Avensis T25, VSC und TRC OFF leuchten manchmal nach dem Bremsen auf

Diskutiere Avensis T25, VSC und TRC OFF leuchten manchmal nach dem Bremsen auf im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; hallo, ich habe folgendes problem: bei schnellem anfahren fangen manchmal (nicht immer) -nur- "vsc" und "trc off" gleichzeitig an zu leuchten....

  1. #1 avensisfahrer, 13.07.2016
    avensisfahrer

    avensisfahrer Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2016
    Fahrzeug:
    Avensis, 2005, 2,4, Kombi, Benziner
    hallo,

    ich habe folgendes problem:
    bei schnellem anfahren fangen manchmal (nicht immer) -nur- "vsc" und "trc off" gleichzeitig an zu leuchten.

    Die "trc-off-leuchte" lässt sich nicht mit dem "trc-off-knopf" links vom lenkrad ausschalten.
    bei einem motorneustart leuchten die dann nicht mehr.
    Das Auto fährt mit beiden Leuchten ganz normal.

    bei ruhiger fahrweise leuchtet nichts auf.

    der luftmengenmesser sieht sauber aus und der luftfilter ist neu.

    sollte ich an dieser stelle 32,95 euro investieren für das AutoDia SX40 aus Amazon, um herauszufinden, was genau das problem ist?
    .....oder würde dieses gerät diesen fehler gar nicht finden?

    Wenn es sicher am Sensor der Längs-/Querbeschleunigung liegt, wo befindet er sich am Fahrzeug?

    zum auto: avensis t25, 2,4l, 2005, kombi, 163ps

    vielen dank im voraus und viele grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olav_888, 13.07.2016
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Klingt nach ABS-Sensor, sprich dein Auto weiß nicht zu 100% wie schnell sich welches Rad dreht. Aber nur ne Vermutung, eine gute Werkstatt des vertrauens ließt Dir die Fehlermeldung auch mal schnell kostenlos aus.

    Und: für ca 5-10e bekommst Du schon einen BT-OBD2-Adapter, die APPs gibt es kostenlos (Fehlerauslesen nutze ich "fun2drive" von BOSCH, zum Löschen habe ich "OBDDiag Toyota Pro" gekauft)
     
  4. #3 avensisfahrer, 13.07.2016
    avensisfahrer

    avensisfahrer Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2016
    Fahrzeug:
    Avensis, 2005, 2,4, Kombi, Benziner
    Hallo!
    danke für die schnelle antwort.

    so einen bluetoothadapter habe ich bereits..
    ich habe torque pro benutzt und es wurde kein fehler gefunden...

    an den bluetoothadapter komme ich leider wieder erst in einer woche dran und versuche es dann mit den von dir empfohlenen apps.

    seltsam dabei ist aber, dass die abs-leuchte nicht leuchtet...

    danke schon einmal für die hilfe!
     
  5. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Die ABS Anzeige ist aber vor Motorstart da? Also "Lampe" und Steuergerät sind o.k.
    Ansonsten, ABS = ein oder mehrere Räder blockieren -> keine oder sehr langsame Impulse vom Sensor. TRC = ein Rad dreht durch und der Sensor generiert schnellere Impulse als die anderen.
     
  6. #5 avensisfahrer, 13.07.2016
    avensisfahrer

    avensisfahrer Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2016
    Fahrzeug:
    Avensis, 2005, 2,4, Kombi, Benziner
    hallo,
    ja die abs-leuchte leuchtet vor dem motorstart.
    deiner trc-beschreibung nach wäre dann ja alles mit dem auto in ordnung oder?
     
  7. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Naja, du hast nicht geschrieben, daß in dem Moment wenn die TRC Lampe leuchtet auch die Räder durchdrehen. Wenn ja, dann dürfte es die normale Funktion der TRC sein.
    ABER, was mir gerade auffällt, warum TRC off Lampe? Steht da wirklich TRC off? Oder nur TRC oder ein Symbol? Beim T27 blinkt im Falle des Ansprechrens der TRC das "Schleudersymbol" auf. TRC off wäre in meinen Augen eine Meldung, daß sich das System (wegen eines Fehlers) abgeschaltet hat.

    Oder leuchten die Beiden Anzeigen ab dem "schnellem Start" dann für den Rest der Fahrt ständig? Dann liegt auch ein Fehler vor.


    Dezenter moderierender Hinweis: Es wäre schön, wenn du dich um eine korrekte Schreibweise deiner Beiträge bemühen würdest. Hierzu zählt auch die Groß und Kleinschreibung. Dieses ist auch Teil unserer Forenregeln die du ja gerade gelesen und akzeptiert hast.
     
  8. #7 avensisfahrer, 13.07.2016
    avensisfahrer

    avensisfahrer Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2016
    Fahrzeug:
    Avensis, 2005, 2,4, Kombi, Benziner
    Ich habe leider noch nicht darauf geachtet, ob die Räder anfangen durchzudrehen, wenn TRC OFF und VSC beginnen zu leuchten.
    Beim nächsten Mal werde ich darauf achten und anschließend berichten.
    Ich habe ein Bild von dem Tacho gemacht und da leuchten tatsächlich VSC und TRC OFF.

    Der Fehler kommt nicht jedes Mal, z.B. habe ich heute nach einem Motorneustart bei dem regnerischen Wetter beim Anfahren das Gaspedal durchgedrückt und die Räder haben sich eine Weile durchgedreht, aber es kam keine Fehlermeldung.

    Ja, wenn die Lampen erstmal angehen, dann bleiben die bis zum Motorneustart ständig an.

    Meint ihr, ich sollte am besten direkt zur Toyotawerkstatt fahren, wenn der Fehler wieder auftritt oder kann ich die Sache hinauszögern und erst einmal nächste Woche mit dem OBD-Bluetoothgerät und den empfohlenen Programmen nach den Fehlern suchen?
    -Schließlich fährt das Auto auch mit den Leuchten normal weiter.

    Ich hätte auch nichts dagegen, so ein OBD-Diagnosegerät zu kaufen, wenn der Preis nicht zu hoch ist (bis etwa 50 Euro).
    Falls Ihr mir etwas empfehlen könntet, würde ich mich freuen.

    @focki: Danke für den Hinweis und dass du das auch noch so höflich geschrieben hast. Ist wohl eine Kunst! :D
     
  9. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Würde ich so empfehlen. So wie du es beschreibst liegt wohl ein Fehler vor. Den selbst zu beheben dürfte schwierig werden. Also warum warten, wochenlang rumfingern um dann doch hin zu fahren.
    Gegenfrage - Traktionskontrolle und Stabilitätsprogramm, wann braucht man das schon? Vor Jahren ging es ja auch immer ohne. Aber wenn es schon da ist, möchte man dann darauf verzichten? Kannst du heute beantworten ob du die Systeme nicht doch "in deiner selbst nach dem Fehler such Phase" in einer Situation mal ganz dringend gebrauchen kannst? Ich denke nein. Also lieber ab zum Freundlichen und ihn drauf schauen lassen als wegen fehlender Systeme das Auto oder mehr zu versemmeln.
    Als einzigen Tipp zur Fehlersuche hätte ich noch mal das Prüfen der Batteriespannung in den Raum geworfen. Irgendwie war da mal was mit "Spannung zu niedrig und das Steuergerät hängt sich auf. Ist die auch o.k., dann ab zum Freundlichen.
    Danke daß du es umgesetzt hast. ;)
    Und ja, ich könnte auch rumpöpeln und mit der großen Keule kommen. Aber wozu. Ich denke man spricht mit seinem gegenüber so wie man es selbst auch erwartet. Eine Kunst ist es nicht.
     
  11. #9 avensisfahrer, 24.07.2016
    avensisfahrer

    avensisfahrer Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2016
    Fahrzeug:
    Avensis, 2005, 2,4, Kombi, Benziner
    Update:
    Mit dem AutoDia SX40 wurde (leider) kein Fehler gefunden, habe es deswegen wieder zurückgeschickt.
    Mit dem Bluetoothsystem und fun2drive wurde auch kein Fehler gefunden.

    Heute hatte ich ein seltsames Problem:

    Das Auto stand etwa einen Tag ohne zu fahren. Die Gänge hatten holprige Übergänge und ab und zu gab es kurze Momente, als ob ich das Gaspedal im Leerlauf durchdrücke (als ob das Auto nicht wusste, in welchen Gang er schalten soll).
    Das Ganze geschah etwa in den ersten 2-3km.

    Als der Motor warm war, lief alles einwandfrei.

    Sollte ich den Getriebeölstand prüfen?
    //Lag wohl daran, dass die Klimaanlage eingeschaltet war

    Viele Grüße
     
Thema: Avensis T25, VSC und TRC OFF leuchten manchmal nach dem Bremsen auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trc off toyota avensis

    ,
  2. toyota avensis t25 kombi vsc trc off

Die Seite wird geladen...

Avensis T25, VSC und TRC OFF leuchten manchmal nach dem Bremsen auf - Ähnliche Themen

  1. Anbauanleitung für das SLN (selbstleuchtendes Nummernschild) am Avensis

    Anbauanleitung für das SLN (selbstleuchtendes Nummernschild) am Avensis: Anbauanleitung für das SLN am Avensis Autor: Ralf(Firefox) Zeitaufwand: 45 Min. - 60 Min. Nachdem wir am 14.01.09 das Selbst leuchtende...
  2. Avensis Automatik 2,4l Getriebeöl

    Avensis Automatik 2,4l Getriebeöl: Hallo,ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit einem Avensis Automatik,2,4l ,Bj. 2004. Der Wagen steht jetzt schon längere Zeit...
  3. Ende der Avensis-Produktion.....

    Ende der Avensis-Produktion.....: Laut einem User im Toyota-Forum: ZITAT: ab nächstem Jahr wird seitens Toyota Europa der Avensis und Verso gestrichen und somit nicht mehr am...
  4. Toyota Avensis Eco Modus Automatik

    Toyota Avensis Eco Modus Automatik: Hallo An die Toyota Gemeinde hier. Ich habe meinen 2013er Avensis 150Ps Automatik im Januar dieses Jahr gekauft und habe mich ständig über das...
  5. Avensis 1.6l D4D Erfahrungen

    Avensis 1.6l D4D Erfahrungen: Hallo, derzeit fahre ich einen VW Diesel 1.9L TDI 105PS EURO4. Ich spiele mit den Gedanken mir einen 1.6L D4D EURO6 Avensis zuzulegen aus dem...