Lösung sein, bei uns im Bergischen und den Spritpreisen immer schön die Klimaanlage mitlaufen zu lassen.

    Beste Grüsse

    thowag
     
Thema:

Blubbern bei Last von 1600 - 2100 u/min

Die Seite wird geladen...

Blubbern bei Last von 1600 - 2100 u/min - Ähnliche Themen

  1. T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?

    T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?: Guten Abend, Forumler. Seit Freitag läßt sich bei meinem Avensis T22 der Sicherheitsgurt hinten links nicht mehr normal herausziehen. Es läßt...
  2. Avensis gekauft, wer kennt diese Plastikteile ?

    Avensis gekauft, wer kennt diese Plastikteile ?: Hallo, ich bin brandneu hier, da ich mir erst letzten Monat den Avensis gekauft habe (ist mein erstes eigenes Auto). [Vorstellung kommt noch]...
  3. Plastik-Gestank / Hohes Pfeifen

    Plastik-Gestank / Hohes Pfeifen: Hi, seit heute riecht unser Avensis (DCAT 2.2 Kombi T25 Baujahr 2006) nach verbranntem Plastik / Gummi / Kunststoff. Aktuell ist es draussen rund...
  4. Spannungsschwankungen bei Strombelastung

    Spannungsschwankungen bei Strombelastung: Hallo Leute, habe bei meinem t25 das Problem, dass wenn etwas am Strom hängt, ich aber etwas anderes betreibe, die Spannung für 1 sec sinkt. Ich...
  5. Suche Stoßstangen Plastikhalter

    Suche Stoßstangen Plastikhalter: Servus leute, Ich habe ein Problem. Meine hintere Stoßstange ist leider verkratzt und gerissen, weil ein Audi A3 Fahrer nicht den nötigen Abstand...