Avensis im Stern

Diskutiere Avensis im Stern im Toyota in der Presse Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); was haltet ihr denn von diesem Artikel: http://www.stern.de/sport-motor/autowelt/probefahrten/toyota/573895.html?nv=sb Gruß Icke

  1. icke

    icke Guest

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyopel, 15.10.2006
    Toyopel

    Toyopel Guest

    :rolleyes:
     
  4. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Gut der Artikel.
    für Leute die keinen Kult
    um ihr Auto betreiben :rolleyes:
    Kenne auch gar keine :D
    gibt es ein Forum [​IMG]
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Traditionell kann Toyota auf sehr hohe Kundenzufriedenheit zählen und auf eine ebenso hohe Verarbeitungsqualität verweisen. Die gefahrenen Testmodelle konnten diesem Image nicht entsprechen.
    Ach ja?? [​IMG]
     
  6. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    Zitat:
    Wie bitte wird der Normalkunde definiert


    Na so einer unkompliziert wie ich, dem auch 116 PS auch ausreichen. :D :D [​IMG]
     
  7. Gast

    Gast Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Toyotakunden sind markentreu, sehr zufrieden und ausreichend solvent, um nicht auf Nachlässe zu schielen.
    8o 8o


    Soso, ich kaufe grundsätzlich nichts ohne Nachlass, denn handeln macht mir Spaß!
    Außerdem wird eh zuviel in der Händlerebene verdient.... 8o

    Der Travel hat unterm Strich 20.400,-- € gekostet :D



     
  8. ck

    ck Guest

    Zitat:
    Allerdings ist der in etwa gleich teure Passat in jeder Beziehung das größere Auto.


    Gab´s eine Preissenkung bei VW?

    ck. [​IMG]
     
  9. #8 Brotherr, 16.10.2006
    Brotherr

    Brotherr Guest

    Ich denke die haben einfach die Grundpreise miteinander verglichen.
    Dabei aber nicht berücksichtigt, das der Avensis serienmäßig mit verschiedenen Teilen ausgestattet ist die beim Passat noch teuer als Zubehör dazu kommen.
     
  10. #9 Alex-T25, 16.10.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    WAS HEIßT NO SEX...also die Rück...ähm ok [​IMG]
     
  11. #10 HappyDay989, 17.10.2006
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Traditionell kann Toyota auf sehr hohe Kundenzufriedenheit zählen und auf eine ebenso hohe Verarbeitungsqualität verweisen. Die gefahrenen Testmodelle konnten diesem Image nicht entsprechen.
    Ach ja?? [​IMG]
    Da sind wieder solche Traumtänzer unterwegs, die für Toyota-Preise die Fertigungsqualität eines Rolls-Royce erwarten. Und die a. a. O. aufgestellte Behauptung des Stern, der VW Passat sei auch nicht teurer, ist schon eine nachgerade freche Lüge. Bei vergleichbarer Ausstattung kostet der Passat runde zwei Tausender mehr. Aber klar, für Stern-Reporter ist das natürlich nicht soviel Geld, daß man es überhaupt erwähnen muß. Aber was will man auch von einer Zeitschrift erwarten, die sich seinerzeit nicht entblödete, einem republikbekannten Kunstfälscher Millionenbeträge für angebliche Hitler-Tagebücher auf den Tisch zu blättern. :rolleyes:

    Viele Grüße und einen
    Happy Day
     
  12. #11 goescha, 17.10.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also so ganz kann ich die Diskussion pro kontra Passat nicht verstehen. Mittlerweile sollte bekannt sein, dass VW am Jahresanfang extreme Rabatte gab und ein vergleichbar ausgestatteter Passat Highline genausoviel kostet wie ein Avensis. Der Passat Highline meines Chefs hat inkl. Teilleder 29500Euro gekostet. Hat dann aber einige an Ausstattungsdetails was dem AV fehlt. Was denn, kommt jetzt gleich wieder 8oEinen höhenverstellbaren Beifahrersitz zum Beispiel, den sogar unser Polo hat 8o 8o
    Und zum Thema Markentreue: Wieviele der Forumsmitglieder fuhren denn als letztes Auto einen Toyota und vor allem würden wieder einen kaufen 8o 8o 8o

    Gruß Götz (sehr zufrieden mittlerweile mit seinem Avensis) :]
     
  13. #12 HappyDay989, 17.10.2006
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    goescha schrieb am 17.10.2006 06:24
    Der Passat Highline meines Chefs hat inkl. Teilleder 29500Euro gekostet. Hat dann aber einige an Ausstattungsdetails was dem AV fehlt. Was denn, kommt jetzt gleich wieder 8oEinen höhenverstellbaren Beifahrersitz zum Beispiel, den sogar unser Polo hat 8o 8o
    Hat mein Avensis auch, so what? Lt. Liste gibt's den höhenverstellbaren Beifahrersitz ab Ausstattungsvariante "Sol". Der Stern behauptet, die meisten Avensis-Käufer griffen ohnehin zum "Executive", die zweitmeisten greifen dann wohl zum "Sol", und damit dürfte praktisch jeder Avensis mit einem höhenverstellbaren Beifahrersitz ausgestattet sein.

    Viele Grüße und einen
    Happy Day
     
  14. boomer

    boomer Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    für Personen, denen der ganze Kult ums Auto nicht zusagt

    Die Personen sind der Alptraum eines jeden Motorjournalisten. Die lesen solche Beiträge nicht. ;)

    Gruß

    B.
     
  15. Worm

    Worm Guest

    Höhenverstellbaren Beifahrersitz gibts beim Avensis auf jeden Fall nur mit Leder.
    Oder wurde das mit dem Facelift geändert?

    Markus
     
  16. icke

    icke Guest

    Hi Markus,
    wurde geändert! Ist bei mir auch ohne Leder vorhanden.
    Gruß
    Icke
     
  17. #16 HappyDay989, 17.10.2006
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    Worm schrieb am 17.10.2006 09:42
    Höhenverstellbaren Beifahrersitz gibts beim Avensis auf jeden Fall nur mit Leder.
    Oder wurde das mit dem Facelift geändert?

    Mein Avensis hat kein Leder, und trotzdem einen höhenverstellbaren Beifahrersitz. Das ist eine der Änderungen, die mit dem Facelift kamen.

    Viele Grüße und einen
    Happy Day
     
  18. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat:
    HappyDay989 schrieb am 16.10.2006 23:35
    Ach, und welche persönlichen Erfahrungen hast Du mit diesem Navi? - Guck mal in Deine eigene Sig.



    Verstehe dich nicht ganz. Ich habe, wie in der Signatur ersichtlich, ein Navigon Transonic PNA 5000 ADAC Edition MN 5 + TMC und habe damit der günstigeren mobilen Lösung den Vorzug gegenüber dem integrierten, meiner Meinung nach mit 1500,- Euro überteuerten, "kleinen" Navi gegeben.


    Prog (nicht verarmt, aber bei seinem AV trotzdem mit Nachlass)

     
  19. #18 toyo-chris, 17.10.2006
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Was mich am Artikel ärgert, ist der fehlende Hinweis auf Benzinmotoren.

    Alle tun geradezu so, als wäre Avensis=Dcat. :smash:

    Irgendwie kurzsichtig, aber nichts Neues, denn einen Benziner-Avensis im Test sucht man (fast) vergeblich.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HappyDay989, 17.10.2006
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Prog schrieb am 17.10.2006 11:08
    Prog (nicht verarmt, aber bei seinem AV trotzdem mit Nachlass)
    Einen netten Rabatt von 12,5 % bei Barzahlung habe ich auf meinen Avensis auch bekommen, weil ich relativ hartnäckig verhandelt habe, andererseits aber auch nicht versucht habe, auch noch den letzten Cent Nachlass herauszuquetschen. Dafür fahre ich bei meinem Freundlichen jederzeit ein Kundenersatzfahrzeug zum Nulltarif (egal, ob der Grund des Werkstattaufenthalts eine Garantiesache ist oder nicht) und kann mit der Gewissheit fahren, daß ich mich "mit jedem Sch..." an den Freundlichen wenden kann, und mir weitergeholfen wird. Und frei nach dem Motto "Wenn Sie zufrieden sind, erzählen Sie's bitte weiter, wenn nicht, behalten Sie's für sich", erzähle ich's mal weiter:

    M.A.R.K. zum 10. Mal

    Viele Grüße und einen
    Happy Day
     
  22. #20 Hoschi2005, 17.10.2006
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Zitat:
    goescha schrieb am 17.10.2006 06:24
    Hallo
    Und zum Thema Markentreue: Wieviele der Forumsmitglieder fuhren denn als letztes Auto einen Toyota und vor allem würden wieder einen kaufen 8o 8o 8o

    Gruß Götz (sehr zufrieden mittlerweile mit seinem Avensis) :]


    Ich :DMein letzter war ein 1.8er Corolla Verso.Davor hatte ich nen Celica , Avensis 2.0 T22,
    Corolla gti,Supra 3L Turbo , MR2 W1 und dazwischen noch`n Paar Deutsche. Ob es wieder ein Toyo wird hängt vom nächsten Avensis ab,wird der Nachfolger nicht besser und
    vorallem Optisch besser , gibt es keine Automatik , wird`s auch kein Toyo mehr für mich werden.
    Gruß
    Uwe
     
Thema:

Avensis im Stern

Die Seite wird geladen...

Avensis im Stern - Ähnliche Themen

  1. Unfall! Avensis-freie Ostern!

    Unfall! Avensis-freie Ostern!: [IMG] [IMG] [IMG] Heute um 17:15 Uhr hat es meinen Avensis erwischt: Und zwar an der Ampel. Die wurde grün und ich wollte gerade losfahren,...
  2. H&R Federn Avensis T25 Kombi

    H&R Federn Avensis T25 Kombi: Hallo. Da leider laut der Eibach Homepage und einem Händler die Eibach Tieferlegungsfedern für meinen Avensis T25 Kombi 2.0i Benziner (147Ps)...
  3. Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft

    Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft: Tag Leute. Ich besitze seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011. Kombi... Ich habe keinerlei...
  4. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...
  5. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...