bc momentanverbrauchsanzeige t25

Diskutiere bc momentanverbrauchsanzeige t25 im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; beim meinen t25 5000km zeigt die momentanverbrauchsanzeige wenn ich fahre und vom gas gehe 0,0l verbrauch an, bei meinen schwiegervater (hat...

  1. #1 andreasaa, 04.04.2007
    andreasaa

    andreasaa Guest

    beim meinen t25 5000km zeigt die momentanverbrauchsanzeige wenn ich fahre und vom gas gehe 0,0l verbrauch an, bei meinen schwiegervater (hat 30000km oben) geht er beim gas weg nehmen nur auf genau 3,3l zurück, wie ist das bei euch. hatte jemand schon das problem ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tiger123, 04.04.2007
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Hallo,
    im Schiebebetrieb verbraucht das Auto kein Sprit.
    Der SchwiVa geht wohl nicht ganz vom Gas ?
    Gruß Alfred
     
  4. #3 Münchner, 04.04.2007
    Münchner

    Münchner Guest

    so ist das bei mir auch.

    Aber das Teil ist eh für die Tonne. :smash:
    Habe jetzt schon den zweiten BC drin.

    Geht wieder 1,5 - 2 Liter falsch.

     
  5. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Das Ding lässt sich nicht mal updaten, es muss dafür das Komiinstrument ausgetauscht werden. [​IMG]
    Bei mir wurde der BC auch schon einmal getauscht, ist aber nicht besser geworden. (ca. 0.2-1.8L Unterschied)

    Im Facelift soll der BC viel genauer sein, da eine andere Technik verbaut worden ist.
    Facelift-Fahrer, wie ist bei euch die Abweichung?
     
  6. Schabi

    Schabi Guest

    Bei meinem AV 1,8 war es auch so im Schub nur 3,3 Liter und im Leerlauf auf 35,0 Liter. Jetzt bei meinem Auris Diesel im Schub 0,0 Liter und im Leerlauf zeigt der BC nur -,-- Liter an. Ich denke den BC im Auris kann man besser trauen.

    Andreas
     
  7. #6 StG (DD), 04.04.2007
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Es gab zwischendurch neue Geräte mit anderer Firmware, daher der Unterschied.
     
  8. hansi

    hansi Guest

    Zitat:
    Schabi schrieb am 04.04.2007 18:27
    Jetzt bei meinem Auris Diesel im Schub 0,0 Liter und im Leerlauf zeigt der BC nur -,-- Liter an. Ich denke den BC im Auris kann man besser trauen.
    Andreas


    So ist es an meinen Avi auch.Und einigermaß genau geht mein BC auch.(+/- 0,3) :]
    Ich finde das sogar sehr genau,weil die Zapfsäulen nicht alle gleichmäßig abschalten.
    Und beim Diesel denke ich kommt noch die unterschiedliche Schaumbildung dazu.Es sei,man tröpfelt den Tank jedesmal bis zum Überlauf voll,Wer macht das schon.
    MfG.Hansi :)
     
  9. Schabi

    Schabi Guest

    Zitat:
    hansi schrieb am 04.04.2007 21:22

    Ich finde das sogar sehr genau,weil die Zapfsäulen nicht alle gleichmäßig abschalten.
    Und beim Diesel denke ich kommt noch die unterschiedliche Schaumbildung dazu.Es sei,man tröpfelt den Tank jedesmal bis zum Überlauf voll,Wer macht das schon.
    MfG.Hansi :)


    Das mußt du mir mal erklären. Was Zapfsäulen die nicht gleichmäßig abschalten und Schaumbildung beim Diesel mit der Genauigkeit des BC zutun haben.
    Beim 207 Peugoet von mein Sohn rechnet der BC sogar im Schubbetrieb die gefahrenen Kilometer wieder hoch, weil ja da kein Diesel verbraucht wird.

    Andreas
     
  10. #9 HappyDay989, 05.04.2007
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    StG (DD) schrieb am 04.04.2007 19:43
    Es gab zwischendurch neue Geräte mit anderer Firmware, daher der Unterschied.
    Und auch die neuste und beste Firmware kann folgendes nicht rechnen: Wenn man 0 Kilometer fährt (was ja der Fall ist, wenn man z. B. mit laufendem Motor vor der Ampel steht), wie hoch ist dann der momentane Verbrauch, der ja vom BC immer in Litern pro 100 km angegeben wird? [​IMG]

    Von daher macht die Anzeige "-,-- l/100 km" schon Sinn. ;)
     
  11. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Zitat:


    Das mußt du mir mal erklären. Was Zapfsäulen die nicht gleichmäßig abschalten und Schaumbildung beim Diesel mit der Genauigkeit des BC zutun haben.
    Beim 207 Peugoet von mein Sohn rechnet der BC sogar im Schubbetrieb die gefahrenen Kilometer wieder hoch, weil ja da kein Diesel verbraucht wird.

    Andreas


    Ich erkläre mal stellvertretend:
    Der Wert des BCs wird durch diese Faktoren natürlich nicht beeinflusst, wohl aber das Ergebnis des manuellen Nachrechnens, das sich ja immer auf eine Volltankung bezieht.
     
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat:
    Ich erkläre mal stellvertretend:
    Der Wert des BCs wird durch diese Faktoren natürlich nicht beeinflusst, wohl aber das Ergebnis des manuellen Nachrechnens, das sich ja immer auf eine Volltankung bezieht.
    Hat man aber immer die gleiche Vorgehensweise (z.B. jeweils Tanken bis zum automatischen Abschalten oder immer manuell randvoll), sollte dies keinen nennenswerten Einfluss haben.

    Prog
     
  13. Schabi

    Schabi Guest

    Ist ja alles richtig was ihr schreibt. Aber es ging doch um die unterschiedlichen Anzeigen des BC im Schubbetrieb. Vielleicht ist es ja beim Benziner so das er gar nicht richtig abschalten darf (Zündkerzen, Ventile u.s.w.). Nur eine Vermutung. Bitte nicht so doll Aufregen wenn´s nicht stimmt.

    Andreas
     
  14. #13 Suitcase, 05.04.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Unser Avensis hat dieses Phänomen auch manchmal. Wir rollen mit eingelegtem Gang auf eine rote Ampel zu und irgendein Verbrauchswert, z. B. 33,3, wird angezeigt. Allerdings wird auch die 0,00 angezeigt. Und dies ist der Regelfall. Erst stehend kommt die Anzeige --,-.

    Guido, ohne Aufregeung ;)
     
  15. ralf

    ralf Guest

    Morgen zusammen!

    Mein Benziner zeigt IMMER im Schiebebetrieb 3,3l, im Stand 35l an.
    Ist zwar irgendwie Quatsch, stört mich aber nicht, da die Verbrauchsanzeige in aller Regel maximal um 0,2l vom errechneten Wert abweicht. Ich finde den BC der ersten Generation mit alter Firmware scheinbar als einziger im Forum gut.

    Gruß
    ralf (mag seinen BC)
     
  16. #15 Mr.Bad Guy, 06.04.2007
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Zitat:
    ralf schrieb am 06.04.2007 09:34
    Morgen zusammen!

    Mein Benziner zeigt IMMER im Schiebebetrieb 3,3l, im Stand 35l an.
    Ist zwar irgendwie Quatsch, stört mich aber nicht, da die Verbrauchsanzeige in aller Regel maximal um 0,2l vom errechneten Wert abweicht. Ich finde den BC der ersten Generation mit alter Firmware scheinbar als einziger im Forum gut.

    Gruß
    ralf (mag seinen BC)


    Hallo

    Kann mich Ralf nur anschließen, bin auch mit meinem BC zufrieden.

    Schöne Feiertage
    Andreas
     
  17. #16 cris221975, 06.04.2007
    cris221975

    cris221975 Guest

    Bei meinem AV im Schub 0,0 Liter und im Leerlauf zeigt der BC nur -,-- Liter an.
    Und im allgemeinen liegt der BC nur ca. 0,2l falsch gegenüber dem normalen Verbrauch
     
  18. #17 Reinhart, 06.04.2007
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Nur wenn er kalt ist und im Schubbetrieb ist, zeigt er etwas an. Sonst im Stand -,-- und im Schubbetrieb 0,00. Ich habe allerdings schon mal ein neues Kombigerät bekommen, weil die Tankanzeige nicht mehr auf voll ging. Ich merke schon einen Unterschied in der Berechnung der zu fahrenden Kilometer. Wenn ich vorher viel Stadt fuhr ist naturgemäß die Reststrecke geringer. Wenn ich dann auf Strecke gehe, zählt die Reststrecke zwar nicht dazu, sie bleibt aber länger auf dem gleichen Stand stehen. Ich habe auf jeden Fall das Gefühl, dass es so ist.
    Gruß Reinhart,
    der die momentanen Spritpreis unerträglich findet.
     
  19. hansi

    hansi Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=color:orangered;]Der Wert des BCs wird durch diese Faktoren natürlich nicht beeinflusst, wohl aber das Ergebnis des manuellen Nachrechnens, das sich ja immer auf eine Volltankung bezieht.[/style]




    Ja,so habe ich das auch gemeint.Man kann es nicht wegen den vielen Faktoren so genau nachrechnen.Aber bei +/- über 1Liter kann man aber den BC anzweifeln.
    MfG.Hansi
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    bei meinem D-Cat wird im Schubbetrieb 0,0 L. angezeigt und beim Stehen -/-- L.

    ich finde aber, dass der BC nichts taugt. Ich kenne BC von meinem Vater im MB und das ist die Kirsche auf der Sahnetorte.
    Die Restanzeige wird ständig aktualisiert, bei Avensis wird bei mir beim Tanken für ca. 730 km angezeig, egal wie ich fahre.
    Und der Verbrauch resetet nach beliebig.
    Gruß Eugen
     
  22. hansi

    hansi Guest

    Zitat:
    eugen schrieb am 09.04.2007 20:57
    ich finde aber, dass der BC nichts taugt.
    Die Restanzeige wird ständig aktualisiert, bei Avensis wird bei mir beim Tanken für ca. 730 km angezeig, egal wie ich fahre.
    Und der Verbrauch resetet nach beliebig.
    Gruß Eugen



    @ Eugen
    :rolleyes: Verstehe ich nicht so richtig was Dein BC falsch macht.Kannst Du mal etwas besser beschreiben ?
    MfG.Hansi
     
Thema:

bc momentanverbrauchsanzeige t25

Die Seite wird geladen...

bc momentanverbrauchsanzeige t25 - Ähnliche Themen

  1. Momentanverbrauchsanzeige ändern?

    Momentanverbrauchsanzeige ändern?: Hallo, ich hab im T25 gesehen, dass der Momentanverbrauch dort sehr schön als Zahl angezeigt wird. In meinem T27 wird mir nur ein Balken...